E3 2018 - 12. - 14. Juni in Los Angeles

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
2l2xj7su.jpg


Noch knapp über einen Monat, dann steht wieder die weltgrößte Spielemesse an.
Vom 12. - 14. Juni 2018 läuft im kalifonischen L.A. die Electronic Entertainment Expo.


Folgende Livestreams sind zu erwarten (Links und Tag/Uhrzeiten folgen sobald verfügbar)


SONY
Datum und Uhrzeit: Dienstag, 12. Juni, 03:00 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch)

MICROSOFT
Datum und Uhrzeit: Sonntag, 10. Juni, 22.00 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch, Mixer)

NINTENDO
Datum und Uhrzeit: Dienstag, 12. Juni, 18:00 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch)

ELECTRONIC ARTS
Datum und Uhrzeit: Samstag, 09. Juni, 20.00 Uhr
Link zum Stream: (Youtube, Twitch)

UBISOFT
Datum und Uhrzeit: Montag, 11. Juni, 22:00 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch)

BETHESDA
Datum und Uhrzeit: Montag, 11. Juni, 03:30 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch)

SQUARE-ENIX
Datum und Uhrzeit: Montag, 11. Juni, 19:00 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch)

PC-SHOWCASE
Datum und Uhrzeit: Dienstag, 12. Juni, 00:00 Uhr
Link zum Stream: (YouTube, Twitch)

DEVOLVER-DIGITAL
Datum und Uhrzeit: Montag, 11. Juni, 05:00 Uhr
Link zum Stream: (Twitch)
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Pressekonferenzen (jeweils die deutsche Uhrzeit)


 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ufff... Microsoft so spät. Naja da ich eh immer bis halb 12 bzw 0:00 Uhr aufbleibe geht sich das gut aus.

Nintendo ist für mich eh Pflicht, auch wenn ich es nicht ganz Live mitverfolgen kann. Aber das Video ist ohnehin nur eine Aufzeichnung, von daher....

Square Enix und Ubisoft schau ich mir auch an.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Als richtig spät empfinde ich nur Sony, Bethesda und diese Quatsch-PK von Devolver

wenn möglich versuch ich alle PKs anzuschauen
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich denke ich schaue mir nur die drei Konsolenhersteller an, den Rest später auf Youtube.
Jedenfalls freue mich schon richtig auf die Woche. :)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
https://twitter.com/E3/status/1004551015893352448

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Mir gehts wie Paul.

Meine Vorfreude ist heuer sehr groß, als noch in den letzten Jahren.

Heuer habe ich wirklich seit langem wieder einmal sehr hohe Erwartungen. Sony soll endlich mal Games zeigen, die nicht erst in gefühlt 10 Jahren erscheinen und ich erwarte Kingdom Hearts, Final Fantasy VII, ein neues Ratchet & Clank.
Außerdem hätte ich gerne endlich Dead or Alive 6 und nicht diesen Beachvolley-Onanieren-Spin-Off-Schmarrn... :B

Nintendo hat ohnehin ein tolles Lineup: Aber hier möchte ich auf jeden Fall einen Trailer zu Metroid Prime 4 sehen und eine Spielankündigung von einem Treasure-Franchise wie etwa Animal Crossing, F-Zero, Wave Race, Star Fox oder Diddy Kong Racing. Ebenso erwarte ich zumindest ein Spiel von Retro Studios.
Der Rest (Fire Emblem, Pokemon Lets Go, Yoshi und Smash Bros) ist sehr wahrscheinlich sowieso fix im Programm.

Auf Microsoft bin ich sehr gespannt, weil die haben 2017 und bisher 2018 wenig geliefert und nur große Töne gespuckt.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Außerdem hätte ich gerne endlich Dead or Alive 6 und nicht diesen Beachvolley-Onanieren-Spin-Off-Schmarrn... :B
Hast du ne Glaskugel irgendwo? :o ;)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Enthüllung eines Respawn-Games erfolgt heute Abend auf der EA-Play Pressekonferenz
play3.de schrieb:
Der Respawn Entertainment-CEO Vince Zampella hat auf Twitter ein paar Worte zur E3 2018 bzw. zur Pressekonferenz von Electronic Arts verloren. Laut seiner Aussage werden wir heute Abend etwas vom neuen Projekt des Studios sehen oder hören. Heute Abend findet bekanntlich das EA Play-Event statt, bei dem es sich im Grunde um die Pressekonferenz von Electronic Arts zur E3 2018 handelt. Um 20 Uhr unserer Zeit geht es los. Verfolgt werden kann das EA Play-Event im Livestream.


Im Rahmen der Pressekonferenz werden wir vermutlich einen Teaser-Trailer zum kommenden Projekt der "Titanfall"-Macher von Respawn Entertainment zu Gesicht bekommen. Im Wortlaut heißt es: "Wir sprechen nicht über alle wundervollen Dinge, die in Arbeit sind. Aber wir haben einen kleinen saftigen Leckerbissen, den wir morgen bei EA Play 2018 zu einem der drei Projekte teilen werden", so Zampella

Dass Respawn Entertainment an drei Projekten arbeitet, ist kein allzu großes Geheimnis. Dabei handelt es sich um ein "Star Wars"-Actionspiel, um ein weiteres "Titanfall"-Projekt und um eine VR-Erfahrung, die das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Oculus entwickelt. Welches Projekt Vince Zampella in seinem Tweet mein, werden wir in einigen Stunden erleben. Die entsprechende Ankündigung oder Vorstellung findet ihr zeitnah in unseren Meldungen.
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
Ich erwarte mir dieses Jahr nix großes. EA wird den großen Fokus auf Anthem legen. Ubisoft sind auch stets die bekannten Marken.
Sony hat noch so vieles was vor einem oder sogar zwei Jahren angekündigt wurde was man zeigen wird. Da will ich vor allem von Death Stranding jetzt mal Ganeplay sehen.
MS wird wieder das gleiche wie immer mit Forza, Halo und Gears.
Und Nintendo wird mit Metroid wohl am meisten punkten wollen.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
So den Rest von Anthem spar ich mir. Also die Präsentation von EA war ja total labgweilig. Also alles was sie gezeigt haben, hätte man auch ohne E3 PK in Form von Trailern zeigen können. Zu Battlefield V hat man überraschenderweise wenig gezeigt.

Auf die neuen Clone Wars-Inhalte zu Battlefront II freue ich mich schon. Battlefront II wird wohl mein Herbstshooter bleiben. Hab irgendwie wenig Interesse BF V, obwohl Battle Royale durchaus interessant wäre, aber die Präsentation war wenig berauschend.

Mit dem Cloudservice Origins Premiere, DIE Ankündigung schlechthin :B , kann ich nichts anfangen.

Fazit:
Keine großen Überraschungen. Etwas enttäuschend, wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um eine E3-Präsentation handelt.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Vielleicht gibt's noch Ankündigungen auf den anderen PKs. Bzw. konkrete Infos zur den Spielen. Hätte zb. etwas vom BF5 MP gesehen. Das war insgesamt zu wenig, und wenig sagend.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Vielleicht gibt's noch Ankündigungen auf den anderen PKs. Bzw. konkrete Infos zur den Spielen. Hätte zb. etwas vom BF5 MP gesehen. Das war insgesamt zu wenig, und wenig sagend.
Ja voll...
Ich gehe davon aus, dass es heute bei Microsoft eine ausführlichere Gamingsession geben wird. Eventuell mit einer exklusiven Partnerschaft mit EA bzgl Early Access in Form eines zeitigeren Releases wie Battle Royale und anderen Zusatzinhalten.

Phil Spencer hat übrigens via Twitter verlauten lassen, dass es heute Abend in der PK 15 Premieren geben wird.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ja voll...
Ich gehe davon aus, dass es heute bei Microsoft eine ausführlichere Gamingsession geben wird. Eventuell mit einer exklusiven Partnerschaft mit EA bzgl Early Access in Form eines zeitigeren Releases wie Battle Royale und anderen Zusatzinhalten.

Phil Spencer hat übrigens via Twitter verlauten lassen, dass es heute Abend in der PK 15 Premieren geben wird.

Mir ist Battle-Royale zwar relativ wumpe, aber ich bin kein Fan von zeitexclusiven Content, egal ob auf der Xbox oder PS4
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Bezüglich EA

So toll fand ich die PK jetzt leider nicht. Klar Unravel 2 war charmant und es quasi sofort kaufen zu können ne Überraschung. Aber ansonsten, weder die Sportgames noch Anthem reizen mich sonderlich. Von Battlefield interessiert mich der Singleplayer nicht der Multiplayer und schon gar nicht dieses olle Battle-Royale. Respawns Star Wars wurde ja nur geteasert bzw. der Name genannt und auch von den Klonkriegs-Season in Battlefront 2 hat man bis auf das lange überfällige Geonosis und 4 Helden/Schurken dieser Ära nichts weiter gesehen. Zu Command & Conquer Mobile lege ich mal lieber den Mantel des Schweigens.

Hoffe die anderen PKs werden da deutlich(!) besser
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Hoffe die anderen PKs werden da deutlich(!) besser

Ich finde die Pressekonferenzen meistens allesamt langweilig und unspektakulär. Richtig interessant sind für mich eigentlich nur Sony und mit Abstrichen Nintendo.

Kann zwar nachvollziehen, warum man Sachen wie Assassin's Creed: Odyssey oder Just Cause 4 vorher absichtlich leaked, allerdings finde ich dies trotzdem einfach nur beschissen. Sicherlich geht man auf der Messe leicht unter, aber warum hat man nicht den Mut und wartet mit der Veröffentlichung bis zur Pressekonferenz. Da freue ich mich, dass Sony in diesem Punkt altmodisch wäre. Es wäre, unabhängig von Gerüchen wie bezüglich Setting, doch viel geiler das Spiel und dessen Namen erst auf der PK zu erfahren als vorher.
Aber wenn man es nötig hat, dann soll man es so machen. Finde es trotzdem bescheiden.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Thirds schaue ich mir eigentlich nie an, war gestern das erste Mal. Und dann so ein Fail. :-D

Klingt komisch, aber ich freu ich schon auf die PK von MS.
Erstens: ich bin gespannt ob man wirklich Gameplay von Cyberpunk sehen wird.
Und zweitens : Bin gespannt ob da etwas überraschendes neues exklusives angekündigt wird. Bzw. ob MS offensiver wird.
Realistisch betrachtet wirds aber wohl eher Halo oder Gears, und Forza.
Mal schauen.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Obwohl ich (noch) keine XBOX One habe bin ich sehr gespannt was Microsoft heute präsentieren wird.

Ich hoffe jedenfalls mehr als nur Halo 6, Forza Horizon 4, Gears of War 4 und Crackdown 3. Für Fans ist das natürlich super.

Microsofts Repertoire besteht eigentlich hauptsächlich aus Shooter und Sportspiele. Von dem Image könnte sich Microsoft heute ruhig etwas abwenden.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Angeblich sind drei Gears Ableger in der Mache. Ein Game soll Strategie ähnlich Xcom bieten.
 

Walti

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe bei Microsoft oder bei Sony wird MK11 angekündigt, ansonsten freue ich mich darauf mehr über Cyberpunk zu erfahren
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Die Abkürzung von Gears of War lautet "Gears". Wollte ich nur mal klarstellen, da God of War früher erschienen ist und mich gerade gefragt habe, von welchen 3 God of War-Teilen hier denn bitteschön die Rede ist. :B

Wieso eigentlich 12. bis 14. Juni? Hat doch schon viel früher angefangen. :o
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben