E3 2019 [PKs am 9. - 11. Juni]

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
@Ankylo
Man hat vorher gesagt es wäre die längste PK aller Zeiten, ganze 2 Stunden. Und diese PK würde Geschichte schreiben, oder sowas. :-D Genaue Wortwahl weiß ich nicht mehr m

Genau genommen schreibt alles Geschichte, wenn es vergangen ist.
Also... :B

2020 geht die aktuelle Gen mit tosenden Applaus in Rente und feiert dabei nochmal ein gigantisches Feuerwerk an Spielen ab. Alter Walter was da alles für nächstes Jahr schon jetzt angekündigt ist, ist heftig.

Kann man so sehen, muss man aber nicht.
Für mich wurde fast gar nix Interessantes angekündigt.

Das Yooka-Laylee-Ding gefällt mir irgendwie und ein paar bereits bekannte Sachen wie Ori 2 und Doom: Eternal hab ich auf der Uhr.
Ansonsten eigentlich nicht viel.

Bin halt zu 80% im Rennspiel-Sektor unterwegs und das Genre besteht zurzeit nur aus Mario Kart, Gran Turismo, F1 und Forza wie mir scheint.
Zumindest von den Verkaufszahlen her.

Ich vermisse die Zeit, als Shooter noch nicht alles dominiert haben.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
"Überraschung", Nintendo entwickelt ein Sequel zu Breath of the Wild ;)

Das einzig überraschende ist halt, dass es offensichtlich in der BotW-Welt spielt und nicht wieder ein neue Version von Hyrule, Link und Co. erschaffen wird.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Hat eigentlich irgendjemand eine Ahnung, was Deadloop von den Arkane Studios für ein Spiel sein wird? :confused:
Anhand des Trailers kann ich echt nicht beurteilen, in welche Richtung das gehen wird. Könnte eine klassische Immersive Sim sein (was ich hoffe), oder eine Art Overwatch-Klon. Ich hab keine Ahnung. Offline, Online, Linear, Open-World ... :O

Ich reserviere The Legend of Zelda für mich, bitte! Bitte bitte
Wurde ein neues angekündigt? Ich drück dir jedenfalls dabei die Daumen. :B
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Macht aber Sinn wenn man diese riesige Welt nochmal verwendent. Fände cool diese Welt zusehen vor dem Zerfall von Zytatelle und co
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Ich reserviere The Legend of Zelda für mich, bitte! Bitte bitte

Du hast meine Stimme.

Die Direct war "gut".
Luigi's Mansion 3, Animal Crossing: New Horizons, Banjo Kazooie in SSBU und das The Legend of Zelda: Breath of the Wild-Sequel haben mich hart gehypt.

Aber da sie wohl grad erst angefangen haben, hoffe ich, dass es nicht wieder 3-4 Jahre von jetzt an sind.

Und irgendwie nix neues für mich dabei gewesen und kein Metroid oder Pikmin :(

EDIT:

Hab The Legend of Zelda: Link's Awakening vergessen, das fand ich auch geil.

Ok, vielleicht wars doch besser als nur "gut" :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

JulianPK

Bekanntes Gesicht
Fand die Direct ganz nett. Keine Erwartungen gehabt, weil ich auch keinen Plan habe, was zur Zeit so in der Gaming-Welt abgeht. Animal Crossing sehr interessant und tatsächlich The Witcher 3 auch. Zelda wird sowieso gut.
Ich fände ja mal wieder ein neues Pikmin ganz schön, aber das wird anscheinend so schnell nichts :-D
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
Und irgendwie nix neues für mich dabei gewesen und kein Metroid oder Pikmin :(
metroid wird ja von grund auf neu entwickelt. ich glaub nichtmal dass das 2021 raus kommt...

ich bin mit der direct sehr zufrieden.

animal crossing
links awakening
botw sequel
banjo in smash
candence of hyrule (am 13. schon =) )
witcher 3 (es kommt wirklich. wtf.)
pokémon schwert und schild
luigis mansion 3 (noch immer kein release date???)
ninokuni

ich hab bock, die switch ist für mich mit abstand die beste konsole aktuell.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Banjo Kazooie in Smash Bros. :X

Sequel zu Breath of the Wild :X

Animal Crossing New Horizons :X

Luigis Mansion 3 :X

No More Heroes 3 :X

Luigis Mansion 3 :X

Zelda Links Awakening :X


Mein persönliches Highlight ist komischerweise nicht Zelda sondern Banjo Kazooie in Smash. Da kommt bestimmt noch was. Entweder die N64 Spiele oder eine Rare Replay-Sammlung. Irgendwas kommt da noch.

Ich hatte wenig Erwartungen, weil vieles bereits vorab angekündigt war. Dass Nintendo aber so eine Direct raushaut hätte ich nicht erwartet. Wie Animal Crossing amgekündigt wurde dachte ich nur "sieht echt super aus, aber das werden jetzt lange 15 Minuten". Dabei ist es wirklich Schlag auf Schlag gegangen.

Mit Banjo Kazooie für Smash, mit Zelda Breath of the Wild Sequel und No More Heroes 3 & und noch andere Games wie Trials of Mana und Contra waren sogar mehr Neuankündigungen als erwartet dabei.

Nintendo hat wirklich geliefert. Die Direct war wirklich gut.
Ich freue mich jetzt schon auf die Herbst Direct. ;D
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Muss ja anscheinend gut sein für Nintendo Fans. Ich werds wahrscheinlich nie verstehen, aber gut für euch.

Mal wieder ne luschige E3. Sogar noch ohne Erwartungen enttäuschende Ankündigungen. Für mich war nur der DLC zu The Division 2 und Fallout 76 dabei. Cyberpunk hat sich zumindest interessanter gemacht, aber auf meinem Laptop wird das nie und nimmer laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Muss ja anscheinend gut sein für Nintendo Fans. Ich werds wahrscheinlich nie verstehen, aber gut für euch.

Laut dir ist ja auch Snake ein "Skin" und nichts weiter. :finger: Wenn sich jemand richtig viel Zeit für Charaktere nimmt, dann die Smash-Entwickler. Joker aus Persona 5 hätte man schlichtweg nicht besser umsetzen können, genau wie damals Snake in Brawl (inkl. Stage & Musik). Übrigens löst sich Breath of the Wild von sämtlichen Zelda-Traditionen und fickt Skyrim und co. dermaßen (das sage ich als zwischen-Nintendo-hater).

Bis auf die letzten Minuten fand ich die Nintendo-Direct stinklangweilig. Zelda Links Awakening , Luigis Mansion 3, Animal Crossing.... sah alles öde aus und den Rest ist zum verschweigen.

Auch wenn ich dich sehr oft verbissen und verbittert sehe, so muss ich dir dennoch insgesamt zustimmen. Aber die E3 hat auch nicht mehr denselben Stellenwert wie vor X Jahren. Mittlerweile zocke ich das, was ich habe und hole mir das, worauf ich Bock habe. Ganz einfach. Werde alt... genau genommen war das sogar die erste E3, die ich absichtlich nicht live verfolgt habe.

Und Microsoft? Halo... der Name zieht noch 2019? Exklusives gab es auch nicht, kommt ja alles für den PC. Aber interessant, wie leicht man XBox-Anhänger zufriedenstellen kann....

Abgesehen von allen geht mir die Leakerei dermaßen auf den Sack.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Hört sich ja recht nett an, muss die Direct noch nachschauen, da ich radfahren war den halben Tag.

Nr. 1 der aktuellen Konsolen ist die Switch bei mir aber nicht, alleine schon wegen dem fehlen der meisten großen Third-Party Games. Allerdings ist sie auf dem sicheren 2. Platz mit großen Vorsprung zur One.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Abgesehen von Nintendo waren schon ein paar geile Thirdparty-Sachen während der ganzen PKs dabei.

Watch Dogs 3 finde ich gut. Kein Most Wanted, hat mir aber gefallen. Gods and Monsters war echt ein cooler Teaser. Tales of Arise mein E3-Thirdparty-Lieblingsspiel. Auf das freue ich mich schon riesig. :X

Natürlich ist viel Shooter-Zeugs dabei, aber wenn man sich vom Mainstream trennt und sich nicht nur auf Action- und Shooterspiele fokussiert, gibts wirklich einige geniale Titel.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Aber da sie wohl grad erst angefangen haben, hoffe ich, dass es nicht wieder 3-4 Jahre von jetzt an sind.

Bezweifel ich, denk mal es recht "fix" wie bei Majora's Mask nach Ocarina of Time.

Engine steht schon, Welt steht auch zumindest als Grundgerüst

Insgesamt war die E3 ganz okay, es gab aber in der Vergangrnheit schon weit bessere, von allen Studios mit PK, speziell den großen 3 (Nintrndo, Sony, MS) und den 3 großen Thirds (EA, Ubi, Bethesda)
Auch das fehlen von Sony tat der E3 nicht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben