PLAYZONE 11/07 - Exklusiv angespielt: Uncharted Drakes Schicksal - Warum sich Lara Croft warm anziehen muss!

Evil

Bekanntes Gesicht
Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie konsequent ihr es schafft schon völlig ramponierte Hefte in die Plastikfolie stecken zu lassen. Neben der PlayZone hab ich ja noch ein paar andere Hefte im Abo und keines macht solche Probleme. Die Games Aktuell, die diesen seit diesem Monat auch von euch stammt, ist heute auch heile angekommen -- allerdings steht da auch keine polnische Druckerei im Impressum...

Wo ich gerade beim Nörgeln bin: Ich hoffe, dass die neue Rubrik "Der Rest vom Fest -- Neu im Heft: Spiele die zu spät oder zu schlecht wegkamen, in Kurzform" genau dorthin verschwindet, wo auch schon die Testübersicht gelandet ist.

Ich will keine 1/4-Seiter ohne Wertungskasten.

Was positives hab ich aber auch: Toni Opl ist jetzt dabei :)

Toni, zeig's den Jungs :-D
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Eigentlich kann ich nur das selbe sagen wie bei der letzte Ausgabe. Alles sehr gute Artikel, besonders der Silent Hill-Rückblick. Und endlich mal ein Stranglehold-Test, auch wenn das Spiel für mich vorerst gestorben ist.^^

Uncharted sieht wirklich sehr geil aus und das wird auf jeden Fall gekauft. Kann es kaum erwarten, mir die DVD anzuschauen.

Und die Vorschau auf die nächste Ausgabe sieht auch schon mal sehr gut aus. CoD4, Assassins Creed...

Frage:

Wird es einen Onlinetest zu Call of Duty 4 geben, da es ja knapp zwei Wochen vor der neuen Ausgabe erscheint?

So, und jetzt schau ich mir gleich erst mal die DVD an. :)
 

SolidSnake007

Bekanntes Gesicht
Allein wegen den Ratchet and Clank Test muss man die Zeitschrift haben:).Schade nur das ich sie ,als Abonnent,erst ende dieser oder vielleicht erst nächste Woche bekomm.
Jedenfalls freu ich mich schon sehr auf den R&C Test und auch au den Rückblick des einzigen Silent Hill Teils,den ich nicht besitze
 

sonyking

Benutzer
SolidSnake007 am 22.10.2007 15:32 schrieb:
Allein wegen den Ratchet and Clank Test muss man die Zeitschrift haben:).Schade nur das ich sie ,als Abonnent,erst ende dieser oder vielleicht erst nächste Woche bekomm.
Jedenfalls freu ich mich schon sehr auf den R&C Test und auch au den Rückblick des einzigen Silent Hill Teils,den ich nicht besitze

Habe eben die neue Ausgabe aus der Post geholt und bin begeistert:
Diese Ausgabe ist euch wirklich richtig gut gelungenen!
Weiter so -und nich` anders!
 

Zockerchen

Bekanntes Gesicht
Ian442 am 20.10.2007 20:56 schrieb:
Warum gibts eigentlich kein Material zu PES2008 für PS2?


Das habe ich mich auch gefragt...
Kann mir irgendjemand sagen, ob in dem PS3-Test irgendein Wort über die PS2-Version verloren wird? Von wegen "schlechter" oder ähnliches?
 

sirteen

Bekanntes Gesicht
@ Evil: Meine PZ ist immer heile angekommen *puh* - liegts eventuell an der Post?

Zu dem "Rest vom Fest": Wenn dort jetzt öfters Sportspiele wie Madden oder NBA hinverfrachtet werden, macht es dann noch Sinn, ihre Vorgänger (z.B. Golf) in der Bestenliste zu behalten?

Ahja:
Was ist eigentlich mit Warren Horrad? Hat der Urlaub oder steht er euch nicht mehr zur Seite?

Ansonten eine wirklich schöne Ausgabe: Intressante Artikel, schickes Layout, Post von mir ( :X ) und Meldung und Screenshot des Monats mit mehr Inhalt. :P ;)
:top:

Edit: @ Zockerchen: Die Version wird kurz erwähnt - soll dem Vorgänger spielerisch und optisch sehr ähnlich sein, den neuen Modus gibts trotzdem.
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Was mir bei den DVD bzw. den Outtakes noch fehlt, ist der Nachbar, wie er euch zusammen geschissen hat. %)

Schade, dass es nicht mehr davon zu sehen gab...
 

foleykitano

Bekanntes Gesicht
Ein bisschen leicht betucht, das Heftchen, aber ansonsten ok.
Gute Themen vorallem. Nur der Test zu PES2008 gefällt mir nicht so.. Schade
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
- Stranglehold finde ich einen Tick zu hoch bewertet. Ich kaufe zwar die US-CE, aber gerade im Hinblick auf die kritischere Wertung zu Heavenly Sword (welches ja sogar eine ähnliche Spielzeit ablieferte) kann ich da nicht ganz zustimmen.

- Im Hinblick auf den kommenden Test zu Lair: Im Link meiner Signatur habe ich die US-Version ausführlich getestet. Ich möchtet vielleicht mal schauen, wie unterschiedlich man dieses Spiel erleben kann...

- endlich wurde das mit den MC-Adapter richtig gestellt %)
 

petib

Bekanntes Gesicht
nach dem ersten durchblättern wie erwartet sehr schöne ausgabe.

und endlich mal wieder ein post von mir dabei :-D

wann waren dave und sirt zuletzt nicht dabei
:S
 

Ian442

Bekanntes Gesicht
Konnte noch nicht viel lesen, aber die Ausgabe schaut richtig richtig gut aus. Auch viele gute Spiele... :]

2 Kritikpunkte:

Thema des Monats finde ich immer noch überflüssig (denn man hat ja das Bild des Monats).
Finde den DVD Beitrag zu PES etwas zu kurz =)
 

petib

Bekanntes Gesicht
So gestern gleich mal die DVD reingezogen. War nett wie immer, die Mods waren auch lustig.

Und beim Flashback war Wolfgang dabei :X
 

raptorREX

Benutzer
Das Cover mit den gelben Farben gefällt mir sehr gut !

Was hat es aber mit dem Simpsons-Cover auf sich, wenn im gesamten Heft nicht über das Spiel berichtet wird ? Merkwürdig !!

Als Playstation-Zone-Leser der ersten Stunde finde ich aber viel trauriger, dass die Heft-Qualität stark nachgelassen hat.
Mir ist klar, dass man viel einsparen muss, um am Heft überhaupt noch etwas zu verdienen, doch die Kürzungen sind extrem !

Dass kaum noch Redakteure da sind, ist ja schon seit längerer Zeit so und endlich kommt mal ein neuer Schreiber hinzu, aber es sind noch zu wenig.

Der Umfang ist sehr gering- gerade mal 98 Seiten.

Am meisten bin ich aber von der Qualität vom Papier enttäuscht: Das Papier wirkt wie das eines Versandhauskataloges. Beim Umblättern der Seiten, muss ich schon aufpassen diese nicht zu zerreißen.

Die Testvideos auf den D-V-D's sind unfassbar kurz. Selbst ein Spiel wie Ratchet und Clank bekommt nur wenige Minuten. Früher waren diese Videos 4-5 Minuten lang und länger (Test des Monats ).
Die durchschnittlichen Spiele, wie Ratatouille, werden ünerhaupt gar nicht mehr in bewegten Bildern gezeigt ! Schade, denn gerade deswegen , kaufe ich mir eine Zeitschrift, um vor den Gurken bewahrt zu werden und mir selbst wenigstens einen kleinen Eindruck in Form eines Videos zu verschaffen.

Ich kaufe die Playzone nur noch aus Tradition.
Was ich nicht verstehe ist, warum man immer noch einsparen muss, wenn das Heft schon in Polen gedruckt wird und das Papier so schlecht ist.
Bekannterweise bekommt man alle Infos auch im Internet. Dass ich aber für den Kauf eines Heftes nicht mal mit akzeptablen Papier entschädigt werde, ist schade.
Pro Quartal werden nicht mal mehr 20.000 Hefte verkauft, wie ich gelesen habe.
Ich glaube, mehr sparen geht nicht mehr und sehr bald hat man sich zu Tode gespart !
 

ndz

Bekanntes Gesicht
@raptorREX

Naja ganz so negativ würde ich das nun auch nicht betrachten. Das der Umfang nur mehr bei knapp 100 Seiten liegt, ist schon seit 1-2 Jahren so, wenn nicht sogar länger. Das hat wohl jeden bekennenden Playzone bzw. PlayStation-Zone-Leser gestört, aber solange der Inhalt noch stimmt... und das tut er - im Vergleich mit der Konkurrenz - auf jeden Fall.

Der schwindende Umfang beim Heft ist diesselbe Diskussion wie z.B. mit den steigenden Sprit- oder sonstigen Preisen...

Vor allem verstehe ich nicht ganz, was du an der Qualität des Papiers auszusetzen hast. Ist klar, dass man bei einem solchen Heft keine 1mm-starken Seiten bekommt. Ich hingegen bin sogar noch froh, dass die Heft noch in einem qualitativ doch recht hochwertigen Glanzpapier daherkommt - diese Kritik finde ich persönlich schon etwas unbegründet... auch hier vergleiche ich wieder mit Autos, das ist die selbe Diskussion wie mit dem hohen Kunststoff-Anteil bei Autos der heutigen Generation...

Back to topic:

Ich habe mir heute das Heft ausgiebig angeschaut, inkl. DVD. Ich muss sagen, die aktuelle Ausgabe hält definitiv das, was sie verspricht. Schöne Vorschauen, schöne Tests und vor allem ein Top-Layout wie auch schon in den letzten Ausgaben :top: Es waren fast keine Titel dabei, dich mich gar nicht interessiert haben und ich somit hätte überblättern können.

Ganz kritiklos kommt ihr aber nicht davon ;) Und zwar muss ich mich (wieder mal) stark über geschnittenen Szenen auf der DVD aufregen. Ich spreche hier explizit die Vorschau zu Uncharted und den Trailer zu Metal Gear Solid 4 an. Die Diskussion gab es schon bei den letzten Ausgaben, die Begründung seitens der Redaktion hat mich aber nicht so ganz überzeugt.

Seit wenigen Jahren hat das Heft ja eine verbindliche USK-Freigabe ab 16 Jahren. Nun werden Spielszenen aus einem Action-Adventure, dass aller Voraussicht nach ab 16 Jahren freigegeben wird (diese wahrscheinlich nicht weit gefehlte Vermutung stelle ich mal bei beiden zuvor genannten Titeln auf), drastisch zensiert und mit einem schwarzen Bildschirm versehen, gleichzeitig werden aber ungeschnittene Szenen von Silent Hill (Stichwort Flashback) gezeigt, dass schon zur damaligen Zeit, wo man das Wort "Killerspiel" noch gar nicht kannte, ab 18 Jahren freigegeben wurde.

Das kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Letztes mal schrieb Mike glaube ich, dass man diese Szenen vorsorglich "schwärzt", um nicht Gefahr zu laufen, dass das Heft wegen Bedenken seitens der USK vom Markt genommen wird. Was dann aber nicht so ganz schlüssig erscheint, siehe oben...

Das würde mich tatsächlich sehr interessieren, wahrscheinlich ist so etwas aber nicht konkret gesetzlich geregelt und man handelt da - zu Ungunsten der Leser - wohl "prophylaktisch"
 

petib

Bekanntes Gesicht
Also als erstes, was mir schon letztes mal aufgefallen ist:

Das Heft besteht aus 100 Seiten

Das letzte Blatt muss man beidseitig mitzählen, auch wenn da nur Werbung drauf ist. Wäre bissel doof, wenn das Heft keinen härteren Rücken hat, meint ihr nicht ;)

Das der DVD Umfang auch geschrumpft ist, ist mir beim schauen der DVD auch aufgefallen. waren es früher 120min, sind es jetzt nur noch 90min inklusive der NZ und 360 FIlme. Da könnte man gerne wieder etwas draufpacken.

Die Qualität des Papiers find ich auch vollkommen in Ordnung. Wenn du Leser der ersten Stunde bist, solltest du wissen, wie oft früher Seiten gerissen sind. Das passiert mir heute eigentlich gar nicht mehr.
 
R

Renard

Gast
Dass früher alles besser war wissen wir ja all : :P
Aber im ernst, ich bin auch kein Fan des "neuen" Papiers. Der Vergleich mit dem Versandhauskatalog gefällt da ganz gut. Irgendwie wirkt die Playzone sehr billig. Gut, auch früher war das Druckpapier nicht unbedingt das beste, aber es war "wertiger".

Zum kürzeren DVD-Umfang:
Klar wären längere Videos schön und nett. Ich finde den knapperen DVD-Umfang nicht so tragisch. Immerhin gibt es im Internet unzählige Seiten, zum Beispiel gametrailers.com, mit ähnlichem Angebot. Kommentierte (P)review-Videos gibts dort auch. Mehr Umfang im Heft würde ich da noch vorziehen. Wird wohl aber demnächst nicht geschehen... (da erinnert man sich gerne an 200 Seiten Play Zone... :) )

Ich hoffe mal, dass die Playzone weiter durchhält, trotz tiefer Verkaufszahlen. Mich würde interessieren, was Computec vor hat mit der neuakquirierten Play3. Dass der Markt zu wenig gross ist für zwei, doch recht ähnlich positionierte PlayStation-Magazine, sieht man ja an den IVW-Zahlen. Würde mich daher nicht wundern, wenn eines der Magazine in nächster Zukunft eingestellt werden würde.
 

raptorREX

Benutzer
Renard am 25.10.2007 11:04 schrieb:
Immerhin gibt es im Internet unzählige Seiten, zum Beispiel gametrailers.com, mit ähnlichem Angebot. Kommentierte (P)review-Videos gibts dort auch.

Genau das möchte ich ja nicht tun, wenn ich schon 5 Euro für ein Heft mit D-V-D ausgebe. Ich möchte nach dem Anschauen der Videos nicht das Gefühl haben irgendwo anders im Internet viel bessere und längere Videos bestaunen zu können.

Wenn schon nicht die aktuellen Videos eine lange Laufzeit haben, dann könnte man wenigstens das Retro-Video länger machen. Was spricht dagegen Silent Hill 1 5-6 Minuten zu zeigen ?

Warum ist auf einer D-V-D eines Playstation-Magazin das Video zu Metroid viel länger und ausführlicher als die Playstation-Test-Videos. Klar das wird von der N-Zone-D-V-D übernommen, aber es wirkt unfreiwillig komisch.
 
Oben