Nintendo Switch

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Habt ihr heute auch Probleme mit etwas runterladen? Wollte Minecraft updaten. Da ich das Spiel gekauft habe und heute endlich Päckchen bekommen habe. Und beim Update Fehlermeldung. Hatte zur Probe beim Eshop versuch eine Demoversion von einem anderen Spiel herunter zu laden. Auch wieder Fehlermeldung
Bei mir hat der Neustart des Routers zur Lösung des Problems geführt.

Ich weiß nicht ob es noch ein Thema für dich ist, aber falls ja dann probier das mal :-D
Beiträge automatisch zusammengeführt:

BotW 2 sieht gut aus. Hoffentlich kann man auch weiterhin pferde reiten :)
Denkt ihr, dass sich BOTW2 mit Elden Ring messen muss?

Immerhin haben sich FromSoftware an Breath of the Wild orientiert. Das gepaart mit GRR Martin und Souls-Gameplay könnte echt ein krasser hit werden. Sogar Pferde solls geben. :-D
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Bei mir hat der Neustart des Routers zur Lösung des Problems geführt.

Ich weiß nicht ob es noch ein Thema für dich ist, aber falls ja dann probier das mal :-D
Beiträge automatisch zusammengeführt:


Denkt ihr, dass sich BOTW2 mit Elden Ring messen muss?

Immerhin haben sich FromSoftware an Breath of the Wild orientiert. Das gepaart mit GRR Martin und Souls-Gameplay könnte echt ein krasser hit werden. Sogar Pferde solls geben. :-D

Mittlerweile habe ich keine Probleme mehr beim runter laden. Anscheinend ist das Problem gepatcht ;-D



Zu Zelda: ein Open-World Zelda ohne Pferde, da würde was fehlen. Bin halt Pferdemensch :-D

Und mit Pferd durch Hyrule ist für mich immer toll. Würde mal cool finden wenn die Entwickler die Pferde mal so entwickeln dass die im Gallop und Jagdgallop ziehen. So dass man gegen halten muss. Dass macht richtig Spaß wenn die Pferde ziehen. Da kann man 5 Kg oder mehr in der Hand haben.

Bei starken Pferden hat man 50Kg oder mehr haben. :-D hatte schon wegen einigen Pferden Muskelkater in den Armen :B
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Find die Switch derzeit ziemlich langweilig. Kann natürlich daran liegen, dass ich zu 95% aller meiner vorhanden Games durchgespielt habe (was definitiv für die gute Qualität spricht), aber irgendwie schaue ich nichts entgegen außer T-Bow 2.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Zock Tetris99 😁 das geht immer und dabei TV laufen zu lassen find ich einfach nur gierig 🤣 komme leider aktuell zu nix...
 

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Auf der Switch kann ich eigentlich jedes Indie-Spiel empfehlen. Einfach wegen der Portabilität. Finds einfach genial wie sich Nintendo da diese Nische gebaut hat.

Da tut sich Sony z.B. keinen Gefallen. Hab erst einen Artikel gelesen, bei dem mehrere Indieentwickler sich beschweren, dass Sony es denen richtig schwer macht. Zum einen sind sie richtig schlecht im Kommunizieren, dann haben sie nicht richtig ne Plattform nur die rich bitches können ihre Spiele prominent platzieren.

Falls euch der Artikel interessiert: https://kotaku.com/playstation-is-hard-to-work-with-devs-say-1847210060
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Auf der Switch kann ich eigentlich jedes Indie-Spiel empfehlen. Einfach wegen der Portabilität. Finds einfach genial wie sich Nintendo da diese Nische gebaut hat.

Da tut sich Sony z.B. keinen Gefallen. Hab erst einen Artikel gelesen, bei dem mehrere Indieentwickler sich beschweren, dass Sony es denen richtig schwer macht. Zum einen sind sie richtig schlecht im Kommunizieren, dann haben sie nicht richtig ne Plattform nur die rich bitches können ihre Spiele prominent platzieren.

Falls euch der Artikel interessiert: https://kotaku.com/playstation-is-hard-to-work-with-devs-say-1847210060
Habe auch paar Indispiele. Macht auch Spaß zwischendurch mal was Seichtes zu spielen.


Mir selbst kann bei der Switch Konsole nicht langweilig werden. Ich habe die ordentlich gefüttert. Mittlerweile habe ich mindestens 50 Spiele. Lohnt sich nicht mal zu zählen. Dann kommen noch die SNES und NES Spiele hinzu. Also habe ich mittlerweile über 100. Und regelmäßig Nachschub. Habe angefangen zu sammeln.
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Ab dem 08. Oktober steht Nintendo Switch (OLED-Modell) zur Verfügung:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Nintendo Switch (OLED-Modell) - Ankündigungstrailer
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Alter whaat??
Ist das echt?

Nintendo typisch halt... :-D

Endlich Gewissheit. Mir egal wie die Performance ist. Hauptsache ich kann mein altes (teils kaputte) Modell kübeln.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ist das jetzt das angebliche Pro-Modell von dem es gefühlt seit nem Jahr Gerüchte gab?

Das Modell interessiert mich eher wenig da ich eh fast nur im Dock spiele weswegennir O-Led eh nix bringt, aber die weißen JoyCons sind schick, gibts hoffentlich auch einzeln und passen an die normale Switch
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Also leistungstechnisch gibt es keine Unterschiede zum Standardmodell.

Ob es das erhoffte Modell laut Gerüchten ist? Wohl kaum, weil die sprachen ja von DLSS und 4K und 2000 TeraFlops und was weiß ich alles.

Denke, dass das ein gutes Update ist und so fühlen sich auch Switch Spieler nicht so sehr hintergangen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das mit dem "Hintergangen fühlen" find ich eh absoluten Quatsch, erst recht wenn viele Jahre zwischen dem Launch der Versionen liegen.
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Denke auch dass das OLED Modell das bisherige ersetzt. Für die bisherige Switch läuft die Produktion dann sicher aus.
Zum Preis haben sie noch nichts gesagt oder? Ich rechne mit 330€. Sehe keinen Grund warum ein OLED Modell 2021 mehr kosten soll als das klassische Modell vier Jahre zuvor.

Könnte mir vorstellen, dass Nintendo eigentlich eine bessere Hardware rausbringen wollte, die Chipkrise dies aber noch nicht möglich macht. Das OLED Modell könnte ein Zwischenschritt sein bis dann Ende 2022 eine Pro kommt.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Das mit dem "Hintergangen fühlen" find ich eh absoluten Quatsch, erst recht wenn viele Jahre zwischen dem Launch der Versionen liegen.
So hart hätte ich es vielleicht nicht ausdrücken sollen, aber ich denke schon, dass man sich bewusst gegen einen Performanceschub entschieden hat, weil sich auch die Switch extrem gut verkauft.
Und wie schon vor einiger Zeit geschrieben: dieses Modell wird jetzt bestimmt das alte Modell ersetzen.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich glaube nicht dass das Pro Modell kommt. Das ist das angebliche Pro Modell. ;) 4k kommt, wenn überhaupt , mit Switch 2.
Und das ist auch gut so.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Denke auch dass das OLED Modell das bisherige ersetzt. Für die bisherige Switch läuft die Produktion dann sicher aus.
Glaube ich nicht, da man Ende des Trailers sieht, wie sich das OLED-Modell zur Switch-Familie einreiht. Laut der offiziellen Website verfügt die neue Switch über einen 64 GB großen, internen Speicher - den Preis hat man allerdings noch nicht genannt, das stimmt.

Das Teil lohnt sich, wenn überhaupt, eh nur für Leute, die viel im Handheld-Modus zocken so wie ich. Oder für welche, die ihre alte Switch ohnehin ersetzen wollten - so wie ich. Daher bin ich mal auf den Preis gespannt. Schätze und gehe von ungefähr 350-370€ aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Zumindest für Nordamerika ist der Preis bekannt: 349,99$.

Quelle: JPGames.de

Da bei Unterhaltungselektronik in den meisten Fällen lediglich das Währungssymbol für Europa ausgewechselt und kein Wechselkurs beachtet wird, kann man wohl davon ausgehen, dass es hier 349,99€ werden.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
wird es die weißen JoyCons auch einzeln geben, ist das schon bekannt? Die Größe müsste ja gleichgeblieben sein, man sah sie ja im Trailer auch im Einsatz mit Peripherie wie der Ring Fit Halterung. Gleiches gilt fürs neue Dock.

Mal ne Frage zum Dock. Könnte Nintendo das OLED Modell nicht auch ohne Dock anbieten für 40 oder 50 Euro weniger, sofern die Kontakte mit dem alten Dock gleich sind? Dass man dann einfach das alte Dock nutzt, bis auf den integrierten Lan-Anschluss und die Farbe ist da doch eh kein Unterschied oder?
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Die Maße sollten gleich sein, weil die Joy Cons auch gleich sind.

Bzgl Akku
OLED haben ein geringeren Energiebedarf @paul23, da die Pixel de facto das Licht erzeugen. Bei LCD - wie bisher bei Switch der Fall ist - wird das Licht durch Hintergrundbeleuchtung erzeugt. Da das Display auch nur 720p wiedergibt muss eigentlich die Akkulaufzeit mindestens auf dem Niveau der 2019 Modelle sein, wenn nicht sogar länger halten.

Deshalb ist ja OLED bei so vielen Geräten mittlerweile Standard. Der Kontrast ist besser und es ist energieeffizienter.
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Ich rechne auch mit einer längeren Akkulaufzeit als beim klassischen Modell.
Zwei Sachen wundern mich allerdings bzw. finde ich schade:

1.: Das Display hat immernoch einen Rand. Der ist zwar kleiner geworden, aber das ist noch weit entfernt von einem Infinity Display.
2.: Kein Wort zur Akku Leistung. Wenn Nintendo bei effizienterer Technik jetzt auch noch einen stärkeren Akku verbaut, müsste die Spielzeit im Handheld ja Mal richtig krass steigen.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich rechne auch mit einer längeren Akkulaufzeit als beim klassischen Modell.
Zwei Sachen wundern mich allerdings bzw. finde ich schade:

1.: Das Display hat immernoch einen Rand. Der ist zwar kleiner geworden, aber das ist noch weit entfernt von einem Infinity Display.
2.: Kein Wort zur Akku Leistung. Wenn Nintendo bei effizienterer Technik jetzt auch noch einen stärkeren Akku verbaut, müsste die Spielzeit im Handheld ja Mal richtig krass steigen.
2. Doch im News Artikel steht die Akkulaufzeit und entspricht von der Angabe jener des 2019 Modells. 5,5 - 9,0 Stunden oder so ähnlich. Hohe Spannbreite was auch mit WLAN, Helligkeit und dem technischen Anspruch des jeweiligen Games zusammenhängt.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Find den Preis von 350€ in Ordnung für die verbesserte Hardware. Würde mir das Teil allerdings niemals zulegen, würde meine normale Switch noch anständig funktionieren. Hoffe auf ein übliches typisches Tauschangebot. @LOX-TT Vorschlag, das Teil ohne Dock anzubieten und dafür weniger zu verlangen, ist super.

Erstmal abwarten wie lange der Akku hält aufgrund des OLED. I
2.: Kein Wort zur Akku Leistung. Wenn Nintendo bei effizienterer Technik jetzt auch noch einen stärkeren Akku verbaut, müsste die Spielzeit im Handheld ja Mal richtig krass steigen.

Das sind bereits die 5. und 6. Beiträge zu diesem Thema und ich verstehe nicht, warum das noch so großartig diskutiert wird. Kein Wort zur Leistung? In den bereits von mir verlinkten Artikel stehen bereits alle technischen Details zur Verfügung, inklusive Angabe der Akku-Laufzeit:

Hier die technischen Details zu OLED Switch.
Hier die Details zur normalen Switch.
Hier Switch Lite.

(Jeweils zu "Spezifikation" scrollen und auf das Plus-Zeichen klicken)

Außerdem zockt ihr fast alle doch sowieso ausschließlich Zuhause laut diesem Thread, was es für mich nur umso unverständlicher macht, dass ihr euch darüber überhaupt Gedanken macht. Und unterwegs kann man seine elektronischen Geräte heutzutage überall aufladen, zusätzlich gibt es Powerbanks.

1.: Das Display hat immernoch einen Rand. Der ist zwar kleiner geworden, aber das ist noch weit entfernt von einem Infinity Display.

Das hat mich ursprünglich auch gestört, aber seit ich mal ein Smartphone mit einem randlosem Display besessen habe, bin ich verdammt froh darüber. Wie nervig wäre das bitte, ständig den Touchscreen zu berühren und damit wahrscheinlich in einem Spiel aus Versehen und ungewollt etwas auszulösen oder zu öffnen (z.B. Menü oder Karte).
 

paul23

Bekanntes Gesicht
@T-Bow
Zu Leistung gibt's doch nichts nennenswertes zu sagen. Auch der Lan Anschluss ist kaum der Rede wert. Bleibt nur der OLED.
Ansonsten betrachte ich das Teil mit null Kritik. Viele tun überrascht. Aber Nintendo sind sich halt treu geblieben. Sehe kein Bedarf für eine Diskussion.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
@T-Bow
Zu Leistung gibt's doch nichts nennenswertes zu sagen. Auch der Lan Anschluss ist kaum der Rede wert. Bleibt nur der OLED.
Ansonsten betrachte ich das Teil mit null Kritik. Viele tun überrascht. Aber Nintendo sind sich halt treu geblieben. Sehe kein Bedarf für eine Diskussion.
Und warum soll man dann "abwarten", was die Akku-Leistung betrifft, welche bereits bekannt ist? Sorry, ich verstehe deinen Beitrag leider nicht (nicht hämisch gemeint).

Wenn man eines von Nintendo-Fans in der Vergangenheit gelernt hat: Steht Nintendo drauf, ist es geil. Anfangs werden neue Revisionen immer kritisiert, am Ende stehen sie dann doch Zuhause oder werden zumindest akzeptiert. Siehe 2DS, siehe Wii Mini. @PSYCHOBUBE hat es ganz passend beschrieben und schön gesagt: Bei Nintendo hat man immer die Wahl. Die erschließen sich stets neue Zielgruppen oder erweitern bereits bestehende. Schlussendlich eine super Sache für uns alle.

Sehe das Teil auch mit keinerlei Kritik. Wäre mir wahrscheinlich völlig egal, aber da ich ohnehin bald eine neue Switch kaufen wollte...

Gut, Du erwartest also Nachwuchs oder einen Klon von dir, aber was hat die Konsole damit zu tun? :P ;)
Das war Absicht. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Denkt ihr, dass sich BOTW2 mit Elden Ring messen muss? Immerhin haben sich FromSoftware an Breath of the Wild orientiert. Das gepaart mit GRR Martin und Souls-Gameplay könnte echt ein krasser hit werden. Sogar Pferde solls geben. :-D
Also erstmal habe ich keine einzige, verlässliche Quelle oder Aussage dazu gefunden, das sich From Software an Zelda orientiert - es gibt nur eine Aussage von Hidetaki Miyazaki und dort behauptet er eher das Gegenteil, findet diesen Vergleich gar ungerecht. Zudem "soll" es keine Pferde geben, es gibt welche (sogar mit Doppelsprung :B).

Um auf deine ursprüngliche Frage einzugehen: Nein, denke ich überhaupt nicht. Das sind 2 völlig verschiedene Games mit jeweils verschiedenen Zielgruppen. Außerdem wird BOTW 2 wahrscheinlich deutlich später erscheinen. "Messen" höchstens in Form von Spiel des Jahres 2022, eventuell.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
@T-Bow
Zu Leistung gibt's doch nichts nennenswertes zu sagen. Auch der Lan Anschluss ist kaum der Rede wert. Bleibt nur der OLED.
Ansonsten betrachte ich das Teil mit null Kritik. Viele tun überrascht. Aber Nintendo sind sich halt treu geblieben. Sehe kein Bedarf für eine Diskussion.
Die Kritik - diese verbufft eh sobald die Verkaufszahlen veröffentlicht werden - resultierte nur aus Fake-Leaks und dem ganzen 4K und DLSS Geschwafel.

Trotzdem man sieht wieviel Einfluss solche "Leaks" haben können. Viele haben eine potente Switch Pro mit 4K Support erwartet und das nur wegen Leaks. Selbst ich war davon beeinflusst. Ich habe zugewartet, obwohl meine Switch nur noch mit Klebeband zusammengehalten wird. :-D

Bin aber dennoch froh: Ich freue mich sehr auf den OLED Screen. Es ist einfach ein besseres Erlebnis als mit LCD.
 

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Also erstmal habe ich keine einzige, verlässliche Quelle oder Aussage dazu gefunden, das sich From Software an Zelda orientiert - es gibt nur eine Aussage von Hidetaki Miyazaki und dort behauptet er eher das Gegenteil, findet diesen Vergleich gar ungerecht. Zudem "soll" es keine Pferde geben, es gibt welche (sogar mit Doppelsprung :B).

Um auf deine ursprüngliche Frage einzugehen: Nein, denke ich überhaupt nicht. Das sind 2 völlig verschiedene Games mit jeweils verschiedenen Zielgruppen. Außerdem wird BOTW 2 wahrscheinlich deutlich später erscheinen. "Messen" höchstens in Form von Spiel des Jahres 2022, eventuell.
Also es wird oft halt geschrieben, dass Zelda für Miyazaki eine Inspiration ist und er findet den vergleich nicht ungerecht, er findet sich selbst nicht würdig... das ist ein großer Unterschied.

Ich denke nicht, dass sie so krass unterschiedlich sein werden.. da es schon ne ziemlich krasse Open World werden wird.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das mag stimmen. Auf jeden Fall haben beide Franchises für einen heftigen Impact gesorgt und freue mich auf beide Spiele.

Muss nun übrigens immer an dich denken, wenn ich Majorask Mask spiele und Horrorkid sehe. :B
 
Oben