Resident Evil 4! Grandioses Meisterwerk oder verzweifelte Wiederbelebung einer angestaubten Horror-Serie?

U

udo_cr

Gast
Tach zusammen!

Und wieder einmal möchte ich um eure Meinung bitten. Diesen Monat geht es um Resident Evil 4. Viele von euch konnten es bestimmt kaum erwarten, bis der Titel endlich hierzulande erschienen ist. Jetzt, da Resident Evil 4 den Weg in die Händlerregale gefunden hat, sind wir natürlich gespannt, wie das Spiel bei euch ankommt.

Was gefällt euch ganz besonders an dem Spiel? Was hätte man, eurer Meinung nach, noch besser machen können? Ist es für euch vielleicht sogar das beste GameCube-Spiel aller Zeiten? Könnt ihr mit dem Wegfall der Minispiele leben, oder ist das in euren Augen unakzeptabel?
Gebt einfach euren Senf dazu ab. Einige der Beiträge werden wieder im Feedback der nächsten N-ZONE zu lesen sein. Also, haut in die Tasten! :)

CU
 
S

superglue

Gast
udo_cr am 17.04.2005 18:07 schrieb:
Tach zusammen!

Und wieder einmal möchte ich um eure Meinung bitten. [...]

Ich finde das Spiel absolut genial. Die Grafik vermittelt wunderschön die schaurige Atmosphäre (zb. das Gewitter ist einfach nur :top: ), die Animationen der Figuren sind gut designed, der Sound ist mir bisher nur positiv aufgefallen - von der technischen Seite nix zu meckern.
Das Gameplay ist super, obwohl man den Waffenwechsel ruhig auf das Digi-Kreuz verlegen hätte können, mit dem steuert ja eh keiner. Die Rätsel hätten ruhig etwas anspruchsvoller sein können, aber so hat man immerhin schnell Erfolgserlebnisse. ;) Das Leveldesign ist auch gut und die -schon erwähnte - Atmosphäre ist absolut genial - schaurig schön eben. Für mich das bisher beste Cube-Spiel. :X
 
Z

Zerocin

Gast
udo_cr am 17.04.2005 18:07 schrieb:
Tach zusammen!

Und wieder einmal möchte ich um eure Meinung bitten. Diesen Monat geht es um Resident Evil 4. Viele von euch konnten es bestimmt kaum erwarten, bis der Titel endlich hierzulande erschienen ist. Jetzt, da Resident Evil 4 den Weg in die Händlerregale gefunden hat, sind wir natürlich gespannt, wie das Spiel bei euch ankommt.

Was gefällt euch ganz besonders an dem Spiel? Was hätte man, eurer Meinung nach, noch besser machen können? Ist es für euch vielleicht sogar das beste GameCube-Spiel aller Zeiten? Könnt ihr mit dem Wegfall der Minispiele leben, oder ist das in euren Augen unakzeptabel?
Gebt einfach euren Senf dazu ab. Einige der Beiträge werden wieder im Feedback der nächsten N-ZONE zu lesen sein. Also, haut in die Tasten! :)

CU
Resi 4 ist ein der besten games aller zeiten. seit MGS:TS hat mich kein spiel auf dem cube mehr so gefesselt
des mit den minispielen find ich echt schade. ein freund von mir hat eine österreichische version mit den minispielen und die sind echt klasse. wobei man von ''minispielen'' nicht mehr reden kann. es gibt da einen extra Part mit Ada wo man nochmal gute 5std. spielen kann und noch einiges zur story erfährt.
Aber nichts destotrotz ises einfach nur :top: :top: :top: :top: :top:
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Besonders gut gefallen hat mir das man den Chara nun Perfekt mittels Analog Stick steuern kann, dass das Nachladen über das Menü weggefallen ist, Kräuter mischen muss man auch nicht mehr über 'Kombinieren' , dazu einfach über den Sortier-Button 2 Kräuter zusammen fügen und das dynamischere Gameplay. Zeigt in etwa den Sprung von Dino Crisis 1 (auch von Capcom) auf D.C. 2, das auch dynamischer wurde :top:

Vermisst hab ich die Kisten zum aufbewahren von Items auf keinen Fall. Ist so mit dem Koffer + Upgrades sehr gut gelöst. Akzeptieren wollte ich aber nicht den wegfall der Minispiele, deshalb hab ich mir das Spiel ungeschnitten gekauft. Beim spielen kam ich auch schon auf die Frage warum man das Steuerkreuz nicht zum Waffen wechseln belegt hat.

R.E.-4 wird bei mir Plattformübergreifend sehr hoch angesiedelt. Würde sagen Top-3 =)

Gruss an die Zockerwelt
Solon :)
 

T-A

Bekanntes Gesicht
Ich würde das Spiel gern' spielen, als 14 Jahre alter Hosenscheißer kommt man an sowas aber nicht ran. :-D
Nee, aber was ich auf den Videos gesehen hab' hat mich umgehauen! Die Atmosphäre is' schon auf den aufgezeichneten Filmen extrem hoch, ich würde für so eine Spannung sogar mal den Vollpreis für das Spiel zahlen!

Überhaupt, die Perspektive, dass man Leon über die Schulter guckt, und die Tatsache, dass man mit dem A Button auch sich die Umgebung zu nute machen kann, find' ich auch Klasse.

Von der Grafik will hier keiner Reden, die is' sowieso das beste was es gibt. :-D



Ich könnte mehr schreiben, aber bis ich das Spiel kriegen kann sind 4 Jahre rum' und ich bin vermutlich bis dahin schon pleite.^^°
 

Nasg1

Bekanntes Gesicht
Also Resi 4 ist echt eine wucht. Die hammer grafik lässt einen in dem game versinken und die atmo ist auch echt einmalig. Man kann richtig mit leon und ashley mit fühlen ob es kalt ist oder bspw. regnet oder so. Die entwickler haben einfach nur perfekte arbeit geleistet in allen bereichen und ein grandioses game geschaffen. Einfach nur Top.
 

blue-falcon

Erfahrener Benutzer
Nasg1 am 17.04.2005 19:10 schrieb:
Also Resi 4 ist echt eine wucht. Die hammer grafik lässt einen in dem game versinken und die atmo ist auch echt einmalig. Man kann richtig mit leon und ashley mit fühlen ob es kalt ist oder bspw. regnet oder so. Die entwickler haben einfach nur perfekte arbeit geleistet in allen bereichen und ein grandioses game geschaffen. Einfach nur Top.

Jepp. Kann ich nur zustimmen. Das Einzige was mich stört, sind diese vermaledeiten Schlangen in den Kisten. ich hasse diese ####PieP####. Als mich das erste Mal so eine ### aus einer Kiste heraus angesprungen hat, bin ich dermaßen erschrocken und mußte vor ekel und abscheu erst mal fünf Minuten Pause machen :finger2: :hop: :pissed:
Ansonsten ist das Spiel aber :oink: -stark
 

P373R

Erfahrener Benutzer
Meiner Meinung nach,ist Resident Evil 4 nicht das beste Gamecube-Game,aber der bisher mit Abstand beste Resident Evil Teil ;) . Was mir gefällt,ist das ganze Spiel an sich,das auf ganzer Linie überzeugt .Zum Einen die Grafik,die für Cubeverhältnisse sehr überzeugend ist,zum Anderen die düstere Atmosphäre,die sehr dicht und vor allem fesselnd ist,wobei der Sound eine große Rolle spielt. Die Story ist spannend und mit vielen Wendepunkten versehen,was des öfteren einen erstaunten Ausdruck auf das Gesicht des Spielers zaubert :] . Die traditionelle Steuerung bietet meiner Meinung nach einen schnellen Einstieg,wobei ich diese ja schon bei den Vorgängern guthieß. Den Vorschlag von superglue,eine Tastenbelegung der Waffenwahl auf das Steuerkreuz zu legen,hätte ich mir auch gewünscht. Ein alternativer Kamerawinkel,der etwas weiter weg ist,wäre auch schön gewesen,ist aber nicht zwingend erforderlich. Zu den fehlenden Zusatzspielen in der deutschen Version möchte ich sagen,dass es einerseits traurig ist und die Langzeitmotivation etwas drunter leiden muss,andererseits das Hauptspiel immer wieder zu neuem durchzocken einlädt,dank dem Erhalt der getuneten Waffen. Alles in allem,ist Resident Evil 4 ein erstklassiges Game,das eine gute Alternative zu manch einem Horrorstreifen bietet ;) :X
 

Bart09

Erfahrener Benutzer
Resident Evil 4 ist mit HL² das beste Spiel, was ich seit langer Zeit gespielt hbae. Die GRafik ist einfach der hammer die Atmosphäre reist einen sofor in ihren Bann und lässt einen auch nicht mehr los. Mit ist es so z.B. schon öfter passiert, dass ich bei einer Schreibmaschine gespeichert habe und dann ausmachen wollte. Ich bin dann noch in den nächsten Raum geangen um zu sehen wie es weitergeht und letzendlich ausgemacht habe ich 2 Kapitel weiter. Allerdings ist es für mich nicht zu begreifen, wie capcom so doof sein konnte und die "Minispiele" nicht der USK vorlegen konnte, so bleibt es ein Geheimnis warum Ada im spiel auftuacht und was sie mit der Story des 4. Teils zu tun hat. Scahde, aber das Hauptspiel holt diesen Frust wieder raus. Die Steuerung gefällt mir auch wunderbar es ist viel einfacher, als noch in den alte Teilen und der Laserpointer erleichtert das zielen auch ungemein. Ich finde Resi 4 hat bis auf den titel nicht mehr allzuviel mit den alten Teilen zu tun und das ist auch gut so. Tauchte in den alten teilen ab und an mal ein Zombie auf, fühlt man sich ständig verfolgt und man wartet nur darauf, dass hinter der nächsten Ecke ein Gegner steht. Als Fazit kann man sagen, dass Resi 4 sehr gute Chancen auf den Titel Spiel des Jahres hat, obwohl das noch ein weiter weg ist.
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
P373R am 17.04.2005 19:43 schrieb:
Ein alternativer Kamerawinkel, der etwas weiter weg ist, wäre auch schön gewesen, ist aber nicht zwingend erforderlich.
Ganz ehrlich, leidet die Atmosphäre dann nicht dadrunter? Wie oft hast Du Dich zur Seite gelehnt um nicht doch hinter die Ecke zu schauen? ;) Ich mach das oft.. man erwischt sich halt immer wieder dabei :-D
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Zerocin am 17.04.2005 18:49 schrieb:
wobei man von ''minispielen'' nicht mehr reden kann. es gibt da einen extra Part mit Ada wo man nochmal gute 5std.

Das ist wohl ein schlechter Scherz. Das MiniGame dauert 30 - 60 Minuten.

Zum Thema wurde schon fast alles gesagt.

Wobei RE1 immer noch spannender nach dem Abspann ist.

RE1 <-> RE 4

2 Spielwege, 2 Hauptfiguren <-> 1 Spielweg, 1 Hauptfigur
2 Kostüme mal 2 Hauptfiguren <-> 1 Kostüm...
ganze 3 Spielmodi <-> ganze 1 Spielmodi...
Fast ein Duzend möglicher Enden <-> Ein einziges von der ganzen Fangemeinde belächeltes Ende :|
 

Homer90

Erfahrener Benutzer
Für mich ist Resident Evil 4 das beste GameCube Spiel überhaupt.
Es hat eine erstklassige Grafik und die neue Perspektive bringt frischen Wind in die Resident Evil Serie. Dass die Minispiele rausgenommen wurden
ist zwar schade, aber ich kanns verschmerzen. Meiner Meinung nach war der Endgegner aber zu einfach. Hatte ihn nach nur einem Versuch besiegt. Alles in allem ein geniales Meisterwerk.
 

JohnSinclair

Neuer Benutzer
udo_cr am 17.04.2005 18:07 schrieb:
Tach zusammen!

Und wieder einmal möchte ich um eure Meinung bitten. Diesen Monat geht es um Resident Evil 4. Viele von euch konnten es bestimmt kaum erwarten, bis der Titel endlich hierzulande erschienen ist. Jetzt, da Resident Evil 4 den Weg in die Händlerregale gefunden hat, sind wir natürlich gespannt, wie das Spiel bei euch ankommt.

Was gefällt euch ganz besonders an dem Spiel? Was hätte man, eurer Meinung nach, noch besser machen können? Ist es für euch vielleicht sogar das beste GameCube-Spiel aller Zeiten? Könnt ihr mit dem Wegfall der Minispiele leben, oder ist das in euren Augen unakzeptabel?
Gebt einfach euren Senf dazu ab. Einige der Beiträge werden wieder im Feedback der nächsten N-ZONE zu lesen sein. Also, haut in die Tasten! :)

CU
Resident Evil 4 verdient es nicht Resident evil 4 genannt zu werden, klar ist es ein Super Game, aber es ist halt sogut wie ,GANZ ANDERS, ausser den namen an sich.
Ich bin deshalb sehr sehr entäuscht und hoffe das Capcom/ wenn es die noch gibts ^^ ) nen Resident evil 5 Rausbringen, mit der GRafik Von ResiZero und den Spielerischen Inhalt von Resident evil 2.
Mit den Tür Animationen sowieso den wunderbaren Kisten xD.

Und der grandiosen Umberalla VS Co Story :-D mit zombies usw halt alles aus Resi 1+2+3+zero vereint in einem :-D ohen irgendwelche neuen sachen wie in Resi4 sodenrn einfach nur n 5 teil :-D Natürlich mit Vorgerenderter Grafik.
Am besten sollte n 5 Teil mit Jill Valentine Spielen und Chris Redfield xD
Wo Umbrella im Geheimen weiterhin Aktiv ist und die beiden dies versuchen herauszufiden ob Umbrella noch exsitiiert ,da es wiederum irgendwo irgendwelche mysteriösen morde gabs :-D

Oh man da kommt mirdas wasser im mund wieder zusammen :-D

UDN WA SOLL DIESE BESCHEUERTE ÜBERSCHRIFT ? :(
Resident Evil 4! Grandioses Meisterwerk ode---verzweifelte Wiederbelebung einer angestaubten Horror-Serie? :finger2: :finger2:

Ich kenne kein ActionHorrorAdventure Spiel weder aufn PC noch auf ner Konsole das in sachen HORROR Grusel die Qualität von Resident evil übertseigt, geschweige den die Qualität einer ganzen Serie!

Wer denkt das Resident evil angestaubt ist , der wurde entweder zu spät geboren und konnte des alles nicht von anfang an mitererleben oder aber der hat keine ahnunng von Horror Action Adventure !
 

adi1

Erfahrener Benutzer
naja, ich hatte vorhin noch nie ein re game gezockt, und wusste auch nicht würklich wie es wird :B
aber hey, so viele gute wertungen, das musste dochwas gutes sein *g*
und es ist es auch, nette grafik, gute story, geile atmosphäre (fragt mich nicht wie man das schreibt <:), es stimmt eifnach alles, ausser der endgegner, der ist ja wohl ein witz *g* da fand ich persönlich salazar noch schwerer als saddler ^^
sonst aber geil, und zum thema mini spiele, die fehlen doch gar nicht :B :P
naja, hat sich auf jeden fall gelohnt das game zu kaufen, mal schauen ob ich mir die restlichen re teile auch noch hole :B :-D

adi
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
JohnSinclair am 17.04.2005 21:42 schrieb:
Ich kenne kein ActionHorrorAdventure Spiel weder aufn PC noch auf ner Konsole das in sachen HORROR Grusel die Qualität von Resident evil übertseigt, geschweige den die Qualität einer ganzen Serie!
eins kann ich dir sagen: Silent Hill übertrifft RE in sachen horror
deutlich. besonders teil 3 is einfach nur geil.
wie es bei RE4 ist kann ich nicht sagen, aber gegruselt hab ich
mich bei RE noch nie. atmosphärisch ist SH3 einfach ne klasse
über den RE spielen. ist aber auch "nur" meine meinung.

Wer denkt das Resident evil angestaubt ist , der wurde entweder zu spät geboren und konnte des alles nicht von anfang an mitererleben oder aber der hat keine ahnunng von Horror Action Adventure !
ich glaube du bist angestaubt :P
 
Oben