VGZ präsentiert den Super Mario Maker 1 + 2 'User Level'-Thread

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Mein zweites Level:

Name: Run 'n jump
ID: KVX-4LT-JQF
Stil: Mario Bros.
Schwierigkeitsgrad: Hart
Zielbedingung: Erreiche das Ziel, bevor die Zeit abläuft

Ursprünglich für' ne Kollegin gedacht und ebenfalls ohne Konzept schnell gebaut, dachte ich, ich lade es mal einfach hoch. Das Level kann teilweise recht fiese Passagen aufweisen, ist aber insgesamt kurz.

Das dritte Level wird ein Konzept bzw. eine Thematik aufweisen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich hab das Level probiert und nach 23 Versuchen aufgegeben.

Dass das Level mal so schnell gebaut wurde kann ich mir so nicht vorstellen, weil die Sprünge teilweise doch exakt zu timen sind.

Der erste Abschnitt war noch ganz ok, obwohl es zwei Trollpassagen (unsichtbarer Block und Kettenhund) hatte, was mir gar nicht gefallen hat. War aber dennoch nicht so schwer. Die drehenden Feuerketten sind auch nicht immer exakt platziert. Ist etwad Glücksache.

Mit der Kanonenkugel im nächsten Abschnitt bin ich aber gar nicht klar gekommen. Ein Zwischensprung dazwischen (zB durch eine entgegenkommende Riesenkugelwilli) hätte besser gepasst. Oder den Woomp weg.

Für mich ist das Level daher nicht nur zu schwierig, was noch ok wäre, aber es ist halt stellenweise auch etwas unfair.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Level #11:

Name: Bowsers Modern Castle
ID: 7HF-JMG-2PF
Stil: SM3DWorld
Schwierigkeitsgrad: Mittel

Mein drittes Bowser Level für meine persönliche dritte Welt. Wer "Bowser Castle 2" aus SMM kennt, der wird diesen auf den zweiten Blick wiedererkennen. Es hat sich aber einiges getan. Vor allem im Castle-Abschnitt. Ich habe da einiges rausgenommen und durch Elemente aus 3D World und neuen SMM2-Elementen ersetzt. Auch das 2. Thema wurde stellenweise überarbeitet und erweitert.

Schwierigkeitsgrad ist im Vergleich zu den vorherigen Levels etwas höher. Auch die Länge des Levels ist recht lang. Die Zeitdauer habe ich dementsprechend maximiert, wobei mehr als max 300 Sekunden (ohne Verlust) sollte es nicht dauern. ;)

Viel Spaß beim Ausporbieren! Ich hoffe es gefällt! :)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich hab das Level probiert und nach 23 Versuchen aufgegeben.

Dass das Level mal so schnell gebaut wurde kann ich mir so nicht vorstellen, weil die Sprünge teilweise doch exakt zu timen sind.

Der erste Abschnitt war noch ganz ok, obwohl es zwei Trollpassagen (unsichtbarer Block und Kettenhund) hatte, was mir gar nicht gefallen hat. War aber dennoch nicht so schwer. Die drehenden Feuerketten sind auch nicht immer exakt platziert. Ist etwad Glücksache.

Mit der Kanonenkugel im nächsten Abschnitt bin ich aber gar nicht klar gekommen. Ein Zwischensprung dazwischen (zB durch eine entgegenkommende Riesenkugelwilli) hätte besser gepasst. Oder den Woomp weg.

Für mich ist das Level daher nicht nur zu schwierig, was noch ok wäre, aber es ist halt stellenweise auch etwas unfair.
Danke für dein ausführliches und ehrliches Feedback! War wie gesagt nur für Freunde gedacht.

Habe vorhin mit dem Bauen angefangen und insgesamt ca. 2 Stunden drangesessen. Die Sprünge exakt zu platzieren geht ja zum Glück durch das reichliche sofortige testen sehr schnell vonstatten.

Es unfair zu gestalten war nicht meine Absicht, sowas kann man immer schlecht selbst beurteilen find ich. Der erste unsichtbare Block war nicht als Troll gemeint, der Kettenhund nervt mich mittlerweile selber (deshalb der Pilz kurz davor). Auch beim Gumba habe ich aufgepasst, dass man ihn wenige Sekunde vorher sieht, bevor man möglicherweise in den Tod springt. Auch ist die Tür optional; in einer vorherigen Version hat die Tür einen zum Anfang zurückteleportiert, was ich dann doch zu hart/trollig fand.

Bei den Feuerketten-Abschnitt habe ich extra 3 Wege eingebaut: blaue Bewegblöcke, extra komplett runterspringen und auf einen Feuerkettenblock springen.

Welche Kanonenkugel im nächsten Abschnitt meinst du? Bei welcher Stelle bist du am meisten gestorben?

Ich werde das Level nochmal überarbeiten und etwas einfacher bzw. fairer gestalten. Werde das Ursprungs-Level dennoch Online lassen, auch wenn ich mir gut vorstellen kann, dass es viele "Buhs" bekommen wird. Kannst ja trotzdem nochmal versuchen. [emoji14]

Edit: Es nervt mich etwas, dass der Checkpoint Mario kurz einfriert aufgrund des Pilzes. Dadurch wird die Passage zu Beginn sehr schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Danke für dein ausführliches und ehrliches Feedback!
Immer gerne. :) Feedback erwarte - sorry ich meine erhoffe - ich generell auch von euch - nur mal so nebenbei angemerkt. ;D

Ich meine die kleine Kanonkugel auf der roten Röhre. Auf der roten Röhre steht eine Kanone und die feuert die Kugeln ab und unter den Füßen steigt die Lava.

Ich habe übrigens die Erfolgsrate weiter etwas runtergeschraubt. Ich hab nochmal einige Versuche probiert. Ich schaff es einfach nicht.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich meine die kleine Kanonkugel auf der roten Röhre. Auf der roten Röhre steht eine Kanone und die feuert die Kugeln ab und unter den Füßen steigt die Lava.

Das mit der Kanone verstehe ich nicht ganz, da man der schnell genug entkommen kann, bevor diese ein Schuss abfeuert. Moment, kann es sein dass du etwas in der Lava übersehen hast? Man soll nämlich nicht auf die Kugel springen...

Wenn du wissen möchtest, wie ich das Level spiele und vorgesehen habe:
Part 1 https://mobile.twitter.com/EnergyKokos/status/1150151243064459264
Part 2 https://mobile.twitter.com/EnergyKokos/status/1150151421259476992
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Diese Plattform in der Lava habe ich nicht gesehen!!! :S

Edit:
T-Bow ich habs geschafft!!! :X
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Kraxe, ich habe dein letztes/neues Level vor einigen Tagen mehrfach gespielt, weil ich den Weltrekord holen und verbessern wollte. Daher nehme ich mir mal kurz die Zeit, es konstruktiv zu bewerten. Eine Hand wäscht die andere. :)

Es ist ein sehr cooles Level, schön designt, nicht zu schwer, nicht zu einfach. Mir hat es nur missfallen, dass es gleich 2-mal ein Unterwasser-Abschnitt gibt, habe aber generell eine leichte Abneigung dagegen. Die Fische, die gegeneinander stoßen, fand ich komisch (keine Ahnung ob beabsichtigt). Bei dem zweiten Lava-Abschnitt muss man zu Beginn teilweise lange warten aufgrund des Lava-Monsters in Verbindung mit den verschwindenen und auftauchenden Blöcken oder mit Trial & Error versuchen, schnell durchzukommen, da man ansonsten keine oder kaum eine Ausweichmöglichkeit hat. Das hat etwas gestört. Auch hätten es 1-2 Pilze weniger sein können, aber "das ist Kritik auf dem höchsten Niveau". ;D

Textlich zwar mehr Kritik als Lob, aber das Level gefällt mir als es missfällt. :top:
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich habe das Bedürfnis, mir ein passendes Aufnahmegerät zu besorgen, um euch zu zeigen, wie ich eure Levels beim ersten mal zocke und versuche oder auch, wie ich die WRs hole (Ankylo's WR-Run würde ich nur zu gerne schauen). Was haltet ihr davon, würdet ihr die Videos schauen?

Und mir müsste mal eben jemand die Checkpoints erklären. Als ich einen platziert habe, hieß es: Limit erreicht. (?)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Kraxe, ich habe dein letztes/neues Level vor einigen Tagen mehrfach gespielt, weil ich den Weltrekord holen und verbessern wollte. Daher nehme ich mir mal kurz die Zeit, es konstruktiv zu bewerten. Eine Hand wäscht die andere. :)

Es ist ein sehr cooles Level, schön designt, nicht zu schwer, nicht zu einfach. Mir hat es nur missfallen, dass es gleich 2-mal ein Unterwasser-Abschnitt gibt, habe aber generell eine leichte Abneigung dagegen. Die Fische, die gegeneinander stoßen, fand ich komisch (keine Ahnung ob beabsichtigt). Bei dem zweiten Lava-Abschnitt muss man zu Beginn teilweise lange warten aufgrund des Lava-Monsters in Verbindung mit den verschwindenen und auftauchenden Blöcken oder mit Trial & Error versuchen, schnell durchzukommen, da man ansonsten keine oder kaum eine Ausweichmöglichkeit hat. Das hat etwas gestört. Auch hätten es 1-2 Pilze weniger sein können, aber "das ist Kritik auf dem höchsten Niveau". ;D

Textlich zwar mehr Kritik als Lob, aber das Level gefällt mir als es missfällt. :top:
Danke T-Bow :)

Zu deinen Punkten:
Fische - das ist mir leider auch schon aufgefallen, dass die zusammenstoßen können. Beabsichtigt war das nicht. Ist abe nur beim 3D World-Stil so? Werde ich aber defintiv in künftigen Level berücksichtigen.

Wasser-Level - da kann ich wenig ändern. Themen die ich aussuche setze ich konsequent um. Ich liebe zB Wasser-Levels. Ich versuche diese aber nicht schwierig zu designen, sondern sind eher so "entspannende" Phasen - vor allem wegen dem ruhigen Soundtrack.

Ich kann aber gerne einen VGZ Community Level erstellen. Ihr könnt mir eure Thematik (Grafikstil, Stilthema) und ich baue daraus was. Am liebsten halt klasssisches Leveldesign. :) Ihr könnt eure Wünsche auch gerne präzisieren (zB einen kurzen Wasserabschnitt, oder mit einem Bonusraum. Mit Yoshi oder ohne. Mit Feder, Propeller etc....)

Lavamonster - eigentlich habe ich den Lavadrachen so platziert, dass er einem nie wirklich schaden kann. Im ersten Abschnitt zB ist er völlig harmlos. Er kommt nur immer etwas näher und näher.
Im zweiten Lavaabschnitt bleibt man auf der einen Plattform stehen und lässt den Drachen über Mario drüberfliegen. Da ist die Bodenplattform (klassische Bodenbauelement) entsprechend platziert (zwischen den beiden rotblinkenden Plattformen). Lange Wartezeiten beim Lavadrachen sollte es daher in beiden Abschnitten gar nicht geben. Es ist aber beabsichtigt, dass der Drache einmal über Mario fliegen soll. Dient nur zur Inszenierung.

Aufgrund der Levellänge habe ich nicht beabsichtigt einen Speedrun-Level zu bauen. Ich möchte nicht, dass Spieler einfach durchlaufen, sondern überlegt handeln.
 

TerraWolf82

Benutzer
Ich hab nun endlich auch wieder einen Level hochgeladen.

Fire Dungeon 3
7KQ-NHX-KXF

Ein etwas längerer Level bestehend aus 8 Abschnitte.
Die einzelne Bereiche sind linear aber können in beliebiger Reihenfolge gespielt werden.
Zuerst muss man die 4 Schlüsselmünzen in den 4 offenen Bereichen sammeln.
Hat man den Schlüssel, wird am Checkpoint abgespeichert.
Dann geht es darum die 4 verschlossenen Bereiche zu öffnen. In jedem Bereich gibt es einen weiteren Schlüssel und ein Item.
Die 4 Items braucht man um den Weg zum Ziel freizulegen.

Hoffe das klingt jetzt nicht zu kompliziert. ^^
Schwierigkeitsgrad wollte ich eigentlich nicht schwer, aber durch die länge fällt es wohl unter schwer.
Würde mich freuen wenn der eine oder andere ihn mal versuchen würde.
Kraxe hat ihn auf jeden fall schon mal geschafft. :top:
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Level #12:

Name: Donut Plains Remix
ID: T8M-T0K-Q5G
Stil: SMW
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Ich höre Hero schon: "Schon wieder ein WiiU-Level!" :B

Ja zu meiner Schande, aber ich kann nichts dafür, dass die mir so gut gefallen. ;(
Nein der Hauptgrund war eigentlich recht simpel. In Super Mario Maker hat das Level nicht so gezündet, weil es keine schräge Ebenen gab. Jeder der Donut Plains 4 kennt weiß was ich meine.

Auch den Bonuspart mit dem Schlüssel habe ich komplett überarbeitet und daraus was lustiges gemacht.

So wie das Level jetzt ist hätte ich es gerne schon in SMM gehabt, aber ok besser spät als nie.

Auch wenn vieles "Copy-Paste" ist, hoffe ich dennoch, dass ihr dem Level eine Chance gibt. Es ist wirklich nicht schwer und ich hoffe ich verschrecke T-Bow nicht mit dem Unterwasser-Thema. Keine Sorge es streckt sich nicht so lange wie in meinem vorherigen Level Bowsers Modern Castle. :)
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Level #13:

Name: A Plumbers Nightmare
ID: 2G0-Y5R-HQF
Stil: SMB3
Schwierigkeitsgrad: Eher schwierig (vor allem beim Boss)

Jeder Klempner kennt das: Man möchte Rohre reparieren, aber Piranha Pflanze erschweren diese Arbeit. :B

In diesem Level gibt es viele Röhren als auch Piranha Pflanzen. Damit es wirklich ein Nightmare ist gibt es im letzten Drittel des Levels eine interessante Herausforderung wie auch ein durchaus fordernder Bosskampf.

Ich weiß nicht ob das Level gut ankommen wird. Mir persönlich gefällts. Der Bosskampf könnte für einige zäh werden

Wie zu jedem Level natürlich gerne Feedback hinterlassen, aber zu diesem würde ich mich noch mehr über Feedback. Vor allem zum Bosskampf. Eventuell habt ihr bessere Ideen.

Viel Spaß beim Spielen! :)
 

n-zoneAffe

Bekanntes Gesicht
Wiggle Wiggle Mushroom!

66F 4Q8 C8G

Edit

SRR FRJ KQG

Stars and Spikes forever^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Oha da bist du ja schon fleißig am bauen. :)

Werde ich am Abend mal spielen.

Es sollten übrigens Nullen sein und keine "O"s
Da Nintendo meistens nur die Ziffer Null nutzt um Irrtümer zu vermeiden.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
@n-zoneAffe
Habe deine Level gespielt. Qualitativ gesehen wurden die Level immer besser. Du scheinst dich auf Level mit gezielten Sprüngen zu spezialisieren?

Das dritte Level (?) hat mir ehrlich gesagt nicht wirklich gefallen. Es wirkte dahingeschustert. Eigentlich hatte ich das Gefühl das zweite Level zu spielen. Auch vom Design her nicht sonderlich ansprechend. Aber ok, jeder soll seine Level bauen wie er möchte. Unfair ist das Level ohnehin nicht, deshalb auch kein Dislike. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Level #14:

Name: The World Under The Skyworld (so einfallsreich :B)
ID: QN4-J7D-62G
Stil: NSMB
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Klassisches Mario Gameplay mit Yoshi im NSMB-Style. Ich wollte ein Level im Athletic-Theme-Style also mit Pilzplattformen, Lakitu und eine Verbindung zur Welt auf der Erdfläche.

Schwierigkeitsgrad ist nicht sonderlich hoch. Wer auf das normale Mario Gameplay steht und einfach klassische Hüpfkost möchte wird das Level hoffentlich mögen.

Viel Spaß beim Spielen! :)
 

n-zoneAffe

Bekanntes Gesicht
@n-zoneAffe
Habe deine Level gespielt. Qualitativ gesehen wurden die Level immer besser. Du scheinst dich auf Level mit gezielten Sprüngen zu spezialisieren?

Das dritte Level (?) hat mir ehrlich gesagt nicht wirklich gefallen. Es wirkte dahingeschustert. Eigentlich hatte ich das Gefühl das zweite Level zu spielen. Auch vom Design her nicht sonderlich ansprechend. Aber ok, jeder soll seine Level bauen wie er möchte. Unfair ist das Level ohnehin nicht, deshalb auch kein Dislike. ;)

Danke :)

Meinst du mit dem zusammengeschustertem Level zufällig Dumbass Jumping?

Wenn ja, das ist Absicht. Wollte nervigen Schwachsinn zusammenschrauben^^
 

TerraWolf82

Benutzer
,,Boner in the Clouds" :B

Ziemlich quatschiges Experiment, aber vllt gefällt es ja irgendwem :)

G25 X9R 72G

Hab deine 6 Level auch mal gespielt.
Hatten mir gefallen und spaß gemacht.
Der 3. Level fand ich jetzt auch nicht schlecht.
War zwar nur einzelne Blöcke auf die man rum springen musste, hatte mir trotzdem spaß gemacht.
Dafür fand ich den 4. Level "Spikes n Moles" etwas fies.
Da gab es mehrere Stellen wo ich Leben verloren habe.
Z.B. beim Springen Stacheln an der Decke wo ich dann deshalb gestorben bin.

@Kraxe:
Deine neuen Level gefallen mir sehr gut.
Immer schön klassisch, macht mir immer viel spaß.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Level #15:

Name: Bowsers Frozen Castle
ID: JRF-TBH-J5G
Stil: SMW
Schwierigkeitsgrad: Eher schwierig

Was passiert, wenn Bowser vergessen hat den Kühlschrank zu schließen?

Richtig! Das Schloss gefriert. :B Ähnlich wie mein Bowser Aircastle Level ist auch dieses Bowserlevel thematisiert. Es ist größtenteils alles vereist und somit äußerst rutschig, was auch Bewegungsmechaniken (Rennen, Springen) beeinflusst. Vom Schwierigkeitsgrad her würde ich dieses Level daher schon höher einstufen.

Es ist auch bisher mein aufwendigstes Level. Ich hoffe es gefällt. :)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Level 4

Ghost'n Goblins Level 1

0RH-L9G-3VF

Stil: SMB

Ja Name ist Programm, ist halt ein Nachbau vom ersten Level des Capcom-Klassikers, sogut es halt ging. Als Zombies hab ich z.B. Montys genommen, weil die halt auch so aus dem Boden kommen. Manche Gegner musste ich mit Schienen simulieren, wie diese Flugritter nach der Wasser-Passage. Die Grabsteine mit On/Off Kombi, damit die Montys nicht umkehren, da das die Zombies auch nicht machten.

Der Level ist simpel, auch viel leichter als das Original finde ich. Ist halt eher ein Schaulevel für Leute die das alte Retrogame kennen und gespielt haben.

Das letzte gilt auch für die beiden Giana Sisters Level, die Aufgrund des Originals sehr kurz und leicht ausfallen. Auch hier gilt: Schaulevel für Fans
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Level 4

Ghost'n Goblins Level 1

0RH-L9G-3VF

Stil: SMB

Ja Name ist Programm, ist halt ein Nachbau vom ersten Level des Capcom-Klassikers, sogut es halt ging. Als Zombies hab ich z.B. Montys genommen, weil die halt auch so aus dem Boden kommen. Manche Gegner musste ich mit Schienen simulieren, wie diese Flugritter nach der Wasser-Passage. Die Grabsteine mit On/Off Kombi, damit die Montys nicht umkehren, da das die Zombies auch nicht machten.

Der Level ist simpel, auch viel leichter als das Original finde ich. Ist halt eher ein Schaulevel für Leute die das alte Retrogame kennen und gespielt haben.

Das letzte gilt auch für die beiden Giana Sisters Level, die Aufgrund des Originals sehr kurz und leicht ausfallen. Auch hier gilt: Schaulevel für Fans
Alle drei Level sind echt gut geworden. Vor allem Ghost n Goblins. Sehr schön gemacht. :)
 
Oben