Habemus Papam!

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
Soeben wurde ein neuer Papst gewählt: der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger hier ein Bild. Er wird sich Benedikt XVI. nennen. Wie steht ihr dem neuen Pontifex gegenüber oder interessiert es euch nicht? Ich persönlich bin mit dem Ausgang der Wahl zufrieden, hätte aber auch gegen afrikanischen oder südamerikanischen Papst nichts gehabt.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Hätte lieber einen Papst, der net in ein paar Jahren (wohl oder übel) an Altersschwäche von uns geht.

Ausserdem heißt es, dass er zu konservativ ist. Nein zu Verhütung u.ä....
Sowas brauchts auch net (schon wieder)
 

domidomek

Bekanntes Gesicht
Niemand kann sich mit Papst Johannes Paul II. messen...
der hat einfach gerult^^!
Naja ich hab gehofft, dass Stefan Raab gewählt wird, aber man kann ja nicht alles haben :P !
 
TE
TE
Simpsonking

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
gamechris am 19.04.2005 19:54 schrieb:
Hätte lieber einen Papst, der net in ein paar Jahren (wohl oder übel) an Altersschwäche von uns geht.

Na ja ich finde bis jetzt sieht er noch ganz rüstig aus.

Ausserdem heißt es, dass er zu konservativ ist. Nein zu Verhütung u.ä....
Sowas brauchts auch net (schon wieder)

Hast Recht, das ist nicht besonders gut (finde ich). Aber er war auch ein enger Vertauter von Johannes Paul II, der ja auch so konservativ war.
 

Tilt

Benutzer
Habemus Papam (Konstantin Wecker, 1978)

Wir haben einen neuen Papst
Jausa
einen neuen Papst
der neue Papst ist besser
ja besser
als der alte Papst
jeder neue Papst ist besser
wir wollen täglich einen neuen
frischen Papst
jausa
ja täglich
täglich
einen neuen
funkelnagelneuen Papst
schon morgen fangen wir an
morgen schon wollen wir einen niegelnagelneuen
Papst
und den alten schaffen wir ab
und übermorgen schaffen wir den neuen ab
zuerst einen neuen
und dann abschaffen
jausa
jausa
wir schaffen gleich am besten alle ab
bevor der Neue da ist
wird er abgeschafft
dann sparen wir Geld
und Gebete und Tränen
und dann verkaufen wir den ganzen Vatikan
zum Schleuderpreis
zum ersten
zum zweiten
zum dritten
zum Schleuderpreis
Vatikan gefällig
frisch erhaltene Pieta
Juwelen, Fresken und Ornate
Päpste
konzilerprobt
und heilige Banken
und Häuser und Straßen und Seen und Paläste
billig abzugeben
kaufen Sie sich einen Papst
oder wenigstens einen Kardinal
oder einen Erzbischof
vielleicht fürs Parteibüro einer christlichen Partei
und dann verschenken wir das Geld
nein
nein
wir geben es zurück
geben es einfach wieder zurück
jausa
das wird ein Fest
wenn die Jahrhunderte Schlange stehen
die Armen
die Krüppel
die Rothaarigen
die Schwulen
die Alchimisten
und die Frauen
die seelenlosen Frauen
halt nein
1400 sowieso haben sie ja eine bekommen
bravo bravo
und ein Recht aufs Himmelreich
bravo bravo
alle stehen sie an
und trommeln mit den Fingern
und stampfen auf und klappern mit ihren Blechnäpfen
die Zahnlosen
die Aussätzigen die Diebe die Hexen die Huren
alle wollen sie was zurück
ihr Geld
und ihre Seligkeit
und ihre Herzen
und Hirne
alle stehn sie Schlange
aber es ist ja genug da
jausa
jetzt wird verteilt
in nomine patris
et filii
et spiritus sancti
und so wird das alles ja nun auch mal gemeint gewesen sein
denk ich immer
ungefähr so
ungefähr so
muss das ja wohl mal gemeint gewesen sein
als die sich damals prügeln ließen
und kreuzigen und steinigen
und foltern
soviel unbeschreibliche Schmerzen
all die Sanften
während sie singend auf die Löwen zuschritten
im Namen des Menschen
die müssen das nämlich alle so gemeint haben
und manchmal
aber nur wenn man sich sehr bemüht
hört man sie schluchzen
in ihren Katakomben
immer nur nachts
wenn die Heiligenbildverkäufer
ihre Stände abgebaut haben
und strahlend betreten am nächsten Morgen die Ehrwürdens
die Bühne
behängt und geschmückt und beringt wie die Christbäume
und sprechen das Agnus Dei.
Und wenn sie ihre Hände zum Segen erheben
mach ich mich ganz klein
um auch ja nichts
abzukriegen davon.


Und hier noch ein interessantes Interview: http://www.freitag.de/2005/15/05150601.php



http://www.hinter-den-schlagzeilen.info/pm/weblog.php
 
TE
TE
Simpsonking

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
domidomek am 19.04.2005 19:58 schrieb:
Niemand kann sich mit Papst Johannes Paul II. messen...
der hat einfach gerult^^!
Naja ich hab gehofft, dass Stefan Raab gewählt wird, aber man kann ja nicht alles haben :P !

Stimmt, dass wäre wirklich zuviel des Guten! Stell dir ihn mal in dem Papstkostüm vor :B
 
S

superglue

Gast
Simpsonking am 19.04.2005 19:44 schrieb:
Soeben wurde ein neuer Papst gewählt: der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger hier ein Bild. Er wird sich Benedikt XVI. nennen. Wie steht ihr dem neuen Pontifex gegenüber oder interessiert es euch nicht? Ich persönlich bin mit dem Ausgang der Wahl zufrieden, hätte aber auch gegen afrikanischen oder südamerikanischen Papst nichts gehabt.
Ist mir zu konservativ. Es mag zwar überzogen sein ihn Hardliner oder Panzerkardinal zu bezeichnen, aber die Ausdrücke entstehen ja nicht einfach so. Mir wäre ein liberalerer Papst lieber gewesen. Aber eingendlich wirkt sich es auf mich nicht wirklich aus, da ich nicht in die Kirche gehe, von daher werde ich wenig von ihm merken.
 

pipebomb

Bekanntes Gesicht
domidomek am 19.04.2005 19:58 schrieb:
Niemand kann sich mit Papst Johannes Paul II. messen...
der hat einfach gerult^^!
n papst rulen? bitte? gehts noch? geb mir bitte au was von den drogen die du genommen hast.
die kirche isn total konservativer haufen un gehört abgeschafft. der alte papst war total konservativ und der neue genauso. sich gegen kondome auszusprechen in gebieten wo aids n großes prob is is einfach nur lächerlich und dumm. wer zu so nem mist steht is einfach naiv.
soviel halte ich von kirche, papst etc.

cya pipe
 
TE
TE
Simpsonking

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
hodpimmarsch am 19.04.2005 20:01 schrieb:
Am schönsten wärn terroranschlag auf die Konklave gewesen. :|

Oh ja, daran habe ich auch ein paar mal gedacht :( . Aber ich glaube die Religion ist noch einer der wenigen Bereiche, wo selbst Terroristen erst mal zurückschrecken.
 

Cooli11

Bekanntes Gesicht
Simpsonking am 19.04.2005 19:44 schrieb:
interessiert es euch nicht?
Richtig, interessiert mich nicht die Bohne...

Mich hat schon der Tod genervt, hoffentlich gibts heute nicht wieder den ganzen Abend Sonderberichterstattung im Fernsehen :|
 

domidomek

Bekanntes Gesicht
pipebomb am 19.04.2005 20:07 schrieb:
domidomek am 19.04.2005 19:58 schrieb:
Niemand kann sich mit Papst Johannes Paul II. messen...
der hat einfach gerult^^!
n papst rulen? bitte? gehts noch? geb mir bitte au was von den drogen die du genommen hast.

Ja er rulte.
Er war einer der grössten Freunde der Kroaten, setzte sich stark für den Beitritt in die EU ein, er mochte Kinder, er war ein weiser Mann.
Als dieser Anschlag auf ihn verübt wurde, ich habe es nicht selbst miterlebt, und er nach der Operation zum Attentäter ging und zusammen mit ihm betete, das zeugte von wahrer Grösse.
Konservativ hin oder her.
Ich glaube auch er wird schon bald heilig gesprochen.
 

shadaik

Bekanntes Gesicht
Simpsonking am 19.04.2005 19:44 schrieb:
Soeben wurde ein neuer Papst gewählt: der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger hier ein Bild. Er wird sich Benedikt XVI. nennen. Wie steht ihr dem neuen Pontifex gegenüber oder interessiert es euch nicht? Ich persönlich bin mit dem Ausgang der Wahl zufrieden, hätte aber auch gegen afrikanischen oder südamerikanischen Papst nichts gehabt.
Klasse Entscheidung für uns Atheisten - ein ganz schlimmer Fundi und Chef der Inquisition (= Glaubenskongregation) als Papst.
leb wohl, katholische Kirche. :finger:
 
H

hodpimmarsch

Gast
domidomek am 19.04.2005 20:18 schrieb:
Ja er rulte.
Er war einer der grössten Freunde der Kroaten, setzte sich stark für den Beitritt in die EU ein, er mochte Kinder, er war ein weiser Mann.

WOW

domidomek am 19.04.2005 20:18 schrieb:
Als dieser Anschlag auf ihn verübt wurde, ich habe es nicht selbst miterlebt, und er nach der Operation zum Attentäter ging und zusammen mit ihm betete, das zeugte von wahrer Grösse.
Konservativ hin oder her.
Ich glaube auch er wird schon bald heilig gesprochen.

Wenn man das mit nem Kamerateam im Rücken macht, ist das für mich keine Größe
 

Krunkalunga

Bekanntes Gesicht
och, dabei hoffte ich doch so stark dass der nigerianer papst wird...
son schwarzer als papst wär doch ne sensation gewesen. aber nein... :rolleyes:
 
S

superglue

Gast
Cooli11 am 19.04.2005 20:16 schrieb:
Mich hat schon der Tod genervt, hoffentlich gibts heute nicht wieder den ganzen Abend Sonderberichterstattung im Fernsehen :|
Jetzt erst richtig, zumindest in Deutschland. :-D
 

Cubefreak

Erfahrener Benutzer
domidomek am 19.04.2005 20:18 schrieb:
pipebomb am 19.04.2005 20:07 schrieb:
domidomek am 19.04.2005 19:58 schrieb:
Niemand kann sich mit Papst Johannes Paul II. messen...
der hat einfach gerult^^!
n papst rulen? bitte? gehts noch? geb mir bitte au was von den drogen die du genommen hast.

Ja er rulte.
Er war einer der grössten Freunde der Kroaten, setzte sich stark für den Beitritt in die EU ein, er mochte Kinder, er war ein weiser Mann.
Als dieser Anschlag auf ihn verübt wurde, ich habe es nicht selbst miterlebt, und er nach der Operation zum Attentäter ging und zusammen mit ihm betete, das zeugte von wahrer Grösse.
Konservativ hin oder her.
Ich glaube auch er wird schon bald heilig gesprochen.


geht das nicht erst 2 Jahre nach dem Tod?
Normal sind gar erst Jahrzehnte/hunderte.

Der glaubende Papst...äh...Cubefreak!
 
K

kevkev12

Gast
Also ich bin sowieso evangelisch!
Aber nur mal so: Die Katholiken (Priester, Bischöfe, Kardinäle und natürlich Päpste) sind (von Natur aus) viel Konservativer als die Evangelen (Pfarrer,etc.)! Nichts gegen die Katholiken hier aber ich finde manches ist Blödsinn was die da labern! :confused: :B
 
F

FrederikLilienbrunn

Gast
Ich wohne nur einen Steinwurf von Ratzingers Geburtsort entfernt und überlege jetzt ernsthaft, ob ich nicht ne Würstchenbude aufmach :-D
Was er für die Zukunft bringen wird, wird sich noch herausstellen, aber ich schreibe hier aus einem anderen Grund.
1. Zu behaupten, der Papst bzw. die Kirche wären Schuld an Aids, halte ich für schwachsinnig (sorry). Jemand, der so gläubig ist, dass er auf päpstliche Anweisung keine Kondome benutzt, hat auch keinen außerehelichen Geschlechtsverkehr. Für die hohe Aidsrate, vor allem in Afrika, gibt es andere Gründe.
2. Ob es von Größe zeugt, mit einer Kamera im Rücken Vergebung zu demonstrieren, darüber läßt sich streiten. Sich unter einer Naziherrschaft und ohne offizielle Unterstützung durch Rom (denke ich zumindest) aktiv für die Juden einzusetzen ist aber schon mal nicht schlecht, oder?
3. Wer Papst ist und wer nicht, geht uns alle (ich bin selbst nicht gerade gläubig) etwas an. Die Kirche ist eine mächtige Organisation und ihr Oberhaupt kann viel bewirken. In jede denkbare Richtung. Oder eben auch nicht. Je nachdem, was er will.
4. Anschläge auf die Konklave... wie alt seid ihr eigentlich? Ich wette ihr wärt die ersten, die laut aufschreien würden, wenn z.B. die Amis eine Moslemversammlung hochjagen würden.

MfG :)
 
Oben