Deutsche Filme und Serien sind oft ziemlich hohl

Chrassi

Bekanntes Gesicht
Sachma habt ihr auch schon bemerkt, dass die deutschen Filme meist total schlecht sind? Man weiß vorher schon immer, was passiert

ich hab ja nix gegen deutsche Filme, aber viele von denen sind einfach grottenschlecht :(

gucke man sich Soaps oder Spielfilme an

Dagegen sind Comedy-Shows durchaus witzig....
 

IsaacLv60

Erfahrener Benutzer
Chrassi am 22.06.2006 20:04 schrieb:
Sachma habt ihr auch schon bemerkt, dass die deutschen Filme meist total schlecht sind? Man weiß vorher schon immer, was passiert

ich hab ja nix gegen deutsche Filme, aber viele von denen sind einfach grottenschlecht :(

gucke man sich Soaps oder Spielfilme an

Dagegen sind Comedy-Shows durchaus witzig....

Wo du recht hast^^. Da beschwer ich mich jeden Tag drüber...

Wobei es Bully geschaft hat dass die filme Schuh des Manitu und Traumschiff ziemlich Hollywoodmässig wirken (Schuh des manitu mehr als traumschiff) :top:
 

bigN-Fan

Bekanntes Gesicht
GameBaron am 22.06.2006 20:28 schrieb:
KBcool am 22.06.2006 20:26 schrieb:
na bei serien kann man das nicht so verallgemeinern. stromberg ist zum beispiel sehr geil.
Sieht dir ähnlich....
Lol...
meinst du jetzt etwa das Niveau von KB?
Das musst du grade sagen...

@t: Es gibt wirklich gute Filme aus Deutschland (der Untergang, eben Bully-Filme, und auch noch viele andere, ach wenn mir grade keine einfallen :oink: )
Aber was Comedy anbelangt: :top: :top:
Bis auf ein paar wirklich kranke Sendungen (7 Tage, 7 Köüfe, ich meine, die lesen alles vom Zettel ab...) sind die alle sehr gut!!
 

DarkLink2

Erfahrener Benutzer
da teil ich mit dir die meinung alle gutn filme sind sowiso aus amerika oda andren ländern. ausserdem sind die meistm deutschn filme nur dramas oda sowas (laaaaangweeeeilig :$ )
ich guck au ausser comedy oda sendungn wie clever (nich GZSZ oda verlibt in berlin!!!-denkt bloss nix falsches :-D ) und es kommt bei mir bei deutschn filmen kein richtiges feeling auf das ich bei amer. filmn hab.
 

GameBaron

Gesperrt
Hallo?! Wieso muss ich das grad sagen? Ich bin 13, und schreibe Philosophie ins Forum. Was macht KBcool?! Hockt dauernd im Forum ab, checkt meine Beiträge nicht und guckt Stromberg. Okay, so schlecht ist die Serie nun wirklich nicht, aber trotzdem. Ach ja: Ist alles nicht so ganz ernstgemeint ;) .
 

Keef

Bekanntes Gesicht
Ihr müsst verstehen das in Deutschland nicht gerade der Markt existiert wie in Amerika, diese Firmen haben schlicht und ergreifend einfach nicht das Budget.

Aber es gibt viele gute Sachen die man sich ansehen kann.
Stromberg, oder Crazy(dergrade läuft), Verschwende deine Jugend, Feuer Eis und Dosenbier oder allgemein die Made by Pro7 Sachen, sind alle nicht schlecht, man muss sich nur mal drauf einlassen. Außer Lotta in Love und Verliebt in Berlin, das sind die grottigsten Dinge die man je im TV sehen kann/konnte.

edit: oha, lammbock ist sau geil^^
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Bis auf einige Ausnahmen, finde ich deutsches Fernsehen auch nicht so berauschend. Viele zu viele Möchtegern-Schauspieler, die uns mit ihren Soaps und Telenovellen nerven.
Bei Pro7 find ich das Programm angemessen, aber wenn Sachen wie "Die Burg" oder "Die Alm" laufen möchte ich gern wissen, was sie damit erreichen wollen. Einschaltquoten?! Von wegen "Premium Entertainment".

Ich denke, dass es in den USA noch mehr Müll geben könnte, da ja auch mehr im Angebot ist, aber dafür kommen von dort auch meiner Meinung nach mehr und bessere Fernsehsendungen.
 

IsaacLv60

Erfahrener Benutzer
Also die "Made by Pro7" Sachen find ich ehrlich gesagt unter aller Sau. Eben son schlimmer film: Das Wunder von Bernd :B
 

KBcool

Bekanntes Gesicht
GameBaron am 22.06.2006 20:46 schrieb:
Was macht KBcool?! Hockt dauernd im Forum ab .
das ist alles was mich an dem beitrag stört. ich meine wenn ein 13 jähriger versucht philosophische beiträge zu machen, dann lass ich ihn halt labern :B
:rolleyes:
@topic: ich finde die made by filme eher mittelmäßig. es sind teilweise ganz gute schauspieler, und ab und zu kann man es sich auch ansehen. aber es gibt natürlich besseres. und stromberg ist jawohl der genialste typ den es gibt. siehe mein thread: "stromberg zitate"
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
KBcool am 22.06.2006 22:02 schrieb:
@topic: ich finde die made by filme eher mittelmäßig. es sind teilweise ganz gute schauspieler, und ab und zu kann man es sich auch ansehen. aber es gibt natürlich besseres. und stromberg ist jawohl der genialste typ den es gibt. siehe mein thread: "stromberg zitate"

Stromberg :X

Die "Made by ProSieben"-Filme haben ein Thema im Biologieunterricht schon überflüssig gemacht. Selten, dass mir mal ein Film davon gefällt.
Dafür finde ich die deutsche Comedy sehr gut (z.B. Stromberg).
 

Tingle

Bekanntes Gesicht
Bei Serien muss ich zustimmen, wenn man sich den ganzen Telenovelas (allein schon dieses schlecht-neuerfundene Wort) und Soaps anguckt muss man echt am Niveau der deutschen Fernsehlandschaft zweifeln...
Dafür find ich auch, dass es viele gute Comedy-Sendungen gibt (Freitag Nacht News :X ) und auch viele gute Filme.
Die Definition von primitiv ist zwar immernoch Big Brother und Dschungelcamp, aber das ist wenigstens nicht allein Deutschlands Problem.
 

el-magnifico

Erfahrener Benutzer
ich hab mich auch immer möglicht weit von deutschen filmen fern gehalten aber in letzter zeit wurden doch ein paar gute sachen gemacht wie zb das wunder von bern oder good bey lenin
 
B

bruceleeeee

Gast
Ich finde die detuschen filme auch net so dolle,die haben so eien seltsamen charme.




Da finde ich Hong Kong Filme schon besser :-D

net die klassischen
 

Mambopapst

Bekanntes Gesicht
IsaacLv60 am 22.06.2006 21:22 schrieb:
Also die "Made by Pro7" Sachen find ich ehrlich gesagt unter aller Sau. Eben son schlimmer film: Das Wunder von Bernd :B
Die pro 7 sachen sind aber echt auch ma total schlecht. ich hab die noch nie wirklich gemocht und ich denk ma ich werd die auch nie mögen.
 

KBcool

Bekanntes Gesicht
el-magnifico am 24.06.2006 12:11 schrieb:
dsr159 am 24.06.2006 11:05 schrieb:
KBcool am 24.06.2006 10:41 schrieb:
"herr lehmann" war auch ein sehr genialer film! habt ihr den gesehen?

War das der mit dem Moritz Bleibtreu?

nein mit christof ulmen
der film is klasse
die hocken da zwar nur die ganze zeit rum und kippen sich einen hinter die binde aber irgentwie isses cool :top:
irgendwie voll mit weisheiten
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
KBcool am 24.06.2006 23:51 schrieb:
el-magnifico am 24.06.2006 12:11 schrieb:
dsr159 am 24.06.2006 11:05 schrieb:
KBcool am 24.06.2006 10:41 schrieb:
"herr lehmann" war auch ein sehr genialer film! habt ihr den gesehen?

War das der mit dem Moritz Bleibtreu?

nein mit christof ulmen
der film is klasse
die hocken da zwar nur die ganze zeit rum und kippen sich einen hinter die binde aber irgentwie isses cool :top:
irgendwie voll mit weisheiten

Dann hab ich wohl was verwechselt. Muss ich mir wohl mal anschauen... irgendwann...
 

wild-style

Gesperrt
Bei deutschen Serien stimme ich vollkommen zu, die sind einfach nicht mit amerikanischen Serien zu vergleichen.
Aber beim deutschen Film, finde ich, sieht es schon etwas anders aus. Es gab und gibt viele gute deutsche Filme (beziehe mich hier auf den deutschen Kinofilm).
Das Problem beim deutschen Film ist, dass er sehr anspruchsvoll sein kann und auch ist.
Er kann daher nicht mit Filmen aus Hollywood verglichen werden. Zum einen haben die Filmemacher in Hollywood etwas mehr Geld für ihre Produktionen. Zum anderen muss sehr häufig leicht verdauliche Kost produziert werden, welche den Geschmack der Masse trifft.
Das dieses Prinzip auch in Deutschland funktionieren kann hat Bully mit seinen Filmen bewiesen.
Es gibt aber auch viele andere gute deutsche Filme, die man gesehen haben sollte. Als da wären:
- Metropolis
- Herz
- Comedian Harmonists
- Absolute Beginner
- Ostkreuz
- Wallanders letzter Gang
- die innere Sicherheit
- Lammbock
- Lola rennt
- die Stille nach dem Schuss
- der Totmacher
- Goodbye Lenin
- Sonnenallee
- Wolfsburg
und viele weitere mehr, die mir spontan nicht einfallen.
 
N

N-Gamer-J

Gast
Gute deutsche Filme:

Die fetten Jahre sind vorbei
Herr Lehmann
Das Leben der anderen (wenn auch zu berechenbar)
Knocking on heavens door


Is halt kein Popcorn-Kino, was in Deutschland produziert wird.
 

Chrassi

Bekanntes Gesicht
KBcool am 25.06.2006 15:30 schrieb:
ich fand auch "23- Nichts ist so wie es scheint" cool

Soaps find ich zum beispiel scheiße, weil die so derbe "gespielt" reden.

Die verquatschen sich nie oder wissen immer, was se sagen müssen, ohne ein "Öööööh" oder "äääääh"
 
Oben