Seite 82 von 181 ... 3272808182838492132 ...
1009Gefällt mir
  1. #1621
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.917
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Ts und das geht nichtmal
    Im Time-Trial Modus

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  2. #1622
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Am Wochenende ist Nintendo ja auf den VGX vertreten und wollen etwas ankündigen. Aber wenn sie da jetzt nicht die Über-Mega-Ultra-Bombe zünden dann sind sie endgültig weg vom Fenster. Denn wenn man den Gerüchten glauben darf dann werden bei der Konkurrenz da so einige Blockbuster enthüllt (Mass Effect, Fallout, Uncharted etc) die jegliche "nur ordentliche" Ankündigung von Nintendo wieder einmal überschatten würden.
    Ich zitiere mich mal selbst als Einleitung für diesen gewaltigen Facepalm-Moment den ich gerade hatte. Nintendo war noch nie auf den VGX/VGAs vertreten, hatten ergo noch nie etwas angekündigt und dann kommen sie dieses Jahr inmitten der untergehenden WiiU daher und verkünden sie werden erstmals auch anwesend sein und etwas ankündigen.
    Da denkt sich doch wohl jeder normal denkende Mensch dass sie mit etwas Grossem/Spektakulärem daherkommen um die Leute vor Weihnachten doch noch von der WiiU zu überzeugen - welchen anderen Grund hätten sie auch diese bis dahin ignorierte Show zu besuchen.
    Und was kommt dabei schliesslich raus? Ihre Mega-Ankündigung ist ein neuer spielbarer Charakter für Donkey Kong - Tropical Freeze. WTF?

    Die Show war dieses Jahr ohnehin schon ziemlicher Mist und es wurde erstmals nichts Grosses enthüllt, doch was Nintendo abgeliefert hat war trotzdem nochmal eine Nummer für sich.
    Da hat die Konkurrenz zur Abwechslung ebenfalls mal geschlafen und sie hätten einfach nur einen kurzen Teaser zu einem neuen Zelda, Metroid oder sonstwas zeigen müssen und der Abend hätte ihnen gehört. Und dann enthüllen sie einen weiteren Charakter für ein erneutes 2D Donkey Kong welches ja ohnehin schon praktisch null Hype oder Interesse ausgelöst hat.

    Muss meine Bemerkung dass in deren Chefetage nur Deppen sitzen nochmal erweitern - die gehören einfach alle gefeuert. Angefangen bei Iwata der gedanklich (d.h. strategisch) noch immer in den glorreichen frühen 90ern feststeckt und all die WiiU Fehlentscheidungen verbrochen hat. Der Horst schafft es ja noch nichtmal eine Direct Show mit einem Funken Interesse, Charisma oder Motivation zu führen (jeder Prakti würde das besser hinkriegen) geschweige denn eine ganze Firma.
    Mysterio_Madness_Man, Kraxe, Super-Marimo und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  3. #1623
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.438
    Genau auf den Punkt gebracht. Zum Glück hat die Konkurrenz selbst nur Trailer zu bereits gezeigten Spielen gezeigt. Immerhin war Cranky Kong bei Twitter letzte Nacht bei den "Trends" vertreten. Nintendo macht jetzt halt einen auf Microsoft. Nichtsdestotrotz, im Nachhinhein wäre es Zelda-unwürdig gewesen, ein so großartiges Franchise auf dieser Ar***-Show zu enthüllen. Bin Zeldafan, deshalb erlaube ich mir diesen Kommentar.

  4. #1624
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.089
    Selbst wenn man meint, dass ein Zelda auf dieser Show to much gewesen wäre...

    Spoiler:
    Ich bin andere Meinung, die Qualität einer Show hängt zu 90% von den gezeigten Spielen ab. Ein Zelda hätte das Interesse an der Show deutlich gesteigert und die Show damit ansich auch deutlich verbessert.


    ...es wird ja hoffentlich noch ein paar andere unangekündigte Nintendo Spiele geben, die man hätte vorstellen können.

    Ich glaube Nintendo wollte mit diesem Auftritt nur eine einzige Aussage unterstreichen: "Hey, wir sind Nintendo und wir sind noch da... aber wenn ihr wissen wollt, was wir für Spiele machen, dann ignoriert solche Shows und schaut euch unsere Direct-Show-Sendungen an! Damit sparen wir uns Geld und erzeugen auch noch Klicks auf unserer Website. Wohooo, wir sind die geilsten!"

    meine Antwort darauf (Achtung, mit Beleidigung :
    Spoiler:

    "JA DANN MACHT GEFÄLLIGST AUCH ENDLICH NE DIRECT DIE EINSCHLÄGT WIE EINE BOMBE!!! ALLE ZOCKER DIE ZUMINDEST NOCH EIN AUGE AUF EUCH HABEN WARTEN DOCH NUR DARAUF, IHR WELTFREMDEN, ARROGANTEN IDIOTEN!!!"
    Ganonstadt und Reggiamoto haben "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #1625
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.438
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Selbst wenn man meint, dass ein Zelda auf dieser Show to much gewesen wäre...

    Spoiler:
    Ich bin andere Meinung, die Qualität einer Show hängt zu 90% von den gezeigten Spielen ab. Ein Zelda hätte das Interesse an der Show deutlich gesteigert und die Show damit ansich auch deutlich verbessert.


    ...es wird ja hoffentlich noch ein paar andere unangekündigte Nintendo Spiele geben, die man hätte vorstellen können.

    Ich glaube Nintendo wollte mit diesem Auftritt nur eine einzige Aussage unterstreichen: "Hey, wir sind Nintendo und wir sind noch da... aber wenn ihr wissen wollt, was wir für Spiele machen, dann ignoriert solche Shows und schaut euch unsere Direct-Show-Sendungen an! Damit sparen wir uns Geld und erzeugen auch noch Klicks auf unserer Website. Wohooo, wir sind die geilsten!"

    meine Antwort darauf (Achtung, mit Beleidigung :
    Spoiler:

    "JA DANN MACHT GEFÄLLIGST AUCH ENDLICH NE DIRECT DIE EINSCHLÄGT WIE EINE BOMBE!!! ALLE ZOCKER DIE ZUMINDEST NOCH EIN AUGE AUF EUCH HABEN WARTEN DOCH NUR DARAUF, IHR WELTFREMDEN, ARROGANTEN IDIOTEN!!!"
    Im Endeffekt muss man auf die Jänner Direct warten, wenn du neue Spiele sehen möchtest. Jetzt im Dezember gibts ja auch noch eine Direct, hätte ich fast vergessen.

    Aber Anhand der Cranky-Ankündigung, glaube ich nicht, dass Nintendo im Dezember noch was ankündigen möchte.

    Sinnvoll wäre es schon wenn in der Dezember-Direct neue Spiele angekündigt werden um eventuell noch einen WiiU-Kaufimpuls zu Weihnachten anzuregen.

    Image-fördernd war das Ganze nicht, aber bei Nintendo wird man am schnellsten kritisch und wenn Zelda oder Smash Bros erscheinen ist man wieder schnell glücklich. Von daher wird sich das Ganze in den nächsten Tagen wieder beruhigen.

  6. #1626
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MryOsHi
    Mitglied seit
    18.09.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    291
    Oh mann, was habe ich mich gefreut, als ich den Metroid Anhänger an Reggies Anzug erkannt hatte. Ich war mir da doch für eine Sekunde fast sicher, dass jetzt ein neues Metroid Prime enthüllt wird, und dann…das…

    "Wir bieten euch einen neuen Charakter in Donkey Kong, was wollt ihr noch mehr?!" *sigh*
    “We're all mad here. Im mad. You're mad”

  7. #1627
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nichtsdestotrotz, im Nachhinhein wäre es Zelda-unwürdig gewesen, ein so großartiges Franchise auf dieser Ar***-Show zu enthüllen. Bin Zeldafan, deshalb erlaube ich mir diesen Kommentar.
    Naja eigentlich sind die VGAs/VGXs schon recht gut für grosse Ankündigungen - die Show war ja nur dieses Jahr völlig fürn Arsch. Die Jahre davor war sie immer ein Garant für tolle Ankündigungen. Ein Skyrim, Dark Souls 2 oder Last of Us sind sicherlich mindestens auf einer Stufe mit allem was Nintendo die letzten Jahre gebracht hat. Von daher kann man es jetzt nicht Zelda-unwürdig nennen. Hätten sie was Vernünftiges gezeigt dann wäre die Show ja auch nicht fürn Arsch gewesen - mehr als eine Wow-Ankündigung brauchte die Veranstaltung ja noch nie um gut zu sein.

    Zumal sie mit guter Publicity nicht mehr wählerisch sein können in dieser beschissenen Situation. Und gut tat ihnen diese Aktion definitiv mal wieder nicht wenn man sich die ganzen Witze, Memes und Mini-Shitstorms ansieht die dieser peinliche Auftritt bereits nach sich zieht. Selbst Reggie der ja sonst jeden noch so grossen Scheiss stur in den Himmel loben kann sah man an dass es ihm peinlich war einen neuen Charakter als grosse Ankündigung zu verkaufen.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  8. #1628
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.875
    genau wegen sowas bin ich weg von nintendo, peinlich der laden.. die nutzen einfach jede chance sich alles zu verbauen, aber da fühl ich mich, mit dem verkauf der wiiu, doch gleich bestätigt alles richtig gemacht zu haben!

  9. #1629
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Fee
    Mitglied seit
    07.09.2005
    Beiträge
    705
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    genau wegen sowas bin ich weg von nintendo, peinlich der laden.. die nutzen einfach jede chance sich alles zu verbauen, aber da fühl ich mich, mit dem verkauf der wiiu, doch gleich bestätigt alles richtig gemacht zu haben!
    ich hoff trotzdem mal dass ich mit dem kauf alles richtig gemacht habe
    FxGa und Ganonstadt haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #1630
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.892
    Was habt ihr denn alle?
    Cranky Kong als spielbarer Charakter! Geil!!
    Ich freu mich drauf

    Ich erwarte schon seit Jahren nichts mehr von Nintendo, ich bin überglücklich wenn irgendwann dann mal ein neues Mario, ein neues Zelda, oder FUCK, ein neues Metroid angekündigt wird.
    Bin derzeit eh wieder im Nintendo-Fieber, hab aber genug ungespielte Spiele für das komplette nächste Jahr allein für 3DS und Wii U.
    Für Wii und DS hab ich auch noch mehr als genügend, ich hab noch Zeit Nintendo, macht nur so weiter
    Kraxe, paul23, Super-Marimo und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  11. #1631
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Reggiamoto
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    382
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Was habt ihr denn alle?
    Cranky Kong als spielbarer Charakter! Geil!!
    Ich freu mich drauf

    Ich erwarte schon seit Jahren nichts mehr von Nintendo, ich bin überglücklich wenn irgendwann dann mal ein neues Mario, ein neues Zelda, oder FUCK, ein neues Metroid angekündigt wird.
    Bin derzeit eh wieder im Nintendo-Fieber, hab aber genug ungespielte Spiele für das komplette nächste Jahr allein für 3DS und Wii U.
    Für Wii und DS hab ich auch noch mehr als genügend, ich hab noch Zeit Nintendo, macht nur so weiter
    Das einzige, wieso ich noch Nintendo-Anhänger bin, sind die Retro Games, die vor 2007 rauskamen. Dann wurde es immer und immer schlimmer... Wann haben die das letzte mal ein Versprechen eingehalten? Wann haben die uns Hoffnung gemacht, und sie wurde erfüllt? Alle paar Jahre die große Überraschung (Wovon mal oft noch im Nachhinein enttäuscht wird ) reicht doch niemals! Nintendo hinkt Jahr(zehnt)e hinterher, mit der Ausnahme, dass damals mehr Blockbuster kamen. Jetzt gab es die VGX, Potenzial für Blockbuster war duchaus vorhanden, und er wurde ja sogar angekündigt, (Achtung, Caps!)
    Spoiler:
    UND NINTENDO BRINGT SO NEN FURZ WIE CRANKY AUF DIE BÜHNE, ZU NEM SPIEL WAS KAUM AUS DER MENGE HERAUSFÄLLT UND PRAKTISCH NIX NEUES BIETET, ZUM FREMDSCHÄMEN IST DAS
    Und Nintendo fragt sich immer noch, wieso sich die Wii U scheiße verkauft. Dumme Menschen sind das
    Ganonstadt hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #1632
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.896
    Ankündigung von Zelda hätte auch nichts gebracht, denn deswegen steigen die Verkaufszahlen im Moment auch nicht. Klar wärs schön gewesen, aber es ist halt Nintendo, was will man da erwarten. Solange die Spiele noch kommen passts wegen mir auch, Nintendo wird wegen der Wii U jetzt nicht pleite gehn.

  13. #1633
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.438
    Zitat Zitat von Reggiamoto Beitrag anzeigen
    Jetzt gab es die VGX, Potenzial für Blockbuster war duchaus vorhanden, und er wurde ja sogar angekündigt
    WiiUX - VGX 2013: Es wird ein bekannter Wii U-Titel
    Hab ich auch erst jetzt bemerkt. Im Endeffekt wurde schon vor der Show klargestellt, dass man nichts Neues ankündigen würde.


    Hier auch eine Bestätigung (mit Update).
    Reggie Fils-Aime wird definitiv ein neues Wii U Spiel auf der VGX vorstellen-Wii U News - Aktuelle Neuigkeiten und Tests zur Wii U


    Letztendlich hat nicht Nintendo den Hype erzeugt, sondern die Veranstalter des Events.

    Es ist trotzdem unglaublich wie unterschiedlich diverse Websiten recherchieren. Das eine liest man hier, dann interpretiert dann was hinein, dabei vergisst man einen anderen Artikel auf einer anderen Website, die die Dinge klarstellt und ist dann letztendlich verwirrt.

    Wollte eigentlich noch etwas dazu ins Miiverse schreiben, warum Nintendo kein Zelda gezeigt hat, aber das lass ich jetzt lieber, weil Nintendo die Sache von vornherein klargestellt hat, dass kein neues Spiel enthüllt wird.

    Ich jedenfalls vertrau keinem Gerücht und keinem einzelnen Medium mehr ohne zuverlässige Quelle und ohne Bestätigung.

  14. #1634
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.875
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Ankündigung von Zelda hätte auch nichts gebracht, denn deswegen steigen die Verkaufszahlen im Moment auch nicht. Klar wärs schön gewesen, aber es ist halt Nintendo, was will man da erwarten. Solange die Spiele noch kommen passts wegen mir auch, Nintendo wird wegen der Wii U jetzt nicht pleite gehn.
    mit abstand der größte schwachsinn den ich je gelesen hab, eine ankündigung für einen blockbuster (wie zelda etc) ist lange lange überfällig (normalerweise müssten auch schon lange lange mindestens 2 erschienen sein). da is doch die begründung "ja das is halt nintendo" einfach nur lächerlich, das is doch keine entschuldigung dafür seit wiiu release nur mist zu verzapfen. wenn ich scheiß arbeit mache feuert mich mein arbeitgeber auch, da is den dann auch herzlich egal wenn ich sag "ja so bin ich halt"...
    Geändert von FxGa (08.12.2013 um 22:28 Uhr)

  15. #1635
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.438
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    mit abstand der größte schwachsinn den ich je gelesen hab, eine ankündigung für einen blockbuster (wie zelda etc) ist lange lange überfällig (normalerweise müssten auch schon lange lange mindestens 2 erschienen sein). da is doch die begründung "ja das is halt nintendo" einfach nur lächerlich, das is doch keine entschuldigung dafür seit wiiu release nur mist zu verzapfen. wenn ich scheiß arbeit mache feuert mich mein arbeitgeber auch, da is den dann auch herzlich egal wenn ich sag "ja so bin ich halt"...
    Nintendo ist seit Jahren auf dem Heimkonsolenmarkt im Stillstand, das würde auch niemand bestreiten, aber das Nintendo keine neuen Spiele ankündigt ist ja ebenso ein großer Schwachsinn den ich je gelesen habe. Gerade in der Jänner Direct hat Nintendo jede Menge Spiele angekündigt und ein Großteil davon ist noch gar nicht erschienen. In letzter Zeit kündigt Nintendo generell kurzfristig neue Spiele an siehe Zelda A Link Between Worlds oder das neue Kirby.

    Wichtig wird sein, dass Zelda Ende 2014 erscheint, wanns jetzt enthüllt wird ist da nicht so relevant.
    Geändert von Kraxe (08.12.2013 um 22:43 Uhr)

  16. #1636
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    mit abstand der größte schwachsinn den ich je gelesen hab, eine ankündigung für einen blockbuster (wie zelda etc) ist lange lange überfällig (normalerweise müssten auch schon lange lange mindestens 2 erschienen sein). da is doch die begründung "ja das is halt nintendo" einfach nur lächerlich, das is doch keine entschuldigung dafür seit wiiu release nur mist zu verzapfen. wenn ich scheiß arbeit mache feuert mich mein arbeitgeber auch, da is den dann auch herzlich egal wenn ich sag "ja so bin ich halt"...
    Redest Du nun von Jahre-langem-Scheiße-verzapfen? Oder von einem Zelda-Trailer?
    Das sind zwei sehr unterschiedliche Paar Schuhe.

    Mit dem Jahre-langen-Scheiße-verzapfen gebe ich Dir recht.
    Mit dem Zelda-Trailer: Die Konsole ist gerade mal ein Jahr auf dem Markt Da sollte bitte bei der E3 was gezeigt werden.

    Aber das vorher schon ein Trailer gezeigt wird, ist schon recht utopisch, zumal wir Zelda WW bekommen haben (ok, nur Remake).
    Abwarten und Bier trinken... und an der WiiU-Zelda-TechDemo satt sehen Zelda Wii U Full Demo - E3 - YouTube

  17. #1637
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.345
    Blog-Einträge
    3
    Ich sehe es so wie Hero. Von Nintendo reichen mir die Exklusivtitel, denn diese sind sowohl zahlreich vorhanden und qualitativ hochwertig. Außerdem würde mich interessieren, wo Nintendo in den letzten Jahren nur Scheißarbeit abgeliefert hat. Super Mario Galaxy 1+2, die ersten New Super Mario Bros., Pokémon X+Y oder Xenoblade Chronicles bekamen reihenweise Awards und können sich so viele Menschen irren?

    Zudem hat man die mehr oder weniger vergessenen Reihen Donkey Kong Country und Pikmin wieder belebt. Schlecht sieht für mich anders aus.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  18. #1638
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.875
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nintendo ist seit Jahren auf dem Heimkonsolenmarkt im Stillstand, das würde auch niemand bestreiten, aber das Nintendo keine neuen Spiele ankündigt ist ja ebenso ein großer Schwachsinn den ich je gelesen habe. Gerade in der Jänner Direct hat Nintendo jede Menge Spiele angekündigt und ein Großteil davon ist noch gar nicht erschienen. In letzter Zeit kündigt Nintendo generell kurzfristig neue Spiele an siehe Zelda A Link Between Worlds oder das neue Kirby.

    Wichtig wird sein, dass Zelda Ende 2014 erscheint, wanns jetzt enthüllt wird ist da nicht so relevant.
    irgendwie würde es doch auch nintendo recht sein aufmerksamkeit von kunden zu bekommen oder? und im endeffekt wollen sie doch konsolen verkaufen, weil ohne konsolen verkäufe keine spiele verkäufe. und jetzt nenn mir doch bitte mal 1 kaufgrund für die wii u. der erste der mir einfällt wär ein mario kart und ein ssb und das lässt auch noch beides auf sich warten (vllt werden sie ja auch wieder verschoben weil sich nintendo für die spiele mehr zeit nehmen will^^^^^^)
    alles was ich damit sagen will ist das nintendo es doch mal geschissen bekommen könnte 1 blockbuster für die wiiu rauszubringen? ist schließlich ne neue konsole und die bring ich doch nicht raus wenn ich vorher weiß das nach release erstmal 1 1/2 jahre nichts kommt.. das ist doch eigentlich nur dämlich, ich denke da sind wir uns einig?
    Geändert von FxGa (08.12.2013 um 23:06 Uhr)

  19. #1639
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ich sehe es so wie Hero. Von Nintendo reichen mir die Exklusivtitel, denn diese sind sowohl zahlreich vorhanden und qualitativ hochwertig. Außerdem würde mich interessieren, wo Nintendo in den letzten Jahren nur Scheißarbeit abgeliefert hat. Super Mario Galaxy 1+2, die ersten New Super Mario Bros., Pokémon X+Y oder Xenoblade Chronicles bekamen reihenweise Awards und können sich so viele Menschen irren?

    Zudem hat man die mehr oder weniger vergessenen Reihen Donkey Kong Country und Pikmin wieder belebt. Schlecht sieht für mich anders aus.
    Mir reichen die Exklusivtitel schon lange nicht mehr, weswegen ich mir noch eine XBox360 und eine Ps3 zugelegt hatte.

    Und mit "Scheißarbeit" meine ich im Grunde nicht die von Dir angesprochenen Titel.
    Spoiler:
    Obwohl ich sagen muss, dass das neue Mario für WiiU für mich schon fast wie eine Art Offenbarung im Gegensatz zu den 2D-Marios wirkt


    Anstelle eines Wind Wakers hätte ich mir lieber ne Neuauflage eines anderen Spiels gewünscht.
    Nintendo gibt den wenigsten Spielern zur Zeit und auch in den letzten 2 - 4 Jahren das, was sie am liebsten hätten.

    Objektiv gebe ich Deiner Liste mit all den Awards recht.
    Subjektiv hätte ich lieber ein Metroid, F-Zero, ein Wave Race, ein StarFox, anstelle eines mMn viel zu kindlichen Pikmins.

    Was Nintendo in den letzten Jahren falsch macht ist meiner Meinung ein klarer und nicht zu übersehender Marketingfehler.
    Fängt beim Bewerben der Konsole an, hört bei den ultralangweiligen Direct Shows auf
    Diese eigenwillige, für meinen Geschmack angestaubte, langweilige Schiene die Nintendo die letzten Jahre fährt, das meine ich mit Scheiß-Arbeit - und nicht die Qualität der Spiele
    Spoiler:
    die leider nur halbjährlich erscheinen zahlreich sieht anders aus. SO!


    edit:
    @FxGa:
    Super Mario 3D Wörld ist ein solcher Blockbuster und er ist sehr gut. Aber wie Du schon sagst: Man muss einfach zu lange auf solche Games warten, während man mit dem Spielen von Blockbustern auf Konkurrenzkonsolen nicht mehr hinterherkommt.
    Geändert von Ganonstadt (09.12.2013 um 00:26 Uhr)
    Reggiamoto hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #1640
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.605
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ich sehe es so wie Hero. Von Nintendo reichen mir die Exklusivtitel, denn diese sind sowohl zahlreich vorhanden und qualitativ hochwertig. Außerdem würde mich interessieren, wo Nintendo in den letzten Jahren nur Scheißarbeit abgeliefert hat. Super Mario Galaxy 1+2, die ersten New Super Mario Bros., Pokémon X+Y oder Xenoblade Chronicles bekamen reihenweise Awards und können sich so viele Menschen irren?
    Zudem hat man die mehr oder weniger vergessenen Reihen Donkey Kong Country und Pikmin wieder belebt. Schlecht sieht für mich anders aus.
    Naja, wenn man noch ne Xbox oder Playstation neben seiner Wii Zuhause stehen hat, dann lässt sich vieles positiver betrachten. Hätte man dagegen nur eine Wii, oder momentan WiiU, Zuhause stehen, so würde man Nintendos Fehler schon deutlicher erkennen.
    Und hier kommen wir zum nächsten Punkt, den Julian anspricht.


    @Julian
    Die Ankündigung eines Zeldas, oder was auch immer, hätte sehr wohl was gebracht. Ich finde ein Konsolenhersteller, muss den Leuten immer zeigen, warum es sich lohnt die Konsole zu besitzen.Eigentlich will man als Konsolenhersteller doch seine eigene als die beste darstellen, und nicht sagen: Holt euch lieber nebenbei ne PS4, sonst wirds euch zu langweillig. Und mit solchen Ankündigungen sorgt man für gute Stimmung. Allerdings wäre es natürlich besser, würde Nintendo die Leute ein wenig überraschen. Vielleicht mit nem F-Zero.
    Irgendwie bekomme ich das Gefühl, dass man bei Nintendo der Meinung ist, man hat es nicht nötig, oder keine Eile, um irgendwas zu unternehmen. Und das gerade in einer Zeit, in der die Konkurrenz die neuen Konsolen auf dem Markt gebracht hat, die dann auch noch die Jahresverkaufszahlen der eigenen Konsolen, innerhalb weniger Tage, praktisch eingeholt haben.
    Genau das sind diese Momente, in denen man ein Zeichen setzen muss.
    Ich persönlich bekomme den Eindruck, dass Nintendo der Handheldmarkt weitaus wichtiger ist, als der Heimkonsolenmarkt. Warum auch immer, vielleicht liegt es an der Situation in Japan? (Handhelds sind da immer wichtiger) Denn während der 3DS mit einem Spiel nach dem nächsten, zugeballert wird, scheint es Nintendo nicht als nötig zu erachten, nur irgendwas interessantes für die WiiU anzukündigen.
    Also ich persönlich finde 2014 bis jetzt nicht besonders spannend. Und ich möchte mal stark bezweifeln, zumindest im Moment, das die E3 was daran ändern kann.
    Schon gar nicht ein alter Affe.
    Ganonstadt hat "Gefällt mir" geklickt.

Ähnliche Themen

  1. Nintendo 3DS: Allgemeine Diskussion
    Von Pretender200585 im Forum Nintendo DS + 3DS
    Antworten: 1148
    Letzter Beitrag: 17.09.2020, 18:17
  2. [PS3] 8. Annual POCA-Awards 2010 - Allgemeine Diskussion
    Von petib im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 22:16
  3. [PS3] 7. Annual POCA-Awards 2009 - Allgemeine Diskussion
    Von petib im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 18:29
  4. 6. Annual POCA-Awards 2008 - Allgemeine Diskussion
    Von petib im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 14:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •