[XBSX] Starfield (ein Bethesda-RPG)

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
800px-Starfield_Logo.png

Starfield soll laut Gerüchten ein Rollenspiel nach bekannter Bethesda-Formel werden, also wie die Fallout und Elder Scrolls Spiele, nur soll dieses Game in einem SciFi-Universum spielen.
Bisher ist nichts bekannt außer eben Gerüchten, aber ich hoffe soooo sehr, dass dieses Spiel wirklich existiert, das wäre einfach so geil. Ich mag die Art der Bethesda-RPGs und dann noch so ein Setting. Ein Traum. :X

Ich könnte mir sogar noch einen Release im Herbst vorstellen, weil Fallout 4 auch nur ein halbes Jahr vor Release auf der damaligen E3 enthüllt wurde. Wenn das Spiel echt ist und so wird wie ich mir das im Kopf vorstelle, wird es wohl eines meiner E3-Highlights und wahrscheinlich mein Rollenspiel des Jahres 2017. Alleine wegen dem Gerücht muss ich mir Montag früh um 6 Uhr die Bethesda PK live geben, gut dass ich wegen der Pfingstferien erst kurz vor 9 Uhr zur Arbeit fahren muss und mir dann die Show gemütlich zum Frühstück anschauen kann :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Der Titel klingt ja eher nach sowas:

aWYMJSK.jpg
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das Gerücht klingt sehr schön, aber Bethesda. Ich und Bethesda-Spiele auf Konsolen werden definitiv keine Freunde mehr, was aber weniger an den Spielen an sich liegt, sondern an die Technik. Keine Ahnung, ob es an der Engine liegt (@Revolvermeister), aber all ihre auf Konsole veröffentliche Spielen laufen technisch altbacken und nur allzu gerne mit Input Lag. Sei es Fallout 4, Prey, Dishonored 2, Doom oder die beiden Wolfenstein-Spiele. Bis auf Prey habe/hatte ich alle erwähnten Spiele und aufgrund des Problems kein einziges von durchgespielt.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Keine Ahnung, ob es an der Engine liegt (@Revolvermeister), aber all ihre auf Konsole veröffentliche Spielen laufen technisch altbacken und nur allzu gerne mit Input Lag. Sei es Fallout 4, Prey, Dishonored 2, Doom oder die beiden Wolfenstein-Spiele. Bis auf Prey habe/hatte ich alle erwähnten Spiele und aufgrund des Problems kein einziges von durchgespielt.
Also die Bethesda-Dinger (also vom internen Studio entwickelte Titel) laufen (liefen?) auf der Bryyo-Engine, die glaub ich ab Oblivion zum Einsatz kam. Zumindest ging sie mir ab Oblivion derbe auf den Sack, denn das war einfach Müll. Oblivion sah furchtbar aus, und hat sich furchtbar gespielt. Das ganze wurde dann bei Fallout 3 wiederverwendet (und vermutlich New Vegas, was ich aber nie gespielt habe, obwohl es auf Steam auf seinen Einsatz wartet), und kam stark verbessert in Skyrim zum Einsatz, wenn auch unter anderem Namen, wenn ich das noch richtig im Kopf habe. Ich fand die Engine aber immer noch blöd. Vermutlich nur, weil Oblivion in meinen Augen ein technisch echt furchtbares Ding war.
Wie es danach weitergeht, weiß ich nicht. Fallout 4 hab ich nie gespielt, und dieser Wandel von Rollen- zu stumpfen Ballerspiel sorgt dafür, dass das auch so bleibt.

Prey läuft auf der Cry-Engine, was mich auch überrascht hat, als ich das erfahren hab.

Dishonored 2 benutzt die Void-Engine, was eine modifizierte Version von dem Id-Software-Dings ist. Die auch für Doom, Wolfenstein (und The Evil Within) zum Einsatz kam. Von Inputlag hab ich übrigens nichts gemerkt. Zumindest in Dishonored, The Evil Within spielte sich etwas träge, aber das war ziemlich sicher gewollt. Und Wolfenstein hab ich auf dem PC gezockt.

PS: Starfield wurde ja auf der Pressekonferenz von Bethesda nicht gezeigt. Ist wirklich ein solches Spiel in Entwicklung, beziehungsweise, wurde irgendwas dazu außerhalb der Präsentation erwähnt?
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
PS: Starfield wurde ja auf der Pressekonferenz von Bethesda nicht gezeigt. Ist wirklich ein solches Spiel in Entwicklung, beziehungsweise, wurde irgendwas dazu außerhalb der Präsentation erwähnt?

leider nein, da sie aber die Tage erst wieder auf die Frage nach einen TES6 geantwortet haben, dass vorher noch 2 Bethesda Spiele kommen (und ich geh mal davon aus dass die Rollenspiele gemeint sind, da sonst 2 etwas wenig wäre) könnte eines davon Starfield werden, das andere wird wohl ein Fallout Ableger sein, wie New Vegas damals.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
das ominöse Starfield wurde bestätigt mit einem Mini-Teaser

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Hab ich was verpasst? 3. Quartal? Versionen für PS5 und sogar noch PS4? Wurde da irgendwas bestätigt seitens Bethesda/Microsoft das ich nicht mitbekommen habe oder hat Gameware.at da ne besondere Glaskugel bei sich?

jmioj9yk0x.png
 
K

Kraxe

Gast
Das ist normal. Ich denke, dass sie bei Angeboterstellung ein Datum angeben müssen.

Vor einiger Zeit habe ich einfach mal nach Zelda Artikel gesucht und da kam auch Breath of the Wild 2 mit Releasedate "zweites Quartal 2021".

Darauf würde ich nichts geben.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Release am 11. November 2022

Teaser-Trailer
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Dafür, dass das Spiel seit 4 Jahren angeteast wurde, war das ja echt lahm. Vier Jahre, für so einen nichtssagenden Teaser! Vier Jahre ohne richtiges Gameplay. Ich bin gespannt. Verhalten, skeptisch, genervt, aber gespannt.
 
K

Kraxe

Gast
Keine Ahnung wieso man so einen Wind um das Spiel macht. Nächstes Jahr soll es erscheinen und bisher hat man nichts gesehen. Nett für die Fans, dass das Spiel exklusiv für XBOX/PC erscheint, aber für mich haben solche Trailer ohne Gameplay soviel Aussagekraft wie der Metroid Prime 4 Teaser. :-D
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Am Ende bekommt es dann das 08/15 Gameplay aus The Elder Scrolls und Fallout. Viele fahren darauf ab, aber mich langweilt es viel mehr. Wobei die Vorstellung auch absolut nichtssagend ist. Kein Vergleich zu einem Mass Effect, das auch mal ein Exklusivtitel für die Xbox 360 war.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Am Ende bekommt es dann das 08/15 Gameplay aus The Elder Scrolls und Fallout. Viele fahren darauf ab, aber mich langweilt es viel mehr. Wobei die Vorstellung auch absolut nichtssagend ist. Kein Vergleich zu einem Mass Effect, das auch mal ein Exklusivtitel für die Xbox 360 war.
Todd Howard hat bereits gesagt, dass es "Skyrim im Weltraum" sein wird.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Deswegen gibt's einen Hype. Weil die Leute sich ein Sykrim/Fallout im Weltraum erhoffen. Wäre es nicht Xbox Exklusiv würd ich wohl auch ausflippen. Ich mag das Prinzip.
 
Oben