[Wii U] Mario Tennis: Ultra Smash

TE
TE
waluigifan

waluigifan

Erfahrener Benutzer
Was bedeutet eigentlich der ?-Kopf mit den 180-Grad Pfeilen. Deutet das auf eine zweite Seite hin?
Sicherlich nur der "random"-Knopf. Dann wird dir ein zufällig ausgewählter Charakter zugewiesen.

Auch wenn es nur wenig Charaktere gibt, so bin ich froh, dass wir keine recolors (Metal Mario, Rosagold Peach, Tanooki-Mario) und keine Babys haben. Von Knochenbowser mal abgesehen.

Birdo-Fans tun mir leid. Er hatte seinen letzten Konsolen-Auftritt in Mario Party 9. Das war 2012.
 
K

Kraxe

Gast
Sicherlich nur der "random"-Knopf. Dann wird dir ein zufällig ausgewählter Charakter zugewiesen.
Hab ich deshalb gewundert, weil es so einen Random-Button bisher in einem Mario Tennis noch nicht gab.

Auch wenn es nur wenig Charaktere gibt, so bin ich froh, dass wir keine recolors (Metal Mario, Rosagold Peach, Tanooki-Mario) und keine Babys haben. Von Knochenbowser mal abgesehen.
Das finde ich auch gut so, allerdings hätte ich Baby Mario, Diddy Kong, Birdo, (Para-)Koopa schon gerne dabeigehabt. Aber wie gesagt ich rechne fest mit DLCs.

Das Spiel kostet ja 40€ + 10€ DLC = 50€ als typischer Vollpreistitel. Mario Golf World Tour hatte ja auch drei DLC-Pakete für 11€ mit drei Charakteren und den N64-Kursen.

Was mir aber sehr gut gefällt ist das Design der Charaktere. Die Grafik ist wirklich sehr gelungen. Ich würde sogar sagen, dass es bisher das zweitschönste Mario-Spiel (nach Mario kart 8 ) ist.

Birdo-Fans tun mir leid. Er hatte seinen letzten Konsolen-Auftritt in Mario Party 9. Das war 2012.
Naja ist ja auch nicht sonderlich schwer, weil es ja mit Mario Kart 8 nur ein Spiel gab in denen er auftreten hätte können. Viele Sportspiele gab es seitdem nicht mehr. Was ist eigentlich mit Mario Party 10?

Ich bin mehr verwundert, dass Diddy Kong nach Mario Kart 8 scheinbar wieder nicht dabei ist und das obwohl Nintendo Europe die Rechte an der Marke "Diddy Kong" kurz vor der E3 2015 erneuert hat.
 
TE
TE
waluigifan

waluigifan

Erfahrener Benutzer
Fassen wir mal ein wenig zusammen, was die Previews aussagen.

- Es gibt nur ein Stadion mit 9 verschiedenen Texturen. Keine Gimmick-Courts mehr wie in Power Tennis.
- Es gibt keinen Turnier-Modus. Nur diese Knockout-Challenge, wo man einfach nur gegen random CPUs spielt. In einem der Previews musste der Spieler 3x hintereinander gegen Toad antreten.
- Es gibt keine Minispiele, außer Mega Battles und dieses Minispiel, wo man den Ball so lange wie möglich in der Luft halten muss. Nachdem man dort 100 Schläge geschafft hat, braucht man den Modus nie wieder auswählen, da man dort eh nichts mehr freischaltet.
- Es gibt keine Möglichkeit, Online mit Freunden zu spielen. Das ist kein Scherz. Es geht nur gegen Randoms.
- Man kann online KEINE Doppel spielen, wenn man keinen Freund neben sich sitzen hat oder eine Amiibo.
- 16 Charaktere sind das Maximum.
- Der Titelbildschirm ist lieblos gestaltet und es gibt keine lustigen Videos wie in Mario Power Tennis.
- Mii-Funktionalität gibt es ebenfalls nicht.
- Ausrüstungsgegenstände und RPG-Elemente gibt es auch nicht.

Quellen:*** Tennis: Ultra Smash Hands-on Preview - Hands-on Preview - Nintendo World Report[/url]
Preview: Hitting the Courts in Mario Tennis: Ultra Smash - Nintendo Life

Damit ist klar, dass ich mir diesen hingerotzten Müll nicht holen werde. Camelot hatte entweder ein viel zu enges Zeitlimit oder sie haben einfach die Fähigkeit verloren, ein vollwertiges Spiel zu entwickeln. Das Spiel bietet weniger als alle jemals erschienen Mario Tennis-Spiele (außer dem Virtual Boy-Spiel) und die wollen dafür 40€ haben? Nein Danke. Das hole ich mir nichtmal gebraucht.

Nach heutigem Wissensstand wird Zelda also für mich das nächste (und wahrscheinlich letzte) Wii U-Spiel sein. Wow. Einfach nur... wow.
 
K

Kraxe

Gast
Da ich bisher immer nur auf den Standard-Plätzen (Gras, Hard, Sand) gespielt und die anderen Plätze stets ignoriert habe stört mich die Abwechslung bei den Tennisplätzen relativ wenig. Was mich aber gewaltig nervt, dass man gegen keine WiiU-Freunde spielen kann. :S Somit brauch ich das Spiel auch nicht mehr. :|

Dabei wären meine Ansprüche so gering gewesen:
Klassische Mario Tennis-Matches ohne jeglichen Schnickschnack wie zu N64-Zeiten nur mit anständigen Onlinemodus und schöner HD-Optik. Grafik ist sehr schön und auch die Möglichkeit klassische Mario-Tennis-Matches zu bestreiten sind gegeben. Aber der Onlinemodus ist einfach eine Farce und dafür zahle ich bestimmt keine 40€. Vielleicht lass ich es mir zu Weihnachten schenken, falls ich nichts Besseres finde, ansonsten kann ich auch gut die N64-VC-Version spielen. Denn da gibts immerhin auch Donkey Kong Jr. :X
 
TE
TE
waluigifan

waluigifan

Erfahrener Benutzer
Klassische Mario Tennis-Matches ohne jeglichen Schnickschnack wie zu N64-Zeiten nur mit anständigen Onlinemodus und schöner HD-Optik.
Wenn du eine schnelle Internetleistung und einen leistungsfähigen PC hast, könntest du Mario Power Tennis mit dem Dolphin-Emulator über Netplay mit deinen Freunden spielen. Ich hab das mal in einer älteren Dolphin-Version mit einem Freund gemacht und es hat funktioniert. Das würde auf jeden Fall mehr Sinn machen, als dieses Möchtegern-Spiel hier.:pissed:

Bin mal gespannt, ob noch ein Mario Golf für Wii U erscheint. Ich bezweifle es.

EDIT: Im Übrigen kannst du die Auflösung in Dolphin dann auf 8K hochschrauben und noch zusätzlich HD-Texturen einsetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
8K? WTF? :B Nicht mal 4K ist richtig etabliert bisher
Und die Konsolen kommen bereits bei 1080p ins Straucheln! :B


Das Spiel lässt mich übrigens auch ziemlich kalt. Ich hab bereits seit Jahren kein Mario-Sportspiel gekauft. ... Es sei denn man lässt Mario Kart 8 als Rennsport gelten.

Mein letzter Titel war Mario Strikers Charged für die Wii.
Da würde mich auch ein Nachfolger interessieren!
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
waluigifan

waluigifan

Erfahrener Benutzer
8K? WTF?
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Nicht mal 4K ist richtig etabliert bisher
Das bezieht sich auf die IR, also die internal resolution. Es wird dann passend auf dein Bildschirmformat herunterskaliert (downscaled). Allerdings bietet diese Variante natürlich viel höhere Schärfe und Detail, als wenn man es einfach nur in HD rendert. Im übrigen muss man natürlich auch nicht crazy werden mit der Auflösung, bereits die 5fache Auflösung reicht für ein sehr gutes Bild aus. Man kann das Wahlweise noch zusätzlich mit Filtern, AF und AA kombinieren. AA bringt aber ordentlich Stress auf die Grafikkarte und ist für meinen Geschmack einfach unnötig, wenn das Spiel schon auf so hohen Auflösungen gerendert wird.
Naja, auf jeden Fall kann ich Dolphin nur empfehlen, wer GC- und Wii-Spiele in neuem Glanz erstrahlen sehen möchte.

Mein letzter Titel war Mario Strikers Charged für die Wii.
Da würde mich auch ein Nachfolger interessieren!
Der aber leider nicht kommen wird, da Next Level Games mit "Metroid Prime: Federation Force" beschäftigt ist.:|
 
TE
TE
waluigifan

waluigifan

Erfahrener Benutzer
Hoffentlich wird das neue Mario Golf nicht nur einen Platz mit verschiedenen Texturen bieten wie bei gewissen anderen Spielen. %)
Falls es ein neues Mario Golf geben wird.
 
D

Dr-Semmelknoedel

Gast
Das ding ist ja auch, dass Power Tennis damals wirklich um längen mehr bietet! Es gab mehrere Arenen mit verschiendenen hindernissen und Spezialregeln, das man wahlweise aber auch abstellen konnte und alle hatten ein Theme aus einem anderen Spiel im Mario Universum (auch Donkey Kong Country und Wario Ware), sowie einen haufen unterhaltender Minispiele, alle sehr unterschiedlich und sehr Spaßig.

Das hier hat nicht mal einen Tuniermodus... was zum Geier?
 
TE
TE
waluigifan

waluigifan

Erfahrener Benutzer
Waste of money and time.
Camelot muss laufend kostenlose Updates bringen (ähnlich wie bei Splatoon), sonst wird das ganze nix. Aber ich glaube irgendwie nicht daran, dass sie noch weitere Ressourcen darin investieren werden. Vielleicht arbeiten die ja auch an einem neuen Mario Golf, wer weiß...
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
Das ding ist ja auch, dass Power Tennis damals wirklich um längen mehr bietet! Es gab mehrere Arenen mit verschiendenen hindernissen und Spezialregeln, das man wahlweise aber auch abstellen konnte und alle hatten ein Theme aus einem anderen Spiel im Mario Universum (auch Donkey Kong Country und Wario Ware), sowie einen haufen unterhaltender Minispiele, alle sehr unterschiedlich und sehr Spaßig.

Das hier hat nicht mal einen Tuniermodus... was zum Geier?
Power Tennis war genial. Damals konnte man bei Nintendos Sportspielen noch richtige Qualität erwarten. Power Tennis war auch als richtiges Tennisspiel (nicht ausschließlich Fun) verdammt gut. Haben wir im MP bestimmt 100e von Stunden gezockt und auch der SP hatte seinen Reiz.
Das hier scheint einfach nur der letzte Rotz zu sein. Unfassbar wie stark die Qualität von diversen Nintendo Titeln in letzter Zeit zu Wünschen übrig lässt, traurig.
 
K

Kraxe

Gast
Meister hat nicht ganz unrecht:

Mario Tennis Ultra Smash
Animal Crossing amiibo dingsbums
Metroid Federation Force
Mario Party 10

Fairerweise muss man aber sagen, dass bei Mario Tennis von den Testern und Spielern die Qualität des Gameplays durchaus positiv bewertet wird. Hauptsächlich der Umfang und der Onlinemodus wird kritisiert.

Ich wünsch mir das Game zu Weihnachten, weil ich ohnehin nur den Klassikmodus mit den drei Courts (Sand, Hard und Gras) nutzen werde.

Nichtsdestotrotz muss man einfach sagen, dass ein Trend zu erkennen ist: Nintendo hat die WiiU aufgegeben und versucht mit Schnellproduktion die Spieler (halbwegs) zufriedenzustellen, anstatt die WiiU explizit fallen zu lassen.
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
naja, ich vergleich die wiiu ganz gern mit der n64. 0 third party support, aber nintendo liefert ein hit nach den anderen. zu den 3, zugegeben eher mauen wiiu spielen, fallen mir aber 5 mal so viele hits ein. deswegen würde ich nicht wirklich pauschalisieren und davon sprechen wie traurig es doch ist, dass diversen nintendo titeln die qualität fehlt. sorry, aber das ist totaler blödsinn, meiner meinung nach.
 
K

Kraxe

Gast
Er meinte ja auch eher "in letzter Zeit" und wies wahescheinlich vor allem auf das Digital Event und die von mir genannten Spiele hin.

Ich kann auch mit

Mario Kart 8
Super Mario 3D World
DKC Tropical Freeze
Smash Bros
Hyrule Warriors
Pikmin 3
Zelda The Wind Waker HD
Captn Toad
Splatoon (spricht mich weniger an)
Yoshis Woolly World
Super Maker :X

gegenargumentieren. ;)

Trotzdem: keiner dieser Spiele war ein Systemseller und das ist leider Fakt und wohl der Hauptgrund ist für solche Schnellproduktionen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
naja, ich vergleich die wiiu ganz gern mit der n64. 0 third party support

N64 hatte deutlich mehr Third-Party Support, als die WiiU, wo die Thirds nach spätestens 1,5 Jahren komplett verschwunden waren

spontan fallen mir ein:
DMA (heute Rockstar) [Space Station: Silicon Valley, Body Harvest]
LucasArts (tot) [Star Wars, Indiana Jones]
Acclaim (tot) [Turok, Extreme G, Shadow Man, Forsaken, Armorines ...]
EA, Ubisoft, Konami machten auch ein paar Titel, zum Teil sogar exclusiv [Beetle Adventure, Hybrid Heaven, Rainbow Six]
Kemco [Top Gear]
 
Oben