Vermisste VGZ-MVPs (ehemalige Mitglieder)

TE
TE
Luigario

Luigario

Bekanntes Gesicht
Ich wäre ja "nur" für eine Liste, die sich generell hier löschen lassen haben, die man noch in guter Erinnerung hat und die bis zu ihrer generellen Abmeldung auch aktiv hier waren.

Oder dann eben 2 getrennte Listen, total abgemeldete und die seit vielleicht 2 Jahren hier nicht mehr aktiv sind.

Ist schwer, hier irgendwie eine Grenze zu finden und dann hat da jeder so seine eigene Meinung, was User betrifft, gerade wenn ich an Lakko denke - manch einer lobt ihn bis zum Himmel, der andere konnte sich nun überhaupt nicht von ihm begeistern ( extremes Beispiel ).
Einer ist der Meinung, dem gebührt Andenken, der andere sch......auf ihn.

Aber ich nenne jetzt mal Taila, die vermisse ich schon sehr im Forum.
Ich finde die Idee mit den zwei Listen wirklich gut. Ähnliches hatte ich ja zu Beginn auch im Startpost angedeutet. Eine Liste wäre dann für Diejenigen, welche ihren Account haben löschen lassen, die andere Liste für Diejenigen, welche einfach nicht mehr aktiv sind. Hoffentlich kriegen wir dann auch alle Wichtigen auf die Reihe, welche inzwischen gelöscht wurden. ;-D

Ach was, sauer aufstoßen tut es mir nicht, nur halt bei manchen unverständlich, immerhin heißt der Thread "Legenden". Sehe es wie Beefi und Foxi: Am Besten nimmt man ehemalige, langjährige aktive User auf, welche heutzutage leider nicht mehr aktiv sind und nennt den Thread dementsprechend um (kann ich bewerkstelligen, falls gewünscht - in "Liste der verlorenen MVPs" oder "der verlorenen VGZ-Mitglieder"?). Ein Legenden-Thread gibt es sozusagen schon, siehe angepinnten Thread. Wenngleich nicht Forenübergreifend.

Grenze zu finden ist aber echt schwierig, schließlich schreiben manche User noch ab und zu etwas. Deine Ideen, die letzte Aktivität in Klammern zu setzen, finde ich demnach ganz passend und gut. link2007 hätte ich z.B. auch aufgenommen, einfach weil "best mate", aber das wäre dann halt meine persönliche Liste gewesen, welche in keinster Weise die anderen Mitglieder repräsentieren.

Taila vermisse ich auch im Forum. War ja sogar kurzzeitig wieder aktiv, und dann genau so schnell wieder weg. :|

Ich persönlich finde beide Titel durchaus ansprechend. Vielleicht sagen die Anderen ja auch noch etwas dazu? (Seht dies als Aufforderung euch an der Umbenennung des Thread zu beteiligen. %))

Die Ironie ist, dass ich link2007 vor gut einer Stunde von der Liste genommen habe, da ich ihn persönlich aufgelistet habe und ich wie angekündigt die Meisten meiner Vorschläge erstmal (um niemanden hier zu verärgern) wieder entfernt habe. Aber da du ihn jetzt auch explizit ansprichst, kommt er natürlich wieder auf die Liste und bleibt auch drauf! ;)
 

Foxioldi

Bekanntes Gesicht
Bitte mal in der Liste "Thalia" in "Taila" umändern.
Oder gab es hier auch eine Thalia?...,kann mich daran jedenfalls nicht erinnern.

Vielen Dank!
 
TE
TE
Luigario

Luigario

Bekanntes Gesicht
Bitte mal in der Liste "Thalia" in "Taila" umändern.
Oder gab es hier auch eine Thalia?...,kann mich daran jedenfalls nicht erinnern.

Vielen Dank!
Ohja, das ist ein Schreibfehler meinerseits! Musste mich eben um ein paar Sachen kümmern und da ist mir wohl beiläufig dieser peinliche Fehler unterlaufen. :| Bitte nicht böse sein.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied

petib

Bekanntes Gesicht
Gibt schon paar User die man schmerzlich vermisst. Ich war in letzter Zeit ja auch nicht aktiv. Irgendwann holt einen halt doch das RL ein (außer Flamer :finger: )

Ich werde aber immer mal reinschauen und meinen Senf ablassen :-D
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Kein Problem bei den meisten, da wir Sternis die gelöschten Beiträge (sofern nicht permanent gelöscht) noch öffnen können und auch das Datum samt Uhrzeit sehen können :)

Versehentlicher Post? :confused: Ich glaube da muss ein Missverständnis vorliegen. :B


Neben den offensichtlichen Usern, möchte ich noch den Chat erwähnen. Kam im Herbst 2011 zufällig in den Chat, da kein Podcast der play stattfandt und stattdessen Sascha einfach ein paar Fragen im Chat beantwortet hat. Lies mich dann immer öfter im Chat blicken und irgendwann war der Chat für mich jeden Abend ein Pflichtprogramm. Zu der Zeit habe ich gerade mein Studium begonnen und obwohl ich mich mit den allermeisten Leuten gut verstand, wollte ich abends doch immer Abstand haben, denn rund um die Uhr wollte ich auch nicht immer die selben Nasen sehen. Insbesondere weil zahlreiche Leute dabei waren, die eine (aus meiner Sicht völlige bescheuerte) andere Ansicht zum Thema Gamer hatten. Und die Zeit war eine verdammt schöne Zeit.

Weiß noch wie wir gemeinsam von abends um 20 Uhr bis in die Früh um 2 oder 3 Uhr über irgendwelchen Nonsense gelabert wie Videospiele, Fußball, Serien, Alltag und über hochspannende Themen wie Apfelsinen im Supermarkt, gemeinsames Schauen von Frauentausch, was bei mir mangels Fernseher nicht immer klappte, oder wenn LOX mal wieder auf dem Schlauch stand. :B
Jetzt im Nachhinein möchte ich diese Zeit auch absolut nicht missen. Wie bereits gesagt, war es eine wunderbare Zeit und ich habe so viele interessante und tolle Menschen kennengelernt, die eben genauso wie ich das Hobby Videospiele hatten. Möchte da jetzt niemanden besonders hervorheben, aber einige, sowohl auch dem Chat als auch dem Forum, sind auch in meiner Facebook-Liste. Also kann das Forum eigentlich dichtmachen. :B

Da aber auch nach Usern gefragt wird, möchte ich einfach mal uma nennen, der gefühlt jede Nacht durchmachte, um mit uns zu chatten, weil er zu der Zeit in Australien war. Danenben noch Retro-Fan zu dem ich eine durchwegs gute Freundschaft habe, weil man mit ihm, wie mit Taila, einfach über alles reden konnte. Auch wenn er aus Dortmund kommt.
Zuletzt auch noch Underclass-Hero. Bei dem finde ich es wirklich schade, dass er nicht mehr aktiv ist und ich keinerlei Kontakt zu ihm habe, wobei ich daran selbst schuld bin. Hatte zwar seine Launen und seiner typsiche Berliner Art, aber Terrorplauze war ein Pfundskerl.
 
Zuletzt bearbeitet:

petib

Bekanntes Gesicht
Zuletzt auch noch Underclass-Hero. Bei dem finde ich es wirklich schade, dass er nicht mehr aktiv ist und ich keinerlei Kontakt zu ihm habe, wobei ich daran selbst schuld bin. Hatte zwar seine Launen und seiner typsiche Berliner Art, aber Terrorplauze war ein Pfundskerl.
Ich distanziere mich davon, dass Hero die typische Berliner Art hat :B ;D
 
TE
TE
Luigario

Luigario

Bekanntes Gesicht
Vorschlag: Statt die letzte Aktivität, den aktuellsten bekannten Status erwähnen und ggf. den letzten Beitrag dazu verlinken.

Zum Beispiel:
CrystalChild - spurlos verschwunden / Status unbekannt
DrSemmelknoedel - Hat sich löschen lassen
Nali_WarCow - Hat sich (vom Forum) verabschiedet (oder so)

etc.
Du hast den Threadtitel aktualisiert, stimmt's T-Bow? Erst mal ein herzliches Danke dafür! :] Deine Idee find ich wirklich gut und werde Sie auch genauso umsetzen! Leider werde ich wohl erst in einem knappen Monat dazu kommen. :S
 

Foxioldi

Bekanntes Gesicht
Bei Ofelia - ich dachte, die wurde gesperrt...?
Wäre dann schon ein Unterschied zu "hat sich löschen lassen".
 

daumenschmerzen

Bekanntes Gesicht
der große daumenschmerzen
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Mensch, Mensch... Da will man sich mal wieder melden und dann kackt das Forum ständig ab. %) Nun gut, jetzt scheint es zu gehen.

Nachdem ich von T-Bow gut genervt wurde :X, und ich diesen Thread gesehen habe (VGZ ist nach wie vor meine Startseite), will ich ein Lebenszeichen von mir geben. Ich habe euch nicht vergessen. Aber ich stimme zu. Einfach von der Bildfläche zu verschwinden, ist kacke. Seh ich ein. Es ist jedoch so, dass ich seit Beginn meiner Ausbildung und den daraus resultierenden zwischenmenschlichen Kontakten keinen Bedarf mehr empfinde, mich im Internet mitzuteilen. Unter der Woche sowieso nicht, da ich meine ausufernden Morgenrituale ohne Internet begehe und Abends recht spät zuhause bin, sodass ich nur schnell was esse, auf Nosleep ein paar Geschichten lese und mich dann ins Bett schmeiße. Aber auch am Wochenende bin ich meist unterwegs, beziehungsweise hab ich einfach keine Lust dazu. Es ändert sich alles irgendwann... Auch das Zocken selbst hat gewaltig nachgelassen.

Trotzdem muss ich mein unrühmlich-schweigsames Verschwinden entschuldigen. Mein Leben war nicht immer so geil wie jetzt und gerade in den beschissenen Jahren davor hatte ich bei euch immer eine Schulter zum auskotzen. So eine Nummer meinerseits hätte also wirklich nicht sein müssen. Ich kann euch aber auch nicht versprechen, dass sich da in der nächsten Zeit wieder was ändern wird. Weil siehe oben. Die Lust ist einfach nicht mehr gegeben. Hat nix mit euch zu tun. Ihr seid im Endeffekt zwar Fremde hinter einer Tastatur, aber ihr seid eben auch Spitzenleute, die mir sehr viel gegeben haben. Das werd ich euch nie vergessen, soviel sei gesagt.
 
Oben