Verenglischung des deutschen Sprachschatzes!

S

spookyghostface

Gast
Holla!


Mir ist etwas lustiges passiert. Aber erst einmal eine kleine Einführung.
Es ist ja wohl bestimmt schon jedem Aufgefallen das der dutsche Sprachschatz immer mehr von englischen Wörtern dominiert wird. Zum Beispiel wurde gut/ klasse/ pfundig zu cool usw...

Doch heute war das geilste Überhaupt. Ich war im Extra (sowas wie Aldi nur besser - ich glaube im Norden heisst das Sky oder so) und da war so ein typ der mich gefragt habe ob ich eine neue Geschmacksrichtung von fanta probieren möchte. Ich habe natürlich direkt "Jah klah!" gesagt. Kostet ja nichts. Jedenfalss habe ich dieses, wie mag man es beschreiben, Gebräu probiert und es war wiederlich. Ich habe den Typ dann gefargt was es für eine Geschmakchsrichtung sei und er hat gesagt: "Das ist die neue Fanta Blood Orange and Passion Fruit with splashy peach!" Ist das nicht mal ein krasser Name für eine Fanta?

Jedenfalls wollte ich mal Fragen was ihr davon haltet und vor allem ob ihr auch so krasse Sachen kennt?

Schreibt eure Gedanken ruhig nieder!
 

Helghast

Benutzer
hehe, genau das gleiche is mir auch passiert :-D :-D :-D
Ich find die namen voll "abgespacet" :B
Ihr müsst euch ma die werbung im TV reinziehn, das is genau so :oink:
Aso, stichwort Name, hier is der längste den ich kenne
Humuhumunukuarpua= Hawaiianisches Fischgericht ;)
Greez
Helghast
 
K

Kewell

Gast
http://www.reverendeminent.de/

Finds ehrlich gesagt nicht allzu witzig, aber passt ja immerhin zur Thematik. ;)
 
P

Pedaa

Gast
Jau ich finds eigentlich ganz lustich, benutz selber dauernd irgendwelche Eigenkreationen aus zusammengepanschtem Englisch und Dutsch, like zum Bleistift this hier, is doch full goil die shice, da must man ma ruflooken ^^
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
DadaMan3 am 03.02.2005 07:15 schrieb:
Naja es gibt Fanta grüßt alle Flaschen

PS: Extra gibt es auch im Norden!
Ich hab eigentlich nicht das feeling, dass in der german area viele product names und andere frequently used terms durch Anglizismen replaced wurden.
 

assman

Bekanntes Gesicht
jo alda, ich finde es aber nicht so schlimm. na gut ist vieleicht nicht mehr grad so reines adelsdeutsch wie zu früher Ritterzeit, das ist aber auch gut so.
Oh holde Weib...

na gut man benutzt manchmal ein yo, oder ein fuck, aber nicht wirklich so übertrieben.
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
assman am 11.06.2005 02:04 schrieb:
jo alda, ich finde es aber nicht so schlimm. na gut ist vieleicht nicht mehr grad so reines adelsdeutsch wie zu früher Ritterzeit, das ist aber auch gut so.
Oh holde Weib...

na gut man benutzt manchmal ein yo, oder ein fuck, aber nicht wirklich so übertrieben.
Deine opinion trifft sich genau mit meiner, und ich hab nicht das feeling, dass sich das in der next future so extreme changen wird.
 

assman

Bekanntes Gesicht
The_Final am 13.06.2005 10:28 schrieb:
assman am 11.06.2005 02:04 schrieb:
jo alda, ich finde es aber nicht so schlimm. na gut ist vieleicht nicht mehr grad so reines adelsdeutsch wie zu früher Ritterzeit, das ist aber auch gut so.
Oh holde Weib...

na gut man benutzt manchmal ein yo, oder ein fuck, aber nicht wirklich so übertrieben.
Deine opinion trifft sich genau mit meiner, und ich hab nicht das feeling, dass sich das in der next future so extreme changen wird.
Ich hoffe not, denn wenn es changen würde, then würd das für uns nicht easy werden, da wir da nicht up to date wären. Wir würde unsere kids ja nicht mal verstehen, wenn sie mit uns talken.
*träum* In 20 Jahren:
"Daddy, Daddy, kannst du mich mit dem car zu meinem buddy jimmy driven? Wir playen da ein bischen, probably einen one on one, beim street ball. Ich call dich dann um mich up zu picken. Ich mach auch dann heute evening mein homework fertig."

Huh? wie, was willst du? :B :B
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
Mit dieser vision könntest du in der further future ziemlich straight bull's eye hitten. Wär aber ziemlich crazy wenn die parents ihre kids nicht mehr understanden würden.
 

DanDragoon

Bekanntes Gesicht
Deutsche spreach rein halten ist sowieso der grösste blödsinn den es gibt... wo werden denn die meisten fremdworte benutzt... im deutschuntericht
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
DanDragoon am 14.06.2005 10:25 schrieb:
Deutsche spreach rein halten ist sowieso der grösste blödsinn den es gibt... wo werden denn die meisten fremdworte benutzt... im deutschuntericht
Die concentration von foreign words in der german language vor allem in den lessons ist wirklich horrifying.
 
Oben