The Steam Machine [Steam Box]

TrinityBlade

Bekanntes Gesicht
Ich bin noch skeptisch, ob das mit dem Feedback der Trackpads wirklich so funktionieren wird, wie Valve sich das vorstellt. Das Xperia Play hatte auch Touchpads als Ersatz für die Analogsticks und die waren scheiße. Aber immerhin probiert Valve hier mal etwas neues aus und wenn es nicht funktioniert, kann ich mir immer noch einen X1- oder PS4-Controller für den PC kaufen.
 

Mastersith

Bekanntes Gesicht
Klar ist die Steambox sicher ne feine Sache, zweifellos, doch ich seh das wie dsr und andere im Thread das man genauso gut ein HDMI Kabel vom PC an den HDTV legen kann und dort dann genauso zocken kann. Ich mach das z.B bei allen Steam Titeln die Gamepad support haben und spiele beispielsweise DMC Devil may Cry momentan über den TV, aber vom PC :) Für mich macht dieses Feature auch ein ganz kleines bisschen die Next gen Konsolen PS4 und Xbox One nichtig (abgesehen von Exclusiv Titeln wie MGS oder Halo) denn ich kann Spiele die auch für diese Konsolen kommen am TV daddeln und das mit PC Grafik (fette Grafikkarte vorausgesetzt^^) So sieht z.B batman Arkham Origins oder City mit PC Grafik am TV wesentlch geiler aus als die PS3 oder Xbox 360 Version, da ich viel mehr Möglichkeiten habe die Grafik anzupassen.
 

ndz

Bekanntes Gesicht
Da ich mich im Thread geirrt hab, hier nochmal:

Golem.de hat ein Review der ersten Prototypen der Steam Box veröffentlicht.

Der Preis und besonders die Ausstattung lassen mich aber am Kopf kratzen... ich verstehe jetzt die Zielgruppe noch weniger als sonst. Die Hardcore-PC-Gamer werden über die Leistung lachen und für den "normalen" Zocker als Alternative zur Konsole ist das Ding viel zu teuer. Außerdem laufen dort dann auch nur Games, die auf Linux laufen. Damit bricht ein Großteil der Steam-Angebote komplett weg.

Wenn das Preis/Leistungs-Verhältnis der Boxen als künftig in etwa so bleibt, sehe ich schwarz für die Zukunft einer Steam-Box...

Du kannst auf dem Ding auch Windows laufen lassen. Windows 7 ist ja mittlerweile recht günstig erhältlich (30-40€).

Hm, sicher? Dann verstehe ich den Sinn einer SteamBox so oder so nicht, wenn es im Prinzip nur ein PC mit dem Steam OS ist. Den kann ich mir mit Sicherheit dann für einen ähnlichen Preis selber zusammenbasteln und ne potentere Grafikkarte reinschmeißen, damit sich das Ding auch für andere Anwendungszwecke nutzen lässt.
Wie ich schon geschrieben hab, bei dem Preis sehe ich einfach nicht wirklich den Markt. Zumindest im eher konsolenfreundlichen Deutschland. Wenn der Durchschnittszocker die Wahl zwischen einer Linux-SteamBox für 500€ und einer PS4 für 399€ (oder einer Xbox One für das gleiche Geld der SteamBox) hat, dürften die meisten wohl kaum zu Valve's Kiste greifen... so seh ich das zumindest bis dato.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Viele, viele Videos

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
H

Herr-Semmelknoedel

Gast
Wer schon immer wissen wollte, wie ein XBox One Controller aussehe, wenn man diesen in ein Radio umbauen würde, das neue Design des Steambox-Controllers ist da:




(Ich finde die sache mit den Slidepads immernoch merkwürdig und kann mir nicht vorstellen, dass man so gut zocken kann)
 

ndz

Bekanntes Gesicht
(Ich finde die sache mit den Slidepads immernoch merkwürdig und kann mir nicht vorstellen, dass man so gut zocken kann)

Mehr stören mich die nach innen gewölbten Griffe - ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit kleinen Händen wirklich bequem ist. Die Pads sollen ja laut den ersten Tests ganz gut funktionieren :top:
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Die Griffe kommen mir überhaupt sehr klobig vor, aber solange man die Maße nicht weiß, kann man jetzt nicht sagen ob sie klobig sind oder nur auf den Fotos so wirken.

Falls möglich werde ich den Controller mal auf der gamescom in die Hand nehmen
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

oO
 

ndz

Bekanntes Gesicht
Joa, so hab ich auch geschaut :B

Bin mal gespannt, wie sich die ganze Geschichte mit den Steam Machines (und diesem Teil hier) entwickelt. Hardware wurde ja schon einige angekündigt, jetzt müssen wir nur noch warten, bis auch mal was produktiv nutzbares mit dem SteamOS kommt. Weil derzeit sind die Kasten ja im Prinzip nur kompakte PCs.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
wenn das Teil kommt, werden auch auf dem Handheld-Markt die Karten etwas neu gemischt, ok an Nintendos Thron wird der Steamboy wohl nicht rütteln, aber zumindest die Vita könnte der Handheld überholen, sofern damit nahezu alle Steam-Titel kompatibel sein sollten
 

Knallchote

Erfahrener Benutzer
Das Ding basiert doch auf ARM und ist eher ein Streaming-Device, oder hab ich das was falsch verstanden? Für eine potente x86-Maschine wäre das Teil doch viel zu klein. Geht wohl eher in Richtung Nvidia Shield.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Der Steam-Controller wurde jetzt mit einem Analog-Stick versehen
vzjyol.jpg
 
Oben