New Nintendo 3DS/2DS

Habt ihr euch einen New 3DS (XL) gekauft?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    35

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Dachte nur, dass man die Spiele alle angezeigt bekommt in dieser eShop-Liste aller Spiele, die man erneut herunterladen kann. Und die sind doch an die ID gebunden, oder nicht? Jedenfalls war die Liste bei mir leer, was mich sehr stutzig gemacht hat. :|

Zumindest hab ich gerade gesehen, dass Four Swords auf die SD-karte übertragen wurde und jetzt offensichtlich auf den New 3DS wandert. Zum Design kann ich noch nix sagen, aber auch da hätte ich vermutet, es hängt mit der ID zusammen, damit man es im Fall des Falles nochmal laden kann. :o


Herrliche Pikmin-Inszenierung bei der Datenübertragung übrigens. ;D
Wie das mit dem eShop-Verlauf ist, weiß ich selbst nicht so genau. Ich hab das ehrlich gesagt auch noch gar nicht kontrolliert, ob sich da was geändert hat. Aber die DSiWare-Spiele lösche ich sowieso nicht.

Edit: also hab jetzt mal nachgeschaut, und der gesamte Verlauf ist auf dem New 3DS XL noch da.
 
Zuletzt bearbeitet:

Charnel

Bekanntes Gesicht
Hab mir heute den New XL im Fachmarkt gekauft, weil sogar 10€ reduziert.... Ist direkt zweimal abgeraucht (freeze) und anschließend nicht mehr gestartet. Herrlich. Dann zurück zum Laden... Vorführeffekt. Startete wieder, rauchte beim zweiminütigen Test nicht ab. Prompt war ich alleine mit dem Gerät, ists direkt erneut eingefroren. Also wieder zum Laden. Diesesmal clevererweise aber angelassen, um was vorzeigen zu können. Ein Traum. Das zweite Gerät scheint aber in Ordnung zu sein.. Zu Dumm, dass ichs vor Donnerstag nicht groß testen kann und nen Tag später verreise. Die Spannung steigt. :B
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Das klingt ja nicht so toll und helfen kann man dir da auch nicht, ich hoffe für dich, der neue New 3DS XL funzt einwandfrei :)
Wäre ja kacke, wenn mit dem zweiten auf Reise auch irgendwas is, aber soviel Pech kann man eigentlich nicht haben :B
 

Charnel

Bekanntes Gesicht
Das klingt ja nicht so toll und helfen kann man dir da auch nicht, ich hoffe für dich, der neue New 3DS XL funzt einwandfrei :)
Wäre ja kacke, wenn mit dem zweiten auf Reise auch irgendwas is, aber soviel Pech kann man eigentlich nicht haben :B

Danke für die Anteilnahme. :)

War jetzt auch das erste mal, dass ich ne wirklich komplett defekte Konsole erwischt habe. Solang die da nicht nur Geräte verkaufen, die alle vom Lastwagen gefallen sind, bin ich zuversichtlich. ;)
 
S

Sansaido

Gast
Wow, mit dem Thread habe ich ja ganz schön was losgetreten 8)
Mittlerweile habe ich in Sachen New 3DS eine kleine Odyssee hinter mir. Zuerst hatte ich den eingangs erwähnten AUS-Import (New 3DS XL Metallic Black), dann trudelte die Club Nintendo-Mail zur Ambassador Edition ein. Dieser hat mir dann allerdings live und in Farbe trotz exklusiver Faceplate nicht wirklich gefallen und so bin ich mittlerweile beim regulären, schwarzen NN3DS gelandet. Mit sexy Holz- sowie Triforce-Zierblende :X

Bilder:
4FLTIYq.jpg


raIJzu0.jpg
 

Nichtvorhanden

Erfahrener Benutzer
Mich würde mal interessieren wieviel Platz auf der Speicherkarte des New 3DS ist, meine 3DS Speicherkarte konnte das letzt Smash Update schon platzmäßig nicht mehr stemmen, darum wär das praktisch wenn beim New 3DS etwas mehr Speicherplatz zur Verfügung stände, würde ja meine Daten gern übertragen. Danke für Antworten.
 

Foxioldi

Bekanntes Gesicht
Mich würde mal interessieren wieviel Platz auf der Speicherkarte des New 3DS ist, meine 3DS Speicherkarte konnte das letzt Smash Update schon platzmäßig nicht mehr stemmen, darum wär das praktisch wenn beim New 3DS etwas mehr Speicherplatz zur Verfügung stände, würde ja meine Daten gern übertragen. Danke für Antworten.

Der interne Speicher ist 2 GB, davon stehen 1,5 GB zur Verfügung.

Bei den Speicherkarten (micro-SD) kannst du ja selbst die Größe bestimmen, von 2 bis 32 GB.

Ich gehe mal davon aus, dass man sich da schon mind.eine 8 GB - bzw.16 GB - Karte dazu kaufen sollte , von Haus aus liegt da ja nur eine 2 GB - bzw. beim XL eine 4 GB -micro- SD -Karte bei.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
neuer Übersichts-Trailer zum New 3DS

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

auch wenn mich Xeno 3S nicht reizt, aber die Face-Platte davon ist schick

zwi98t7k.png
 

SasukeTheRipper

Neuer Benutzer
Ich hab mir zum Release direkt den New Nintendo 3DS XL im Majora's Mask-Design geholt. Seit dem staubt der alte 3DS XL vor sich hin. Der wird jetzt nur noch zum Tauschen von Pokémon und zum Mario Kart 7 zocken mit meiner Freundin gebraucht.
 

Nichtvorhanden

Erfahrener Benutzer
Also ich habe erst vergangenes WE zugeschlagen, da war der N3DSXL im Angebot und da ich ihn mir sowieso zulegen wollte hab ich ihn gekauft. Ist das erste Mal das ich ein Handheld-Update kaufe, solange es aktuell ist.

Als regelmäßiger SSB-Spieler fällt der Unterschied beim Wechsel ins Home-Menü schon ziemlich auf. Mein 3DS bleibt aber weiterhin aktiv, allein schon wegen Streepass, kann man sich zweimal Puzzleteile sichern die man dann untereinander wieder austauschen kann. Außerdem wirds dann endlich einfacher bei Die große Schlacht den Hutschein für Kämpfe gegen 300 Majestäten zu bekommen.
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
Mein 3DS bleibt aber weiterhin aktiv, allein schon wegen Streepass, kann man sich zweimal Puzzleteile sichern die man dann untereinander wieder austauschen kann.
hätte nicht gedacht, dass das tatsächlich jemand nutzt :B
solang da nichts interessantes exclusives drauf raus kommt, hol ich mir das ding denke ich nicht. xenoblade hab ich ja schon für wii. aber auf zeit werd ich mir den new3ds wohl kaufen, allerdings auf keinen fall die xl variante.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
hätte nicht gedacht, dass das tatsächlich jemand nutzt :B

Ich benutze Street Pass für das Puzzle-Tausch-Spiel auch.
Ist relativ einfach zu vervollständigen in einer großen Stadt wie Berlin.
Hier rennen viele Touris am Alex rum, da bekommt man schnell welche.

Am krassesten war es auf den letzten beiden GCs, da hat man im Sekunden-Takt neue Puzzleteile bekommen :B
 

BGX

Neuer Benutzer
Ich weiß nicht, ob es auf den 18 Seiten bereits erwähnt wurde, aber es sind wohl New 3DS mit 2 verschiedenen Bildschirmtypen im Umlauf.

Typ A:
- Der am meisten verbreitete Bildschirm.
- Leidet unter einem leichten Interlacing-Problem (Scanlines sind sichtbar)

Typ B:
- Kommt eher selten vor.
- Kein Interlacing-Problem.
- Deutlich schmalerer Blickwinkel als Typ A. Ab ca. 20 Grad wirkt alles überbelichtet.
- Leicht höhere Schwarzstufen, wodurch das Bild etwas weniger satt wirkt.
- Die automatischen "Parallax Barrier"-Anpassungen (z.B. der "stabile" 3D-Effekt) geschehen deutlich ruckeliger, als bei Typ A.
- "Geisterbilder"/Überlagerungen nimmt man bei Typ B deutlicher wahr.

Durch den schmaleren Blickwinkel kann man recht leicht feststellen, ob man Typ A oder B hat:

https://i.imgur.com/nOuUpd3.jpg
https://i.imgur.com/rRCfPJr.jpg
https://i.imgur.com/4htKJZF.jpg

(Quelle: https://gbatemp.net/threads/scanlines-on-n3ds-xl.381530/page-2#post-5387349)

Mein Monster Hunter 4 N3DS XL hat definitiv einen Typ B Bildschirm. Ist jetzt nicht so schlimm, dass ich ihn umtauschen würde (hat durch das bessere Interlacing ja auch so seine Vorteile), aber ich find's schon krass, dass Nintendo Bildschirme mit derart deutlichen Unterschieden vertreibt.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Mein Monster Hunter 4 N3DS XL hat definitiv einen Typ B Bildschirm. Ist jetzt nicht so schlimm, dass ich ihn umtauschen würde (hat durch das bessere Interlacing ja auch so seine Vorteile), aber ich find's schon krass, dass Nintendo Bildschirme mit derart deutlichen Unterschieden vertreibt.

Ja, das wurde schon bequatscht, aber deine Vergleichsbilder sind klasse! :)
Ich hab einen Majora's Mask New 3DS XL Typ B und bin mehr als zufrieden mit dem Teil.
Zumindest brech ich mir nicht mehr die Finger an meinem kleinen 25th Anniversary Zelda 3DS :-D
 
S

Sansaido

Gast
Der interne Speicher ist 2 GB, davon stehen 1,5 GB zur Verfügung.

Bei den Speicherkarten (micro-SD) kannst du ja selbst die Größe bestimmen, von 2 bis 32 GB.

Ich gehe mal davon aus, dass man sich da schon mind.eine 8 GB - bzw.16 GB - Karte dazu kaufen sollte , von Haus aus liegt da ja nur eine 2 GB - bzw. beim XL eine 4 GB -micro- SD -Karte bei.

Es gehen auch problemlos größere SD-Karten rein, solange sie mit FAT32 formatiert sind. Ich habe seit geraumer Zeit eine 64 GB microSD in meinem NN3DS, läuft alles problemlos. Allerdings ist ein wenig tricky, da du die 64 GB Karte erst am PC mit einem Tool auf FAT32 formatieren musst. Windows selbst kann das per se nicht. Mit über 320.000 Blöcken kann man dann so ziemlich alles aus dem Eshop abspeichern ;)

Lacht mich ruhig aus, aber nachdem ich zuerst den NN3DS XL Metallic Black aus Australien importiert hatte, dann den Ambassador Edition NN3DS von Nintendo bekam und direkt weiterverkaufte und anschließend auf den schwarzen NN3DS mit div. Zierblenden wechselte, bin ich nun wieder beim eingangs erwähnten NN3DS XL Metallic Black gelandet. Obwohl die Zierblenden verdammt sexy sind und meine Sammelleidenschaft wie auch bei den Amiibo entfachen, haben es meine Handgelenke und Hände allgemein auf Dauer nicht so prickelnd gefunden. Kaum eine Stunde gezockt und sie haben mir geschmerzt. Da habe ich wohl doch zu große Erwachsenengriffel für. Jetzt auf dem XL ist wieder alles wunderbar, keinerlei Beeinträchtigungen :top:
 

ZombieGT

Bekanntes Gesicht
Bei mir gibt es ein riesiges Problem, nämlich das bisher nur 1 Spiel die New unterstützt.. und für 1 Spiel kauf ich mir nix
neues, besonders wenn es noch so teuer ist. Nintendo ist sowieso mit Preissenkungen eh nicht so spendabel, ich erinnere
daran, dass der Gamecube nur 1x offiziell im Preis gesenkt wurde (krass oder ?) o.o
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Bei mir gibt es ein riesiges Problem, nämlich das bisher nur 1 Spiel die New unterstützt.. und für 1 Spiel kauf ich mir nix
Finde ich auch eigenartig, dass nicht mehr Remakes/Ports für den New3DS angekündigt sind. Aber so ist es auch für 3DS-Besitzer ok, denke ich. Es erscheinen in den nächsten Monaten noch ziemlich viele 3DS-Spiele und nur zwei Indietitel davon sind New3DS-exklusiv. Diese beiden Exklusivtitel werden 3DS-Besitzer bestimmt verkraften können. ;-D

Nintendo ist sowieso mit Preissenkungen eh nicht so spendabel, ich erinnere
daran, dass der Gamecube nur 1x offiziell im Preis gesenkt wurde (krass oder ?) o.o
Gebe dir grds Recht was die Preispolitik von Nintendo betrifft aber beim Gamecube war eine einzige Preissenkung wohl verständlich. Eine Konsole für 99€ und das 1,5 Jahre nach der Markteinführung. Eine weitere Preissenkung wäre sinnfrei gewesen. Außerdem wurde der GC schon zum Launch von 249 auf 199 Euro gesenkt, als man bemerkte, dass die Preisreduktion der XBOX (von 479 auf 299 Euro) was bewirkt hat.
Die WiiU hat aber eine Preissenkung bitter nötig. 200€ für die 32GB-Variante wäre angebracht. So erreicht Nintendo auch Spieler, die schon länger mit der WiiU liebäugeln, aber der Preis für sie bisher nicht gepasst hat.
Auf der anderen Seite macht Nintendo aktuell Gewinn und das auch noch operativ. Deshalb wird Nintendo wahrscheinlich so schnell den Preis auch nicht senken. Software verkauft sich immerhin gut und auch die amiibo sind sehr erfolgreich. Bis Weihnachten wird Nintendo wohl 25 Mio amiibo verkauft haben. Auch mit den verkauften WiiU-Konsolen scheint Nintendo genug Einnahmen erzielen zu können.
 
Oben