New Nintendo 3DS/2DS

Habt ihr euch einen New 3DS (XL) gekauft?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    35

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Da gibt's noch eine Sache, die mir jetzt erst so langsam dämmert.
Huh, welch kreatives Wortspiel um die Uhrzeit und mit Blick auf die Konsole, um die es in dem Fall geht. :S

Hat jemand von euch New 3DS XL-Besitzern eine gute Tasche für das Gerät? :confused:

Besonders für mein hoffentlich bald geliefertes Zelda-Schmuckstück wäre mir da eine gute Tasche sehr recht. Lizenzware von Nintendo ist erstmal immer gut, ansonsten muss da kein besonderer Platz für Zubehör oder Spiele sein. Einfach gut gepolstert für die Konsole, das würde mir reichen. :]

Danke euch! :top:
 

Lakko

Gesperrt
Das mit dem "dämmert" ist kein gutes Wortspiel, da es scheiße dunkel ist. Das müsstest du schon so zwischen 5 - 7 Uhr bringen.

Und wer packkt den Handheld in eine Extra-Tasche? Den Handheld stopft man entweder in die Hose oder in den Rucksack/ die elitäre Studenten-Umhänge-Tasche.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Hat jemand von euch New 3DS XL-Besitzern eine gute Tasche für das Gerät? :confused:

Ich benutze meine alte Discman-Tragetasche aus den 90ern schon seit jeher für meine Handhelds, wenn ich sie wohin mitnehme :B
Ist kein Tipp, wollts nur mal erwähnt haben ;D

Und wer packkt den Handheld in eine Extra-Tasche? Den Handheld stopft man entweder in die Hose oder in den Rucksack/ die elitäre Studenten-Umhänge-Tasche.

Einfach in die Hose stopfen?
Wir sind Sammler und keine Kinder :B
Gestern hab ich in der aktuellen N-Zone nen Bild gesehen, wo einer seinen GBA SP gezeigt hat...mit Hundegebissabdrücken und Kratzern ohne Ende, mir wär fast schlecht geworden :S
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Ich benutze meine alte Discman-Tragetasche aus den 90ern schon seit jeher für meine Handhelds, wenn ich sie wohin mitnehme :B
Ist kein Tipp, wollts nur mal erwähnt haben ;D

Ach... dann müsste ich nur noch so eine alte Discman-Tragetasche finden. ;-D


Und wer packkt den Handheld in eine Extra-Tasche? Den Handheld stopft man entweder in die Hose oder in den Rucksack/ die elitäre Studenten-Umhänge-Tasche.

Underclass-Hero schrieb:
Einfach in die Hose stopfen?
Wir sind Sammler und keine Kinder :B

Hab mir auch schon überlegt, wie ich das formuliere. %)
Wozu sollte ich mir eine limitierte Zelda-Konsole kaufen und sie dann einfach so in eine "elitäre" Studententasche packen? Bin ich reich und dekadent? :P

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Gestern hab ich in der aktuellen N-Zone nen Bild gesehen, wo einer seinen GBA SP gezeigt hat...mit Hundegebissabdrücken und Kratzern ohne Ende, mir wär fast schlecht geworden :S

Zu Zeiten des GBA SP und Nintendo DS war ich auch noch jung. Und obwohl ich schon damals recht penibel war und gerade meinen SP als ersten GameBoy hab ich wie meinen Schatz behandelt. Sieht man ihm auch noch heute noch an, denke ich. Wenn man sich mal anschaut, was da alles auf eBay zu finden ist. :haeh:

Mein erster DS dagegen hat bei irgendeinem Spiel mal richtig kassiert. Von meinem Gebiss. ;D
Leider. Es war ein einziger Ausraster... :S
Noch schlimmer hat's aber mal mein erster Xbox-360-Controller erwischt. Ebenfalls Bissspuren. Und von welchem Spiel? Natürlich: FIFA!
Und zu der Verbindung Fußballspiel und Beißen... Luis Suárez war in FIFA 10 noch nicht dabei. Oder zumindest noch unbekannt, vermute ich mal. ;)
Na ja, die Disc ist dann an meiner Wand zerschellt und ich hab's für einen 5er wieder auf eBay kaufen müssen. %)

Und mein armer GameCube-Controller hat auch mal was abbekommen. Vielleicht erkennt man die Parallele, wenn ich erwähne, dass ich damals auch Mario Smash Football gespielt hab. Ach herrje, wie aggressiv ich mal beim Zocken war... :S

Na ja, heutzutage kann ich zwar immer noch impulsiv reagieren (gelinde gesagt ;D), aber ich beherrsche mich so weit, dass da nichts mehr passiert. Also pass ich auf meine Konsolen und Spiele besser auf als je zuvor. :]

-----------------------------------

Und jetzt ich ja ein richtiges Prachtstück von einem Handheld gekauft, von daher wird's Zeit für ordentlichen Schutz.
Aktuell habe ich ja die Vermutung, dass ich ja einfach eine Tasche für den 3DS XL nehmen kann, da die "New"-Version ja fast die gleichen Maße hat. :)

Also nochmal: Hat jemand eine schöne Tasche für einen (New) 3DS XL?
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Bin ich reich und dekadent? :P

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Geil, der GameOne-Bericht zu Test Drive: Unlimited 2, auf das ich damals sehnsüchtig gewartet habe :X
Hat mir ordentlich die Suppe versalzen an dem Spiel :B
Aber das Gehabe ging mir aber auch sowas von auf den Sack in dem Spiel.

Mein erster DS dagegen hat bei irgendeinem Spiel mal richtig kassiert. Von meinem Gebiss. ;D
Leider. Es war ein einziger Ausraster... :S

Du hast in deinen DS gebissen?
Wie hat er geschmeckt? :B

Na ja, heutzutage kann ich zwar immer noch impulsiv reagieren (gelinde gesagt ;D), aber ich beherrsche mich so weit, dass da nichts mehr passiert. Also pass ich auf meine Konsolen und Spiele besser auf als je zuvor. :]

Bis auf ein Batteriefach meines X-Box 360-Controllers, das beim Wurf des Controllers auf den Boden zerschellt ist, hat es bei mir noch nie etwas erwischt aus Wut.
Allerdings war besagter Fall erst im Januar mit GTA V, von daher fängt es vielleicht erst an :B

Aktuell habe ich ja die Vermutung, dass ich ja einfach eine Tasche für den 3DS XL nehmen kann, da die "New"-Version ja fast die gleichen Maße hat. :)

Haben der 3DS XL und der New 3DS XL nicht exakt die gleichen Maße? :O
Ich bin bisher davon ausgegangen.
 

Lakko

Gesperrt
...
Wozu sollte ich mir eine limitierte Zelda-Konsole kaufen und sie dann einfach so in eine "elitäre" Studententasche packen? Bin ich reich und dekadent? :P
...

@Skeletulor64 & Underclass-Hero:

Also ich stecke meinen N3DS immer in meinen elitären Eastpack - Rucksack. Habe ja auch die schicken MH4 - Zierblenden und die sieht man ja, wenn man in der Öffentlichkeit mit dem am Zocken ist. =)

Geht ja auch nur um den Transport des guten Stücks. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Und wer packkt den Handheld in eine Extra-Tasche? Den Handheld stopft man entweder in die Hose oder in den Rucksack/ die elitäre Studenten-Umhänge-Tasche.

Mesch Lakko, reiß doch keine alten Wunden auf. Die sind doch nicht in unserer 90er-Eastpack-Umhängetaschen-Gang. 8)

Wir sind Sammler und keine Kinder :B
Gestern hab ich in der aktuellen N-Zone nen Bild gesehen, wo einer seinen GBA SP gezeigt hat...mit Hundegebissabdrücken und Kratzern ohne Ende, mir wär fast schlecht geworden :S

Pedantisch trifft es eher.

Wobei mir das relativ egal ist. Der erste Kratzer ist der schlimmste und ab dem zweiten ist es egal. (Zum Glück hat er meinen GBA SP noch nie gesehen.)
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich hab noch meinen Eastpak-Rucksack aus Schulzeiten. 2004 habe ich die bekommen und ist heute noch mein ständiger Begleiter. Den 3DS hab ich aber immer in meiner Notebooktasche (eher Koffer) von Hama
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Pedantisch trifft es eher.

Das klingt irgendwie negativ.
Was ist daran so schlimm, auf sein Eigentum besonders acht zu geben?
230€ sind sehr viel Geld in meinen Augen und ich achte diesen Wert.

Du hingegen scheinst ja Kohle ohne Ende zu haben, wenn du dir auf der einen Seite ein teures Gerät nach dem anderen kaufst, dir die Dinge aber relativ schnell gleichgültig sind.

Wobei mir das relativ egal ist. Der erste Kratzer ist der schlimmste und ab dem zweiten ist es egal. (Zum Glück hat er meinen GBA SP noch nie gesehen.)

Dann sollte man eventuell dafür sorgen, dass es nicht zu einem ersten Kratzer kommt.
Gut, wenn man als Kind eine Konsole bekommt und sie jetzt irgendwo rauskramt, ist das völlig normal, wenn sie nicht in einem einwandfreien Zustand ist.
Wobei mein N64, das älteste Überbleibsel meiner Kindheit neben ein paar Spielzeugautos, noch sehr gut aussieht.
Mein GBA SP sieht aus, als hätte ich ihn gerade aus der Verpackung genommen und der ist von 2004 oder 2005.
 

Lakko

Gesperrt
... Du hingegen scheinst ja Kohle ohne Ende zu haben, wenn du dir auf der einen Seite ein teures Gerät nach dem anderen kaufst, dir die Dinge aber relativ schnell gleichgültig sind.
...
Das scheint nicht nur so, das ist auch so, Underclass-Hero. Als Angestellter der Justiz im höheren Dienst, kann sich Ankylo sogar 2 N3DS leisten. Einer zum mitnehmen und zerkratzen. Und der andere ist Ersatz. xD Nur Spaß, er hat halt einen zum Zocken und den anderen als Sammlerstück. Auch denke ich mal, das Ankylo vernünftig mit seinen Geräten umgeht, da er sie ja selber bezahlt und auch weiß, was er dafür hingeblättert hat.

Ich habe aber auch zugeschlagen. 2 Zierblenden. :X Und ich nehme meinen im Alltag mit (behandel ihn also nicht wie ein rohes Ei). Aber gehe halt sorgsam damit um. ;-D

Na ja, und das mit dem pedantisch sehe ich eig. nur bei Leuten, die -statt dem Auto- jeden Tag den N3DS putzen oder die Konsole und so. Und so sorgsam gehste ja auch nicht mit deinen Sachen um, denn ich meine mich erinnern zu können, dass bei dir und El zu 360er Zeiten die Konsole fast 24/7 lief auch wenn man nicht am zocken war. ;)

Was den angeknabberten GBA Special betrifft, sowas überhaupt als Bild einzusenden ist eine Frechheit und zeugt in der Tat davon, dass man das Gerät nicht -ich sag mal vernünftig- behandelt. Scheinbar hat der den aber auch garantiert nicht selber bezahlt, Underclass-Hero. Weil dann geht man ja sowieso ganz anders mit seinen Sachen um. =)
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Geil, der GameOne-Bericht zu Test Drive: Unlimited 2, auf das ich damals sehnsüchtig gewartet habe :X
Hat mir ordentlich die Suppe versalzen an dem Spiel :B
Aber das Gehabe ging mir aber auch sowas von auf den Sack in dem Spiel.

Ist der Hit, der Bericht. ;-D
Aber wäre doch mal interessant, ob sich das Verhalten der Leute im Spiel wirklich so durchzieht. Stimmt das so, wie es von GameOne dargestellt wird? %)

Du hast in deinen DS gebissen?
Wie hat er geschmeckt? :B

Ähm, ja, leider. :S
Gebissen, nicht abgeleckt, du Witzbold. ;-D

Bis auf ein Batteriefach meines X-Box 360-Controllers, das beim Wurf des Controllers auf den Boden zerschellt ist, hat es bei mir noch nie etwas erwischt aus Wut.
Allerdings war besagter Fall erst im Januar mit GTA V, von daher fängt es vielleicht erst an :B

Bist wohl langsam im richtigen Alter dafür.
Aber macht GTA V wirklich so aggressiv? Sollte ich das Spiel vielleicht besser doch nicht kaufen? Wenn ich zu den Anschaffungskosten noch den Preis einer PS4 hinzu rechnen muss, dann überleg ich mir das nochmal. ;D

Haben der 3DS XL und der New 3DS XL nicht exakt die gleichen Maße? :O
Ich bin bisher davon ausgegangen.

Scheinbar nicht. :o


@Skeletulor64 & Underclass-Hero:

Also ich stecke meinen N3DS immer in meinen elitären Eastpack - Rucksack. Habe ja auch die schicken MH4 - Zierblenden und die sieht man ja, wenn man in der Öffentlichkeit mit dem am Zocken ist. =)

Uh, so einen elitären Rucksack hab ich auch noch im Gebrauch.
An besondere Sessions für unterwegs denke ich gar nicht. Meistens zocke ich eh zuhause. Vielleicht mal noch im Auto, aber zu 95% fahre ich sowieso selbst, da wird das auch nix. Und bei Spielen mit Story und Atmosphäre brauche ich sowieso Ruhe. :)


Pedantisch trifft es eher.

Wobei mir das relativ egal ist. Der erste Kratzer ist der schlimmste und ab dem zweiten ist es egal. (Zum Glück hat er meinen GBA SP noch nie gesehen.)

Na ja, das ist Ansichtssache. Geht mir jedenfalls überhaupt nicht so. Die erste Schramme ärgert mich immens, und falls es zu einer zweiten kommt, dann macht das die Sache auch nicht besser.
Wenn ich viel Geld für ein gutes Stück Technik in die Hand nehme, dann weiß ich einfach, was ich daran habe. Und dass ich dafür teilweise hart gearbeitet habe.

Kannst mich gerne kleinlich nennen, das sehe ich als Kompliment. Ja, ich passe auf meine Geräte in der Regel sehr gut auf, aber das fasse ich positiv auf. Und die Begründung liefert Hero dann auch noch teilweise. :)


Das klingt irgendwie negativ.
Was ist daran so schlimm, auf sein Eigentum besonders acht zu geben?
230€ sind sehr viel Geld in meinen Augen und ich achte diesen Wert.

Für den Absatz muss ich dich ja lieben. Und stimme dir völlig zu. :]:top:

Dann sollte man eventuell dafür sorgen, dass es nicht zu einem ersten Kratzer kommt.

Das ist auch immer meine Devise. Leider kommt es manchmal einfach zu solchen "Körperklaus"-Momenten. :(

Gut, wenn man als Kind eine Konsole bekommt und sie jetzt irgendwo rauskramt, ist das völlig normal, wenn sie nicht in einem einwandfreien Zustand ist.
Wobei mein N64, das älteste Überbleibsel meiner Kindheit neben ein paar Spielzeugautos, noch sehr gut aussieht.
Mein GBA SP sieht aus, als hätte ich ihn gerade aus der Verpackung genommen und der ist von 2004 oder 2005.

Mein N64 ist auch bis heute noch super erhalten, würde ich sagen. Und ich bin froh, dass meine erste Konsole noch funktioniert. Und ich aktuell sogar noch Majora's Mask darauf spielen kann.
Da hat das Gerät gleich einen noch größeren Wert. :]


Lakko schrieb:
Na ja, und das mit dem pedantisch sehe ich eig. nur bei Leuten, die -statt dem Auto- jeden Tag den N3DS putzen oder die Konsole und so.

Also, bei mir wird dann doch eher die Konsole geputzt. :o
Mein Auto hat für mich keinen ideellen Wert, das ist ein simples Transportmittel. %)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Das klingt irgendwie negativ.

Wie bereits gesagt ist das nicht negtiv gemeint, sondern einfach nur zynisch.

Du hingegen scheinst ja Kohle ohne Ende zu haben, wenn du dir auf der einen Seite ein teures Gerät nach dem anderen kaufst, dir die Dinge aber relativ schnell gleichgültig sind.

Für mich sind das Gebrauchgegenstände. Wenn ich die benutze, dann ist es ganz normal, dass sie irgendwann einmal herunterfallen, irgendwo anstoßen oder einfach mal, im Gegensatz zum Milchmann, gekonnt auf Möbel geworfen.
Finde das Wort Gleichgültigkeit nicht so gut, denn wann ist dieser Zeitpunkt erreicht? Das kommt ganz auf das jeweilige Gerät und seine (tägliche) Nutzung an. Irgendwann ist es so weit und die Geräte werden ersetzt und dann ist es sowieso egal wie die im Schrank oder im Keller aussehen.

Dann sollte man eventuell dafür sorgen, dass es nicht zu einem ersten Kratzer kommt.

Das funktioniert bei mir nicht. Die Dinger bekommen von ganz alleine Kratzer. Zwar ärgere ich mich, wenn es selbstverschuldet, was in 100% der Fälle der Fall ist, aber das juckt mich nicht mehr.

Das scheint nicht nur so, das ist auch so, Underclass-Hero. Als Angestellter der Justiz im höheren Dienst, kann sich Ankylo sogar 2 N3DS leisten. Einer zum mitnehmen und zerkratzen. Und der andere ist Ersatz. xD Nur Spaß, er hat halt einen zum Zocken und den anderen als Sammlerstück. Auch denke ich mal, das Ankylo vernünftig mit seinen Geräten umgeht, da er sie ja selber bezahlt und auch weiß, was er dafür hingeblättert hat.

Du bist voll fies. ch bin doch nur im gehobenen Dienst und nicht im höheren. :( Den kann man nicht so einfach erreichen. Momentan sind es nur 3%.

Das mit dem zweiten stimmt so auch nicht. Der ist mit Blattgold überzogen und darf leider nicht so angefasst werden. Hin und wieder trage ich ihn aber in meinem Panzerglaskoffer rum.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Wir wollen doch mal festhalten, dass ICH es war, der sein kreuz bei "Ja, mehrere sogar" gemacht hat.
Ambassador, Zelda und den blauen in XL, der musste, weil es da bei gamestöppchen ne Horror-Kid Figur dazugab, ohne sie für absolut überteuerte 50.- bei MediaMarkt zu kaufen. MediaMarkt? Ich bin doch nicht blöd!

KNIET NIEDER!

Bestimmt auch mit dem Helikopter abgeholt, damit die Autoreifen nicht abgenutzt werden.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Scheinbar hat der den aber auch garantiert nicht selber bezahlt, Underclass-Hero. Weil dann geht man ja sowieso ganz anders mit seinen Sachen um. =)

Ja, er hat ihn zum 5. Geburtstag geschenkt bekommen, dürfte also jetzt um die 16/17 Jahre alt sein, schätz ich.
Da ist das wohl ok, mit 5/6 Jahren hab ich auch noch nicht so auf meine Sachen aufgepasst.
Das fing erst mit 8/9 Jahren an, als ich mich darüber geärgert habe, dass meine Lieblingsspielzeugautos kleine Lackschäden durch Kollisionen bekommen haben.
Da hab ich angefangen, die Autos nicht mehr gegeneinanderprallen zu lassen :B


Ist der Hit, der Bericht. ;-D
Aber wäre doch mal interessant, ob sich das Verhalten der Leute im Spiel wirklich so durchzieht. Stimmt das so, wie es von GameOne dargestellt wird? %)

GameOne übertreibt natürlich ein wenig, aber das ist wohl wirklich eins der ersten Dinge in dem Spiel, die auffallen.
Es wird des öfteren darauf hingewiesen, dass man es hier mit reichen Schnöseln zu tun hat, die Party machen wollen.
Inklusive ganz, ganz mieser deutscher Synchro.

Bist wohl langsam im richtigen Alter dafür.

Ich bin ohnehin schnell genervt von etwas, in Kombination mit meinem Ehrgeiz, etwas schaffen zu wollen, ist das ne ganz gefährliche Mischung :B
Und wenn dann einer kommt und sagt: "Mach doch ne Pause und spiel was anderes, versuchs später nochmal."
Dann denk ich mir: "HALTS MAUL UND STIRB, DU SCHWEIN!". :B

Aber macht GTA V wirklich so aggressiv? Sollte ich das Spiel vielleicht besser doch nicht kaufen? Wenn ich zu den Anschaffungskosten noch den Preis einer PS4 hinzu rechnen muss, dann überleg ich mir das nochmal. ;D

Es gibt ein paar Missionen, die recht schwierig sind, wenn man sie auf Gold bringen will.
Eine Mission stach da hervor, in der man einen LKW 10 Minuten lang durch die Map ganz in den Norden fahren muss und anschließend den aggressiven Bullen entkommen muss, ohne dass die Karre AUCH NUR EINE WINZIGE VERFICKTE SCHRAMME abbekommt.
Das war aber aufgrund der Mechanik und der Tatsache, dass man sich nicht vom LKW entfernen durfte und auch nur ein paar Minuten dafür Zeit hatte, sehr schwierig.
Als mich dann beim 8. Versuch oder so, ein Bulle von hinten in eine Bushaltestelle geschubst hatte, bin ich wutentbrannt aufgestanden und hab den Controller nach rechts durchs Zimmer gefeuert.
Nicht mit voller Wucht, aber schon mit ordentlich schmackes.
Natürlich hab ich das Spiel vorher schon pausenlos beschimpft :B



Ach naja, die 4mm in der Breite sollten jetzt kein Hindernis bei ner Stofftasche sein, schätz ich.

Mein N64 ist auch bis heute noch super erhalten, würde ich sagen. Und ich bin froh, dass meine erste Konsole noch funktioniert. Und ich aktuell sogar noch Majora's Mask darauf spielen kann.
Da hat das Gerät gleich einen noch größeren Wert. :]

Bei meinem N64 hat leider das Original-Netzteil wohl nen Wackelkontakt :(
Hab ich sicher schon desöfteren erwähnt, weil ich darüber ehrlich gesagt sehr bestürtzt bin.
Das N64 war allerdings auch das letzte Geschenk meines Opas, kurz bevor er starb, hat also auch einen emotionalen Grund.
Hab mir 2 originale Netzteile nachträglich gekauft, um die Konsole weiter nutzen zu können, erst dachte ich, die Konsole selbst hätte ne Macke, das wär noch schlimmer gewesen.

Also, bei mir wird dann doch eher die Konsole geputzt. :o
Mein Auto hat für mich keinen ideellen Wert, das ist ein simples Transportmittel. %)

Die Handhelds werden bei mir direkt nach der Benutzung geputzt und die Konsolen werden hin und wieder vom Staub befreit.
Die Älteren sind mit einem Handtuch abgedeckt und vom Strom gekappt :)

Wie bereits gesagt ist das nicht negtiv gemeint, sondern einfach nur zynisch.

Meinst du, das ist besser, oder was?

Du bist voll fies. ch bin doch nur im gehobenen Dienst und nicht im höheren. :( Den kann man nicht so einfach erreichen. Momentan sind es nur 3%.

Das mit dem zweiten stimmt so auch nicht. Der ist mit Blattgold überzogen und darf leider nicht so angefasst werden. Hin und wieder trage ich ihn aber in meinem Panzerglaskoffer rum.

KNIET NIEDER!

Bestimmt auch mit dem Helikopter abgeholt, damit die Autoreifen nicht abgenutzt werden.

Versuchst du in letzter Zeit ein auf lustig, oder was soll dein mies gestellter Zynismus?
Lass das mal lieber Cyberbob machen, der ist wirklich lustig ;)
 

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Viele würden mich sicherlich auch als pedantisch bezeichnen. Das haben mein Bruder und ich einfach von unserem Vater gerbt und beigebracht bekommen. Man geht mit seinen Sachen eben ordentlich um. Mein 3 1/2 Jahre altes Galaxy S1 ist mir nicht einmal runtergefallen. Hingegen sehe ich jeden Tag gecrackte Smartphonescreens in der S-Bahn. Auch mein Z3 bekommt kein "Runterfall-Case" oder eine Versicherung. Mir fällt es einfach nicht herunter, das weiß ich.

Den 3DS einfach so in die Hosentasche stopfen - oder noch schlimmer - in den Rucksack?! Nie im Leben würde ich auf diese Idee kommen. Allein die Vorstellung, dass er lose herumgeschleudert wird, wenn ich mal zur S-Bahn oder zum Bus sprinte, oder er vom Regenschirm im Rucksack zerkratzt wird... Da läuft mir direkt ein Schauer über den Rücken. Und jetzt vor allem mit dem limitierten Majora's Mask 3DS werde ich niemals auf so eine hirnverbrannte Idee kommen! Gerade bei so einem besonderen Design ist die Hauptfunktion nicht die Technik und die Funktionsfähigkeit an sich, sondern eben das Design. Und dann soll ich völlig sorglos damit umgehen? Wie bist du denn drauf, Lakko?!

Auch wenn ich hier auf Arbeit sehe, wie manche mit ihren Notebooks umgehen. Manche Tastaturen sind so versifft, da wird mir wirklich schlecht.


Zur Tasche: Jede 3DS Tasche von Hori ist gut verarbeitet. Die haben auch von Nintendo ne offizielle Lizenz. Und der NN3DS XL passt da auch rein, da es sich bei den Größenunterschieden nur um ein paar Millimeter handelt. Die Taschen sind sowieso mit etwas Spielraum gefertigt.
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Das fing erst mit 8/9 Jahren an, als ich mich darüber geärgert habe, dass meine Lieblingsspielzeugautos kleine Lackschäden durch Kollisionen bekommen haben.
Da hab ich angefangen, die Autos nicht mehr gegeneinanderprallen zu lassen :B

Klein Hero stört sich an den Lackschäden an seinen Spielzeugautos... geil. %)

GameOne übertreibt natürlich ein wenig, aber das ist wohl wirklich eins der ersten Dinge in dem Spiel, die auffallen.
Es wird des öfteren darauf hingewiesen, dass man es hier mit reichen Schnöseln zu tun hat, die Party machen wollen.
Inklusive ganz, ganz mieser deutscher Synchro.

Klar, übertreiben gehört zum täglichen Geschäft da auch ein bisschen dazu. Oder sagen wir: Die markanten Aspekte überzeichnet darstellen. Was eben gerade den Witz ausmacht. Dafür liebe ich Gameone! :top:

Ich bin ohnehin schnell genervt von etwas, in Kombination mit meinem Ehrgeiz, etwas schaffen zu wollen, ist das ne ganz gefährliche Mischung :B

Als ernsthafter Zocker muss man eben Ehrgeiz zeigen, das gehört dazu. ;)

Und wenn dann einer kommt und sagt: "Mach doch ne Pause und spiel was anderes, versuchs später nochmal."
Dann denk ich mir: "HALTS MAUL UND STIRB, DU SCHWEIN!". :B

Völlig gesunder Ehrgeiz, wie gesagt. :B

Es gibt ein paar Missionen, die recht schwierig sind, wenn man sie auf Gold bringen will.
[... LKW ... Geschichten eines Hero ...]

Na ja, ich kann ja auch mal beißen bei sowas. Also, im übertragenen Sinne, meine ich. Heutzutage wird kein Controller mehr angeknabbert. %)

----------------------------------

Ach naja, die 4mm in der Breite sollten jetzt kein Hindernis bei ner Stofftasche sein, schätz ich.

Ja, denke ich auch. Da sollte es egal sein, ob 3DS XL oder New 3DS XL. :o

Ah, und an der Stelle danke, Flamer. Bin nachher noch in der Stadt, um das Horror Kid abzuholen, da werd ich dann grad noch nach einer Tasche schauen. :)

----------------------------------

Bei meinem N64 hat leider das Original-Netzteil wohl nen Wackelkontakt :(
Hab ich sicher schon desöfteren erwähnt, weil ich darüber ehrlich gesagt sehr bestürtzt bin.
Das N64 war allerdings auch das letzte Geschenk meines Opas, kurz bevor er starb, hat also auch einen emotionalen Grund.
Hab mir 2 originale Netzteile nachträglich gekauft, um die Konsole weiter nutzen zu können, erst dachte ich, die Konsole selbst hätte ne Macke, das wär noch schlimmer gewesen.

Da siehst du mal, welche Konsole dir mit die wichtigste ist. Das nenne ich ideellen Wert. :]

Die Handhelds werden bei mir direkt nach der Benutzung geputzt und die Konsolen werden hin und wieder vom Staub befreit.
Die Älteren sind mit einem Handtuch abgedeckt und vom Strom gekappt :)

Okay, das ist wirklich vorbildlich. Heimonsolen abwischen und Staub entfernen mach ich aber auch einmal die Woche oder so. Das muss schon sein. Der Handheld wird mal ab und an grob geputzt.
Mit Handtuch abdecken ist interessant... bei mir stehen nicht genutzte Konsolen im Schrank bzw. in der Vitrine. Schöne Abfolge von SNES, N64, GameCube und Wii. Mit Staub ist da eh nicht viel hinter geschlossenen Türen. Da muss man selten mal was machen. :)

Meinst du, das ist besser, oder was?

Ich weiß ja auch nicht, aber Zynismus ist eine abwertende, stärkere Form von Sarkasmus, auch wieder was beißendes. Und hat dadurch schon was negatives an sich. :|
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Klein Hero stört sich an den Lackschäden an seinen Spielzeugautos... geil. %)
;-D Lackschäden sind ja das geringste Problem. :B Ich bin immer schön mit meinen Autos (generell Spielsachen) umgegangen. Jetzt spielt mein Neffe damit und es sind schon mind 10 Autos kaputt gegangen. ;( Das tut schon weh, weil ich doch immer sorgfältig - mit der gebotenen Sorgfaltspflicht eines ordentliches Kindes - umgegangen bin.
 

ndz

Bekanntes Gesicht
Aaaaalter... schreibt mal nicht so viel!! :pissed: :B

Also nochmal: Hat jemand eine schöne Tasche für einen (New) 3DS XL?

Damit hier mal endlich jemand deine Frage beantwortet:

AmazonBasics Etui für Nintendo 3DS/3DS XL/DS Lite/DSi/DSi XL, schwarz: Amazon.de: Games

Hab mir die selbst auch gekauft, ist rebust und groß genug auch für den New 3DS XL, da die Maße wie gesagt nahezu identisch sind. Hat ebenfalls die offizielle Nintendo-Lizenz und es steht auch nirgends was von Amazon Basics wie sonst bei diesen Produkten. Ist auch noch Platz für 3 Games. Kann ich nur empfehlen :top:

Dank den Gummibändern passt in die Tasche auch der normale 3DS, wobei er dann natürlich ein wenig in der Hülle hin- und her rutschen kann. Aufgrund der Polsterung sollte aber auch das kein Problem sein. Der XL passt hingegen perfekt rein, kann daher auch einfach reingelegt werden und ist dennoch sicher verstaut.
 

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Also ich hab' diese Tasche hier. -> Nintendo 3DS XL - Hard Pouch Tasche "Retro Mario": Amazon.de: Games

Ich fand' die irgendwie toll mit dem Retro Charme, obwohl ich sonst nicht so der Retro-Hipster bin. Besonders die 8-Bit-Coin-Zipper gefallen mir. ^^ Sie schützt den DS sehr gut, ist stabil, bietet Platz für 6 zusätzliche Cartridges - top Teil. :top:

Und gerade sehe ich, dass es eine Zelda Edition davon gibt. :'(

3DS XL Retro Zelda Hard Pouch - Hori USA

Vielleicht muss ich noch mal wechseln. :p
 

Foxioldi

Bekanntes Gesicht
ndz;9536981 Damit hier mal endlich jemand deine Frage beantwortet: [url=http://www.amazon.de/AmazonBasics-Etui-Nintendo-Lite-schwarz/dp/B0050SVPCO/ schrieb:
AmazonBasics Etui für Nintendo 3DS/3DS XL/DS Lite/DSi/DSi XL, schwarz: Amazon.de: Games[/url]


Die habe ich für meinen 3DS XL auch - kann ich ebenfalls empfehlen :-D
 
Oben