Mario Kart 8 Deluxe

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich habe derzeit über 10.800 Münzen ;D Ich finde die freischaltbaren Items in MK8Deluxe ohnehin humaner als noch in der WiiU-Fassung.

Wenn ich an die 10.000 Münzen-Marke denke um den Goldenen Gleiter freizuschalten. :S

Das Münzensammeln geht sowieso recht flott. Wenn ich 11.000 Münzen habe bin ich ungefähr bei 90 Stunden Spielzeit.
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
1900 Münzen und ich warte immer noch auf das Pünktchen-Kart. :S Bin überhaupt kein Fan von diesem System freischaltbarer Sachen. Selbst nach dem komplettieren aller Cups auf 150ccm mit 3 Sternen gab es ... nichts. Absolut nichts. Bin derzeit an 200ccm und ist fordernder als gedacht, was aber positiv ist. Leider merkt man auch, dass manche Strecken nicht darauf ausgelegt sind (klar, kam 200ccm erst per Update). Bin schon zu oft irgendwo heruntergeflogen trotz Drift-Bremse, weil ich so gut wie immer drifte.

man kann auch die smartsteuerung nutzen. So kann man besser die Geschwindigkeit geniessen. Aus der kurve gerät man trotzdem , aber man bleibt dann etwas stecken.
Und wenn man überall 3 sterne haben möchte....
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Danke, kein Bedarf. Wennschon, dennschon. ;) Habe sämtliche Hilfen deaktiviert.

Als Fan von WipEout, F-Zero und Konsorten bin ich mit der Geschwindigkeit zufrieden. Find es amüsant, dass der blaue Panzer einen etwas längeren Weg zurücklegen muss, da man selbst ja so schnell ist. :B Und die Cups recht fix gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
ich mache zwischendurch die smartsteuerung an. Ich habe mich zu sehr dran gewöhnt dass ich bei 200ccm kaum spaß habe da ich nur noch bremse. mag gerne durchballern. Habe lange ohne bremse gespielt so dass ich ich mich erst mal an driftbremse gewöhnen muss. Wenn ich die driftbremse drauf habe dann werde ich bei 200ccm smartsteuerung abstellen. vorher möchte ich einfach spaß haben. komme mir wie ein anfänger vor :B
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Breath of the Wild-Update bringt neues Design für Link und sein Bike

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Mario Kart 8 unterstützt nun auch das "Nintendo-Labo-Lenkrad"

Trailer:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Wie ich die Rainbow Road (Wii U/Switch-Version) hasse. Ist der einzige Cup in dem mir die 3 Sterne in 200ccm fehlen und es scheitert immer an dieser letzten Strecke. Ich fahr wohl zu schnell. :B
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe ja (erwarten tu ich es nicht), dass in der kommenden Direct ein neuer DLC angekündigt wird.

Ich rechne nicht, dass zumindest im kommenden Jahr ein neues Mario Kart erscheint. Dafür sind die Verkaufszahlen derzeit noch immer viel zu gut.

Nach vier Jahren hätte ich schon Bock auf neue Strecken.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe ja (erwarten tu ich es nicht), dass in der kommenden Direct ein neuer DLC angekündigt wird.

Ich rechne nicht, dass zumindest im kommenden Jahr ein neues Mario Kart erscheint. Dafür sind die Verkaufszahlen derzeit noch immer viel zu gut.

Nach vier Jahren hätte ich schon Bock auf neue Strecken.

Naja, für viele ist es erst der zweite Jahr mit MK8 und wenn man bedenkt, dass nicht alle kurz nach Release sich eine Switch zugelegt haben, wahrscheinlich sogar noch das erste Jahr. Geht mir zum Beispiel so, da ich MK8 erst mit der Deluxe-Version angefangen habe, intensiv zu spielen. Daher reichen mir die aktuellen 48 Strecken noch aus, was nun echt eine Menge ist. Wobei ich das Gefühl habe, dass manche Strecken im Online-Modus gar nicht vorkommen?

Das mit den Verkaufszahlen ist ein sehr gutes Argument, daher frage ich mich auch, ob Nintendo Mario Kart 8 Deluxe nun als "Games as a Service" vertreibt oder es einfach daher "dümpeln" lässt. Immerhin hat man erst vor kurzem Kompatibilität zu Labo eingefügt (first-person-sicht wäre super gewesen).

Was ich aber echt ein wenig befremdlich finde, ist, dass man ein paar Retro-Strecken per DLC angeboten hat.

Edit: Apropos DLC: Bin überrascht darüber, dass man direkt 2 F-Zero-Strecken ins Spiel gebracht hat. Entweder war das schon länger 'ne Idee oder da kommt was diesbezüglich. Wäre ein Traum, aber wohl nur Wunschdenken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Edit: Apropos DLC: Bin überrascht darüber, dass man direkt 2 F-Zero-Strecken ins Spiel gebracht hat. Entweder war das schon länger 'ne Idee oder da kommt was diesbezüglich. Wäre ein Traum, aber wohl nur Wunschdenken.
Nintendo ist ja mittlerweile bekannt alte totgeglaubte Marken neu auferleben zu lassen. F-Zero ist durchaus möglich für Switch. Zwei Faktoren würden da nämlich eine entscheidende Rolle spielen: Erstens wäre da die Steuerung. Vor einigen Jahren hieß es seitens Nintendo noch, dass man für WiiU nicht Ideen für ein neues F-Zero hätte. Sprich Nintendo hätte wohl das klobige Gamepad in die Steuerung miteinfließen lassen. Siehe Paper Mario Color Splash oder Star Fox Zero, wo die Steuerung bzw das Gamepad nicht gerade intuitiv umgesetzt wurde.
Die Switch bietet in dieser Hinsicht klassische Konsolensteuerung. Man spielt eigentlich wieder ziemlich genauso wie man es vor der Wii gewohnt war.

Zweitens was noch dafür spricht: Die Switch ist sehr erfolgreich und wird nach zwei Jahren wohl das N64 (ca 33 Mio) eingeholt haben. Firstpartyspiele verkaufen sich auf Switch bisher sehr gut. Generell hat man eigentlich noch keine negativen Äußerungen, auch seitens der Thirds gehört.
Außerdem - und das spricht auch für eine Wiederbelebung der Marke - waren bisherige "Reboots" durchaus erfolgreich.
Daher wäre auch das Risiko eines wirtschaftlichen Flops recht gering.

Ich denke aber nicht, dass sich in der nächsten Zeit irgendwas in der Art kommen wird. 2019 ist jetzt schon ein sehr starkes Jahr mit Luigis Mansion 3, Fire Emblem Three Houses, Animal Crossing, Pokemon 8. Generation, Yoshis Crafted World, Daemon X Machina. Eventuell auch Bayonetta 3 und/oder Metroid Prime 4.

Aber das hat ehrlich gesagt wohl nichts mit den DLC-Strecken in Mario Kart 8 zu tun. Das Spiel bietet Antigravitation und das wird wohl der Grund gewesen sein warum das Spiel F-Zero-Strecken bekam. Das war November 2014 bzw April 2015. Also schon länger her. Animal Crossing bekam auch eine Strecke spendiert und es kam nur dieses Partyspiel.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das Turnier im Kino wird anscheinend übertragen, bin mir da aber nicht sicher. Stream wäre dann hier zu finden: https://www.twitch.tv/Dennsen86

Von 11 bis 19 Uhr findet das Turnier statt. Könnt ja ein bisschen reinschauen, wenn ihr Lust und am Sonntag sonst nichts besseres zu tun habt :)

Hoffe ja nur, dass man vorher die ganzen Fahrhilfen deaktivieren kann oder schon deaktiviert sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Es lief leider nicht so gut wie erwartet. Zum Teil lag es natürlich am eigenen Können, an der Nervosität, aber auch an den leichten Input Lag und den recht dunklen Bildschirm auf der Leinwand (bei mir kamen die nervigste Strecke aller Zeiten "Toads Autobahn", sowie die dunkelste Strecke namens "Gruselvilla"), aber bin ich nun mal kein schlechter Verlierer und gestehe, dass sehr viele gute Spieler dabei waren, mit denen ich hinterher auch wohl einfach nicht hätte mithalten können. Diesen Dennsen86 kenn ich erst seit heute so richtig und er ist ein cooler Dude. Wurde als Springer letztendlich sogar Dritter im Turnier!

Dabei sein ist alles: Letztendlich stimmt es nun mal doch. Es war einfach ein schönes Erlebnis.

Abgesehen davon ist es einfach saugeil, dass sowas in regelmäßigen Abständen abgehalten wird und das Kino da mitmacht. Bereits nächsten Monat findet ein Turnier zu Super Smash Bros. Ultimate statt!


(Komplette Wiederholung gibt es hier: https://www.twitch.tv/videos/334457825. Ich war jeweils in den Gruppen H in der Vorrunde, C im Viertelfinale.)
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
[...] aber bin ich nun mal kein schlechter Verlierer und gestehe, dass sehr viele gute Spieler dabei waren, mit denen ich hinterher auch wohl einfach nicht hätte mithalten können.

Guter Mann. ;)

Diesen Dennsen86 kenn ich erst seit heute so richtig und er ist ein cooler Dude. Wurde als Springer letztendlich sogar Dritter im Turnier!

... und der auch. Leute, ich sag's nicht nochmal: Schaut euch jetzt diesen Darkside Run an! %)

War aber auch hart, wie er im Finale wirklich unnormal viel Pech hat, mehrmals kurz vor der Ziellinie auf den Sack bekommt und schließlich nur noch meckert. ;D
Wenn ich mir sein Fahrkönnen anschaue, hätte er um den Sieg mitfahren müssen. Da sieht man dann wieder, wie erbarmungslos und glücksbasiert Mario Kart eben einfach immer noch ist. %)

Dabei sein ist alles: Letztendlich stimmt es nun mal doch. Es war einfach ein schönes Erlebnis.

Abgesehen davon ist es einfach saugeil, dass sowas in regelmäßigen Abständen abgehalten wird und das Kino da mitmacht. Bereits nächsten Monat findet ein Turnier zu Super Smash Bros. Ultimate statt!

Wusste nicht, dass es tatsächlich regelmäßig dort im Kino solche Veranstaltungen gibt. Auf jeden Fall ne geile Sache, das stimmt. Bei sowas wär ich auch mal dabei, wenn's das bei mir in der Nähe gäbe.
Eintritt wurde aber schon auch verlangt, oder? Wer hat eigentlich die ganze Ausstattung zur Verfügung gestellt und wer genau hat das jetzt organisiert? :O
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Wie ich mitbekommen habe, findet sowas alle 2-3 Monate statt, dazu halt noch fast den ganzen Tag. Wurde natürlich noch nervöser, als plötzlich gesagt wurde - während ich dran war - dass gerade 1300 Leute im Stream zuschauen...

Teilnahmegebühr lag bei 15€, das Zuschauen ist und war kostenlos - auch im Kino selbst.

Wer genau das veranstaltet und organisiert hat, weiß ich nicht. Denke mal Dennsen in Verbindung mit dem Kino. Es war jedenfalls seine Switch.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
wie hat dir jetzt eigentlich der Pro-Controller gefallen? :)
Ich bin sofort prima mit diesem zurecht gekommen, kann aber nicht nachvollziehen, ihn als besten Controller oder ähnlichem zu bezeichnen (im Stream konnte man sehen, wie ich ihn begutachte %)). Es gibt für meinen Geschmack viele gute Controller und nicht "den besten". Habe nach wie vor kein Bedürfnis, mir einen zuzulegen.
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Wurde natürlich noch nervöser, als plötzlich gesagt wurde - während ich dran war - dass gerade 1300 Leute im Stream zuschauen...

Da geht einem dann urplötzlich die Pumpe. ;D

Wer genau das veranstaltet und organisiert hat, weiß ich nicht. Denke mal Dennsen in Verbindung mit dem Kino. Es war jedenfalls seine Switch.

Schon erstaunlich, denn es klingt für mich so, als läge dem Kinobesitzer was daran, das Thema Zocken weiter zu verbreiten und mehr Leuten zugänglich zu machen. Nach Gewinnmaximierung hört sich das jedenfalls nicht an. An einem Sonntag könnte man mit aktuellen Kinofilmen doch sicher mehr Geld verdienen. :O

Ich bin sofort prima mit diesem zurecht gekommen, kann aber nicht nachvollziehen, ihn als besten Controller oder ähnlichem zu bezeichnen (im Stream konnte man sehen, wie ich ihn begutachte %)). Es gibt für meinen Geschmack viele gute Controller und nicht "den besten". Habe nach wie vor kein Bedürfnis, mir einen zuzulegen.

Würde ihn auch nicht als besten Controller bezeichnen, aber ich mag die drei Controller der Current-Gen wirklich sehr. Die sind alle unterschiedlich und trotzdem komme ich mit allen gut zurecht und finde sie sehr angenehm in der Hand.

Mir ist auch aufgefallen, dass ich Breath of the Wild nach der Eingewöhnungszeit deutlich lieber per Pro Controller gespielt hab.
 
Oben