Battlefield 2042

TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Aha und wer entscheidet das ob man dann kein Fan ist? Du? Die Online-Spieler?
Bei solchen Phrasen kann man das weiter diskutieren auch gleich lassen, da Schwachsinn. :oink:

Das ist wie wenn ein Fanboy-Kid sagen würde "wer Fortnite nicht mag, ist auch kein Shooter-Fan" gleicher Mumpitz
Hab mal dasselbe geschrieben, bei irgendeiner Fan/Nicht-Fan-Nonsens-Diskussion. In diesem Fall ist mit Fan aber die Kernkäuferschicht gemeint, soweit ich folgen kann. Und die spielen bei Battlefield und CoD vorrangig bis ausschließlich Multiplayer. Die Kampagne ist ja schon seit Ewigkeiten nur noch schmuckloses Beiwerk.

Bad Company hatte aber eine geniale Einzelspielerkampagne, besonders der erste Teil.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
@LOX-TT
Du willst einfach nicht verstehen dass BF vorrangig ein MP Spiel ist (ursprünglich gab es gar keine Kampagne) und sich an die Leute richtet die den MP lieben. Das Spiel ist quasi ein reiner MP Shooter. Vermutlich deswegen hat die Hauptreihe nicht eine gute Kampagne zu bieten. Wie kann man diesen Mist nachweinen? Mir fällt es schwer die Leute ernst zu nehmen.

Die Spinoffs waren noch ok, aber auch da würde ich nie von überragend sprechen. BC hatte Humor, war spielerisch aber auch letztendlich lahm.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Trailer und Gameplay sehen für meinen Geschmack sehr heftig aus. Habe richtig Lust drauf.
Wobei eine Singleplayer Kampagne für mich auch nett gewesen wäre 😁 klar, meistens kurz, anspruchslos und total over the top.
Aber bei nem Action Film mit Dwayne the Rock Johnson ist es genauso und trotzdem war es dann am Ende einfach irgendwie unterhaltsam.
 

SpeedyTool405

Bekanntes Gesicht
Nachdem CoD mich die letzten Jahre immer wieder enttäuscht hat, werde ich dieses Jahr mal wieder zu Battlefield greifen. Der Trailer sah mega aus und ich bin auf die Grafik auf der PS5 gespannt.
Das wird mein erste Battlefield seit Battlefield 4.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich habe bisher jedes Spiel gekauft. Es gab Höhen und Tiefen, aber ich hatte mit jedem Teil Spaß. Ich mag das Spielprinzip.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Werde ich mir wohl erst bei nem Sale holen, für Bot-Matches. Kein Kampagne, kein Vollpreis/Launch-Kauf. Kommt eh genug heißer Shit im Herbst
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Für mich definitiv Day One. Muss mich nur entscheiden wo ich es vorbestelle. Tatsächlich tendiere ich hier zum Download. Freu mich schon auf die Beta.
 

SpeedyTool405

Bekanntes Gesicht
Werd's mir auch als Download kaufen. Ich finde es mittlerweile richtig bequem, nicht mehr aufstehen zu müssen, um die Disk zu wechseln. Zudem werden meine Regale nicht so schnell voll.
 
G

Gast1669461003

Gast
Weiß denn jemand ob das Spiel mit PC-Spielern gecrosst werden kann?

Nur Gerüchte bislang.

Weil PS5/XBX noch nicht so weit verbreitet sind, wäre Crossplay auch sinnvoll für alle Beteiligten, damit das Spiel vor allem auf den aktuellen Konsolen auch eine ausreichend große Player Base bekommt. Aber weil Crossplay eine politische Angelegenheit ist, bei der viele Partien mitspielen müssen, um es technisch überhaupt erst zu ermöglichen, würde ich meine Hand nichts in Feuer legen.

Denke, man darf vorsichtig optimistisch sein, aber solange keine offizielle Bestätigung kommt, wer weiß...
 

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Nur Gerüchte bislang.

Weil PS5/XBX noch nicht so weit verbreitet sind, wäre Crossplay auch sinnvoll für alle Beteiligten, damit das Spiel vor allem auf den aktuellen Konsolen auch eine ausreichend große Player Base bekommt. Aber weil Crossplay eine politische Angelegenheit ist, bei der viele Partien mitspielen müssen, um es technisch überhaupt erst zu ermöglichen, würde ich meine Hand nichts in Feuer legen.

Denke, man darf vorsichtig optimistisch sein, aber solange keine offizielle Bestätigung kommt, wer weiß...
Zumindest XBOX auf PC crossen müsste ja relativ unpolitisch ausgehen.
 
K

Kraxe

Gast
Zumindest Crossplay zwischen PS4 und 5 wird vorhanden sein. Von daher sollte es keine leeren Lobbies gehen.
Wurde das offiziell bestätigt? Ich habe dazu nichts gefunden. Kann ich mir aufgrund technischer Hürden auch nicht vorstellen.

Bzgl Crossplay:
EA hat ja selbst gesagt, dass XBOX Series die Leadplattform ist. Also im Hinblick darauf, dass Sony eher zurückhaltend ist was Crossplay anbelangt und Microsoft wohl eine engere Partnerschaft mit EA hat was Battlefield 2042 betrifft, gehe ich mal davon aus, dass ein Crossplay mit PS5 Spielern bzw mit LastGen noch nicht fix ist.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
diese Retro-Karten sind definitiv im Spiel

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 
Oben