Allgemeiner FUSSBALL Diskussions-und Newsthread

Philkan91

Bekanntes Gesicht
Boah, diese Chancenverwertung von Leverkusen. Normalerweise hätte Schalke 6:0 nach Hause geschickt werden müssen. Das ist das einzige, was ich am gestrigen Abendspiel kritisiere.
 

Beefi

Bekanntes Gesicht
Reiner Maurer ist nicht mehr Trainer von 1860. Sehr gut, war meiner Meinung nach längst überfällig. Schlimmer kann man ja nicht mehr spielen als die letzten Wochen....
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Reiner Maurer ist nicht mehr Trainer von 1860. Sehr gut, war meiner Meinung nach längst überfällig. Schlimmer kann man ja nicht mehr spielen als die letzten Wochen....
Nach der Entlassung von Reiner Maurer beim TSV 1860 München soll der ehemalige englische Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson als Nachfolger im Gespräch sein. Beim 0:2 der Löwen gegen den 1. FC Köln am Freitag saß der Schwede in der Allianz-Arena.
 

Beefi

Bekanntes Gesicht
Nach der Entlassung von Reiner Maurer beim TSV 1860 München soll der ehemalige englische Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson als Nachfolger im Gespräch sein. Beim 0:2 der Löwen gegen den 1. FC Köln am Freitag saß der Schwede in der Allianz-Arena.
Hab ich auch schon gehört, ich hoffe das wird nichts. Der hat seine beste Zeit auch schon lange hinter sich und kostet nur einen Haufen Geld.
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
Wie immer alles sofort so krass schlecht geredet werden muss, wenn Bayern mal Punkte hängen lässt :B.

Die anderen sind schon alle stark genug um im Verbund auch einen Ribéry zu kompensieren, nur lief das gestern halt nicht wirklich. Passiert halt auch einmal, ist aber jetzt kein Beinbruch.
 

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
Wie immer alles sofort so krass schlecht geredet werden muss, wenn Bayern mal Punkte hängen lässt :B.

Die anderen sind schon alle stark genug um im Verbund auch einen Ribéry zu kompensieren, nur lief das gestern halt nicht wirklich. Passiert halt auch einmal, ist aber jetzt kein Beinbruch.

Es ist halt wieder die Angst da, nochmal so einen Vorsprung zu verblödeln.
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
Es ist halt wieder die Angst da, nochmal so einen Vorsprung zu verblödeln.

Daran glaube ich diesmal nicht. Dafür geht man mit dem Thema einfach schon ganz anders um als noch letzte Saison. Anstatt wie sonst immer zu prahlen wo man jetzt schon steht und wie man sich das im Mai schon alles vorstellt wird immer nach jedem Spiel gesagt, dass es halt eine schöne Momentaufnahme sei und dass man halt so weitermachen muss.

Deswegen denke ich, dass man diesen großen Vorsprung nicht so schnell abgeben wird :).
 

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
Gerade so durchgewurstet heute... :B
Hoffentlich gehts nächstes Jahr wieder besser in der CL, sonst ist vielleicht sogar schon im Achtel Schluss. Konstanz muss her. :|
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
Gerade so durchgewurstet heute... :B
Hoffentlich gehts nächstes Jahr wieder besser in der CL, sonst ist vielleicht sogar schon im Achtel Schluss. Konstanz muss her. :|
Jetzt ist erstmal wichtig, dass man das Heimspiel gegen Borisov gewinnt (was aufgrund der direkten Duell Regelung in jedem Fall den Gruppensieg bringt). Dann sollte man mit etwas Losglück im Achtelfinale hoffentlich ne vergleichsweise einfachere Aufgabe bekommen. Steigerung zu heute muss aber definitiv her.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Irgendwie ist es schon grotesk. Vor dem Spielen wird immer um Respekt und Fairplay geworben, aber dann kommt so etwas dabei raus. Das Foul an Alaba war sehr hart an der Grenze und dann rauscht auch noch Soldado in Neuer rein. Der Höhepunkt war das "Foul" von Dante, dass zum Freistoß geführt hat. Die letzten 20 Spielminuten lag dann alle 30 Sekunden ein sterbender Spanier am Boden.

Trotzdem auch fußballerisch keine gute Vorstellung der Bayern. Wenigstens hat man Moral bewiesen und ist nach Rückstand noch zurückgekommen. Positiv aufgefallen mal wieder Shaqiri. Der schweizer Kraftwürfel kommt rein und sofort herrscht Betrieb. :top: Bitte, der kleine Muskelprotz muss in die Startelf.

Ansonsten noch, haha Chelsea! :P
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
Wenn wir schon bei Fairplay sind, dann müssen wir Shaktor Donezk nochmal herzlichst gratulieren. Die haben einen Preis als die fairste Mannschaft der Geschichte verdient! :top: :)
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Wenn wir schon bei Fairplay sind, dann müssen wir Shaktor Donezk nochmal herzlichst gratulieren. Die haben einen Preis als die fairste Mannschaft der Geschichte verdient! :top: :)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ich frage mich, was sich der Typ dabei gedacht hat.
 

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
Dafür hätte ich ihn vom Platz getreten. So ein Hurensohn. Sorry, aber ist doch wirklich so. Vor allem dann seine Mimik bei seinen anderen Toren...

Ich hoffe, er wird sein Leben lang ausgepfiffen.
 

sixteen

Bekanntes Gesicht
das ist so ein arsch. und vor allem wollten einige danach nordsjealland das 2-1 schenken. aber adriano hat solange mit den armen gewedelt bis von seinen mitspielern doch noch einer angegriffen hat. und sich hämisch über alle 3 tore freuen.

auf das ihn bald niemand mehr mag :)
 

DryBone

Bekanntes Gesicht
Eine ähnliche Situation hatte ich auch mal, in meiner Zeit als Schiedsrichter. Da hat der eine Spieler den Ball direkt in gegnerische Tor geschossen, obwohl er sich mit seinem Gegenspieler geeinigt hatte den Ball ihnen zu überlassen.
Letzlich muss man den Treffer anerkennen, weil er "regulär" (aus dem Spiel raus) erzielt wurde. Man kann sich danach nur zu gut vorstellen, wie anstregend es war das Spiel danach wieder unter Kontrolle (überhaupt erst wieder anpfeifen kann) zu bekommen. Insbesondere, weil es das 1:0 war.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Alle drei deutschen Mannschaft haben die Gruppenphase der Champions League erfolgreich überstanden. :top:
So darf es morgen gleich weitergehen in der Europa League. :)
 

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
International bin ich fast schon BVB Fan geworden. Irgendwie haben Bayern und Dortmund Plätze getauscht, letztes Jahr war es ja Bayern das international überzeugt hat, während der BVB (zumindest später) national alles gerockt hat. Dieses Jahr ist es bisher andersrum, mal sehen, ob auch alle das VF erreichen. Potential wäre auf jeden Fall vorhanden.
 

Khaos-Prinz

Bekanntes Gesicht
BvB hat den Gruppensieg. Bis auf verblendete BvB-Fanboys konnte damit keiner rechnen. Das macht die Leistung umso überragender.
Schalke hätte ich auch nicht so stark erwartet. Eine gute Gruppenphase mit einem schönen Ergebnis.
Bayern hat seine Pflicht erfüllt. Nicht mehr und auch nicht weniger.

Drei deutsche Mannschaften im Achtelfinale. Einfach geil.
 

undergrounderX

Bekanntes Gesicht
Mal schauen was ihr Würste so vorhergesagt habt

Schalke und Bayern müssen weiterkommen. Wenn der BVB Ajax hinter sich lassen kann, wäre das schon für mich unerwartet.
Die ein oder andere Überraschung ist sicher drin. Aber wenn Dortmund wie letztes Jahr spielt, kann das gegen Real oder City auch mal richtig in die Hose gehen. Und ein deutscher Meister der sich "abschlachten" lässt, nee das muss ich nicht haben.
Dortmund kann nur gewinne. Ich traue ihnen international nix zu, aber mit ihrer erfrischenden spielart können sie für die ein oder andere Überraschung sorgen oder gnadenlos verkacken wie letztes Jahr.:)
Da Dortmund doch in den letzten beiden Jahren so überlegen gegenüber Bayern war, darf es doch kein Problem gegen City und Real sein. Ich meine die hat München ja auch geschafft gehabt :).
Dortmund eindeutig Favorit in Gruppe D %)
Jetzt können sie gegen Man$ity und Real beweisen, dass sie auf Augenhöhe mit dem FC Bayern sind 8) .

http://forum.videogameszone.de/off-...-und-newsthread-alles-ausser-fussball-64.html

Sind wir jetzt auf Augenhöhe mit dem FCB? Oder müssen wir erst noch das CL Finale im eigenen Stadion verlieren ? :B
 

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
undergrounder, warum lässt du meine Vorhersage aus? :o

Ich traue Dortmund auf jeden Fall Platz 2 zu, wenn sie wieder die EL Quali vergeigen muss ich leider den Kopf schütteln.
Schalke und Bayern müssen auf jeden Fall durchkommen um eine Blamage zu vermeiden, für Bayern ist imo sogar der Gruppensieg absolut Pflicht.

Knapp daneben, aber ich dachte schon, dass sie gute Chancen hatten. Dass sie Platz 1 sichern konnte auch niemand erwarten.
 

petib

Bekanntes Gesicht
So beeindruckend das bisher ist, was der BVB spielt. Wenn man im Achtelfinale rausfliegt gibt die allgemeine Meinung wieder ganz schnell. Ich hätte nie erwartet, dass man in der Gruppe 1. werden kann. Respekt. Jetzt gilt es das weiter zu beweisen.
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
So beeindruckend das bisher ist, was der BVB spielt. Wenn man im Achtelfinale rausfliegt gibt die allgemeine Meinung wieder ganz schnell. Ich hätte nie erwartet, dass man in der Gruppe 1. werden kann. Respekt. Jetzt gilt es das weiter zu beweisen.
Ja kann ich nur zu 100% zustimmen. Grundsätzlich muss es schonmal das Ziel eines deutschen Meisters sein, eben dieses Achtelfinale zu erreichen.
 

Khaos-Prinz

Bekanntes Gesicht
Ja kann ich nur zu 100% zustimmen. Grundsätzlich muss es schonmal das Ziel eines deutschen Meisters sein, eben dieses Achtelfinale zu erreichen.
Das Ziel sollte das von jeder Mannschaft sein. Ein deutscher Meister sollte das auch schaffen ;)
Aber bei der Gruppe war das mehr als überraschend. Man wusste ja was Dortmund kann (ansonsten hat man die letzten zwei Jahre keine Buli geguckt), aber man weiß ja auch was Dortmund international konnte (ansonsten hat man das letzte Jahr keine CL geguckt).
Ich bin sehr glücklich mit dem bisherigen internationalen Saisonverlauf :)
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Ein wunderbarer Europa League Spieltag! :X
Nachdem Leverkusen und Hannover Magerkost boten, was für mich auch verständlich ist, hat Gladbach das Weiterkommen perfekt gemacht und Stuttgart zeigte gegen Bukarest eine Gala vom Feinsten. Gerade bei Gladbach habe ich es angesichts dieser Gruppe auch für nahezu unmöglich gehalten, dass man weiterkommt. Aber gegen Marseille hat man zwei tolle Spiele gezeigt, deshalb auch verdient. Jetzt sollen die Schwaben noch das nächste Spiel gegen Molde zu Hause gewinnen, dann überwintern alle sieben(!) deutschen Clubs im Europapokal, was ein deutliches Ausrufezeichen in Europa wäre. :)
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Badstuber erleidet Kreuzbandriss

Hiobsbotschaft für den FC Bayern! Holger Badstuber hat im Heimspiel gegen Borussia Dortmund einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten und fällt voraussichtlich ein halbes Jahr aus. „Das ist sehr bitter“, meinte FCB-Chefcoach Jupp Heynckes und berichtete von der Stimmung in der Kabine: „Der Schock der Spieler war sehr groß.“ Karl-Heinz Rummenigge sagte: „Das ist natürlich schon etwas, was uns bedrückt heute Abend.“

In der 35. Minute verdrehte sich Badstuber in einem Zweikampf unglücklich das Knie. „Er hat gesagt, dass er im Rasen hängengeblieben ist und es dann sofort knack gemacht hat“, berichtete Rummenigge weiter. Badstuber musste anschließend mit der Trage vom Platz getragen werden. Sein schmerzverzerrtes Gesicht ließ das Schlimmste befürchten. Dies bestätigte eine erste Untersuchung in der Kabine, bei der ein Riss des vorderen Kreuzbandes diagnostiziert wurde. Letzte Gewissheit soll am Sonntag eine Kernspintomographie bringen.

Das ist sehr bitter für den FC Bayern. :( Gute Besserung an Holger!
 
Oben