Top oder Flop: Games Userbewertung 3.1 ►► [PS3 | PSN] >> Status: 25.04.17

TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Seperater Thread war der Gedanke. Znd anstatt PS4 Logo hab ich ein ganz anderes Bild ;)

achso 2 Threads, jo kann man natürlich machen, ich dachte mit bleiben war komplett gemeint. Aber zwei Threads oder 4 wenn man Vita und PSN auch noch seperatisiert, kann man schon machen. Wobei die Vita sich kaum lohnt.

Bei mir ist das PS4 Logo da wo es sein sollte :o
 

Anhänge

  • tf ps4.png
    tf ps4.png
    57,7 KB · Aufrufe: 83

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Hab eigentlich nur gutes darüber gehört und wollte es mir auch bald holen, deswegen würde mich mal interessieren, was dir nicht so daran gefallen hat? :o
Der Zauber war bei mir halt schnell verflogen. Mich konnte das Spiel keine 10 Stunden halten. Ich bin einfach irgendwie kein Fan mehr von der Reihe. Mir ist das Ganze drumherum einfach schon zu viel und zu groß, obwohl es zu Beginn eine Menge Spaß gemacht hat und auch einige Storymissionen durchaus Spaß machen und teilweise wirklich abwechslungsreich sind.
Für ein :top:hat es nicht gereicht, weil ich es einfach zu schnell weggelegt habe. Bei Tales of Xillia 2 ist es zB aber etwas anderes. Da hab ich das Spiel sogar durchgezockt. Hatte auch bis zu einem gewissen Grad meinen Spaß damit, aber die Leerläufe im Spiel und das übertriebene Backtracking haben mich mental doch sehr stark gefordert, sodass ich Tales of Xillia 2 bestimmt nie wieder spielen werde.

Bei mir bekommen halt nur jene Spiele einen Daumen nach oben, die ich gerne wieder zocken möchte.
 

Izzou

Erfahrener Benutzer
Der Zauber war bei mir halt schnell verflogen. Mich konnte das Spiel keine 10 Stunden halten. Ich bin einfach irgendwie kein Fan mehr von der Reihe. Mir ist das Ganze drumherum einfach schon zu viel und zu groß, obwohl es zu Beginn eine Menge Spaß gemacht hat und auch einige Storymissionen durchaus Spaß machen und teilweise wirklich abwechslungsreich sind.
Für ein :top:hat es nicht gereicht, weil ich es einfach zu schnell weggelegt habe.
Alles klar, da muss sich dann wohl jeder selbst ein Bild von machen. Bin mal gespannt, ob es mein Geschmack treffen wird. Habe bisher noch keinen Teil der Reihe richtig gespielt. %)

Bei mir bekommen halt nur jene Spiele einen Daumen nach oben, die ich gerne wieder zocken möchte.
Jo ist ja auch völlig gerechtfertigt. :] Mich hatten nur die Gründe mal interessiert, weil ich bisher kaum kritische Stimmen zu dem Game gehört hatte.
 

Ian442

Bekanntes Gesicht
Serious Sam :hop: (PSN für PS3)

Musste mich zwischen :hop:und :| entscheiden. War nicht so leicht, da die Dauerballer-Orgie auch etwas unterhielt. Aber die Technik ist nicht wirklich gut, Checkpoints suboptimal und die Respawns nerven teilweise auch etwas (renne vorbei und gerade da hinter mir ist ein Gegner). Na ja... kann man nicht wirklich gut bewerten. Dafür ist es zu schlecht.

Für Old School- Shooter Fans ein :|.

Bessere Alternative ist da Duke Nukem Forever für PS3 (wenn man ein Vergleich mag).
 

Ian442

Bekanntes Gesicht
Wobei du dich eigentlich auch so bezeichnen würdest, oder nicht? :confused:

Also, den Titel kann ich auch nur empfehlen. Trash-Unterhaltung vom Feinsten. ;D
0% Anspruch, 100% Entertainment. Wenn das nur Revolvermeister liest... %)

Ich für mich als Ego Shooter Fan fühlte mich auch etwas unterhalten, aber man kann dieses Spiel eigentlich nur schlecht bewerten. Wer nun mehr Ego Shooter braucht (!), als Fan, kann es sich mit deutlichen Mängeln auch "antun". ;)
 

MeisterZhaoYun

Bekanntes Gesicht
Samurai Warriors 4

Spielzeit: 54 Stunden Storymodus/ Chronicle Modus ca 100 Stunden (alles gemacht)

Spielgrafik: das typische Dynasty Warriors Engine (also eher durchschnitt)

Videos: es gab einige Videos sind aber nicht mehr in der Galerie anwählbar

Spielart: Beat´n up/Action

Spielstory: Die Geschichte der sich bekriegenden Reiche Japans, befriedigend bis knapp gut

Spielsound: Eine Mischung aus Fernöstlich klingenden Melodischen Musik und Rock.

Spielsprache: Japanisch

Spieltext: Englisch

DLCs: Bisher nur Kostüme

MP/KOOP: Ungetestet.

Bugs: Kann mich an keine Erinnern.


Fazit: Ein kauf Lohnt sich für jeden der zumindest die Story Spielen will, leihen lohnt sich nur sehr selten.


PS: Wiedermal versorgt uns Koei mit einem seiner halb bis viertel Jährlichen Spielen der Warriors Reihe.

Samurai Warriors stellt sich mit einem interessanten Chronicle Modus auf indem ihr über eine 3-D Karte Japans reist und Offizieren hilft, bekämpft und anfreundet, das Ziel ist es die Biografien sämtlicher Offiziere zu sammeln (mehr als 1000).
Logisch das diese Aufgabe wahnsinnig zeit erfordert, das kennenlernen der Offiziere findet in bewegenden Textsequenzen statt.
Zusätzlich kann man Lebensziele verfolgen welche sich sich unterschiedliche Ziele verfolgen (Kill Quiz, Kaufe Rüstungen, Verdiene EXp, KOs sammeln, Geld Sammeln, Offiziere besiegen usw.) Weiterhin kann man hier die selten Waffen finden (Gelbe schlacht Symbole), da die Waffen in Story sowie Chronicle Modus benutzt werden können ist sollte man diese Modi auf einander abstimmen.
Außerdem kann man special ITem finden (Bedingungen sind bei dem Items in der Itemsliste (beim Ausrüsten zu finden).
Man kann auch weitere Gebiete erkunden, wenn man die Bedingungen erfüllt hat.

Der Storymodus ist in der Storyline wesentlich besser präsentiert, hier wird wiederspielwert durch den Versuch sämtlich Missionen innerhalb des Level zu schaffen und mit sämtlichen Verfügbaren Charakteren zu spielen, erzeugt.

Wie üblich wurde der Kadar der Kämpfer erweitert um einige Charaktere.

Kleines Lob kann man an Koei vergeben wegen 2 kleiner Verbesserungen:

Die 3-D Mini Karte Japans sieht besser als eine 2D Karte aus und ich hoffe diese Änderung schafft es in DW8 Empires und die bewegenden Textsequenzen, in vielen Spielen sieht man diese Textsequenzen, wo man nen Gezeichneten Charakter sieht und der Text eingeblendet wird, das sorgt bei häufigen vorallem wiederholenden Sequenzen für etwas Frust, hier hat Koei nachgebessert, vorspulbar und da sich die Figuren leicht bewegen und Gestiken durchführen wirkt das alles deutlich angenehmer.

Am schönsten wäre aber gewesen wenn AMAZON endlich mal die Spiele in der richtigen Sprache ankündigt, da es wiedermal in Deutsch angekündigt wurde und nur auf Englisch geliefert wurde.


AM Ende war wiedermal ein netter, wenn auch ein überraschend langer Ausflug in die Geschichte der sich bekriegenden Reiche Japans in Sengoku Musou.
:top::top::top::hop:
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Habe schonmal bis Beitrag #260 aktualisiert. Lox, ich wür..

TBoW hat mich ja gefragt, ob er den Thread weiter machen kann, ob er ihn so 1:1 übernimmt oder überarbeiten will weiß ich nicht.
... :haeh:

Hab dich doch nur gefragt, ob ich den Thread ab und an aktualisieren darf und nicht, dass ich diesen komplett übernehmen will. :B
Aber auch gut, soll mir recht sein.

Werde die Struktur des Threads weitgehend unberührt lassen, hier und da aber auf jeden Fall etwas ändern. Bin allerdings auch für separate Bewertung-Threads. Scar, hast du eventuell Interesse daran, ein Konsolen-Bereich dieses Threads zu übernehmen? Habe mir vorgestellt, dass man einen neuen Thread eröffnet, die PS3- oder PS4-Liste übernimmt sowie die dazu-gehörigen Beiträge dorthin verschiebt.

Ich würde es auch selbst übernehmen, aber derzeit hat die Aktualisierung meiner Release-Liste eine durchaus höhere Priorität und ich möchte mich jetzt auch nicht mit etlichen Listen übernehmen.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Habe schonmal bis Beitrag #260 aktualisiert. Lox, ich wür..


... :haeh:

Hab dich doch nur gefragt, ob ich den Thread ab und an aktualisieren darf und nicht, dass ich diesen komplett übernehmen will. :B
Aber auch gut, soll mir recht sein.

achso :B hab es dann falsch verstanden :) also ich hänge nicht dran, sagen wir es so. Aber für regelmäßige Updates (und das sollte es ja eigentlich geben) fehlt es mir einfach an Zeit. :)
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Von mir aus. Hab mich auch schon gewundert, wann hier mal ein Update stattfindet.

Edit: Kümmere mich Morgen darum.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben