[PS3] Splinter Cell: Blacklist

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Special Editionen vorgestellt
play3.de schrieb:
Wie die Verantwortlichen von Ubisoft bekannt gaben, dürfen sich auch die europäischen Spieler über exklusive Sammlerausgaben zum kommenden Action-Titel “Splinter Cell: Blacklist” freuen.
Die schlechte Nachricht vorweg: Auf die Paladin Collector’s Edition inklusive des ferngesteuerten Modell-Flugzeugs werden wir leider verzichten müssen. Stattdessen kommen wir Europäer in den Genuss der folgenden Special Editions und Inhalte.
Die 5th Freedom Edition:

  • Eine Sam Fisher-Figur (24cm)
  • Ein Steelbook
  • Einen 96-seitigen Graphic Novel: Splinter Cell Echoes
  • Einzelspieler- und kooperative Mehrspielerkarten: Tödliche Küste und Milliardärsjacht
  • Freischaltbare Items:
    • Fünf Ausrüstungsteile: goldenes und bernsteinfarbenes Sichtgerät, Ghost-Stiefel, gepanzerte Stiefel und taktische Handschuhe
    • Fünf Anzüge: Scharfschützenanzug, Agentenanzug, Söldneranzug, Upper Echelon-Anzug und Eclipse-Anzug
    • Fünf Waffen: VSS Scharfschützengewehr, M1014 Taktische Schrotflinte, HK 416 Assault Rifle F40, Pistole und Bogen
http://www.play3.de/wp-content/uploads/2013/03/5-freedom-578x325.jpg


Die Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon):

  • Special-Ops-Digitaluhr
  • Einen 24-seitigen Comic: Splinter Cell Echoes
  • Einzelspieler- und kooperative Mehrspielerkarten: Tödliche Küste und Milliardärsjacht
  • Freischaltbare Items:
    • Zwei Ausrüstungsgegenstände: goldenes Sichtgerät und Ghost-Stiefel
    • Einen Anzug: Upper Echelon-Anzug
http://www.play3.de/wp-content/uploads/2013/03/ultimatum-578x325.jpg


Die 5th Freedom Silber-Edition (exklusiv über uPlay):

  • Eine exklusive, silberne Sam Fisher-Figur (24cm)
  • Ein spezielles, silbernes Steelbook
  • Einen 96-seitigen Graphic Novel: Splinter Cell Echoes®
  • Einzelspieler- und kooperative Mehrspielerkarten: Tödliche Küste und Milliardärsjacht
  • Freischaltbare Items:
    • Fünf Ausrüstungsteile: goldenes und bernsteinfarbenes Sichtgerät, Ghost-Stiefel, gepanzerte Stiefel und taktische Handschuhe
    • Fünf Anzüge: Scharfschützenanzug, Agentenanzug, Söldneranzug, Upper Echelon-Anzug und Eclipse-Anzug
    • Fünf Waffen: VSS Scharfschützengewehr, M1014 Taktische Schrotflinte, HK 416 Assault Rifle F40, Pistole und Bogen
http://www.play3.de/wp-content/uploads/2013/03/silver-edition-578x325.jpg


Läuft alles wie geplant, dann wird “Splinter Cell: Blacklist” hierzulande am 22. August 2013 das Licht der Welt erblicken.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
"Spys vs Mercs" - Multiplayer Enthüllung am 2. Mai
playm.de schrieb:
Vor einigen Tagen gaben die Verantwortlichen von Ubisoft bekannt, dass in Kürze weitere Details zum Multiplayer-Modus von “Splinter Cell: Blacklist” verraten werden. Mittlerweile sickerten einige weitere Detailbrocken durch. So ist einem frisch veröffentlichten Teaser-Video zu entnehmen, dass die Enthüllung offenbar am 2. Mai 2013 stattfinden wird. Präsentiert wird offenbar der “Spies vs Mercs”-Modus.

In den Mittelpunkt von “Splinter Cell: Blacklist” rückt einmal mehr Sam Fisher, der zum Leiter der neu gegründeten 4th Echelon-Einheit ernannt wurde. Die streng geheime Abteilung ist direkt dem US-Präsidenten unterstellt. Sam und seine Kameraden werden mit der Aufgabe anvertraut, die Schurken zur Strecke zu bringen und den “Blacklist-Countdown” zu stoppen. Aktuellen Planungen zufolge erscheint “Splinter Cell: Blacklist” am 22. August 2013 für PlayStation 3, Xbox 360, Wii U und PC.

edit:

achso und das finale Cover ist grottenhässlich :$ hässlichstes Ubisoft Cover seit Jahren :S

14jp4k9.png


Warum haben sie nicht das coole Cover behalten, das davor war und welches auf den Vorverkaufsboxen drauf ist, das sah 1000x besser aus.

1jky1t.png
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Koop-Trailer
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

redbullede

Bekanntes Gesicht
....... Blacklist finde ich zwar einerseits schon interessant, aber inzwischen bin ich mir da nicht mehr so sicher, ob ich das Spiel wirklich brauche. Als Vollpreistitel landet das Spiel keinesfalls auf meiner Most-Wanted-Liste, dafür scheint das Spiel nicht genug Substanz und Anspruch zu haben, den die früheren Titel hatten. Es ist eben "nur" noch ein Action-Thriller, dessen Bestandteile man schon aus zahlreichen anderen Spielen kennt. Interessant ist für mich letztendlich nur noch der Charakter Sam Fisher. Wenn das Spiel dann noch eine halbwegs annehmbare Handlung hat, das Gameplay funktioniert und ich irgendwann Langeweile habe, hole ich es mir sicher gern mal vom Grabbeltisch. Genau so wie Conviction.

Weiss nicht ob ich diesesmal warten werd.... ;) Mir Deus EX (und dem Ad On) hatte ich schon meinen schleich Spass und auch hier hatte mann ja die Möglichkeit entweder den agressiven oder den passivern Weg zu bestreiten. Sicher ....man muss sich schon zwingen das mann nicht unbeding wie Rambo durch die Levels ballert. Aber bei Desu EX hatten sie das gut gelöst in dem man, wenn man sich eher passiv verhielt, einfach um ein vielfaches mehr Erfahrungspunkte bekam.
Vielleicht geht man hier ja den gleichen Weg. Man mus den Spieler dazu motivieren sich mit dem Spiel zu beschaftigen und ihn ja auch dementsprechend belohnen. Sollte hier genau so die möglichkeit geben den passiven Modus aus zu wählen werd ich auch hier sicher wieder meinen Spass haben.
 
G

Gast1

Gast
Bei Deus Ex bin ich wie eine Irre durchgerannt und habe alles abgeknallt, was sich mir in den Weg gestellt hat. :-D

Letztes Jahr war ich auch der festen Überzeugung mir Blacklist zuzulegen. Bin mir aber nicht mehr sooo sicher. Den Vorgänger habe ich auch nicht beendet, obwohl ich total scharf drauf war. Ahne ja schon, dass ich es hole, zu 1/3 spiele und es dann liegen lasse.
 
Oben