Hitman (2016)

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

wenn es anständig wird, hol ich mir im Herbst die Retail-Fassung, aber auch nur die, den digitalen Episoden-Mist können sie schön behalten.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Es wird zu 100% anständig :), da hab ich gar keine Bedenken, v.a. da es wieder eher wie Blood Money werden soll.

Ich glaube nur, dass kaum einer die einzelnen Episoden kaufen wird. Bei einem Spiel wie The Walking Dead geht das Episodenformat ja noch, weil es wie eine Serie gemacht ist.
Ein Hitman im Episodenformat geht aber gar nicht.

Ich werde auch erst warten bis es eine Vollversion gibt, auch wenn ich ein riesen Hitman Fan bin und jeden Teil bis zum Erbrechen gespielt habe :S
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Ich habe Blood Money bisher nicht beendet und mir gefällt Absolution besser. Ich bleibe skeptisch.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ich fand Blood Money besser, denn da konnte man wirklich richtige Aufträge spielen, konnte vorher die Ausrüstung zusammenstellen und besser planen. :)
In Blood Money habe ich mich einfach mehr wie ein Auftragskiller gefühlt. In Absolution war man eher der Gejagte und der Rächer.
Absolution fand ich auch sehr gute, hat aber das Gefühl eines Auftragskillers nicht vermittelt. Es hat mich eher an die 96 Hours Filme erinnert. :)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Infos zur Beta
play3.de schrieb:
Heute um 11 Uhr fiel der Startschuss für die “Hitman”-Beta, an der die Vorbesteller des Stealth-Action-Titels teilnehmen können. IO Interactive hat nochmals alle wichtigen Details über die Beta und ihre Inhalte zusammengefasst, damit die Spieler wissen, was sie erwartet. Garantierten Zugriff auf die Beta haben die Vorbesteller der digitalen Version (Intro Pack / Full Experience) ebenso wie die Vorbesteller der Collector´s Edition. Auch wer das Spiel bei einem Händler vorbestellt hat, sollte den entsprechenden Beta-Code bereits vor dem Start der “Hitman”-Beta erhalten haben.


Auf der PS4 startete die Beta von “Hitman” am heutigen 12. Februar 2016 um 11 Uhr (CET). Das Ende ist für den 15. Februar 2016, um 11 Uhr geplant. Zum Start der Beta darf zunächst der Client aus dem Store geladen werden, wobei der Download der PS4-Version 4,7 GB groß sein soll. Beim Spielen der Beta wird anders als bei der Vollversion eine dauerhafte Onlineverbindung verlangt.


Nach der Installation könnt ihr auf den spielbaren “Prolog” mit zwei Missionen aus Agent 47s Vergangenheit zugreifen. “Sie repräsentieren einen Schlüsselmoment, 20 Jahre vor den Ereignissen in Hitman, als Agent 47 seine zukünftige Betreuerin Diana Burnwood traf und Teil der International Contract Agency wurde. Während dieser beiden Trainingsmissionen, die von einer geheimen ICA Trainingseinrichtung ausgerichtet werden, kann 47 den Direktoren der ICA genau zeigen, aus welchem Holz er geschnitzt ist”, heißt es dazu.


Insgesamt warten 50 Challenges darauf, auf unterschiedlichste Weisen erledigt zu werden. Neben den Challenges kann in der Beta auch das neue Opportunity System entdeckt werden, welches den Spielern erlaubt, aufwendigere Kills, die das Spiel zu bieten hat, zu entdecken.



Die Beta wird von Square Enix heute von 19 Uhr bis 22 Uhr auch in einem Livestream gezeigt.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Da ich weder den Episoden-Käse noch eine lächerliche Collectors Edition ohne Disc kaufe/unterstütze, muss ich wohl bei der Beta passen, aber das kann ich verschmerzen.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also das was man in der Beta sieht, sieht schon sehr geil aus.
Aber ganz ehrlich. Das Beta Level ist ja total fürn Ar### :B
Das hat man in 5-10 Minuten durch und ist eher ein Tutorial.
Da lohnt sich das Vorbestellen ja gewaltig :B
 

Ian442

Bekanntes Gesicht
Also ich für meinen Teil unterstütze dieses Episodenformat bei solchen Spielen nicht. Des wegen später evtl irgendwann als Retail.

Auch wenn das gezeigte nicht schlecht aussieht.
 
D

Dr-Semmelknoedel

Gast
Mal angenommen ich würde mir sdas Spiel jetzt vorbestellen (Greenmangaming hat nämlich aktuell ne schöne Rabatt aktion), und ich würde jetzt die Beta spielen, würde sich das überhaupt lohnen? ich mein die Beta sind 1:1 die selben Level aus der ersten Episode, mit dem Unterschied, dass es jetzt noch etwas verbuggter ist und es bestimmt etwas weniger interaktion gäbe. Ich kann mir nämlich gut vorstellen, dass ich am 11. März dann enttäuscht wäre, weil ich genau das schon alles zur beta gespielt habe, nur mit 5, 6 mehr interaktionen und etwas weniger Bugs...
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Cinematic-Trailer

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

außerdem kommt die Beta Anfang März nochmal für alle PS+ Besitzer
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Bin zwar nicht der größte Fan des Episoden Formats, geschweige denn von Hitman, aber ehrlich gesagt passt hier das Episoden-Format perfekt. So hat man immer Zeit, die einzelnen Episoden ausführlich zu spielen, seine Punkte zu verbessern oder andere Taktiken auszuprobieren, welche man eventuell noch nicht gekannt hat. Man kann sich so viel mehr und besser mit der Tiefe des Spiels beschäftigen und zockt nicht nur alle Kapitel oberflächlich durch und wandert abschließend für immer ins Regal. Dadurch wird das Spiel auch für mich interessant, da man es dann eben so "nach und nach" durchspielen und besser werden kann, aufgrund der vorhandenen Zeit der Lernkurve. Noch dazu können die Entwickler jeden Monat das Feedback der Spieler aufgreifen und in den nächsten Episoden integrieren. Und wer ein Problem damit hat, kauft sich einfach die komplette Fassung, die dank aller anderen reibungslos und verbessert als von den Entwicklern ursprünglich gedacht auf dem Markt kommen sollte.

Das es bis dahin allerdings nur die Download-Version geben wird, schreckt ein wenig ab, sowie die Preisgestaltung bzw. dass man die Katze im Sack kauft. Anders wäre das allerdings wohl auch schwierig zu bewerkstelligen.

Kurz: Würde dem Episoden-Format bei dem Spiel gerne eine Chance geben - andererseits möchte ich es aber auch auf Disc, ohne nochmal zusätzlich dafür bezahlen zu müssen.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Das ist ist ja geil gemacht :)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Zweite Staffel schon in Planung
play3.de schrieb:
Der Episoden-Titel “Hitman” geht am morgigen Freitag mit der ersten Episode auf PC, Xbox One und PlayStation 4 an den Start. Und auch wenn die Veröffentlichungsweise nicht allen Spielern schmeckt, so weiß das Open-World-Sandbox-Gameplay durchaus zu überzeugen. Auch wenn es noch nicht offiziell angekündigt wurde, dass es eine zweite Staffel geben wird, hat man bereits vor dem Release der ersten Folge der ersten Staffel mit der Planung der zweiten Staffel begonnen.


Christian Elverdam von IO Interactive bestätigte in einem aktuellen Interview, dass man keine Zeit zu verlieren hat, da man bereits sicher weiß, dass eine komplette erste Staffel mit sieben Episoden veröffentlicht werden soll. “Absolut, ich meine, wir wissen, wir machen eine erste Staffel, von der wir die Orte und die Storyline kennen und wir beginnen sozusagen langsam damit, festzulegen, welchen Teil der übergreifenden Story wir in eine zweite Staffel bringen können. Also offenbar ja, es wird mehrere Staffeln geben und ich denke, das ist die Zukunft für dieses Universum, das wir mit dieser Version von 47 erschaffen haben.”


“Wir haben derzeit etliche Ideen, in welche Richtung wir mit der Story gehen können. Und ich denke, es wird ziemlich interessant für die Leute das ganze Universum des Spiels zu sehen. Also ja, die Zukunft hält viele Staffeln von Hitman bereit!”, so Elverdam weiter.

Meinung:
Ganz großes Kino io-Interactive, fast jeder schreit nach der Retail-Fassung und will keinen Episodenkäse. Und was macht ihr? Eine zweite Staffel Episodenkäse. :schnarch:

Retail-Fassung kommt erst 2017


play3.de schrieb:
Am morgigen Freitag wird die erste Episode des Stealth-Action-Titels “Hitman” in einer digitalen Version für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht. Das Abenteuer soll in diesem Jahr insgesamt sieben Episoden erhalten und danach als Disk-Fassung auch den Weg in den Einzelhandel finden.


Nachdem Square Enix und IO-Interactive zunächst betonten, dass man die Einzelhandelsversion Ende des Jahres veröffentlichen wird, hat man nun mitgeteilt, dass diese erst im Januar 2017 veröffentlicht wird. Allerdings nannten die Verantwortlichen keinen Grund für diese Verzögerung. Sollte zu einem späteren Zeitpunkt ein Statement folgen, reichen wir dieses selbstverständlich nach.

Sauber. Gleich noch ne Hiobsbotschaft. Dann erwarte ich aber gleich beide Staffeln im Endprodukt.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Das mit der Retailfassung in 2017 machen die sicherlich extra. In der Hoffnung, dass dadurch doch noch mehr Leute die Episoden wählen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das mit der Retailfassung in 2017 machen die sicherlich extra. In der Hoffnung, dass dadurch doch noch mehr Leute die Episoden wählen.

da haben sie sich aber schief gewickelt %) dann warte ich eben bis 2017 mit dem Spiel, hab ich kein Problem damit. Wäre natürlich wünschenswert, wenn viele andere es auch so machen, damit io-Interactive bzw. Square-Enix das überhaupt juckt.

edit:

Wertungen


Wobei ich Wertungen bei einem Spiel, das erstmal in Episoden erscheint für sinnfrei halte, solange das Spiel nicht komplett ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ich hab mir mal ein paar Gameplay Videos angeschaut von Folge 1. Kann es sein, dass Agent 47 die Stimme von David Hayter hat (frühere Stimme von Snake)? Hört sich sehr nach David Hayter an :)

Was ich schon als Witz sehe: Die Gameplayvideos dauern nicht sehr lange. In der 1. Folge gibt es die Mission aus der Beta, eine weitere Kleine Mission und dann Folge 1. Für alle drei Missionen braucht derjenige nur 1 Stunde und 10 Minuten. Wie viele Folgen soll es geben, 7 oder?
Heißt das dann, dass wir eine Spielzeit von ca. 7 Stunden erwarten dürfen?

Also wer sich die Episodenform antut, der hat keine Ahnung welche Spielzeit ihn erwartet. Deswegen sind auch die Tests absoluter Schwachsinn. Was wenn es am Ende nur 5-7 Stunden sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
hab auch an Snake gedacht als ich die Stimme hörte. Apropos Stimme: Sagt mal, hat das neue Hitman wirklich keine deutsche Synchro, sondern nur Untertitel?

Wenn ja, hoffentlich patchen die da bis 2017 noch eine deutsche Sprachausgabe mit rein.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
hab auch an Snake gedacht als ich die Stimme hörte. Apropos Stimme: Sagt mal, hat das neue Hitman wirklich keine deutsche Synchro, sondern nur Untertitel?

Wenn ja, hoffentlich patchen die da bis 2017 noch eine deutsche Sprachausgabe mit rein.

Da hab ich lieber diese tolle englische Stimme, als eine deutsche. Wird doch eh nicht viel geredet ;-D
 
D

Dr-Semmelknoedel

Gast
Moin PC Spieler, bitte nicht vergessen, den aktuellen Grafikkartentreiber zu installieren (für AMD findet man den aktuellsten hier, nVidea hat da bestimmt auch was, habe nur nicht nachgeschaut %)), anonsten habt ihr Grafikfehler on mass, sowie abstürze, wenn ihr das spiel mit DirectX 12 starten oder Benchmarken wollt.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also ich habe gelesen, dass es einen jetzt nicht unbedingt vom Hocker haut.
Es ist eine Mischung aus Blood Money und Absolution.
Außerdem meldet sich das Spiel anscheinend immer online an (wegen den Highscores), wenn aber mal die Verbindung zum Server verloren geht, fliegt man aus dem Spiel.
Technisch scheint es auch noch nicht ganz rund zu laufen, egal ob auf PC oder PS4.

Dafür soll es wieder ein Hitman Gefühl geben wegen dem riesigen Level und den unzähligen Hernagehensweisen.

Ich werde definitiv auf die Disc Version warten, denn bis dahin sollte technisch alles einwandfrei sein, man kann dann die Spieldauer abschätzen und man weiß wie die Story ist.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Dafür soll es wieder ein Hitman Gefühl geben wegen dem riesigen Level und den unzähligen Hernagehensweisen.
Also das klingt ja mal sehr vielversprechend, wenn es sich wieder mehr an Blood Money orientiert. Absolution war mir meistens zu schlauchig. Darüber hinaus war sich Durchballern viel zu leicht im letzten Teil. Da hab ich nicht wirklich noch einen Grund gehabt, mir die Mühe zu machen mich durchzuschleichen. Wenn man dasselbe in Blood Money versucht, stirbt man im Kugelhagel. Weiß jemand, wie das beim neuen ist? :O
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Kann irgendwer ein paar Eindrücke notieren? Ist es gut?

Die von Lox geposteten Durchschnittswertungen und ebenfalls diese auf Gamerankings (<80%) sind nicht so überragend für ein Hitman-Spiel, scheint aber sonst immerhin ganz ok geworden zu sein und das vorhandene Feedback kann in den kommenden Episoden einfließen.

@Revolver: https://www.youtube.com/watch?v=cp2Mt-1aJiE, um Minute 2 rum
"Außerdem hält Hitman kaum 3 Kugeln aus"

Werde komplett aufs Spiel verzichten, ist einfach nicht meins und hab genug zum zocken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also das klingt ja mal sehr vielversprechend, wenn es sich wieder mehr an Blood Money orientiert. Absolution war mir meistens zu schlauchig. Darüber hinaus war sich Durchballern viel zu leicht im letzten Teil. Da hab ich nicht wirklich noch einen Grund gehabt, mir die Mühe zu machen mich durchzuschleichen. Wenn man dasselbe in Blood Money versucht, stirbt man im Kugelhagel. Weiß jemand, wie das beim neuen ist? :O

Also wenn man erwischt wird, dann muss man schnell schauen, dass man da wieder rauskommt.
Ballern ist da absolut keine Lösung, denn man hält nicht viel aus und das Zielen ist wohl etwas hölzern ;-D

Ich hab mir einige Testvideos zum Spiel angeschaut, damit ich weiß ob ich es später kaufe oder nicht :B

Absolution hat sich nicht richtig angefühlt wie ein Hitman, eher wie der Film 96 Hours.
Trotzdem fand ich es richtig gut und habe es wegen den Community Herausforderungen ewig gespielt.

Den Instinktmodus (3 Gegner markieren und dann wie in Zeitlupe erschießen) ist wohl nicht mehr dabei.
Schaden, denn das fand ich richtig geil.

Insgesamt wirkt das Intropaket eher so, als wollten die Entwickler testen was die Spieler genau wollen.
Eben wie ein Early Access Titel. Aber für einen Early Access Titel zahl ich normalerweiße einen Bruchteil des Endpreises. Hier wollen sie ja gleich, dass man zum Vollpreis die Katze im Sack kauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Also ich behalt das Spiel zumindest im Auge, der Test auf VGZ klang schon mal nicht verkehrt. Nach Absolution ein Schritt in die richtige Richtung. ;-D
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Insgesamt wirkt das Intropaket eher so, als wollten die Entwickler testen was die Spieler genau wollen.
Eben wie ein Early Access Titel. Aber für einen Early Access Titel zahl ich normalerweiße einen Bruchteil des Endpreises. Hier wollen sie ja gleich, dass man zum Vollpreis die Katze im Sack kauft.

Die erste Episode gibt es doch für 15€. Aber ich weiß schon, was du meinst und ich finde es schade, dass man dann für die anderen Episoden kein Rabatt bekommt (gehe ich zumindest stark von aus). So gibt man im Endeffekt nur mehr aus, sollte es einen doch gefallen. :|
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also wenn du die Episoden einzeln kaufst, dann wirst du mehr zahlen als die 59€ fürs Gesamtpaket.
Ich glaube pro Episode sollten 10€ verlangt werden. Das Intro kostet 15€ + (vielleicht) 60€ (für 6 weitere Episoden) = 75€. Vielleicht kommen aber auch noch 7 weitere Episoden, dann wären es 85€ statt den 59€.

Wenn ich bei Steam einen Early Access Titel kaufe, dann kostet der einen Bruchteil des Endpreises. Der Preis wird dann ja nach Entwicklungsstatus höher. Das System finde ich auch absolut fair. Ich habe auch mehrere Early Access Titel in meiner Steam Bibliothek. Für Dirt Rally habe ich damals 25€ gezahlt, jetzt kostet es 49,99€.
Wenn ich ein Spiel entdecke, wo ich merke, dass die Entwickler wirklich am Spiel arbeiten und das es bereits gut spielbar ist, dann zahle ich gerne und erlebe die Entwicklung mit. %)
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Einzeln will ich sie nicht bezahlen, bin einfach Stealth Fan und sehr neugierig was das Spiel betrifft.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ha, und schon ist es soweit, dass die Käufer der Episoden verarscht wurden.
Die Entwickler haben bekannt gegeben, dass sie keinen monatlichen Release der Episoden garantieren können.
Sie bemühen sich aber, dass sie monatlich veröffentlichen können
» Hitman: Monatlicher Release der neuen Episoden nicht mehr gewährleistet by play3.de

Ich finde das ist ein schlechter Witz. Erst das komplette Vorhaben preisgeben, dann die Kohle kassieren und sich dann nicht dran halten.
Bei sowas muss ich sogar überlegen, ob ich irgendwann überhaupt die Disc Version kaufe.
 
Oben