[DS] DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33

Bekanntes Gesicht
DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Also ich bin Nintendo Fan un dhole mir auch den DS.
Aaaaber:
Das DS Mikro hat mich bisher nicht überzeugt, denn:
Alle sagen es hat Spracherkennung und man kann so besser mit den spielen interagieren.
Und was sieht man bei Project Rub?
Pusten!
Und bei Wario Ware?
Pfeifen (glaub ich)!
das ist doch keine Spracherkennung, wie ich finde.
Ich hoffe da nur, dass bald Spiele auf den MArkt kommen, bei denen man mit dem Spiel Sprechen kann.
so wie bei Mario Party 6, auch wenn das Mikro nicht das gelbe vom ei ist, aber es ist doch nutzbar.
oder?
wie seht ihr das?
 
H

Harry_Tipper

Gast
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Das schwirrt mir auch immer im Kopf rum. Es wird viel ums eingebaute Mikro propagiert, aber bis jetzt hab ich noch keinen wirklichen Nutzen erkennen können. Und ich denke auch nicht, dass damit richtige Spracherkennung funktioniert.
 

BigYoshi

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33 am 07.03.2005 19:08 schrieb:
Also ich bin Nintendo Fan un dhole mir auch den DS.
Aaaaber:
Das DS Mikro hat mich bisher nicht überzeugt, denn:
Alle sagen es hat Spracherkennung und man kann so besser mit den spielen interagieren.
Und was sieht man bei Project Rub?
Pusten!
Und bei Wario Ware?
Pfeifen (glaub ich)!
das ist doch keine Spracherkennung, wie ich finde.
Ich hoffe da nur, dass bald Spiele auf den MArkt kommen, bei denen man mit dem Spiel Sprechen kann.
so wie bei Mario Party 6, auch wenn das Mikro nicht das gelbe vom ei ist, aber es ist doch nutzbar.
oder?
wie seht ihr das?


ja vollkommen korrekt

aber jetzt bedenke mal : japan 1 sprache + 1mio dialekte
usa 1 sprache (und vielleich noch spanisch im süden) + 1mio dialekte + slang

aber immerhin

und jetzt europa: alle 100km eine neue sprache, ich glaube das gibt recht aufwand (und die schweizer müssten wieder hochdeutsch reden; ich würd glaub englisch nehmen)

aber die idee an und für sich ist schon geil.
man stelle sich mal etwas ganz simples vor wie zb polarium(auf; auf; auf; rechts;runter;rechts, auf; ok)

mal sehen was die zeit bringt

mfg
 

domidomek

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Also kommt mal runter, es sind bis jetzt nur ca.20 Spiele auf dem Markt, da isses klar, dass das Mikro noch nicht optimal genutzt wird!
 
H

Harry_Tipper

Gast
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

BigYoshi am 07.03.2005 19:17 schrieb:
ja vollkommen korrekt

aber jetzt bedenke mal : japan 1 sprache + 1mio dialekte
usa 1 sprache (und vielleich noch spanisch im süden) + 1mio dialekte + slang

aber immerhin

und jetzt europa: alle 100km eine neue sprache, ich glaube das gibt recht aufwand (und die schweizer müssten wieder hochdeutsch reden; ich würd glaub englisch nehmen)

aber die idee an und für sich ist schon geil.
man stelle sich mal etwas ganz simples vor wie zb polarium(auf; auf; auf; rechts;runter;rechts, auf; ok)

mal sehen was die zeit bringt

mfg

Bei Mario Party 6 sagt man ja anscheinend auch nicht mehr als "schneller", "links", "rechts", und was weiß ich. Und das ist auch bei zig Dialekten im Endeffekt das selbe. Sowas würde auch schon beim DS reichen, aber pusten und pfeifen ist doch ein bisschen wenig für ein Mikro.
 

YamiSparrow

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Harry_Tipper am 07.03.2005 19:37 schrieb:
BigYoshi am 07.03.2005 19:17 schrieb:
ja vollkommen korrekt

aber jetzt bedenke mal : japan 1 sprache + 1mio dialekte
usa 1 sprache (und vielleich noch spanisch im süden) + 1mio dialekte + slang

aber immerhin

und jetzt europa: alle 100km eine neue sprache, ich glaube das gibt recht aufwand (und die schweizer müssten wieder hochdeutsch reden; ich würd glaub englisch nehmen)

aber die idee an und für sich ist schon geil.
man stelle sich mal etwas ganz simples vor wie zb polarium(auf; auf; auf; rechts;runter;rechts, auf; ok)

mal sehen was die zeit bringt

mfg

Bei Mario Party 6 sagt man ja anscheinend auch nicht mehr als "schneller", "links", "rechts", und was weiß ich. Und das ist auch bei zig Dialekten im Endeffekt das selbe. Sowas würde auch schon beim DS reichen, aber pusten und pfeifen ist doch ein bisschen wenig für ein Mikro.


bei solchen minispiel sammlunmgen wie wario ware oder Project rub ist es auch klar das es nicht richtig genutzt wird..
 
S

Spot2

Gast
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

sau geil.. der DS is ncih ma draußen und du beschwerst dich das es noch keine Spiele gibt die "richtige" sprachunterstützung liefern....

:confused:
 
TE
TE
SoulCalibur33

SoulCalibur33

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Spot2 am 07.03.2005 20:10 schrieb:
sau geil.. der DS is ncih ma draußen und du beschwerst dich das es noch keine Spiele gibt die "richtige" sprachunterstützung liefern....

:confused:

ich beschwere mich nicht :pissed:
ich sagte nur, dass das Mikro zu hoch angepriesen wird.
nach dem Motto große Klappe und nicht viel dahinter.
es ist schön, dass es ein mic. gibt, aber wenn zu vil versprochen wird, naja.
hoffentlich kommen noch spiele mit "richtiger" spracherkennung raus. ;)
 

YamiSparrow

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33 am 07.03.2005 20:18 schrieb:
Spot2 am 07.03.2005 20:10 schrieb:
sau geil.. der DS is ncih ma draußen und du beschwerst dich das es noch keine Spiele gibt die "richtige" sprachunterstützung liefern....

:confused:

ich beschwere mich nicht :pissed:
ich sagte nur, dass das Mikro zu hoch angepriesen wird.
nach dem Motto große Klappe und nicht viel dahinter.
es ist schön, dass es ein mic. gibt, aber wenn zu vil versprochen wird, naja.
hoffentlich kommen noch spiele mit "richtiger" spracherkennung raus. ;)

mein gott ist das in der schule bei dir auchso?

ich hab die arbeit gestern geschrieben.. ich will sie heute wiederhaben :pissed:

wtf?
 
T

Trollslayer

Gast
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33 am 07.03.2005 19:08 schrieb:
Also ich bin Nintendo Fan un dhole mir auch den DS.
Aaaaber:
Das DS Mikro hat mich bisher nicht überzeugt, denn:
Alle sagen es hat Spracherkennung und man kann so besser mit den spielen interagieren.
Und was sieht man bei Project Rub?
Pusten!
Und bei Wario Ware?
Pfeifen (glaub ich)!
das ist doch keine Spracherkennung, wie ich finde.
Ich hoffe da nur, dass bald Spiele auf den MArkt kommen, bei denen man mit dem Spiel Sprechen kann.
so wie bei Mario Party 6, auch wenn das Mikro nicht das gelbe vom ei ist, aber es ist doch nutzbar.
oder?
wie seht ihr das?


ich kann irgendiwe nicht pfeifen ;(
 
T

Tim-Taylor

Gast
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Trollslayer am 07.03.2005 21:16 schrieb:
ich kann irgendiwe nicht pfeifen ;(


Was???!!! Naja... bei Wario muss man auch pusten.

Aber ich glaube auch an keine richtige Sprachsteuerung beim DS. Auch bei NextGen-Konsolen nicht, wgen der vielen Dialekte und weil es (ich denke mal) viel Zeit kostet, das Spiel an andere Sprachen anzupassen.
 

T-A

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Dann einigen wir uns darauf dass das Mikro halt Englische Befehle schluckt.
Jeder der kein Brett vorm Kopf trägt kann die Sprache im simpelsten. :-D
 

Nasg1

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33 am 07.03.2005 19:08 schrieb:
Also ich bin Nintendo Fan un dhole mir auch den DS.
Aaaaber:
Das DS Mikro hat mich bisher nicht überzeugt, denn:
Alle sagen es hat Spracherkennung und man kann so besser mit den spielen interagieren.
Und was sieht man bei Project Rub?
Pusten!
Und bei Wario Ware?
Pfeifen (glaub ich)!
das ist doch keine Spracherkennung, wie ich finde.
Ich hoffe da nur, dass bald Spiele auf den MArkt kommen, bei denen man mit dem Spiel Sprechen kann.
so wie bei Mario Party 6, auch wenn das Mikro nicht das gelbe vom ei ist, aber es ist doch nutzbar.
oder?
wie seht ihr das?

Du solltest mal daran denken das der DS gerade neu ist und erst noch games mit richtiger spracherkennung kommen werden.
 

shadaik

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

Das mIkro kann keine Spracherkennung, die Spracherkennung können nur die Spiele. Mikros nehmen nur Geräusche auf, die wissen nicht, ob das Sprache ist oder sonst was.

Spracherkennung ist so ziemlich das komplizierteste, was ein Computer kann. Programme mit brauchbarer Spracherkennung zu schreiben ist unglaublich schwer. Kannst mir glauben, ich studiere das.
Die Spracherkennung in Mario Party 6 ist das fortgeschrittenste, was man im Moment für Spiele machen kann. Und dafür reicht der Speicherplatz auf den DS-Datenträgern einfach kaum aus.

Wenn die Entwicklung weitergeht kommen vielleicht irgendwann Spiele für den DS raus, die "Ja" und "Nein" unterscheiden können.
 

PillePlutonium

Erfahrener Benutzer
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

ich denke mal da werden sich ein paar hersteller schon noch was einfallen lassen

es war ja auch die rede von voice nachrichten
 

ironman1989

Benutzer
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

PillePlutonium am 08.03.2005 12:42 schrieb:
ich denke mal da werden sich
es war ja auch die rede von voice nachrichten

denke ich auch bestimmt.
der witz währe wenn microsoft jetzt n handheld rausbringen wuerde :finger2:
die werden das auch wohl noch fertig bringen
 
S

superglue

Gast
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33 am 07.03.2005 19:08 schrieb:
Also ich bin Nintendo Fan un dhole mir auch den DS.
Aaaaber:
Das DS Mikro hat mich bisher nicht überzeugt, denn:
Alle sagen es hat Spracherkennung und man kann so besser mit den spielen interagieren.
Und was sieht man bei Project Rub?
Pusten!
Und bei Wario Ware?
Pfeifen (glaub ich)!
das ist doch keine Spracherkennung, wie ich finde.
Ich hoffe da nur, dass bald Spiele auf den MArkt kommen, bei denen man mit dem Spiel Sprechen kann.
so wie bei Mario Party 6, auch wenn das Mikro nicht das gelbe vom ei ist, aber es ist doch nutzbar.
oder?
wie seht ihr das?

Ich glaube nicht, dass das Mikro die Haupstärke des DS ist. Mir ist es viel wichtiger, dass der Touchscreen vernünftig unterstützt wird, das Mikro ist mehr ein nettes Plus, da reichen mir solche Features wie Pusten und Pfeifen...
 

YamiSparrow

Bekanntes Gesicht
AW: DS Mikro zu hoch angepriesen!?

SoulCalibur33 am 07.03.2005 20:24 schrieb:
was hat das denn damit zu tun`?
ich weiß nicht was du damit meist sparrow
nenn mich yami

ich meine es sind wenige spiele raus wobei eigendlich bei keinem dieser games schon eine sprachsteuerung sinn machen würde.. und bei minigames ist im prinzip überflüssiger weise das micro eingebaut, wo man rein: pustet, pfeit und ruft, und ne sprachsteuerung würde so sinn machen.. du sitzt in der ubahn und sagst oh ja mein schätzchen ich will dich....

1. denken die anderen man sei verrückt
2. würd das im game selber keinen sinn machen..
3. ausserdem die frequenz wird doch aufgeteilt das sieht man beim reinrufen von projekt rub unten auf dem bildschirm also wart ab!
 
Oben