Die Liebe eures Lebens

BLAKEY

Bekanntes Gesicht
@ Weda : Mit 15 haste ja noch echt viel vor dir. Ich hatte mein erstes mal zwar auch recht früh, aber dat is ja bei jedem anders.

Bei den meisten spricht eh nur die Hormonlanze zu ihnen. Sex ist zwar ne schöne Sache, aber man sollte es auch nicht erzwingen . Zumal es eh schwerer ist in dem Alter dafür jemanden zu finden. Da gehört noch mehr dazu.

Vertrauen und so !!!
 

Cooli11

Bekanntes Gesicht
BLAKEY am 07.11.2007 17:08 schrieb:
@ Weda : Mit 15 haste ja noch echt viel vor dir. Ich hatte mein erstes mal zwar auch recht früh, aber dat is ja bei jedem anders.

Bei den meisten spricht eh nur die Hormonlanze zu ihnen. Sex ist zwar ne schöne Sache, aber man sollte es auch nicht erzwingen . Zumal es eh schwerer ist in dem Alter dafür jemanden zu finden. Da gehört noch mehr dazu.

Vertrauen und so !!!
???

Wer redet denn jetzt von Sex?
In diesem Thread gehts um Liebe, das ist ganz was anderes!
 

Weissenberger

Bekanntes Gesicht
Nami-Lamb am 07.11.2007 19:16 schrieb:
Cooli11 am 07.11.2007 17:12 schrieb:
???

Wer redet denn jetzt von Sex?
In diesem Thread gehts um Liebe, das ist ganz was anderes!


du sagst es!!
Sex ist ein wesentlicher Bestandteil der Liebe... für manche ein Vertrauensbeweis.... für andere einfach... Fun.
Meine letzte Freundin ist jetzt fast 2 Jahre her, aber ich bin immom nicht verliebt und das find ich irgendwie scheiße... halt langweilig... :B
 

somersault

Bekanntes Gesicht
ich befinde mich zur zeit in einer festen beziehung. (und das nicht zum ersten mal) klar fühle ich mich zu meinem freund hingezogen - ich aktzeptiere ihn, ich respektiere ihn, ich vertraue ihm, ich vermisse ihn, ich bin ihm treu, wir hören einander zu, wir können auch zusammen schweigen und des sex ist vorzüglich :P :X
aber trotzdessen bezeichne ich ihn nicht als die liebe meines lebens. vielleicht entwickelt sich unsere beziehung noch dazu, aber im moment sind wir einfach nur sehr glücklich zusammen. wir genießen unsere zweisamkeit einfach.

liebe bedarf einer entwicklung.
ob ein mensch einen anderen liebt weiß er nicht schon nach paar monaten, oder nach einem blick in die augen. sowas fühlt man erst mit der zeit, wenn man nicht mehr jeden tag zusammen hockt und jede freie minute miteinander verbringt. erst wenns schwierig wird und man auch mit sich selbst kämpfen muss bekommt man ein gefühl davon.
denn liebe bedeutet für mich: den anderen so nehmen wie er ist, mit all seinen macken und kanten. - diese erkenntnis bekommt man erst mit der zeit.

steigert man sich jedoch von beginn an in eine frische beziehung hinein, weil man gerade der meinung ist, das dies "die liebe des lebens" ist, umso enttäuschter ist man über ihr aus oder ihr scheitern in der anfangsphase.
ich zB brauche viel zeit, ehe ich an jemandem gezieltes interesse zeige. so baue ich anfänglich erst eine lockere freundschaft auf, aus der sich ggf. eine enge freundschaft und schließlich eine beziehung entwickeln kann. bei mir kann sowas jahre dauern :B
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
BLAKEY am 07.11.2007 17:08 schrieb:
@ Weda : Mit 15 haste ja noch echt viel vor dir. Ich hatte mein erstes mal zwar auch recht früh, aber dat is ja bei jedem anders.

Bei den meisten spricht eh nur die Hormonlanze zu ihnen. Sex ist zwar ne schöne Sache, aber man sollte es auch nicht erzwingen . Zumal es eh schwerer ist in dem Alter dafür jemanden zu finden. Da gehört noch mehr dazu.

Vertrauen und so !!!

äääh, moment ich bin nicht 15, ich bin 17

und so langsam hab ichs alleine-rumsitzen satt...
 

Chrigi92

Erfahrener Benutzer
ChaosQu33n am 07.11.2007 15:48 schrieb:
Nach Erzählungen der Kerle, ne? Ja, mit 15 ist ja auch angeblich NIIIIIEMAND mehr Jungfrau :B
Nee, kann es mit eigenen Augen sehen^^
Zum markierten Teil: damit wird bei uns garnicht geprahlt und wenn das jemand tun würde, tut mir eine solche Person leid bzw. würde ich das dann garnicht ernst nehmen...
 

bigbauer05

Bekanntes Gesicht
So ich post auch mal was hier rein, da es viel ist Gliedere ich den Text mal:

1. Verschiedene Äußerungen von mir zu diversen vorherigen Themen.
a. Umarmen & Küssen
b. Freundin =/= Freundin
c. Liebe ist....?
d. Gleich und Gleich...
2. Jugendlicher Leichtsinn?
3. Die Erste Liebe, die Anfänge und die "Beziehung" heute
4. bigbauer05 und wie er heute liebt und lebt


1. Verschiedene Äußerungen von mir zu diversen vorherigen Themen.

a. Umarmen & Küssen

Bei uns gehörten 3 Küsse auf die Wange zur Begrüßung dazu, gehört zum guten Stil, Manieren und soll die Freundschaft verdeutlichen. Manchmal lasse ich diesen Begrüssungskuss aber weg, das sind dann spezielle Leute (beste Freundin z.B, siehe Nächstes Thema) wo ich so froh bin dass wir uns wiedersehen, sei es nach 2 tagen oder 4 Wochen, dass wir uns freudig in die Arme Springen

b. Freundin =/= Freundin
Wie Schon angedeutet gibt es beste Freundinnen und Feste Freundinnen, also Beziehungen. Eine beste Freundin finde ich braucht jeder, mit meiner kann ich über wirklich alles reden und sie versteht mich voll und ganz, wir kennen uns gegenseitig so gut (aber erst seit 2 1/2 Jahren) dass wir am Gesichtsausdruck, an schreib/Sprechstyl oder an der Begrüßung erkennen wie es dem anderen geht. Solche Leute braucht man einfach, sei es zum reden, oder einfach nur um rum zuhängen und Spaß zu haben. Klar kann mann dies auch in einer Beziehung, aber das währe wohl nicht das Gleiche.
Eine Beziehung ist für mich eben was ganz anderes, und da ich es sowieso irgendwann erwähnen würde tue ich es jetzt sofort: Ohne Beziehung kann ich Leben, ohne beste Freundin währe mein Leben viel schwerer zu ertragen.

c. Liebe ist....?
Ja Liebe ist.... was? Was ist Liebe? es ist da, man fühlt es, aber man spürt es nicht. Es verbindet zwei Menschen, aber mann kann diese Bindung nicht sehen. Aber wie viel Liebe gibt es? Liebe zur Musik, Liebe zur Familie, Liebe zu einer bestimmten Person, und und und...... Liebe ist was schönes, da es zwei menschen verbinden kann, aber auch überhaupt nicht schön wenn diese unsichtbare Verbindung getrennt wird. Ich persönlich glaube, Liebe ist für jeden was anderes.

d. Gleich und Gleich...
...gesellt sich gern, und Gegensätze ziehen sich an. Ich sage das stimmt. Es bedarf Gemeinsamkeiten, auf denen man aufbauen kann, sowie Gegensätze, durch die der Gegenüber interessant wird. Auch brauch man einen Gegensatz, in den man sich ganz verkriechen kann, wenn man zb seinen Ruhe haben will. Such Sowas muss manchmal sein, meiner Meinung nach

2. Jugendlicher Leichtsinn?
So kann man es nennen, was ich damals, vor langer, langer zeit versucht hatte. Ich weiß nicht ob ich die Person wirklich mochte, oder ob ich es mir nur einredete, das war aber wohl der erste Einflug in die Welt der stärkeren Gefühle. Wie es ausging? Wir blieben gute Freunde, aber wirklich mehr nicht, im nachhinein denk ich auch dass es gut so ist. Danach folgte....

3. Die Erste Liebe, die Anfänge und die "Beziehung" heute
Ich kann mich noch an den Tag erinnern als währe es Vorgestern gewesen. Aber es war Fasnacht 2006, ich sollte einem Freund hinter der Theke eines Festes helfen. Schnell wurde ich eingewiesen, und da es erst 8 Uhr war, und alles ab 10 Uhr losging hatte ich genug Zeit die anderen Leute kennen zu lernen die er Eingespannt hatte. Darunter auch Sie. Als wir um halb 12 unsere erste Pause hatten, wollten wir (Sie und Ich) ins andere Zelt Feiern gehen, nix besonderes. Als wir wieder zur Arbeit antraten könnte ich jedoch nicht lange Arbeiten da ich Höllische Bauchschmerzen hatte. So ging ich raus um mich zu erholen, und als ich nach einer halben Stunde wieder zurückkam war sie weg. Sie suche nach mir bekam ich gesagt, ich solle aufhören zu arbeiten und zu ihr gehen. Der Abend war leider viel zu schnell vorbei, aber der Kollege der und eingespannt hatte zum arbeiten wollte uns am darauffolgenden tag mit auf eine andere Feier nehmen wo er arbeiten sollte, und wir uns amüsieren können. an dem Abend Lief einiges zwischen uns, aber nach vielen Gesprächen und Anhörungen stellte sich heraus dass Sie mich zwar mag, aber nicht Liebte. Ich tat dies Jedoch. es dauerte eine Weile darüber hinwegzukommen, wir hatten fast 9 Monate lang keinen Kontakt mehr zueinander, bis im Sommer jetzt. Mittlerweile sind wir wieder/noch immer sehr gute Freunde, unternehmen auch wenn es passt Sachen miteinander, ich mag sie noch immer sehr, aber für Liebe reicht es auch bei mir nicht mehr. Ich glaube nicht dass es bei uns zu etwas weiterem kommen wird, auch wird sie, obwohl sie mir sehr wichtig ist, kaum können die Rolle der besten Freundin übernehmen, weil da noch immer etwas ist...

4. bigbauer05 und wie er heute liebt und lebt
Ja heute bin ich Genau 19 Jahre und 2 Monate Lang solo am stück. Ich mach mir nichts daraus, das Leben geht weiter. Zwischen der Oben genannten ersten Liebe und heute Lagen noch ein paar Affären, allerdings lag es an mir oder ihr dass daraus nichts wurde, ich habe wohl einfach zu viele Fehler gemacht. Aber aus Fehlern Lernt man. Im Moment steht die Schule an erster Stelle, danach kommt ein nettes Mädel, was ich seit einiger Zeit kenne. Vielleicht wird daraus ja was, ich denke auf jedenfalls aus Vergangenen Fehlern gelernt zu haben, und geh es so an wie ich es für richtig halte. Wir haben sehr viele Gemeinsamkeiten, zb gehen wir beide gerne raus, aber sie Mag auch mit mir Wii zu Spielen, sogar solche Spiel die [Achtung Klischee] die meisten meiner Weiblichen bekannten nicht so mögen [/Klischee].Mal schauen was daraus wird, morgen sehn wir uns ja wieder und am Samstag wollten wir shoppen gehen. Dass das die Perfekte Liebe ist glaube ich nicht, da ich eher der Meinung bin, dass Liebe sich entwickelt, entfaltet und verändert, sonst würde man ja immer an derselben Person hängen.


Alle Achtung dem, der alles gelesen hat, er kann dies ja sagen

Mit Freundlichen Grüßen
bigbauer05
 

Cubefreak666

Bekanntes Gesicht
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
 

dragon999

Bekanntes Gesicht
Cubefreak666 am 08.11.2007 19:03 schrieb:
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
Oh Gott!!! Mir fiel gerade wieder etwas ein...
Ich werd in nem halben Jahr schon 18 xD
Shit aber auch, dass ich vor nem Jahr mit meinem Kumpel ne Wette abgeschlossen hatte xD xD xD
Uuuh... ganz ruhig... in nem halben Jahr kann noch viel passieren... (Naja, das hab ich ja in den letzten 17 1/2 Jahren gesehen xD)
 

DarkSamus

Bekanntes Gesicht
ja, also die große liebe.
ein heikles thema.
Gibt es sie überhaupt? Bin grad in einer Beziehung und bisher läuft auch alles wunderbar aber ob es die große liebe gibt, ich weiß es nicht.
Ich glaub eher nicht.
 
R

Roy03

Gast
Cubefreak666 am 08.11.2007 19:03 schrieb:
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
Dann wirds aber mal Zeit :B :top:

Ich bin mit meiner Freundin jetzt bald ein Jahr zusammen, ist im Grunde wie am 1. Tag, das Problem der Fernbeziehung ist zwar happig aber das wird ja bald wahrscheinlich geändert.
 

Julex

Bekanntes Gesicht
Roy03 am 10.11.2007 08:00 schrieb:
Cubefreak666 am 08.11.2007 19:03 schrieb:
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
Dann wirds aber mal Zeit :B :top:

Ich bin mit meiner Freundin jetzt bald ein Jahr zusammen, ist im Grunde wie am 1. Tag, das Problem der Fernbeziehung ist zwar happig aber das wird ja bald wahrscheinlich geändert.

naja aber wenn man sich die ganze zeit sieht is das auch nicht gut! ;)
 

Saftkanne

Gesperrt
Roy03 am 10.11.2007 08:00 schrieb:
Cubefreak666 am 08.11.2007 19:03 schrieb:
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
Dann wirds aber mal Zeit :B :top:

Ich bin mit meiner Freundin jetzt bald ein Jahr zusammen, ist im Grunde wie am 1. Tag, das Problem der Fernbeziehung ist zwar happig aber das wird ja bald wahrscheinlich geändert.
Also ich muss mir keine Sorgen machen das du in ihrem Zimmer erscheinst wenn ich sie Jaller :B
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
dragon999 am 08.11.2007 19:14 schrieb:
Cubefreak666 am 08.11.2007 19:03 schrieb:
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
Oh Gott!!! Mir fiel gerade wieder etwas ein...
Ich werd in nem halben Jahr schon 18 xD
Shit aber auch, dass ich vor nem Jahr mit meinem Kumpel ne Wette abgeschlossen hatte xD xD xD
Uuuh... ganz ruhig... in nem halben Jahr kann noch viel passieren... (Naja, das hab ich ja in den letzten 17 1/2 Jahren gesehen xD)


hehe, was ist der wetteinsatz?
erinnert mich grad ein bisschen an eiskalte engel
 

dragon999

Bekanntes Gesicht
WEDA am 10.11.2007 16:58 schrieb:
dragon999 am 08.11.2007 19:14 schrieb:
Cubefreak666 am 08.11.2007 19:03 schrieb:
Ich habs auch gelesen :P
@WEDA: Da bist du mit deinen Problemen nicht allein, ich werd auch in 20 Tage 17 und hatte auch noch nie ne Beziehung.
Oh Gott!!! Mir fiel gerade wieder etwas ein...
Ich werd in nem halben Jahr schon 18 xD
Shit aber auch, dass ich vor nem Jahr mit meinem Kumpel ne Wette abgeschlossen hatte xD xD xD
Uuuh... ganz ruhig... in nem halben Jahr kann noch viel passieren... (Naja, das hab ich ja in den letzten 17 1/2 Jahren gesehen xD)


hehe, was ist der wetteinsatz?
erinnert mich grad ein bisschen an eiskalte engel
Nee, der Wetteinsatz hat hier nix zu suchen. :-D
 
D

DSGamer200

Gast
BlastOpfer am 03.11.2007 23:16 schrieb:
Nein, hier gehts nicht um Konsolen...

Ich frage euch. Seit ihr der Liebe eures Lebens schon begegnet? Habt ihr es geschafft sie/ihn zu angeln, oder habt ihr sie aus den Augen verloren... Glaubt ihr an die perfekte Liebe?

Also wie es mir in der Sache ergeht hab ich schonmal in einem meiner Blogs geschrieben, das kann ich euch leider nicht vorenthalten:

Im Kindergarten habe ich viele Freunde gefunden und von den Meisten hab ich auch nach dem Wechsel auf die Realschule noch was gehabt. Doch ein ganz besonderes Mädchen, mit der ich Radtouren unternommen, Schneeballschlachten veranstaltet und mehr geredet hab, als mit jeder anderen ist plötzlich futsch. Sie war in der selben Kindergartengruppe, in der selben Grundschulklasse und auch auf der Realschule in meiner Klasse. Ich muss eingestehen, während dieser Zeit habe ich mich unsterblich in sie verliebt. Wir waren aber immer nur gute Freunde, die gerne was zusammen unternommen haben. Dann irgendwann wollte ich mehr, sodass ich ihr öfters in den Ohren lag, dass ich was von ihr will. Sie jedoch wollte nur diese schöne Freundschaft, nicht mehr und nicht weniger! Irgendwann begann ich, die Schule zu vernachlässigen, hatte sechsen auf dem Zeugniss, blieb sitzen, flog von der Schule. In dieser Zeit habe ich zwar auch noch manchmal mit ihr abgehangen, doch war es komisch. Ich liebte diesen Menschen so sehr, dass ich nicht loslassen konnte und doch wollte ich es auch nicht versuchen. Ich kam also irgendwann auf die Hauptschule. Unverhofft treff ich sie ein halbes Jahr darauf und wir unternehmen wieder was, ja verbringen sogar Weihnachten zusammen. Ich wollts wieder versuchen, sie ist einfach so wundervoll. Wir haben abgemacht uns gegenseitig einen Brief zu schreiben, indem wir einander beibringen, was wir voneinander denken. Ich natürlich in 6 langen DIN A4 Seiten, dass ich sie Liebe und ich mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen könnte. Sie schrieb ein paar Seiten mehr, dass sie froh ist mit mir befreundet zu sein.

Das Treffen darauf war die schlimmste Erfahrung meines Lebens. Ich saß bei ihr im Zimmer auf'm Sitzsack, hoffnungsfroh aber doch sehr ängstlich und dann kam genau das was ich nicht hören wollte, aber eigendlich ziemlich klar war. Sie hat mir sogar selbst gesagt, dass ich mir keine Hoffnungen machen soll, sie möchte mich nur als guten Freund. Ich bin in Tränen ausgebrochen und konnte mich eine ganze Zeit lang nicht beruhigen. Sie tröstete mich, nahm mich in den Arm und von ihren beruhigenden Worten blieb mir nur "Oooch, Schatzi!" im Gedächtnis. Das war für mich so paradox. Sie reißt mir das Herz aus und sagt dann Schatzi zu mir. Es war aber sehr schön, dass sie mich tröstete. In diesem Moment allein zu sein hätte mich wohl das Leben gekostet. Später sind wir noch ein Stück in den Wald gegangen und haben noch ein wenig geredet, über früher und was wir alles erlebt hatten. Doch irgendwie haben wir mehr geschwiegen, es war nicht so wie sonst. Seitdem hab ich sie nie wieder so wirklich gesehen, obwohl wir nur 800m voneinander entfernt wohnten. Vielleicht ging sie mir aus dem Weg, immerhin versuchte ich mich an eine Freundin von ihr ranzumachen um ihr wieder näher zu sein. Das scheiterte aber kläglich.

Ganz ehrlich, über dieses Mädchen bin ich noch immer nicht drüber hinweg. Ich habe sie im Januar 2002 das letzte Mal gesehen, in meinen Träumen seh ich sie alle paar Wochen. Ich weiß nicht, was sie macht, wo sie lebt, wer sie liebt oder wie es ihr geht. Ich weiß nur, dass ich meine Seele an ihr verloren habe.

mein erste liebe war/ist Samus Aran
 
S

SunnySanny

Gast
hm.. ich bin ja gerade in der ersten Beziehung meines Lebens *lächel* und ich wage zu behaupten, dass sie wohl nicht bis ans ende meiner Tage halten wird.
Ich glaube schon daran, dass es Menschen für jeden gibt, mit denen er ein ganzes Leben lang auskommen würde und wöllte. Aber ob man diese trifft? Ich sehe das genauso wie somer. Eine Beziehung entwickelt sich und auch ich muss feststellen, dass ich mich jedes Mal mehr in meinen Partner verliebe und eine tiefere Verbundenheit entsteht. Das Band festigt sich und für mich würde es immer schwerer werden, es zu trennen. Bin auch nicht gewillt dazu.
Allerdings führen wir trotz nur geringer Entfernung (10km) eine Wochenendbeziehung. Und das ist ganz schön... hm... emotional? Also jedenfalls füllt sich mein Körper immer mehr mit Sehnsucht und es wäre für mich schrecklich ihn nen Monat nicht zu sehen. Ob es die Liebe meines Lebens ist, wird sich wohl noch herausstellen =) aber wir wollen mal nich zu naiv sein
 

Julex

Bekanntes Gesicht
SunnySanny am 14.11.2007 19:06 schrieb:
hm.. ich bin ja gerade in der ersten Beziehung meines Lebens *lächel* und ich wage zu behaupten, dass sie wohl nicht bis ans ende meiner Tage halten wird.
Ich glaube schon daran, dass es Menschen für jeden gibt, mit denen er ein ganzes Leben lang auskommen würde und wöllte. Aber ob man diese trifft? Ich sehe das genauso wie somer. Eine Beziehung entwickelt sich und auch ich muss feststellen, dass ich mich jedes Mal mehr in meinen Partner verliebe und eine tiefere Verbundenheit entsteht. Das Band festigt sich und für mich würde es immer schwerer werden, es zu trennen. Bin auch nicht gewillt dazu.
Allerdings führen wir trotz nur geringer Entfernung (10km) eine Wochenendbeziehung. Und das ist ganz schön... hm... emotional? Also jedenfalls füllt sich mein Körper immer mehr mit Sehnsucht und es wäre für mich schrecklich ihn nen Monat nicht zu sehen. Ob es die Liebe meines Lebens ist, wird sich wohl noch herausstellen =) aber wir wollen mal nich zu naiv sein

ob dus glaubst oder nicht ne wochenendbeziehung ist eig. sogar besser, auf dauer gesehen! wenn man jeden tag die ganze zeit zusammen ist dann lebt man sich einfach auseinander, und so freut man sich jedes mla richtig wenn man den anderen wieder sieht! :top:
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
SunnySanny am 14.11.2007 19:06 schrieb:
hm.. ich bin ja gerade in der ersten Beziehung meines Lebens *lächel* und ich wage zu behaupten, dass sie wohl nicht bis ans ende meiner Tage halten wird.
Ich glaube schon daran, dass es Menschen für jeden gibt, mit denen er ein ganzes Leben lang auskommen würde und wöllte. Aber ob man diese trifft? Ich sehe das genauso wie somer. Eine Beziehung entwickelt sich und auch ich muss feststellen, dass ich mich jedes Mal mehr in meinen Partner verliebe und eine tiefere Verbundenheit entsteht. Das Band festigt sich und für mich würde es immer schwerer werden, es zu trennen. Bin auch nicht gewillt dazu.
Allerdings führen wir trotz nur geringer Entfernung (10km) eine Wochenendbeziehung. Und das ist ganz schön... hm... emotional? Also jedenfalls füllt sich mein Körper immer mehr mit Sehnsucht und es wäre für mich schrecklich ihn nen Monat nicht zu sehen. Ob es die Liebe meines Lebens ist, wird sich wohl noch herausstellen =) aber wir wollen mal nich zu naiv sein


entschuldige die frage, aber wie alt bist du? soll keine beleidigung sein, nur aus interesse.
 

Julex

Bekanntes Gesicht
WEDA am 14.11.2007 23:23 schrieb:
SunnySanny am 14.11.2007 19:06 schrieb:
hm.. ich bin ja gerade in der ersten Beziehung meines Lebens *lächel* und ich wage zu behaupten, dass sie wohl nicht bis ans ende meiner Tage halten wird.
Ich glaube schon daran, dass es Menschen für jeden gibt, mit denen er ein ganzes Leben lang auskommen würde und wöllte. Aber ob man diese trifft? Ich sehe das genauso wie somer. Eine Beziehung entwickelt sich und auch ich muss feststellen, dass ich mich jedes Mal mehr in meinen Partner verliebe und eine tiefere Verbundenheit entsteht. Das Band festigt sich und für mich würde es immer schwerer werden, es zu trennen. Bin auch nicht gewillt dazu.
Allerdings führen wir trotz nur geringer Entfernung (10km) eine Wochenendbeziehung. Und das ist ganz schön... hm... emotional? Also jedenfalls füllt sich mein Körper immer mehr mit Sehnsucht und es wäre für mich schrecklich ihn nen Monat nicht zu sehen. Ob es die Liebe meines Lebens ist, wird sich wohl noch herausstellen =) aber wir wollen mal nich zu naiv sein


entschuldige die frage, aber wie alt bist du? soll keine beleidigung sein, nur aus interesse.


nene keine beleidigung^^
als nächstes kommt wo wohnst du? und danach "hey ich auch sollen wir uns mal treffen?"^^ :B
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
Julex am 15.11.2007 17:46 schrieb:
WEDA am 14.11.2007 23:23 schrieb:
SunnySanny am 14.11.2007 19:06 schrieb:
hm.. ich bin ja gerade in der ersten Beziehung meines Lebens *lächel* und ich wage zu behaupten, dass sie wohl nicht bis ans ende meiner Tage halten wird.
Ich glaube schon daran, dass es Menschen für jeden gibt, mit denen er ein ganzes Leben lang auskommen würde und wöllte. Aber ob man diese trifft? Ich sehe das genauso wie somer. Eine Beziehung entwickelt sich und auch ich muss feststellen, dass ich mich jedes Mal mehr in meinen Partner verliebe und eine tiefere Verbundenheit entsteht. Das Band festigt sich und für mich würde es immer schwerer werden, es zu trennen. Bin auch nicht gewillt dazu.
Allerdings führen wir trotz nur geringer Entfernung (10km) eine Wochenendbeziehung. Und das ist ganz schön... hm... emotional? Also jedenfalls füllt sich mein Körper immer mehr mit Sehnsucht und es wäre für mich schrecklich ihn nen Monat nicht zu sehen. Ob es die Liebe meines Lebens ist, wird sich wohl noch herausstellen =) aber wir wollen mal nich zu naiv sein


entschuldige die frage, aber wie alt bist du? soll keine beleidigung sein, nur aus interesse.


nene keine beleidigung^^
als nächstes kommt wo wohnst du? und danach "hey ich auch sollen wir uns mal treffen?"^^ :B

:B

laber nicht :B

Spoiler:
wo wohnst du?
:B
 
S

Sir-Isaac-Newton

Gast
Liebe.......................Tse......
Liebe kann schmerzvoll sein.........
sowas will ich mir nicht antun.........
wenn es sich vermeiden lässt........
 
Oben