Die Liebe eures Lebens

BlastOpfer

Bekanntes Gesicht
Nein, hier gehts nicht um Konsolen...

Ich frage euch. Seit ihr der Liebe eures Lebens schon begegnet? Habt ihr es geschafft sie/ihn zu angeln, oder habt ihr sie aus den Augen verloren... Glaubt ihr an die perfekte Liebe?

Also wie es mir in der Sache ergeht hab ich schonmal in einem meiner Blogs geschrieben, das kann ich euch leider nicht vorenthalten:

Im Kindergarten habe ich viele Freunde gefunden und von den Meisten hab ich auch nach dem Wechsel auf die Realschule noch was gehabt. Doch ein ganz besonderes Mädchen, mit der ich Radtouren unternommen, Schneeballschlachten veranstaltet und mehr geredet hab, als mit jeder anderen ist plötzlich futsch. Sie war in der selben Kindergartengruppe, in der selben Grundschulklasse und auch auf der Realschule in meiner Klasse. Ich muss eingestehen, während dieser Zeit habe ich mich unsterblich in sie verliebt. Wir waren aber immer nur gute Freunde, die gerne was zusammen unternommen haben. Dann irgendwann wollte ich mehr, sodass ich ihr öfters in den Ohren lag, dass ich was von ihr will. Sie jedoch wollte nur diese schöne Freundschaft, nicht mehr und nicht weniger! Irgendwann begann ich, die Schule zu vernachlässigen, hatte sechsen auf dem Zeugniss, blieb sitzen, flog von der Schule. In dieser Zeit habe ich zwar auch noch manchmal mit ihr abgehangen, doch war es komisch. Ich liebte diesen Menschen so sehr, dass ich nicht loslassen konnte und doch wollte ich es auch nicht versuchen. Ich kam also irgendwann auf die Hauptschule. Unverhofft treff ich sie ein halbes Jahr darauf und wir unternehmen wieder was, ja verbringen sogar Weihnachten zusammen. Ich wollts wieder versuchen, sie ist einfach so wundervoll. Wir haben abgemacht uns gegenseitig einen Brief zu schreiben, indem wir einander beibringen, was wir voneinander denken. Ich natürlich in 6 langen DIN A4 Seiten, dass ich sie Liebe und ich mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen könnte. Sie schrieb ein paar Seiten mehr, dass sie froh ist mit mir befreundet zu sein.

Das Treffen darauf war die schlimmste Erfahrung meines Lebens. Ich saß bei ihr im Zimmer auf'm Sitzsack, hoffnungsfroh aber doch sehr ängstlich und dann kam genau das was ich nicht hören wollte, aber eigendlich ziemlich klar war. Sie hat mir sogar selbst gesagt, dass ich mir keine Hoffnungen machen soll, sie möchte mich nur als guten Freund. Ich bin in Tränen ausgebrochen und konnte mich eine ganze Zeit lang nicht beruhigen. Sie tröstete mich, nahm mich in den Arm und von ihren beruhigenden Worten blieb mir nur "Oooch, Schatzi!" im Gedächtnis. Das war für mich so paradox. Sie reißt mir das Herz aus und sagt dann Schatzi zu mir. Es war aber sehr schön, dass sie mich tröstete. In diesem Moment allein zu sein hätte mich wohl das Leben gekostet. Später sind wir noch ein Stück in den Wald gegangen und haben noch ein wenig geredet, über früher und was wir alles erlebt hatten. Doch irgendwie haben wir mehr geschwiegen, es war nicht so wie sonst. Seitdem hab ich sie nie wieder so wirklich gesehen, obwohl wir nur 800m voneinander entfernt wohnten. Vielleicht ging sie mir aus dem Weg, immerhin versuchte ich mich an eine Freundin von ihr ranzumachen um ihr wieder näher zu sein. Das scheiterte aber kläglich.

Ganz ehrlich, über dieses Mädchen bin ich noch immer nicht drüber hinweg. Ich habe sie im Januar 2002 das letzte Mal gesehen, in meinen Träumen seh ich sie alle paar Wochen. Ich weiß nicht, was sie macht, wo sie lebt, wer sie liebt oder wie es ihr geht. Ich weiß nur, dass ich meine Seele an ihr verloren habe.
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
hey junge, ne echt mitreißende story, muss ich schon sagen. ;(
aber warum versuchst du nicht, sie noch mal zu sehen? wenn du glaubst, sie immer noch zu lieben, kannst du sie nicht einfach aufgeben. :(
 

Julex

Bekanntes Gesicht
scheiße mann du nimmst mir das wort aus dem mund, mir ist ziemlich ähnliches auch schon wiederfahren... sie war in meiner klasse und ich hab sie auch über alles geliebt aber sie wollte so wie bei dir auch immer nur freundschaft, hat mich aber auch immer schatzi genannt....
war also ziemlich ähnlich wie bei dir, wir haben sogar manchmal händchen gehalten aber nee immer nur freundschaft, und ich wusste eigentlich dass ich keine chance habe, aber dann wieder ein kompliment und schon hab ich mir wieder hoffnungen gemacht... ;(

meine kumpels hatten während dieser zeit immer verschieden mädels am start nur ich bin immer dieser einen hinterhergelaufen...

naja letztes jahr kam ich dann in eine andere klasse und unser kontakt ist auch sehr zerbrochen, früher haben wir manchmal 4 stunden am stück auf ICQ gechattet, und dann letztes jahr gings so langsam zu ende, bis wir uns grade noch so hi sagten und das wars...

dieses jahr sind wir jetzt wieder ganz gut befreundet, ich will nix mehr von ihr, ich finde sie irgendwie auch nicht mehr so hübsch, aber wenn ich ehrlich bin, wenn sie mich fragen würde würde ich trotzdem auch jetzt noch mit ihr zusammengehen...
 

Jack-Nicholson

Bekanntes Gesicht
Hm, falsches Forum iwie, aber lass mich dir einen Rat geben: Vergiss sie... ich weiß selbst, dass das nicht von heute auf morgen geht, hab eine ähnliche Situation vor kurzem erlebt.
Du musst aufhören dir einzubilden, dass es ohne sie nicht geht, denn es geht auch ohne sie... mit der Zeit wirst du sie vergessen. Das ist es, was auch ich grad versuch: sie zu vergessen.
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
mir ist auch schon was sehr ähnliches widerfahren, zwar nicht ganz soooo übel (mh, also das klingt ja echt... ähm... ;( ), aber wirklich toll wars auch nicht... ich könnte euch sogar noch den schlimmsten tag meines lebens im terminkalender eintragen, das war dienstag nach ostersonntag dieses jahr... da war ich einen ganzen tag im zimmer von meinem bruder alleine und hätt mich am liebsten umgebracht... naja, ein paar von euch kennens ja noch, ich hab an dem tag so einiges in den warums euch schlecht bzw. gut geht thread geschrieben...
mittlerweile denk ich kaum noch an sie, weil sie ja eben auch gar nicht in meiner stadt wohnt, ich befürchte aber schon das nächste treffen.
naja, auch wenn ich glaube, dass sie iwie was besonderes war, denk ich jetzt einfach bei folgenden ähhm "projekten" an sie und versuch aus meinen fehlern zu lernen. ist sowieso peinlich, dass ich in meinem hohen alter noch keine freundin hatte / hab...
bei solchen bekanntschaften, die so "schicksalsgeprägt" sind (wir sind füreinander bestimmt, wir kennen uns schon unser ganzes leben usw usw) ist es sowieso immer heikel da loszulassen... war bei mir genau so... eigentlich war sie zwar hübsch aber... naja... zu erwachsen iwie... soll heißen, sie war weniger attraktiv als ich sie fand und das wird einem immer erst hinterher klar...
 

Pornoboss

Erfahrener Benutzer
ich kann euch nur sagen, dass ihr es vergessen könnt mit einer freundin (freundschaftlich) eine beziehung anzufangen.
deswegen versucht euch am besten nicht mit iwelchen mädchen (intensiv) anzufreunden von denen ihr was wollt etc. das endet eh im chaos.

ich hab meine freundin jetzt schon fast genau 3 jahre, aber ob sie die liebe meiens lebens ist kann ich nicht sagen, weil ich dafür viel zu oft daran denken muss ob es nicht besser wäre sie nicht zu haben. ;(

ja ich stecke in einer gefühlskrise (zumindest denk cih das ein bisschen) :( :P
 
N

Ninjawurst

Gast
Echt Hammer Storys hier ;(

TUt mir echt Leid für euch zum Glück ist mir sowas noch nicht passiert !

habe keine Zeit für sowas muss zocken :B %)
 

GalaxyFan1

Erfahrener Benutzer
Ninjawurst am 04.11.2007 14:35 schrieb:
Echt Hammer Storys hier ;(

TUt mir echt Leid für euch zum Glück ist mir sowas noch nicht passiert !

habe keine Zeit für sowas muss zocken :B %)

lol

Ich hab ein noch größeres problem: ich spiele ja nun schon ne gewisse zeit fagott und bin dann vor 2 jahren in so ein orchester gekommen. Naja, da gibts dann halt auch so ein Mädel, die da eben auch mitspielt. Das problem ist, dass immer nur 2 Wochen im Jahr Arbeitsphasen sind (Herbstferien und Winterferien) und ich sie somit nur 2 wochen im jahr sehe. sie wohnt 70 km weg, da hab ich mich halt in den sommerferien in den zug gesetzt und dann ham wir uns auch getroffen, aba alles irgendwie nur freundschaftlich. Den einen abend in den ferien meinte sie, dass sie mich liebt, hat aba dabei voll gelacht und ich war total durcheinander. Jede Arbeitsphase verliebe ich mich neu in sie und versuch sie danach irgendwie zu vergessen, geht aba net. letzte ferien hab ich rausgefunden,dass sie nen freund hat :-o
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
GalaxyFan1 am 04.11.2007 14:48 schrieb:
Ninjawurst am 04.11.2007 14:35 schrieb:
Echt Hammer Storys hier ;(

TUt mir echt Leid für euch zum Glück ist mir sowas noch nicht passiert !

habe keine Zeit für sowas muss zocken :B %)

lol

Ich hab ein noch größeres problem: ich spiele ja nun schon ne gewisse zeit fagott und bin dann vor 2 jahren in so ein orchester gekommen. Naja, da gibts dann halt auch so ein Mädel, die da eben auch mitspielt. Das problem ist, dass immer nur 2 Wochen im Jahr Arbeitsphasen sind (Herbstferien und Winterferien) und ich sie somit nur 2 wochen im jahr sehe. sie wohnt 70 km weg, da hab ich mich halt in den sommerferien in den zug gesetzt und dann ham wir uns auch getroffen, aba alles irgendwie nur freundschaftlich. Den einen abend in den ferien meinte sie, dass sie mich liebt, hat aba dabei voll gelacht und ich war total durcheinander. Jede Arbeitsphase verliebe ich mich neu in sie und versuch sie danach irgendwie zu vergessen, geht aba net. letzte ferien hab ich rausgefunden,dass sie nen freund hat :-o

oha... mh... einerseits find ich hättest du ruhig ein bisschen was entgegenbringen können, also wenn sie dir sagt, dass sie dich liebt, dann ist das normalerweise so, dass du dann sagst "ich dich auch" und dann knutscht man erstmal ne runde, von dem her wunderts mich, dass du dich jedesmal "neu" in sie verliebst... :-o
andererseits find ichs dann von ihr scheiße, sich nen freund anzulegen... kann aber auch daran liegen, dass sie dachte, von dir kommt da nix mehr...

hab heute datedoktor gesehen :-D fragt mich, was ihr wollt, ich weiß alles über frauen :B :-D
 

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Lieber, Blast.

Ich hab das gleiche durchgemacht nur ist das bei mir so, dass ich sie nicht mehr Liebe und trotzdem noch befreundet mit ihr bin, worüber ich sehr froh bin.


Es ist immer schwierig aus einer Freundschaft eine Beziehung entstehen zulassen, weil von der weiblichen Seite meistens die Angst da ist, das die Freundschaft die man aufgebaut hat, zerstört werden könnte.

Ich würde dir aufjedenfall raten dich irgendwie abzulenken, Sport hilft da meist, und einfach irgendwie dich auf andere Gedanken bringen, evtl. dich mal näher in deiner Umgebung umschauen, es gibt nämlich soviele Mütter mit hübschen und charmanten Töchtern.

Ich wünsch dir alles gute, kid

PS: Und WEDA ich glaub kaum, dass du alles über Frauen weißt. Ich wette mit dir du, weißt nicht mal wie ne **** aussieht :finger: . Ne mal spass beiseite, Frauen sind das größte Mysterium im Leben eines Mannes. :B
 

BlastOpfer

Bekanntes Gesicht
Ich versteh nicht, dass Mädels immer denken, nur weil man eine Beziehung mit der besten Freundin anfangen würde, dass die Freundschaft dadurch zerstört wird. Selbst wenn die Beziehung so grausam wird, die Freundschaft würde am Ende sicher nicht zu Grunde gehen. Ich meine, ich kenne eine Person so gut wie mich selbst und will dann trotzdem mit ihr zusammen sein. Das ist doch größer als alles andere.

Naja, zu meiner Angebeteten muss ich schon sagen, dass sie mal was von mir wollte. Aber das war zu der Zeit, als Mädchen noch "IIIIH!" waren :B
 

freak

Bekanntes Gesicht
BlastOpfer am 03.11.2007 23:16 schrieb:
Glaubt ihr an die perfekte Liebe?

Lieber BlastOpfer,

die perfekte Liebe gibt es nicht. Aber wo wäre auch der Reiz, wenn eine Liebe perfekt wäre? Es sind doch gerade die Spannungen, die eine Beziehung erst wirklich interessant machen. Man muss auch die negativen Seiten einer Liebe erleben, um die positiven wirklich genießen zu können.

Und nun zu deinem Mädchen. Ihr habt eine wirklich beeindruckende Freundschaft, fast zu vergleichen mit der von Geschwistern, so etwas könnte wunderschön sein. Aber wie heißt es so schön? "Wahre Freundschaft gibt es nur unter Männern." Es musste fast unweigerlich zu dem Punkt kommen, andem du sie begehrst und mehr von ihr möchtest. Es ist traurig für dich, dass sie das nicht wollte, aber so etwas ist meiner Meinung nach abzusehen. Du hast meiner Meinung nach schon genug falsch gemacht, du solltest ihr Nein jetzt akzeptieren. Wenn du ihr weiter nachweinst, wird es für dich und vor allem für sie noch schlimmer. Wenn du sie liebst, lass sie gehen. Wenn sie dich liebt, kommt sie wieder. Und wenn nicht, dann ist es keine Liebe, denn Liebe ist beidseitig.

Und genau da liegt der Hund begraben. Wirkliche Liebe muss von zei Menschen ausgehen, was du fühlst ist nichts als Schwärmerei, das verliebt sein. Du warst nie mit ihr zusammen, du kannst gar nicht von wahrer Liebe sprechen, nur von der Verzweiflung, deiner Hoffnung hinterher zu rennen. Lass endlich los, denn nur so kannst du eines Tages wirklich Liebe empfinden.

freak
 

ChaosQu33n

Bekanntes Gesicht
Die perfekte Liebe gibt es nicht...
Das ist zwar schnell gesagt "Ach, es ist alles so perfekt mit dir", aber das sind immer nur so Momente. Außerdem stelle ich es mir schrecklich langweilig vor, wenn es nicht mal krachen würde.
Warum in meinen Augen Beziehungen zwischen besten Freunden nicht funktionieren:
Man kennt sich zu gut. Man weiß genau womit man die andere Person verletzen kann. Die Beziehung wird schnell langweilig. Wenn eine richtige Freundschaft dahinter stand, dann hat man auch Angst diese Person nach all den Jahren zu verlieren und man spricht eventuell nicht aus, was ausgesprochen gehört.
Sind jetzt meine Erfahrungen diesbezüglich die ich aus drei so Versuchen gewonnen habe. Zwei Freundschaften sind wieder voll und ganz so wie früher, da sowohl ich als auch meine zwei Kumpels wieder in festen Händen sind. Der eine Kumpel ist mir mittlerweile net mehr so ganz geheuer und ich geh auf Abstand, weil er doch immer wieder versucht mir nahe zu kommen, was ich aber nicht will. Die Männer müssen da auch irgendwann mal ein ganz klares Nein akzeptieren und manche tun das einfach nicht.

Ich denke, ich selbst hab meine Liebe des Lebens dann doch gefunden *g*
Ich ziehe nächstes Jahr nach dem Abitur zu ihm. =)
 

Saftkanne

Gesperrt
ChaosQu33n am 05.11.2007 12:52 schrieb:
Die perfekte Liebe gibt es nicht...
Das ist zwar schnell gesagt "Ach, es ist alles so perfekt mit dir", aber das sind immer nur so Momente. Außerdem stelle ich es mir schrecklich langweilig vor, wenn es nicht mal krachen würde.
Warum in meinen Augen Beziehungen zwischen besten Freunden nicht funktionieren:
Man kennt sich zu gut. Man weiß genau womit man die andere Person verletzen kann. Die Beziehung wird schnell langweilig. Wenn eine richtige Freundschaft dahinter stand, dann hat man auch Angst diese Person nach all den Jahren zu verlieren und man spricht eventuell nicht aus, was ausgesprochen gehört.
Sind jetzt meine Erfahrungen diesbezüglich die ich aus drei so Versuchen gewonnen habe. Zwei Freundschaften sind wieder voll und ganz so wie früher, da sowohl ich als auch meine zwei Kumpels wieder in festen Händen sind. Der eine Kumpel ist mir mittlerweile net mehr so ganz geheuer und ich geh auf Abstand, weil er doch immer wieder versucht mir nahe zu kommen, was ich aber nicht will. Die Männer müssen da auch irgendwann mal ein ganz klares Nein akzeptieren und manche tun das einfach nicht.

Ich denke, ich selbst hab meine Liebe des Lebens dann doch gefunden *g*
Ich ziehe nächstes Jahr nach dem Abitur zu ihm. =)

Ja Chaos nur noch ein Jahr :X
 

GalaxyFan1

Erfahrener Benutzer
@ WEDA: Ich bin nich ganz blöd, war halt nur so, dass wir gerade auf ner Bühne standen (mit Publikum)... Ich habs ihr auch gesagt, das hättest du mal sehen sollen, weil ich es einigermaßen ernsthaft rübergebracht hab... Und von mir kam da schon noch was an dem abend, bin ja net ganz blöd^^
 

lilt

Bekanntes Gesicht
ich hatte bis vor kurzem auch noch ne freundin,die mich über alles geliebt hatte und auch voll hübsch war......nur mein problem bei ihr war das wenn ich nicht mit ihr zusammen war das ich interesse an ihr hatte (so wie es jetzt schon wieder ist :B ....aba auch nur teilweisen,schau mich schon nach anderen um) und wenn ich mit ihr zusammmen war weniger interesse da war.....ich hab leider noch nicht das mädchen gefunden wo ich mir wirklich sicher sein kann das ich sie liebe und so schnell kommt das nächste mädchen auch nicht.....ich weiß nicht worans liegt,man hört schon öfters das die und die meinen kumpel gut findet...vielleicht liegts an meiner größer oder das ich nicht "besonders" auf andere menschen wirke,wenn sie mich noch nicht kennen.....ich zeig meine person nicht so nach außen....weiß auch nicht was ich tuen soll ;( .....sons war ich früher auch voll oft verliebt,aba dann halt nur heimlich oder nur freundschaft....hab mir wohl immer die falsche ausgesucht :finger: aber ich glaube eig auf jedsten an die liebe meines lebens
 

dragon999

Bekanntes Gesicht
Zuerst einmal möchte ich auch mein Beileid für euch aussprechen.
Nun zu mir...
Ich verstehe mich gut mit Mädchen. Ich bin oft die Beziehungsperson für sie, wenn es um Sachen geht, die andere nichts angehen, welche sie sich aber trotzdem von der Seele reden wollen.
Soweit, so gut... Jedoch, auch wenn ich mich schwer in ein Mädchen verliebt habe, was meiner Meinung nach des Öfteren vorkommt, bin ich für sie dann immer nur "der gute Kumpel", mehr nicht... Und dann helfen mir auch nicht ihre tröstenden Worte wie "ach, du wirst schon noch die Richtige finden" und "Kopf hoch, Schatzi"...

Ich bin 17 und hatte in meinem ganzen Leben noch nie eine Beziehung. Einmal war ich wirklich nur kurz davor, doch dann meinte sie zu mir, dass sie befürchtet, dass ich an ihr keinen Gefallen finden würde und eventuell sogar fremd gehen würde!
Mit Sicherheit nicht! Wenn ich schon mal das Glück habe, dass ein Mädchen mit mir zusammen sein möchte, dann werde ich solch eine Beziehung mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht zerstören. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass ich ihr so lange wie möglich treu sein werde.
Aber wie kann ich das beweisen, wenn ich in meinem ganzen Leben noch nie das wahre Gefühl der Liebe gespürt habe...?
;(
 

WEDA

Bekanntes Gesicht
GalaxyFan1 am 05.11.2007 15:27 schrieb:
@ WEDA: Ich bin nich ganz blöd, war halt nur so, dass wir gerade auf ner Bühne standen (mit Publikum)... Ich habs ihr auch gesagt, das hättest du mal sehen sollen, weil ich es einigermaßen ernsthaft rübergebracht hab... Und von mir kam da schon noch was an dem abend, bin ja net ganz blöd^^


sry, klang nur so... hätte mich auch gewundert :-D
sry nochmal

ach ja, dass ich alles über frauen weiß, war ein witz...


@dragon999:
ich bin noch nicht mal soweit gekommen... ;(
dafür wurde ich aber schon mal umarmt :B
 

Saftkanne

Gesperrt
WEDA am 05.11.2007 20:36 schrieb:
GalaxyFan1 am 05.11.2007 15:27 schrieb:
@ WEDA: Ich bin nich ganz blöd, war halt nur so, dass wir gerade auf ner Bühne standen (mit Publikum)... Ich habs ihr auch gesagt, das hättest du mal sehen sollen, weil ich es einigermaßen ernsthaft rübergebracht hab... Und von mir kam da schon noch was an dem abend, bin ja net ganz blöd^^


sry, klang nur so... hätte mich auch gewundert :-D
sry nochmal

ach ja, dass ich alles über frauen weiß, war ein witz...


@dragon999:
ich bin noch nicht mal soweit gekommen... ;(
dafür wurde ich aber schon mal umarmt :B

habt ihr keine weiblichen freundinen die ihr mal so zur begrüßung umarmt..oder die euch umarmen wenn ihr mal was nettes macht/sagt :confused:
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Frauen die ich toll finde sind grundsätzlich vergeben...

... oder bin ich wie James Bond und mag keine Singles... ? :confused:
 

Julex

Bekanntes Gesicht
Saftkanne am 05.11.2007 21:01 schrieb:
WEDA am 05.11.2007 20:36 schrieb:
GalaxyFan1 am 05.11.2007 15:27 schrieb:
@ WEDA: Ich bin nich ganz blöd, war halt nur so, dass wir gerade auf ner Bühne standen (mit Publikum)... Ich habs ihr auch gesagt, das hättest du mal sehen sollen, weil ich es einigermaßen ernsthaft rübergebracht hab... Und von mir kam da schon noch was an dem abend, bin ja net ganz blöd^^


sry, klang nur so... hätte mich auch gewundert :-D
sry nochmal

ach ja, dass ich alles über frauen weiß, war ein witz...


@dragon999:
ich bin noch nicht mal soweit gekommen... ;(
dafür wurde ich aber schon mal umarmt :B

habt ihr keine weiblichen freundinen die ihr mal so zur begrüßung umarmt..oder die euch umarmen wenn ihr mal was nettes macht/sagt :confused:

ja aber echt^^ :B

mich umarmen manchmal mädels, von denen ich eigentlich eher keine umramung will aber naja...
:B
 
Oben