Assassin's Creed 4: Black Flag

SchwertKomplex

Bekanntes Gesicht
http://cache.g4tv.com/ImageDb3/316253_S/assassins-creed-4-black-flag-confirmed-by-ubisoft.jpg

Entwickler: Ubisoft Montreal, Singapore, Sofia, Annecy, Kiev, Quebec City, Bucharest, Montpellier
Publisher: Ubisoft
Release: 29 Oktober 2013 / NextGen TBA
Plattformen: Xbox 360, PS3, PS4, Xbox 720, PC, Wii U


Im neusten Teil der Serie spielt man als Edward Kenway, einem jungen britischen Mann der im Dienst der Royal Navy Kaperfahrten durchführt und, wie der Zufall es so will, Vater von Haytham Kenway und somit auch Connors Großvater und ein weiterer Vorfahre von Desmond Miles ist. Das Spiel siedelt sich im frühen 18ten Jahrhundert, dem Goldenen Zeitalter der Piraterie, und wird auf den verschiedenen Inseln der Karibischen See zutragen.
Im Animus steigt man diesmal als man "selbst" ein, besser gesagt als Abstergo Mitarbeiter der mit Hilfe von Desmonds DNA die Vergangenheit dessen Vorfahren analysiert.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Darüber hinaus gibt es alles was das Piraten liebende Herz begehrt!
Enorme Schiffsschlachten, Kaperungen, Schätze, Boobies und eine große Welt zu erkunden!
Was will man mehr. ;-D
 
Zuletzt bearbeitet:

GF0P

Bekanntes Gesicht
:banghead:

Aber wenn das stimmt ist es nur konsequent, da die Seegefechte bei AC3 sehr gut angekommen ist.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
fände ich ein cooles Szenario, aber könnten gerne etwas länger noch damit warten, vielleicht 2014 (lieber noch 2015) und dann mit neuer Engine für PS4, bäm
 

ThreeSix187

Bekanntes Gesicht
Also 1,5 bis 2 Jahre sollten sie sich mindestens Zeit lassen. So einen "Schnellschuss" wie Assassins Creed Revelations fände ich nicht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
http://www.play3.de/wp-content/uploads/2013/02/assassine28099s-creed-4-black-flag-ac4bf_ps3_uk_.jpg

Exclusive Inhalte für PS3

play3.de schrieb:
Ubisoft hat das Priaten-Abenteuer “Assassin’s Creed 4: Black Flag” offiziell bestätigt und enthüllte zu diesem Anlass die Packshots des Spiels. Die Packsots sind für PC, PS3, Wii U und Xbox 360 verfügbar, sodass wir davon ausgehen können, dass der Titel für die aktuellen Plattformen erscheinen wird.

Mit den Packshots wird auch das bereits vermutete Piraten-Setting des Spiels bestätigt. Darüber hinaus verrät das Cover der PS3-Version, dass “Assassin’s Creed 4: Black Flag” 60 Minuten exklusives Gameplay bieten wird.

Weitere Details zu “Assassin’s Creed 4: Black Flag” werden am Montag um 18 Uhr erwartet.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Auch für PS4?
play3.de schrieb:
Noch bevor Ubisofts kommendes Priaten-Abenteuer “Assassin’s Creed 4: Black Flag” am nächsten Montag offiziell vorgestellt wird, erreichen uns nun weitere Infos zum Releasetermin und die Bestätigung, dass “Black Flag” auch für NextGen-Konsolen erscheinen wird.

Nachdem Ubisoft gestern bereits die Packshots der Fassungen für PC, PS3, Wii U und Xbox 360 enthüllte, wird auf der offiziellen Ankündigungs-Webseite zum Spiel der Veröffentlichungstermin 31. Oktober bekannt gegeben und bestätigt, dass “Assassin’s Creed 4″ auch für NextGen-Konsolen erscheinen wird.

Die Zeile “Erscheint auch für Next Generation-Konsolen und PC” über dem geplanten Veröffentlichungstermin lässt die Vermutung aufkommen, dass “Assassin’s Creed 4: Black Flag” Ende Oktober auch schon für die PS4 und die nächste Xbox erscheinen wird.

Sony hat bisher noch keinen genauen Termin für die PlayStation 4 bekannt gegeben. Bisher* hieß es immer nur, dass die neue Sony-Konsole zum Weihnachtsgeschäft 2013 verfügbar sein soll. Womöglich gibt der Termin des Spiels einen ersten Hinweis auf den geplanten Veröffentlichungszeitraum der NextGen-Konsolen.

Weitere Details zu “Assassin’s Creed 4: Black Flag” werden am Montag* um 18 Uhr erwartet.
http://www.play3.de/wp-content/uploads/2013/03/assassins-creed-4-black-flag-next-gen-termin.jpg
 

P-tight01

Bekanntes Gesicht
Wenn dem so sein sollte würde ich es mir auf jedenfall für die 4 holen, weil ich denke das die PS3 nur ne Portierung wird und Technisch dem enstprechend schlechter ist.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Also ich muss schon sagen. nach diesem Trailer und den Screenshots bin ich wieder richtig angefixt :-D 2 Säbel und gleich 4 Knarren, und dann nochmal 2 versteckte Klingen und vllt. 2 versteckte Pistolen? Der Typ finde ich vom Äußeren auch ganz cool, sieht zumindest symphatischer aus als Connor^^ Das Einzige, was ich etwas blöd finde ist, dass es vor AC3 spielen soll. Mir ist zwar klar, dass aufgrund des Animus quasi der 10te Teil auch in der Steinzeit spielen könnte, aber ein Prequel direkt zum dritten Teil (weil sich das ja quasi in der gleichen Epoche bzw. direkt davor zeitlich einpendelt) finde ich ein kleines bisschen blöd. Naja, aber das Piraten Setting spricht mich schon sehr an und ich freue mich Inseln zu erforschen, Schätze zu bergen und vorallem feindliche Schiffe zu entern :-D
 

ThreeSix187

Bekanntes Gesicht
Schade ich fand, gerade die Nahkampf komponente hatte Connor ja so interessant gemacht. Hoffentlich bleibt der Fokus auf saubere Nahkämpfe und schwertkämpfe. können die das nicht einfach für nen Zwani als add on in den PSN Store stellen?
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Oh ja! Assasins Creed 10: Mammoth Hunter! :-D
Mit Faustkeilen und Feuersteinen gegen die bösen Neanderthaler

Das Beerensammeln fällt dann aber wohl weg, denn das ist Frauenarbeit. Es sei denn, er erkannte damals schon, dass das alles Quatsch ist und setzt sich für Gleichheit der Geschlechter ein und gründet so ein utopischen Stamm :-D
 

Tetsujin

Bekanntes Gesicht
Piratensetting finde ich ja ganz interessant, aber langsam treten Ermüdungserscheinungen auf. Jedes Jahr ein neuer Teil ist auf Dauer nicht so das Wahre.
 

P-tight01

Bekanntes Gesicht
Piratensetting finde ich ja ganz interessant, aber langsam treten Ermüdungserscheinungen auf. Jedes Jahr ein neuer Teil ist auf Dauer nicht so das Wahre.

Da muss ich dir teilweise recht geben, denn die Serie ist schon echt geil, nur finde ich es viel schlimmer wenn ein Serienteil ins unendliche ausgelutsch wird, wie im beispiel von Assassins Creed 2 mit Ezio das ist meiner Meinung nach extrem langweilig. Deshalb habe ich mich schon über das neue Setting von dem dritten Teil gefreut. Also denke ich wieder ein neues Setting macht das ganze nur Interessanter =)
 

ThreeSix187

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Sowie es in dem Video aussieht kann Edward Kenway Gegenstände vom Boden oder einen Tisch aufsammeln und in die Nahkampfkombos mit einbauen und alle Waffen beidhändig tragen. Ich bin trotzdem noch etwas skeptisch. Was zum Teufel hat der den mit meinen Lieblingsindianer Konnor zu tun? Hoffentlich erfährt man wenigstens etwas mehr über Achilles, der 1717 ja noch ein Jungspund gewessen sein müsste.

Ich kann mir gut vorstellen das der schon baldige Erscheinungstermin der PS4 eher was damit zu tun hat, das Ubisoft den nächsten teil schon dieses Jahr raushaut. Ubisofts Entwickler hatten definitiv kein Geld und keine Lust, AC4 für die PS 4 zu portieren.:)
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
Ist irgendwie der erste AC Teil auf den ich Lust hab und ich mir auch wohl kaufen werde.. nur für PS3 oder WiiU? mal gucken obs für WiiU auch exclusive inhalte geben wird, ansonsten PS3^^
 

Mastersith

Bekanntes Gesicht
Den Teil werd ich mir auch wieder holen, nachdem ich Teil 3 ausgelassen hatte (weil mich dieses Colonial Setting null anspricht) freu ich mich auch wieder auf ein Assassins Creed und wenns mit Piraten ist umso geiler :-D

War doch recht überrascht das sogar schon ein Termin steht für das Spiel, aber naja das ist halt Ubisoft :|
 
H

Herr-Semmelknoedel

Gast
Also wenn ihr meine Meinung hören wollt: ich brauche es nicht! ich habe noch nicht mal Revelations geholt und es nervt auch irgendwo das die die Serie so extrem ausschlachten, zumal ich meinte das die gesagt hätten, das nach Teil 3 vorerst schluss sei, yo, das können wir ja alle sehen, finde es irgendwie auch merkürdig, das dies der vierte Teil nun offiziell ist, währen Brotherhood und Revelations nicht zur hauptserie dazugehören, ja, bei diesen Spielen hatte man den selben Hauptcharakter, das ist anscheinend Grund genug einen extralangen zweiten Teil drauß zu machen, aber das hier ist ja mit dem Großvater vom dritten typen: also immernoch die selbe Zeitepoche, und das genügt schon um ein eigener Teil zu sein, aha...
 

Akela

Erfahrener Benutzer
Ubisoft hat wohl nur um drei Haupttitel mit desmond miles gesprochen
Ob und wer jetz in den Animus geht abwarten
 
M

MagiXps

Gast
Also wenn ihr meine Meinung hören wollt: ich brauche es nicht! ich habe noch nicht mal Revelations geholt und es nervt auch irgendwo das die die Serie so extrem ausschlachten, zumal ich meinte das die gesagt hätten, das nach Teil 3 vorerst schluss sei, yo, das können wir ja alle sehen, finde es irgendwie auch merkürdig, das dies der vierte Teil nun offiziell ist, währen Brotherhood und Revelations nicht zur hauptserie dazugehören, ja, bei diesen Spielen hatte man den selben Hauptcharakter, das ist anscheinend Grund genug einen extralangen zweiten Teil drauß zu machen, aber das hier ist ja mit dem Großvater vom dritten typen: also immernoch die selbe Zeitepoche, und das genügt schon um ein eigener Teil zu sein, aha...
Auch wenn ich Piraten-Settings mag, bin ich deiner Meinung! Ob ich es mir irgendwann doch zulege kann ich zwar nicht mit Sicherheit sagen... Allerdings merkt man beim letzten Assasins Creed schon, dass das Gesamt-Paket nicht mehr so gut ist, wie es noch im zweiten Teil abgeliefert wurde. Aber vielleicht werde ich auch einfach anspruchsvoller und erwarte höhere Qualität und weniger 08-15-Main-Stream. Die sollen sich bitte mehr Zeit lassen und genauer ins Detail gehen. Wer so schnell die Teile abfeuert, der kann meiner Meinung nach keine hohe Qualität halten. Bei Gelegenheit spiele ich den dritten Teil mal weiter - aber so wirklich überzeugt hat dieser mich bis jetzt noch nicht. Finde auch die Bewertungen zu hoch ... aber das geht mir auch beim Hitman so. Wie gesagt - vielleicht bin ich inzwischen einfach zu anspruchsvoll geworden. ;)
 

Devilhunter2002

Bekanntes Gesicht
Wer so schnell die Teile abfeuert, der kann meiner Meinung nach keine hohe Qualität halten. Bei Gelegenheit spiele ich den dritten Teil mal weiter - aber so wirklich überzeugt hat dieser mich bis jetzt noch nicht. Finde auch die Bewertungen zu hoch ... aber das geht mir auch beim Hitman so. Wie gesagt - vielleicht bin ich inzwischen einfach zu anspruchsvoll geworden. ;)

Denke nicht dass es daran liegt dass du zu anspruchsvoll geworden bist. Liegt wohl deutlich eher daran dass man als Spieler mit langjähriger Erfahrung schon viel gesehen hat und einem dadurch Wiederholungen, Recycling und Ideenlosigkeit wesentlich stärker und negativer auffallen.
Finde die ganze Situation mittlerweile auch einfach nur noch grauenhaft was Publisher zum Teil abliefern, wie gnadenlos Spieleserien ausgeschlachtet werden und mit welcher Holzhammer-Methode Spieleserien an gerade gängige Trends angepasst werden.

Bei Assassins Creed war der 2te Teil wirklich grandios und eine perfekte Fortsetzung für den Erstling bei dem Fehler ausgebügelt wurden und die Serie weiterentwickelt wurde. Alles was danach kam war einfach nur noch ein jährlicher Aufguss der beständig schlechter wurde. Nachdem Brotherhood schon ein deutlicher Rückschritt war, war für mich danach auch Schluss. Die Story kann man ja auch auf Youtube weiterverfolgen.
Oder das von dir genannte Hitman Absolution, welches im Vergleich zu den Vorgängern dank der gewaltsamen Anpassung an den Massenmarkt ein komplett anderes Spiel geworden ist, bei dem einstige Kernelemente schlicht und einfach nicht funktionieren (Verkleidungen).
Selbst bei Vorzeigeserien wie God of War merkt man dem neuesten Teil deutlich an wie er von Action-Meilenstein zu Massenprodukt-Schnellschuss runtergeschraubt wurde um nochmal schnell Geld zu machen.

Die Liste könnte man so natürlich auch noch mit Resident Evil 5+6, Dead Space 3 etc weiterführen.

Von Machwerken die nur noch aus Copy/Paste zu bestehen scheinen wie Call of Duty ganz zu schweigen.

Doch da die neue Generation an Spielern eben immer stärker auf Fastfood und einzig ihren bekannten Marken beharren wollen, wird dies von Publishern zur Gewinnmaximierung am Massenmarkt so oft wie möglich geliefert und wir alteingesessenen Spieler sind die Angeschmierten.

Und was hohe Bewertungen angeht, die kann man bei Titeln grosser Publisher ohnehin in die Tonne kloppen. Es braucht kein Genie um das Muster aus grossen Publishern, grossen Geldkoffern, Exklusivdeals mit Magazinen und hohen Wertungen zu bemerken.
 

Nimaris

Bekanntes Gesicht
Doch da die neue Generation an Spielern eben immer stärker auf Fastfood und einzig ihren bekannten Marken beharren wollen, wird dies von Publishern zur Gewinnmaximierung am Massenmarkt so oft wie möglich geliefert und wir alteingesessenen Spieler sind die Angeschmierten.

Interessanterweise hast du Mario in keinem einzigen Satz erwähnt, und der ist schließlich der Meister der Serienausschlachtung. :-D

Glücklicherweise gibt es momentan aber auch Fälle, welche andersrum funktionieren. Die Sonic-Reihe zum Beispiel, da hat SEGA in den letzten Jahren die Quantität extrem heruntergeschraubt, dafür die Qualität erhöht. Zwar gibt es da aktuell auch einen finanziellen Aspekt, allerdings hat das wenig damit zu tun. Soll heißen: Die Sonic-Reihe hat diese Serien-Ausschlachtung beispielsweise langsam aber sicher hinter sich und die Spiele überzeugen wieder durch Qualität. :)

Was die aktuelle jährliche Ausschlachtung der Assassin's Creed-Reihe angeht, so kann man zumindest nicht behaupten, dass Ubisoft das nicht schon vor über 3 Jahren angekündigt hatte. Es war der Dezember 2010, als Ubi nach dem Release von Brotherhood bestätigte, dass man bereits einen bis zu 10 Jahre in die Zukunft reichenden Plan für die Reihe hat. Und wenn man nun noch bedenkt, dass jeder Titel über 2 Jahre in Entwicklung ist (folglich ist auch schon ACV in Entwicklung), dann stimmt es mich zumindest froh, wenn die Reihe weiterhin zumindest die gewohnte Qualität mehr oder weniger erreicht. ACIV scheint zusätzlich zumindest einiges an neuen Features zu bringen, welche mir persönlich zu gefallen wissen. :-D
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Interessanterweise hast du Mario in keinem einzigen Satz erwähnt, und der ist schließlich der Meister der Serienausschlachtung. :-D

Es gibt meiner Meinung nach aber einen Unterschied ob man aus einem Universum mehrere Serien kreiert oder jedes Jahr das gleiche Spiel + Update heraus bringt. Einzig die New Super Mario Bros Reihe kam zuletzt zu häufig. Von den 3D Marios gab es seit es sie gibt (1996) erst 5 1/2 (Mario 64 DS zähl ich mal nur halb). Von Mario Kart gabs noch nie zwei Ableger auf einem System, 7 Ableger in 21 Jahren. Paper Mario kommt auch nicht zu oft raus. Und Smash Bros. hat erst 3 Ableger.

Klar, wenn man das alles addiert kommt ganz schön was zusammen, aber man sollte dann doch jede Serie einzeln betrachten. Beispiel Fussball: Fifa, Fifa Street und Fussball-Manager sind schließlich auch drei verschiedene Serien in einem Universum.
 
Oben