4487Gefällt mir
  1. #12821
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.687
    Blog-Einträge
    5
    will jetzt nicht die Paragraphen alle durchlesen. Was fällt denn z.B. da so drunter?

  2. #12822
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TrinityBlade
    Mitglied seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.128
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    Es handelt sich dabei ausgerechnet um Straftaten nach §§ 174-179 StGB.
    Spoiler:
    Na ja, immerhin musst du dich nicht mehr mit § 175 StGB beschäftigen.
    "Das sind Japaner. Versuche nicht zu verstehen, warum die das tun."
    - Viktor Eippert

  3. #12823
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.687
    Blog-Einträge
    5
    Spoiler:
    175 liegt meines Wissens nach irgendwo zwischen 174 und 179

  4. #12824
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    175 liegt meines Wissens nach irgendwo zwischen 174 und 179
    Google mal, dann erkennst du deinen Fehler

  5. #12825
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.549
    Man könnte ja auch einfach sagen, worum's geht, statt die Leute hier im Dunkeln tappen zu lassen.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    Holt ihn euch, Jungs!


  6. #12826
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Man könnte ja auch einfach sagen, worum's geht, statt die Leute hier im Dunkeln tappen zu lassen.
    Man könnte sich auch 10 Sekunden Zeit nehmen und selbst danach googlen. Aber die Diskussion gab's ja schon öfters.

  7. #12827
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.687
    Blog-Einträge
    5
    man könnte aber auch die Fragen einfach beantworten, wenn man eh die Antworten kennt, aber ja die Diskussion hatten wir schon paar mal
    Khaos-Prinz hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #12828
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.250
    Ich musste ja auch erst googlen, und innerhalb weniger Sekunden wusste ich es. Ich bin ja auch nicht dein Ne... dein Knecht. Das ist reine Faulheit, und die unterstütze ich nicht.

  9. #12829
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.567
    https://dejure.org/gesetze/StGB/174.html

    Rechts in der Box stehen die Restlichen....
    LOX-TT und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #12830
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.687
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Das ist reine Faulheit, und die unterstütze ich nicht.
    wenn du mal ne Frage an mich hast, werde ich mich daran erinnern und dich selbst zitieren

    danke scar

  11. #12831
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    wenn du mal ne Frage an mich hast, werde ich mich daran erinnern und dich selbst zitieren

    danke scar
    Wenn du eine Frage an MICH hättest, wäre es ja was ganz anderes. Wenn ich wissen will, warum du z.b. mit dem Stgb zu tun hättest, würde mir Google nicht weiterhelfen
    Aber wenn die Frage ist, "Was ist Nr. X des Lohnsteuerhilfegesetztes?", dann bis du mit Google genauso gut bedient wie ich.

    Findest du es wirklich fair, sich hinzusetzen und die Antworten auf dem Silbertablett präsentiert bekommen zu wollen, wenn man sie auch einfach selbst einholen kann? Ich finde das ziemlich frech.
    FxGa hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #12832
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.248
    Blog-Einträge
    3
    @Skele: Ja, diese Anspannung.. du hast sozusagen vorgeschlagen, sich dran zu gewöhnen. Wir haben wohl um die 3-4 Wochen intensiv gezockt und meistens dabei gelabert, wa? Sogar mit einer gänzlich unbekannten, namens Yvie, da war die Anspannung noch krasser. Aber selbst nach diesen Wochen hat sich die besagte Anspannung einfach nicht gelegt, war immer "aufgeregt". Wie du wahrscheinlich selbst bemerkt hast, konnte ich spätestens nach 30 Minuten plötzlich völlig normal über Gott und die Welt labern, witzeln, im Redefluss sein etc.. aber sobald die Verbindung weg war, war sofort wieder diese Anspannung da. Dann hat es wieder etwas gebraucht. (Hat generell nichts mit dir zu tun, wäre allgemein mit allen so).

    Am schlimmsten war eigentlich, dass ich nicht wusste, welche Art von Humor du feiern kannst. Schwarzen Humor, plump etc.

  13. #12833
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.248
    Blog-Einträge
    3
    Bevor ich demnächst richtig drauf eingehe, wollte ich nur mal ein dickes, wenn auch kurzes "Danke!" an euch loswerden, für eure Hilfe, Ratschläge und Unterstützung! Auch, wenn ich das deinerseits erwähnen darf, an Ankylo für die private Nachricht, die ich keineswegs verwirrend fand. Es geht mir genau so wie dir mit dem telefonieren. Es tut mir richtig gut und es "beruhigt" mich, dass ich nicht der einzige mit diesem "Problem" bin bzw. manche von euch ähnliche Symptome aufweisen, wünschen tue ich es natürlich niemanden. Ich werde mir die Tage dank euren Antworten intensivere Gedanken drüber machen, abwiegen (an dieser Stelle Gruß an die Menschen, die im Supermarkt stets vergessen, ihr Obst abzuwiegen) und euch meine abschließende Abschätzung mitteilen. Auch wenn ich eher selten schreibe, dass ich jemanden hier gute Besserung wünsche, niemanden gratuliere, "du schaffst es" o.ä. schreibe - egal, bei welchem User - so denke ich es stets meistens und ließ alles aufmerksam mit. Seid einfach eine tolle Community, die Genesungswünsche während des Krankenhalsaufenthalts haben mir ebenfalls sowas von gut getan. Außerdem bringt ihr andere immer wieder mal zum Lachen, im positiven Sinne gemeint, egal wie schlecht oder gut es einem gerade gehen mag.

    Das ist viel Wert.

    Ob es meine Lebensqualität beeinflusst... Ein wenig, würde ich sagen, aber nicht ausprägend. Habe nur die Befürchtung, dass es in 3-5 Jahren schlimmer wird, es mich merklich einschränkt oder sogar mit Panikattacken verbunden sein könnte. Werde mich demnächst genauestens darüber informieren, ob man das ohne Medikamente eindämmen oder beschränken kann, denn am liebsten wäre es mir, rational dagegen anzukämpfen.
    Geändert von T-Bow (24.09.2016 um 15:47 Uhr)
    gamechris, paul23, Foxioldi und 4 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #12834
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.549
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    @Skele: Ja, diese Anspannung.. du hast sozusagen vorgeschlagen, sich dran zu gewöhnen. Wir haben wohl um die 3-4 Wochen intensiv gezockt und meistens dabei gelabert, wa? Sogar mit einer gänzlich unbekannten, namens Yvie, da war die Anspannung noch krasser.
    Ach, Yvie... ja, stimmt. Die kam ja auch noch dazu. Ein bisschen komisch fand ich das ja auch.

    Allerdings find ich es beim Zocken noch leichter, sich zu unterhalten, weil man ein Gesprächsthema auf jeden Fall hat: das Spiel. Also kein allzu großer Grund, nervös zu sein, solange man einfach das Vorgehen bespricht.

    Aber selbst nach diesen Wochen hat sich die besagte Anspannung einfach nicht gelegt, war immer "aufgeregt".
    Glaub ich dir. Aber keine Sorge, mir ging's schon auch ein bisschen so. Man kennt sich halt noch immer nicht so gut wie einen alten Schulfreund. Find ich auch nicht schlimm oder ungewöhnlich, wenn man noch ein bisschen angespannt ist.

    Am schlimmsten war eigentlich, dass ich nicht wusste, welche Art von Humor du feiern kannst. Schwarzen Humor, plump etc.
    Was du aber verallgemeinern kannst: Ich hab auch schon versucht, locker mit Menschen zu reden, Witze zu machen ujd es klappt halt nicht immer. Manchmal fliegt der lustig gemeinte Spruch ins Leere und man muss sich unnötig erklären.

    Aber ich kann eigentlich über vieles lachen. Meinen Humor würd ich trotzdem als plump bezeichnen. Das ist mein Favorit.

    Egal bei wem, du darfst nicht von vornherein verkrampfen beim Gedanken, den Humor des Gegenübers nicht zu treffen. Ein paar Mal ausprobieren -- am besten natürlich deinen eigenen Humor; nicht verstellen -- und einfach abwarten, was passiert. Wenn's mal nicht klappt wie gedacht, einfach drüberstehen. Passiert.

    Und wenn dir die Witze nicht von selbst rausflutschen, dann ist das so. Nix erzwingen.
    Holt ihn euch, Jungs!


  15. #12835
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.401
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich eher selten schreibe, dass ich jemanden hier gute Besserung wünsche, niemanden gratuliere, "du schaffst es" o.ä. schreibe - egal, bei welchem User - so denke ich es stets meistens und ließ alles aufmerksam mit.
    Mache ich in der Regel ebenso, Gratulationen und Genesungswünsche liegen mir tatsächlich nicht. Ich hab mich daran in der Vergangenheit bereits versucht, woraufhin ich gefragt wurde, ob ich das sarkastisch gemeint habe; kein Scherz! (Hab ich übrigens nicht.)
    Ich breche an der Stelle übrigens mal mit den Konventionen und wünsche dir mit deinem Problem viel Glück (und hoffe, das klingt nicht so, als würde ich es sarkastisch meinen)!
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Am schlimmsten war eigentlich, dass ich nicht wusste, welche Art von Humor du feiern kannst. Schwarzen Humor, plump etc.
    Nie dem Niveau des Publikums anpassen, gerade dieser Skellige ist doch ein ganz unkultivierter, der noch nicht mal Witcher 3 gespielt hat, vor dem muss man sich hüten, ganz klar!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Glaub ich dir. Aber keine Sorge, mir ging's schon auch ein bisschen so. Man kennt sich halt noch immer nicht so gut wie einen alten Schulfreund.
    Wie gut kennt man denn einen alten Schulfreund? Insbesondere, wenn man solche einige Jahre nicht mehr gesehen hat, hat man da doch praktisch einen völlig anderen Menschen vor sich, dem meist nur ein leichtes Echo seines damaligen Ichs anhaftet. Ich zumindest wüsste nicht, worüber ich mit so jemanden reden soll, insbesondere wenn die einzige Verbindung die war, dass wir eben dasselbe Klassenzimmer hatten. Bei solchen Begegnungen hab ich zwar die Etikette gewahrt und Interesse vorgespielt, mich aber auch relativ schnell wieder losgeeist, und bin meiner Wege gezogen.
    Wenn mich sowas jucken würde, wäre ich auf Facebook.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Aber ich kann eigentlich über vieles lachen. Meinen Humor würd ich trotzdem als plump bezeichnen. Das ist mein Favorit.
    Na, was sag ich denn?
    Quod erat demonstrandum.
    Spoiler:
    Nee, ich mach nur Spaß. Aber The Witcher 3 muss gespielt werden!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Egal bei wem, du darfst nicht von vornherein verkrampfen beim Gedanken, den Humor des Gegenübers nicht zu treffen. Ein paar Mal ausprobieren -- am besten natürlich deinen eigenen Humor; nicht verstellen -- und einfach abwarten, was passiert. Wenn's mal nicht klappt wie gedacht, einfach drüberstehen. Passiert.

    Und wenn dir die Witze nicht von selbst rausflutschen, dann ist das so. Nix erzwingen.
    Selbe Meinung, obwohl ich alles andere als ein Meister der zwischenmenschlichen Interaktion bin. Mir selbst sagt man übrigens meist nach, ziemlich humorlos zu sein. Ich hab aber auch schon gehört, das mein Humor einfach sehr trocken sein soll und daher von den meisten nicht als solcher wahrgenommen wird.
    Auf jeden Fall sollte man niemals einen Witz erklären, das macht ihn auch nicht witziger! Wer ihn nicht verstanden hat, hat Pech gehabt.
    Und überhaupt, was vom Pöbel alles als "Witz" bezeichnet wird ist desaströs, zumeist fehlt sogar die Pointe!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  16. #12836
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.549
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Ich hab mich daran in der Vergangenheit bereits versucht, woraufhin ich gefragt wurde, ob ich das sarkastisch gemeint habe; kein Scherz! (Hab ich übrigens nicht.)
    Hier im Forum hast du gratuliert und dann kam sowas?

    Wie gut kennt man denn einen alten Schulfreund? [...] die einzige Verbindung die war, dass wir eben dasselbe Klassenzimmer hatten.
    Klingt ja so, als würde ich mit einem alten Schulfreund einfach einen völlig beliebigen Mitschüler meinen. Natürlich nicht, keine Sorge.

    Allerdings hab ich mich auch falsch ausgedrückt, denn ich dachte an meinen Kumpel aus der Grundschule, den ich eben jetzt seit über 15 Jahren kenne und zu dem ich nach wie vor Kontakt hab.

    Klar ist das wieder was anderes mit Freunden, die nach der Schulzeit verschwinden.

    Selbe Meinung, obwohl ich alles andere als ein Meister der zwischenmenschlichen Interaktion bin.
    Könnte wieder mal ich sein.

    Mir selbst sagt man übrigens meist nach, ziemlich humorlos zu sein.
    Das nicht,...

    Ich hab aber auch schon gehört, das mein Humor einfach sehr trocken sein soll und daher von den meisten nicht als solcher wahrgenommen wird.
    ... aber das schon.

    Auf jeden Fall sollte man niemals einen Witz erklären, das macht ihn auch nicht witziger! Wer ihn nicht verstanden hat, hat Pech gehabt.
    Und überhaupt, was vom Pöbel alles als "Witz" bezeichnet wird ist desaströs, zumeist fehlt sogar die Pointe!
    Haha, genial.
    Holt ihn euch, Jungs!


  17. #12837
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.602
    Blog-Einträge
    1
    Obwohl die Verletzung schon 3 Wochen her ist, kann ich immernoch nicht weit gehen/laufen, weil mein rechter Fuß schon wieder etwas geschwollen ist. ( siehe Spoiler)


    Spoiler:

  18. #12838
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.925
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Obwohl die Verletzung schon 3 Wochen her ist, kann ich immernoch nicht weit gehen/laufen, weil mein rechter Fuß schon wieder etwas geschwollen ist. ( siehe Spoiler)


    Spoiler:
    dann gute Besserung


    @topic : soweit ganz gut. bin fast komplett wieder in meinen Element beim reiten. fahre Kutsche. Bin jetzt im MittelalterVerein. und habe die Chance Ocarina öffentlich zu spielen.


    einziges manko: bin extrem empfindlich.
    kriege beim reiten vieles im falschen Hals so dass ich an mir zweifel, bzw denke dass andere zweifeln (obwohl es nicht so ist) hatte gestern nachmittag klassischen Fall.

    Spoiler:
    erst als ich eine weiteres Exemplar in meiner NarbenKollektion hinzugefügt hatte, konnte ich wieder klar denken


    und zwischendurch immer mal wieder deprischübe.

    kann leider kein schwerkampf lernen wegen meiner Erkrankung denn der eine Trainer möchte die Verantwortung nicht übernehmen und Versicherungtechnisch ist es auch problematisch.
    aber es wäre eh in einem anderen mittelalterverein. so spare ich Geld.
    und es gibt alternativen zu schwerkampf lernen. zum beispiel mit schaumstoff schwerter. wichtig ist mir die Technik.
    und ich habe ja Zelda skywards sword
    und vielleicht kriege ich irgendwann in meinem Verein Gelegenheit schwerkampf zu lernen.

    Aber sonst ganz gut. bin zufrieden im großen und ganzen
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  19. #12839
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    kann leider kein schwerkampf lernen wegen meiner Erkrankung denn der eine Trainer möchte die Verantwortung nicht übernehmen und Versicherungtechnisch ist es auch problematisch.
    aber es wäre eh in einem anderen mittelalterverein. so spare ich Geld.
    und es gibt alternativen zu schwerkampf lernen. zum beispiel mit schaumstoff schwerter. wichtig ist mir die Technik.
    und ich habe ja Zelda skywards sword
    und vielleicht kriege ich irgendwann in meinem Verein Gelegenheit schwerkampf zu lernen.
    Was wär mit LARPing?
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #12840
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.925
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Tingle Beitrag anzeigen
    Was wär mit LARPing?
    das mit den schaumstoff da dachte ich an Larping wusste aber nicht wie viele hier das kennen. hoffe es gibt in meiner Gegend wo ich Larping machen kann.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •