Seite 1 von 4 123 ...
  1. #1
    Super-Zocker
    Gast

    Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Hallo, das musste mal raus!

    Als der n64 in den startlöchern stand wollte sony einen CD laufwerk für den n64 rausbringen, doch nintendo hats irgendwie verhauen und die verhandlungen sind gescheitert!
    Nintendo war sich sicher, dass sie markführer bleiben, doch die ps1 hat sony dir marktführung verschafft, ein ganz großer fehler von nintendo!
    Darauf hin beschloss sich microsoft nintendo abzukaufen, doch nix da!
    Der sega dreamcast war mit die beste konsole, alles games die es da gab, sollten auch auf den cube kommen, doch nach einer konferenz kommt es nur auf die xbox... Hmmm komisch
    entweder es kommt garnicht mehr auf den cube oder mit monaten verspätung, dass es keiner mehr haben will (splinter cell, rainbow six)...
    Microsoft investiert ein haufen geld, dass die games cniht für den cube kommen, somit wollen sie nintendo vom markt schaffen oder sie doch nocht abkaufen...
    ABER obwohl microsoft 80% mehr spiele hat, verkauft sich der cube trotzdem in europe etwas besser und in USA viiiel besser!
    Das hat doch was zusagen!
    Microsoft ist alles egal, die wollen überhaupt kein prophit machen, denn welche firma kann eine konsole von 479€ auf 149€ senken? Ich denk das kann sich keiner leisten, AUßer microsoft! Und trotzdem verkauft sich der cube besser (hehe)! Microsoft will eg. das gleiche erreichen wie die es beim PC handel geschafft haben! Alle wissen, dass z.B. linux besser ist, aber wer holt sich linux? Welche program funktioniert bei linux? Oder zuschweigen welche games? Die neuen games laufen erst nichtmal auf linux und alles nach einer konferenz mit microsoft!
    Also microsoft macht meiner meinung nach ganz klar die ganze industrie kaputt!
    Bei den next. gen. konsolen wird nintendo wieder die markführung übernehmen und microsoft vom markt schubsen

    was denkt ihr?

    wer spielt kann gewinnen, wer cheatat hat schon gewonnen

  2. #2
    FlediDon
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von Super-Zocker am 23.09.2004 17:08
    Hallo, das musste mal raus!
    wer spielt kann gewinnen, wer cheatat hat schon gewonnen
    ich denke dass dein letzter Satz überhaupt nicht zu dem rest passt!

    Ansonsten find ich Microsoft auch scheiße (das ist nicht gegen die X-Box als Konsole gerichtet!). Aber Nintendo zeigt ihnen wo der Hammer hängt, indem sie mit fairen Mitteln gewinnen.

  3. #3
    Super-Andy-Deluxe
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von FlediDon am 23.09.2004 17:32
    Zitat Zitat von Super-Zocker am 23.09.2004 17:08
    Hallo, das musste mal raus!
    wer spielt kann gewinnen, wer cheatat hat schon gewonnen
    ich denke dass dein letzter Satz überhaupt nicht zu dem rest passt!

    Ansonsten find ich Microsoft auch scheiße (das ist nicht gegen die X-Box als Konsole gerichtet!). Aber Nintendo zeigt ihnen wo der Hammer hängt, indem sie mit fairen Mitteln gewinnen.

    Er weiß wahrscheinlich nicht wie man eine Signatur einstellt.

  4. #4
    IWL
    IWL ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    09.12.2001
    Beiträge
    153

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von Super-Zocker am 23.09.2004 17:08
    welche firma kann eine konsole von 479€ auf 149€ senken? Ich denk das kann sich keiner leisten, AUßer microsoft!
    Ausgemachter Blödsinn. Schau dir mal den Preisrückgang aller Konsolen an (Elektrogeräte allgemein). Sowas nennt man Marktwirtschaft.
    Auch finde ich deine restliche Argumentation recht dürftig.

  5. #5
    Benutzer

    Mitglied seit
    01.04.2004
    Beiträge
    70

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Irgendwie hast du schon recht die Micro$oft Typen sind scheiße aber was willst du machen?

  6. #6
    Spot2
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    sony wollte kein CD laufwerk fürs N 64 bringen sondern für das SNES, weil aber der damals stärkste konkurent von Nintend , phillips , mit dem Lazufwerk gefloppt ist, hat Nintendo das abgebrochen, darauf hin hat Sony das Laufwerk zu Playstation gemacht

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    19.07.2002
    Beiträge
    492

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Hab zwar die aktuellen Verkaufszahlen nicht im Kopf, aber ich meine das sich die XBox und der GameCube sowohl in Amerika als auch in Europa fast gleich verkaufen!


    Zu den restlichen Argumenten:

    Microsoft bezahlt nicht zu viel, Nintendo bezahlt zu wenig!


    SteveX
    Stünde ich wieder am Anfang würde ich wieder handeln wie ich handelte auch wenn ich wüßte dass am Ende ein Scheiterhaufen für meinen Flammentod brennt. Gleichgültig was Menschen tun dereinst steh ich vor dem Richterstuhl des Ewigen; ihm werde ich mich verantworten und ich weiß, er spricht mich frei.

  8. #8
    RCP
    RCP ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    25.11.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von Super-Zocker am 23.09.2004 17:08
    Hallo, das musste mal raus!

    Als der n64 in den startlöchern stand wollte sony einen CD laufwerk für den n64 rausbringen, doch nintendo hats irgendwie verhauen und die verhandlungen sind gescheitert!
    Nintendo war sich sicher, dass sie markführer bleiben, doch die ps1 hat sony dir marktführung verschafft, ein ganz großer fehler von nintendo!
    falsch.

    sony und nintendo wollten zusammen ein cd-rom laufwerk für das SNES ( nein, nicht N64 ) rausbringen. 1992 wurde der entwicklungsvertrag geschlossen. 1 - 2 jahre später sagte hiroshi yamauchi öffentilch auf einer messe das sie die kooperation mit sony beenden, weil sie andere ziele verfolgen als nintendo. ja das war ein fehler gewesen. sony entwickelte das SNES zusatzlaufwerk das "playstation" heißen sollte zur "Playstation" weiter

    Darauf hin beschloss sich microsoft nintendo abzukaufen, doch nix da!
    Der sega dreamcast war mit die beste konsole, alles games die es da gab, sollten auch auf den cube kommen, doch nach einer konferenz kommt es nur auf die xbox... Hmmm komisch
    darauf hin? microsoft wollte 1999/2000 versuchen nintendo zu kaufen. welche konferenz? huch, ich habe nix von einer konferenz gehört. und ich finde es komisch wenn titel wie crazy taxy ( die ja laut dir nur für die böse xbox erscheinen sollen) auch für den cube gibt

    entweder es kommt garnicht mehr auf den cube oder mit monaten verspätung, dass es keiner mehr haben will (splinter cell, rainbow six)...
    Microsoft investiert ein haufen geld, dass die games cniht für den cube kommen, somit wollen sie nintendo vom markt schaffen oder sie doch nocht abkaufen...
    splinter cell kommen später auf cube UND playstation 2, nicht weil der ganz ganz böse onkel mr gates das so will neiiiiin, er will es früher für die xbox haben weil er weiß das die ganzen pc nerds aus amerika darauf stehen wie deutsche politiker auf steuern einführen

    ABER obwohl microsoft 80% mehr spiele hat, verkauft sich der cube trotzdem in europe etwas besser und in USA viiiel besser!
    Das hat doch was zusagen!
    in usa viel besser? die xbox liegt in amerika bei 9,5 millionen einheiten. und der cube bei 7,8mio

    ich seh da kein besser? ihr etwa

    für europa gibts nie richtig feste zahlen aber da liegt xbox etwas voraus, cube etwas voraus oder beide gleich. ach ja, 80% mehr spiele soll es auf xbox geben? dann müsste es ja für die xbox nun 600 bis 800 spiele geben wenn es für den cube 200 - 400 + X gibt.

    Microsoft ist alles egal, die wollen überhaupt kein prophit machen, denn welche firma kann eine konsole von 479€ auf 149€ senken? Ich denk das kann sich keiner leisten, AUßer microsoft!
    es heißt profit. ach ja, 479€ auf 149€ innerhalb von 2,5 JAHREN. gegenfrage? wer kann sich schon eine preissenkung von 250€ auf 100€ innerhalb von 1,5 jahren leisten?

    Und trotzdem verkauft sich der cube besser (hehe)!
    weltweit gesehen nur durch den enormen vorsprung von japan, huch. ich hab vergessen das der cube ja noch weit billiger als die xbox ist, °O°.

    das ist ja ein reines wunder das er sich überhaupt öfter als die xbox verkaufen kann /ironie

    Microsoft will eg. das gleiche erreichen wie die es beim PC handel geschafft haben! Alle wissen, dass z.B. linux besser ist, aber wer holt sich linux? Welche program funktioniert bei linux? Oder zuschweigen welche games? Die neuen games laufen erst nichtmal auf linux und alles nach einer konferenz mit microsoft!
    einmal lagst du fast richtig, MS will das monopol das will aber auch nintendo [wieder], und sony hat es [noch].
    willst du wissen warum der mensch nicht auf linux umsteigt?
    der mensch ist ein gewohnheitstier.

    Also microsoft macht meiner meinung nach ganz klar die ganze industrie kaputt!
    wenn sie was zerstören dann paar konkurrenten, bzw stellen ihnen ein bein in den weg.

    Bei den next. gen. konsolen wird nintendo wieder die markführung übernehmen und microsoft vom markt schubsen
    gibts bei QVC jetzt wieder die glaskugeln im angebot?

    was denkt ihr?
    garnix

    wer spielt kann gewinnen, wer cheatat hat schon gewonnen
    aha...
    Broadway is the capital of live entertainment, Hollywood is the capital of movie entertainment, and Revolution is hoping to be the capital of interactive entertainment

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    03.03.2004
    Beiträge
    1.420

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Microsofts primäres Ziel ist die Konkurenten vom Markt zu drängeln, damit sie keine Konkurenz mehr haben, was sie ja im PC Bereich fast schon geschafft haben. Im Konsolengeschäft geht diese Rechnung nicht ganz auf...
    ''Wir bringen eine neue Konsole auf den Markt, die alle anderen vom Markt drängen wird/soll...'' Da haben die aber nicht mit Sony und Nintendo gerechnet und mit ihrem ''Wenn keine Konkurenz da ist, dann sind wir die Nr.1'' Prinzip haben die Typen schon die ''rote Karte'' in der Schweiz bekommen. Microsoft kann sich viel leisten, da sie eine fast unausschöpfliche Geldquelle haben.
    Dass sie primär auf ''Konkurenz eliminieren'' aus sind beweist auch die Tatsache, dass sie mit der XBox keinen Gewinn machen ( vor allem jetzt nach der Preissenkung ). Ich glaube, dass in Zukunft nur noch Sony und Nintendo um die Spitze kämpfen werden!
    Damit wäre alles gesagt .


    P.S. der Text ganz oben entspricht nicht ganz der Wahrheit ...
    ..,- fertig ist das Mondgesicht

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    03.05.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.263

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von RCP am 23.09.2004 18:09
    Microsoft will eg. das gleiche erreichen wie die es beim PC handel geschafft haben! Alle wissen, dass z.B. linux besser ist, aber wer holt sich linux? Welche program funktioniert bei linux? Oder zuschweigen welche games? Die neuen games laufen erst nichtmal auf linux und alles nach einer konferenz mit microsoft!
    willst du wissen warum der mensch nicht auf linux umsteigt?
    der mensch ist ein gewohnheitstier.
    Ich würde auf Linux umsteigen, wenn da wenigstens Spiele drauf laufen würden(und Treiber)...

    Aber mal zum Thema:

    Es ist klar, das Microsoft den Konsolenmarkt erobern will.....

    Wer will das nicht?

    Aber Microsoft hat halt das meiste Geld, und wie wir alle wissen, Geld regiert die Welt (und somit auch den Konsolenmarkt)...

    Leider gibt es auch Leute die drauf reinfallen und es "cool" finden, keine "Kiddiekonsole" zu haben....

    Naja, schaun wir mal, was die Zukunft bringt.....

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    23.07.2004
    Beiträge
    311

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Naja, schaun wir mal, was die Zukunft bringt..... [/quote]

    NIx wird die Zukunft bringen,wenn BIG N weiter so schläft.
    Und ich glaub die Revolution wird irgendso nen Schrott,wofür man wieder 1000 extrasachen braucht.
    Ich hoffe Nintento wacht auf sonst heißt es nämlich:

    REST IN PEACE
    Resident Evil 4 the best game for NGC

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    03.03.2004
    Beiträge
    1.420

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von cena am 23.09.2004 18:44
    Naja, schaun wir mal, was die Zukunft bringt.....

    NIx wird die Zukunft bringen,wenn BIG N weiter so schläft.
    Und ich glaub die Revolution wird irgendso nen Schrott,wofür man wieder 1000 extrasachen braucht.
    Ich hoffe Nintento wacht auf sonst heißt es nämlich:

    REST IN PEACE

    lol

    Schon wieder ein totsager ...
    ..,- fertig ist das Mondgesicht

  13. #13
    Sayano
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    viele scheinen hier zu vergessen dass nintendo eigentlich ca. 50% des konsolenmarktes hält. der rest verteilt sich auf xbox und sony, wobei sony klar vorne ist. somit war und ist nintendo immer noch nr. 1.

    klar ist der gameboy bei diesen zahlen miteinbezogen worden, doch wen störts. also mich nicht

    und wegen microsoft, ich hasse monopolisten. die versuchen alles und jeden zu kaufen. und wer nicht verkaufen will..... tja, die werden einfach dazu gezwungen. gesehen bei vielen programmentwicklern, die nur und ausschliesslich für windows schreiben.
    warum denkt ihr hat microsoft rare abgekauft? sie wollten eine marke von nintendo kaufen, damit nintendo/rare jünger zu xbox überlaufen. leider haben sie nur daran gedacht den namen zu kaufen und nicht die köpfe, die hinter dem namen standen. die werkeln jetzt für andere firmen oder haben eigene gegründet. da könnt ich mich fast krank lachen wenn ich an diesen fehlkauf von microsoft denke schade nur, dass rare daran zugrunde geht!

  14. #14
    Micnisa
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von Super-Zocker am 23.09.2004 17:08
    Hallo, das musste mal raus!

    Als der n64 in den startlöchern stand wollte sony einen CD laufwerk für den n64 rausbringen, doch nintendo hats irgendwie verhauen und die verhandlungen sind gescheitert!
    Nintendo war sich sicher, dass sie markführer bleiben, doch die ps1 hat sony dir marktführung verschafft, ein ganz großer fehler von nintendo!
    Darauf hin beschloss sich microsoft nintendo abzukaufen, doch nix da!
    Der sega dreamcast war mit die beste konsole, alles games die es da gab, sollten auch auf den cube kommen, doch nach einer konferenz kommt es nur auf die xbox... Hmmm komisch
    entweder es kommt garnicht mehr auf den cube oder mit monaten verspätung, dass es keiner mehr haben will (splinter cell, rainbow six)...
    Microsoft investiert ein haufen geld, dass die games cniht für den cube kommen, somit wollen sie nintendo vom markt schaffen oder sie doch nocht abkaufen...
    ABER obwohl microsoft 80% mehr spiele hat, verkauft sich der cube trotzdem in europe etwas besser und in USA viiiel besser!
    Das hat doch was zusagen!
    Microsoft ist alles egal, die wollen überhaupt kein prophit machen, denn welche firma kann eine konsole von 479€ auf 149€ senken? Ich denk das kann sich keiner leisten, AUßer microsoft! Und trotzdem verkauft sich der cube besser (hehe)! Microsoft will eg. das gleiche erreichen wie die es beim PC handel geschafft haben! Alle wissen, dass z.B. linux besser ist, aber wer holt sich linux? Welche program funktioniert bei linux? Oder zuschweigen welche games? Die neuen games laufen erst nichtmal auf linux und alles nach einer konferenz mit microsoft!
    Also microsoft macht meiner meinung nach ganz klar die ganze industrie kaputt!
    Bei den next. gen. konsolen wird nintendo wieder die markführung übernehmen und microsoft vom markt schubsen

    was denkt ihr?

    wer spielt kann gewinnen, wer cheatat hat schon gewonnen
    also ich gönne eindeutig nintendo den erfolg mehr als microsoft!
    was soll man als konsument aber machen???
    ich hab mir die xbox gekauft wegen rare, jetzt bin ich froh das ich sie hab, ich mein sie is immer noch häßlich, aber hat die derbsten killerapplikationen am start (Fable riddick halo2 usw usw...).
    ich bin mir sicher das microsoft einiges daran gedreht hat das die dritthersteller weniger für nintendo entwickeln, obwohl die installierte basis bei nintendo (noch) höher is. übrigens was du redest von wegen der cube is in den usa erfolgreicher als die box, absoluter schwachsinn die xbox verkauft sich teilweise besser als die playzy in den usa (erst letzten monat preissenkung) der cube is in den usa eindeutig auf platz 3 in europa zurzeit aufgrund von pokemon ( ein glück gibt es diese serie ) auf dem 2 und in japan eindeutig auf platz 2. ab der nächsten konsolengeneration wird denke ich microsoft das potential haben sony zu überholen, im heimkonsolensektor wird denke ich nintendo verdrängt werden. aber keine angst ich bin mir sicher, dass nintendo viel erfolg mit dem ds haben wird. versteht mich nicht falsch ich bin absoluter nintendofan seit dem snes und hab auch die meisten games für meinen cube (cube 34 box 12 ). ich werd mir auch die nächste konsole und den ds holen, nur denke ich das nintendo im heimkonsolensektor einfach zu viel falsch gemacht hat. es wird meiner meinung nach darauf hinauslaufen, dass big m alles übernimmt. sony könnte schwer pech haben mit dem psp, jedenfalls wenn der preis so bleibt.
    und wenn der psp nich so läuft wie erwartet hat sony neben der extrem teuren cell produktion ein weiteres finanzielles problem. ich mein die psp war auch net grad billig. schaut euch einfach mal die aktie von sony in letzter zeit an. ach ja fast vergessen mgm haben se ja auch noch geschluckt...
    ich sehe trotz der düsteren zukunft in sachen heimkonsolen optimistisch in die zukunft, im handheldsektor is nintendo nämlich (das is nich nur meine meinung siehe pressestatements von square, activision und co.) immer noch DER KING !!!
    Und wen da auch alles falsch läuft werden se halt dritthersteller, was meint ihr wie sich big m und sony úm einen exklusiven zelda oder pokemon titel freuen würden ... ganz weg vom fenster wird nintendo niiiiieeeeemaaalsss sein, denkt an meine worte !

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Banjo14
    Mitglied seit
    29.09.2001
    Beiträge
    2.074

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von RCP am 23.09.2004 18:09
    wenn sie was zerstören dann paar konkurrenten, bzw stellen ihnen ein bein in den weg.
    Ja, siehe die eine simpsonsfolge, als homer eine computerfirma aufmacht und bill gates mit 2 bodyguards sein büro verwüstet

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    03.12.2001
    Beiträge
    780

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von Cooli11 am 23.09.2004 18:26
    ]
    Ich würde auf Linux umsteigen, wenn da wenigstens Spiele drauf laufen würden(und Treiber)...
    einige spiele laufen da bereits. es gibt einige emulatoren die ein windows simulieren. damit kann man schon einige spiele starten.
    unreal tournament 2003 hatte sogar nen linux-installer dabei, damit man ut2k3 auf linux installen konnte.
    das mit den treibern lassen wir mal.. das is wirklich n leides thema...

    Zitat Zitat von RCP am 23.09.2004 18:09

    willst du wissen warum der mensch nicht auf linux umsteigt?
    der mensch ist ein gewohnheitstier.
    die durchschnittsanwender sind schon zu doof n klickibunti-windows richtig zu bedienen, mit linux würden sie wohl total amoklaufen...
    Feldzug gegen Brot http://www.verbietet-brot.ch.vu
    BuffedBlog: http://my.buffed.de/user/23/


  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von pipebomb
    Mitglied seit
    10.06.2001
    Beiträge
    1.704

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    habt ihr schonmal was von marktwirtschaft gehört? da gewinnt nun mal der stärkere. ms versucht sich ne käuferschaft zu holen indem sie erstmal große verluste mit nem perfekten onlineprogramm und ner preissenkung einfahren. sony hat es ungewollt auch so gemacht. es war absolut kein probs spiele zu brennen also wurden extrem viele playstations verkauft aber kaum spiele. dadurch wurden sicher extreme verluste gemacht aber es hat ne fangemeinde aufgebaut. nintendo hat es leider verpennt dem nachzukommen und tut einfach zu wenig für die fans.

    cya pipe

  18. #18
    Super-Zocker
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    urghz, ja hab das mit dem n64 und SNES irgendwie vertauscht, sorry

    wer spielt kann gewinnen, wer cheatat hat schon gewonnen

  19. #19
    AlwaysWinter
    Gast

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von pipebomb am 23.09.2004 20:05
    sony hat es ungewollt auch so gemacht. es war absolut kein probs spiele zu brennen also wurden extrem viele playstations verkauft aber kaum spiele. dadurch wurden sicher extreme verluste gemacht aber es hat ne fangemeinde aufgebaut.
    Wieso hat Sony Verluste, wenn sich die Spiele scheisse verkaufen? Die verdienen nur an den Lizenzen. Ich glaub nämlich eher das, dass das Raubkopieren Sony und MS gar nicht sooo stört, denn dadurch kriegen sie ja wie gesagt einen größeren Absatz der Konsolen, und dann wollen die Spiele-Hersteller natürlich für die Konsole erstma ne Lizenz. Gut, die Spiele fahren dann Verluste ein wegen Raubkopieren, aber darunter leiden nur die Publisher und Hersteller :>

    Ansonsten wurde eigentlich schon alles gesagt, so is die Wirtschaft nunmal, aber in einem Punkt find ich die Existenz von der MS-Konsole auch scheisse: Durch sie hat sich das Erwarten an ein Spiel viel zu sehr auf Leistung und Grafik und so weiter verlegt.

  20. #20
    Benutzer

    Mitglied seit
    10.04.2004
    Beiträge
    75

    AW: Microsoft macht die ganze konsolen industrie kaputt!

    Zitat Zitat von domidomek am 23.09.2004 18:14
    Microsofts primäres Ziel ist die Konkurenten vom Markt zu drängeln, damit sie keine Konkurenz mehr haben, was sie ja im PC Bereich fast schon geschafft haben. Im Konsolengeschäft geht diese Rechnung nicht ganz auf...
    ''Wir bringen eine neue Konsole auf den Markt, die alle anderen vom Markt drängen wird/soll...'' Da haben die aber nicht mit Sony und Nintendo gerechnet und mit ihrem ''Wenn keine Konkurenz da ist, dann sind wir die Nr.1'' Prinzip haben die Typen schon die ''rote Karte'' in der Schweiz bekommen. Microsoft kann sich viel leisten, da sie eine fast unausschöpfliche Geldquelle haben.
    Dass sie primär auf ''Konkurenz eliminieren'' aus sind beweist auch die Tatsache, dass sie mit der XBox keinen Gewinn machen ( vor allem jetzt nach der Preissenkung ). Ich glaube, dass in Zukunft nur noch Sony und Nintendo um die Spitze kämpfen werden!
    Damit wäre alles gesagt .


    P.S. der Text ganz oben entspricht nicht ganz der Wahrheit ...

    So traurig ich das finde, aber ich glaube Microsofts Rechnung geht auf... Ich glaube eher, dass Microsoft und Sony um die Spitze kämpfen. Ach und... In den USA Verkauft sich die Xbox besser als der GameCube. Nur so zur Info.
    Der GameCube is Geil!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •