1Gefällt mir
  • 1 Post By LOX-TT
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.772
    Blog-Einträge
    5

    Xenoblade Chronicles: Definitive Edition



    Genre: J-RPG
    Entwickler: Monolith
    Release: 2020


    Das preisgekrönte Spiel das 2010 auf der Wii erschienen ist, kommt in aufpolierter Form 10 Jahre später auf Nintendos Switch erneut auf den Markt.

    Ankündigungs-Trailer
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.454
    Nach der Wii und New 3DS Version brauch ich auch natürlich diese.

    Der Trailer sieht schon verdammt geil aus.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.839

    Xenoblade Chronicles: Definitive Edition

    Jawoll, gibt her!

    Zeit, mal wieder nen 100-Stunden-Spielstand darin aufzustellen. Hab ich ja erst dreimal.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.410
    Ein Meisterwerk, episch von der ersten bis zur letzten Stunde (und ja da kann schon ne dreistellige Zahl beim Spielstand stehn). Ich würde fast soweit gehn und sagen: das beste RPG, das ich je gespielt habe.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.454
    Hab das Spiel vor zwei Tagen angefangen. Bin gerade in der Athermine auf der obersten Etage. Mit Level 26 bin ich im Wii-Erstling und 3DS Port noch nie in die Mine gestartet. Generell bin ich bisher recht sicher durchmarschiert und habe schon etliche Sidequests erledigt.

    Das Erledigen von Sidequests finde ich deutlich angenehmer mit den verschieden färbigen Rufzeichen. Auch die Menüführung ist deutlich benutzerfreundlicher. So behält man gut über die vielen Quests den Überblick. Das wertet das Remaster jedenfalls auf.

    Grafisch ist das Game auf Xenoblade 2 Niveau und dementsprechend nicht gerade zeitgemäß hübsch. Was mir aber gut gefällt, dass der Artstyle und Spielwelt lebendiger wirkt. Leider ist die Grafik im Handheldmodus sehr verpixelt - genauso wie bei Xenoblade 2.

  6. #6
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.772
    Blog-Einträge
    5
    Warum budelst du den uralten Wii-Thread aus, wenn es doch einen Thread zum Remaster selbst gibt, von dem du ja berichtest?

    https://forum.videogameszone.de/nint...e-edition.html

    Edit: habs mal verschoben
    Geändert von LOX-TT (Heute um 00:30 Uhr)

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


Ähnliche Themen

  1. Xenoblade Chronicles
    Von TripleH9912 im Forum Nintendo Wii
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 03.10.2015, 22:46
  2. [V]erkaufe Xenoblade Chronicles Limited Editon - wie neu!
    Von Brennerchen im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 10:35
  3. Xenoblade Chronicles: Rollenspiel erscheint in Europa früher als vorgesehen
    Von MichaelSosinka im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 19:29
  4. News - Xenoblade Chronicles: Nintendo ruft zur Coverwahl auf
    Von MichaelSosinka im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 19:14
  5. News - Xenoblade Chronicles: Nintendo bringt das Wii-Rollenspiel nach Europa
    Von AlexanderGeisler im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 14:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •