Special - VGZ: Wii-Preissenkung in Sicht? - 10 Gründe, weshalb die Wii im Preis sinken muss!

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

Jakos93

Neuer Benutzer
Trotz des kurzen aufleuchtens der PS3 Slim sehe ich seitens Nintendo vorerst keinen Grund den Preis der Wii zu senken. Wer weiß, wie lange sich die PS3 an der Spitze halten kann.
Und wenn Nintendo nun den Preis so weit senken würde, müssten sie ungefähr doppelt so viele Konsolen pro Woche verkaufen, wie jetzt, damit sie den selben gewinn machen.
Nintendo ist nun einfach nicht in der Position, wo man die Konsole verbilligen muss, damit sie gekauft wird. Hier befinden sich seit Zeiten der Wii und des DS Sony und Microsoft. und die beiden müssen erst mal nach ihrer Preissenkung wieder aus dem Minus kommen.
Andere Meinungen würde ich gerne auf meiner Homepgar nexnews.de hören.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
AW:

Es wäre, finde ich, fair den Kunden gegeüber den Preis zu senken. Schliesslich verkauft Nintendo die alte PS2-Technik für 250 Euro. Ausserdem könnte die Wii wegen den niedrigen Preis der anderen Beiden, trotzdem im Regal stehen bleiben. Ich weiss BigN hat schon genug Konsolen verkauft, will aber denke ich mal weiter verkaufen. Und, bald ist Weihnachten ;)
 

KKZ

Bekanntes Gesicht
AW:

Eigentlich muss Nintendo, mit Blick auf die Konkurrenten, den Preis senken. Aber sind die Verkaufszahlen jetzt schon so nach unten gegangen? Wenn nicht, dann würde niemand mit normalem Verstand den Preis senken. Ich will genaue Zahlen! :p
 

mastermario

Benutzer
AW:

Schon wieder. die Wii wird nicht gesenkt, bei PS3 Slime die ist nur 1 Woche nur 151.000 verkauf nur in der ersten Woche

P.S: wenn jetzt noch so ne news kommt, dann komme ich nicht mehr hierher
 

McWurzelZwerG

Erfahrener Benutzer
AW:

In dem Artikel Quickpoll fehlt eine Auswahlmöglichkeit: "Habe die Wii schon längst wieder verkauft, weil sie scheiße ist und werde mir deshalb niewieder eine Wii kaufen" xD
 

WiiMag

Erfahrener Benutzer
AW:

hehe man jeder hat doch eh schon ne wii finde einfach das die controller voll überteuert sind hab 50 € ( so in dem dreh +-10 € ^^) ausgegeben und da uss ich sagen :

die controler sind total überteuer mehr als 40 € für nen controler auszugeben das is wucher pur!

und achja ihr habt alle recht die wii war bei mir noch nie wirklich im hardcore einsatz wie der gamecube oder sowas seit 2006 hab ich die und gerade mal 5-10 spiele xD und die meisten nichtmal durch weil sie kacke sind selbstd as xbox360 arcarde game castle crashers ist besser als jedes wii spiel!
 

WiiMag

Erfahrener Benutzer
AW:

edit:


ich kreuze an:

mir egal die wii ist altbacken und wird nicht mehr angeschmissen späteste in paa jahren braucht man für die nen spannungswandler xD
 

roth-christoph

Erfahrener Benutzer
AW:

Also bis jetzt habe ich nintendo nd die wii immer verteidigt, aber so wie es aussieht bis ich langsam gezwungen den anderen recht zu geben. langsam aber sicher glaubt nintendo wunder was sie wären, aber im endefekt kann ich nur noch kotzen was für spiele aufm markt gebracht werden. wenn ich daran denke wie viele stunden ich mit lbp verbracht habe und wie viele stunden ich die wii an hatte, dann zieht die wii deutlich den kürzeren. nintendo sollte sich langsam was einfallen lassen denn sonst fällt big-n wieder und landet irgendwann wieder dort wo sie bereits war. nämlich ganz unten.
 

Cell51

Erfahrener Benutzer
AW:

Wenn man mich fragen würde, würd ich meinen Nintendo wird bis Ende 2010 keine Preisenkung machen. klingt zwar hart aber in meinen augen realistisch. ich kann mir vorstellen das sie auf viele käufe der Wii setzen wenn Spiele wie Super Mario Galaxy 2, Zelda oder auch Metroid Other M kommen. Kann mir vorstellen das bei diesen Titel die Wii umsätze sich nochmal steigern werden.
Mit etwas Glück wird kurz bevor einer der 3 oben genannten Titel rauskommt die Wii nochmal günstiger werden aber in diesem Jahr rechne ich damit nich mehr. selbst wenn, ich hab ne wii
 

paul23

Bekanntes Gesicht
AW:

Cell51 am 15.09.2009 22:25 schrieb:
Wenn man mich fragen würde, würd ich meinen Nintendo wird bis Ende 2010 keine Preisenkung machen. klingt zwar hart aber in meinen augen realistisch. ich kann mir vorstellen das sie auf viele käufe der Wii setzen wenn Spiele wie Super Mario Galaxy 2, Zelda oder auch Metroid Other M kommen. Kann mir vorstellen das bei diesen Titel die Wii umsätze sich nochmal steigern werden.
Mit etwas Glück wird kurz bevor einer der 3 oben genannten Titel rauskommt die Wii nochmal günstiger werden aber in diesem Jahr rechne ich damit nich mehr. selbst wenn, ich hab ne wii
Wenn Nintendo den Preis nicht senkt, dann wird Niemand die Wii am Weihnachten kaufen. Denn, wie es richtig im Artikel stand, gibt es immoment keine Systemseller. Und die Games die du genannt hast, kommen frühstens nächstes Jahr. Und wenn man den Preis der 360 und der PS3 betrachtet, dazu noch die Hammer-Games, die diesen Winter rauskommen. Dann muss sich Nintendo warm anziehen!
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
bist du deppat! nintendo gehören 2/3 des gesamten us-konsolen-markts?!!! da würde ich meine produkte auch nicht im preis senken! wenn's in europa gleich aussieht, dann mahlzeit! man muss natürlich auch bedenken, dass nintendo mit ihren konsolenverkäufen als einzige profit machen...

keine verkaufshits für weihnachten? sega bringt mario vs sonic winterolympics, nintendo wiifit+ und new super mario bros, wiisports resort ist auch für die neueinsteiger äußerst interessant, sowie für kids, die's halt nicht vorher bekommen und wer weiß, vielleicht kommt ja noch ne fette überraschung...
wenn ich noch keine wii hätte, würde mich nintendos preispolitik stören, als besitzer seit dem launch hingegen ist mir's povidel. marktführer sind sie und die wii liegt im gegensatz zu ps3 und 360 voll im trend, also: für was weniger umsatz machen?! seht das ganze mal anders.

ihr habt ein süßwarengeschäft und eure plätzchen sind die beliebtesten in der ganzen stadt alle wollen plätchen von euch und ihr schafft es kaum, für alle eure kunden pläzchen zu machen.
andere leute machen auch pläzchen und verwenden dafür auch die besseren und teureren zutaten aber es sind eure plätzchen die den leuten schmecken. jetzt drücken die anderen die preise und bieten ihre von den zutaten her hochwertigeren plätzchen billiger als eure an. ca. 10% eurer kunden sagen, eure plätzchen sind viel zu teuer, da die anderen pläzchen bio sind und wir essen nur bio!!! die anderen sagen: scheiß auf bio, das sind die besten plätzchen und uns ist scheißegal ob sie die zutaten von letztem jahr verwenden, wichtig ist, dass sie einfach gut schmecken. andere wiederum kennen sich nicht so mit plätzchen aus und vertrauen einem zeitungsbericht wo steht, "heinz kunzes plätzchen: die angesagteste keksbude schlechthin! wer hip sein will geht nur hier hin" ihr verdient einen haufen geld und die zutaten vom jahr 2007 werden auch immer billiger, sind aber bis 2012 haltbar. die 10%, denen eure kekse zu klein und teuer waren, fangen jetzt an, zu schimpfen, und meinen, dass die anderen leute zu anderen süßwarengeschäften gehen müssen, nur weil sie finden, dass eure kekse zu klein und zu teuer sind. andere sagen, dass sie scheiße sind, was ja sachlich nicht stimmt. die anderen lässt das kalt und kaufen weiter bei euch. nun fordern die anderen 10%, dass ihr doch eine preissenkung machen sollt, ihr bekommt aber täglich neue kunden und ihr musstet schon zusätzliche bäcker angagieren, dass euer betrieb noch lieferfähig ist.
kurz. kekse gehen wie sau, kunden rennen euch die bude ein, was würdet ihr tun? DEN PREIS SENKEN, ist doch klar!!!! ;)
ich glaube, erst wenn die anderen hersteller eure plätzchen backen können, müsst ihr euch gedanken machen.
kürzer: ich glaube nicht, dass sich nintendo sorgen machen muss.
 
Genau! Ohne Preissenkung ist zu Weihnachten kein Run auf die Wii zu erwarten...............

Das weiß man auch bei Nintendo! Also sorry Cell51, aber die Preissenkung kommt auf jeden Fall vor Weihnachten diesen Jahres!!! Dafür musss man nicht mal Marktanalyst sein, um das voraus zu sagen........................
 

paul23

Bekanntes Gesicht
@Linktheminstrel
Mir gings hauptsächlich ums Weihnachtgeschäft! Und jetzt mal Hand aufs Herz, Niemand kauft sich die Wii wegen Mario vs. Sonic bei den Winterspielen, oder Wii Sports 2, Casual Fans ausgeschlossen. 4 Games reichen um mit der Wii den Boden zu wischen, Uncharted 2, Assassin´s Creed 2, Ratchet und Clank 2, und natürlich Moder Warfare 2. Wenn es um Blockbuster geht haben diesen Winter, die 360 und die PS3, ganzklar die Nase vorn.
Und jetzt mal ganz ehrlich, sag mir als Gamer, das du da anderer Meinung bist!
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
assassin's creed (1) war für mich die enttäuschung des letzten jahres, da viel zu monoton im spielablauf: finde kontaktpersonen- eliminiere zielperson, und das das ganze spiel durch... gähn!!
ich werd teil2 erst mal probezocken.
uncharted hab ich angezockt und finde es richtig gut, rachet & clank hingegen haben mich nie wirklich interessiert.
modern warfare 2 wird aber sicherlich gekauft.

naja, auf wii kommt noch red steel 2, muramasa, silent hill, spyborgs, ffcc: crystal bearers und resident evil dsc, von denen ich die ersten drei und letzteres 100% kaufen werde, die anderen muss ich erst anspielen.
mir sagen spiele wie muramasa oder little kings story mehr als spiele wie resistance 2 oder god of war... ist eben alles geschmacksache. mir sind geniale spielideen wichtiger als bombastoptik. ich spiele auch immer noch nes- und snes-spiele, nur um das noch weiter auszuführen. für mich ist bombastoptik nur nebensache. nehmen wir mal fable 2 auf der 360 her: hier glaube ich, dass grafisch mehr drin gewesen wäre, trotzdem ist dieses spiel auf platz eins meiner 360-spiele, vor oblivion und bioshock (für mich nach half life 2 der beste ego-shooter ever, weil eben wie hl2 was, was aus der masse sticht), gta? ich persönlich fand bully besser und ich hoffe auf eine fortsetzung.
ich persönlich sage, dass nintendo den preis senken kann, wann immer sie wollen, da es die anderen sind, die erstmal in ihre nähe in sachen verkaufszahlen kommen müssen, dennoch glaube ich dieses jahr sogar an eine verbilligung zum weihnachtsgeschäft.
trotzdem, dass meiner einschätzung nach nintendo's wii von den verkaufszahlen auch ohne preissenkung immer noch um einiges besser als die konkurrenz dastehen wird...
 
Oben