Resident Evil 8: Village

paul23

Bekanntes Gesicht
Warum kann ich die Demo nicht laden? Nur Folgen und auf die Wunschliste setzen geht . Hab auch schon Land gewechselt. Ist die wieder nur für Vorbesteller?
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Und warum wurde nix zu einem PSVR-Support gesagt, wenn doch die PS4-Version bestätigt wurde und Resi 7 in VR megageil war? Capcom, macht keinen dummen Fehler, bitte.

Sony hat VR begraben. Sie hätten direkt zum Launch der PS5 mit PSVR2 kommen müssen. Da geht es auch um Signalwirkung. Welcher Entwickler interessiert sich denn jetzt noch für VR?
Das Thema ist genauso durch, wie Kinect bei der Xbox.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Sony hat VR begraben. Sie hätten direkt zum Launch der PS5 mit PSVR2 kommen müssen. Da geht es auch um Signalwirkung. Welcher Entwickler interessiert sich denn jetzt noch für VR?
Das Thema ist genauso durch, wie Kinect bei der Xbox.

Darum kam auch diese Woche Hitman 3 mit großen PSVR-Modus oder Squadrons im Herbst, weil es ja so tot sein soll ;) VR ist quicklebendig und nicht zu vergleichen mit Spielereien wie Kinect etc.
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Darum kam auch diese Woche Hitman 3 mit großen PSVR-Modus oder Squadrons im Herbst, weil es ja so tot sein soll ;) VR ist quicklebendig und nicht zu vergleichen mit Spielereien wie Kinect etc.

Zwei Spiele mit zwei Jahreszeiten dazwischen für veraltete Hardware nennst du quicklebendig? :B

Auf Konsole ist VR sicher alles andere als quicklebendig.
 

Walti

Bekanntes Gesicht
Zwei Spiele mit zwei Jahreszeiten dazwischen für veraltete Hardware nennst du quicklebendig? :B

Auf Konsole ist VR sicher alles andere als quicklebendig.

Vielleicht ist quicklebendig etwas übertrieben, aber ich denke wir können uns alle darauf einigen wenn wir sagen, dass die VR-Leiche noch etwas zuckt :B

Zu der Village Präsentation:
Teil 7 hatte mir an und für sich sehr gut gefallen, es gab aber ein paar Sachen die mich gestört haben unter anderem diese gescriptete Szenen in den ein Gegner langsam auf den Spieler zukommt, der Bilderschirm kurz schwarz wird und der Feind dann plötzlich direkt vor dem Spieler steht. Das mag in VR vielleicht gruselig sein, aber ohne wirkte das jedesmal einfach nur affig. Ich hatte gehofft, dass das in Village nicht mehr vorkommt, aber in der gestrigen Präsentation konnte man leider eine solche Szene wieder sehen.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Quicklebendig, wohl eher so lebendig wie wenn man pures Quicksilver trinkt %)

Das Spiel sieht ansonsten aber echt in Ordnung aus, nur finde ich es kacke dass der höchste Schwierigkeitsgrad hinter der Digital deluxe edition versteckt ist
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Jetzt hat sich Capcom zu Demo geäußert. Gibts wohl technische Probleme mit deutschen Store. Ne is klar. ;D Die Demo muss wohl wieder hinter PS+ oder einer Paywall versteckt werden. ;)
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Wenn wir gerade dabei sind und jetzt wo ich ja wieder ne PS4 habe: ich finde es immer noch lächerlich dass man jedes mal wenn man sich im PSN store sich was kaufen will seine Personalausweis infos eingeben muss, urgh, entweder ihr speichert die scheiße nach einmaligem eintippen ab, ober ihr ihr lasst es komplett sein, so wie jeder andere shop auch :S
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Wenn wir gerade dabei sind und jetzt wo ich ja wieder ne PS4 habe: ich finde es immer noch lächerlich dass man jedes mal wenn man sich im PSN store sich was kaufen will seine Personalausweis infos eingeben muss, urgh, entweder ihr speichert die scheiße nach einmaligem eintippen ab, ober ihr ihr lasst es komplett sein, so wie jeder andere shop auch :S

ich musste noch nie Perso-Daten im Store nutzen weder beim Haupt-Account noch bei Zweit-Accounts. Weder bei PS3, noch bei PS4 oder Vita. Benutze aber auch ausschließlich PSN-Cards

edit:

Cover

hbzh1g0kea.png


Collector's Edition mit u.a. Chris Redfield Statue

hbzh2jlks5.png
 
Zuletzt bearbeitet:

gamechris

Bekanntes Gesicht
Ging's jetzt in dem RE Showcase nur um RE Village? Nix zu Revelations 3 oder dem angeblich bereits geleakten RE4 Remake?
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Demo macht einen guten Eindruck. Technisch gelungen, anscheinend 60fps. Das Schloß sieht sehr cool aus. Es gab aber keine Action , dafür Atmosphäre und Rätsel. Hätte gerne bisschen geballert wie in den Videos ;D
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ging's jetzt in dem RE Showcase nur um RE Village? Nix zu Revelations 3 oder dem angeblich bereits geleakten RE4 Remake?

es wurde noch der Multiplayer-Titel RE:Verse angesprochen kurz bzw. gezeigt, sowie die Kooperation mit Ubisoft bei Division 2 und ein kleiner Clip aus der neuen Netflix-Animationsserie.

Revelations oder ein weiteres Remake waren nicht Thema der Show.

hier die Videos dazu

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ging's jetzt in dem RE Showcase nur um RE Village? Nix zu Revelations 3 oder dem angeblich bereits geleakten RE4 Remake?

Spoiler:
Du kannst die ganzen geleakten offiziellen Capcom-Dokumente auf einer bestimmten Seite selbst herunterladen - dauert nur ewig, da man diese aus Gründen lediglich per Tor Browser herunterladen kann. Bis einschließlich 2024 kann man den "Release Schedule" einsehen, das Resident Evil 4-Remake wird dort ebenfalls erwähnt (dauert aber noch) sowie Revelations 3 mit dem Arbeitstitel "Resident Evil: Outrage". Ebenfalls kann man den kompletten Promo Plan zu RE8 einsehen, die aktuelle Demo wird nicht die letzte sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Erscheint das Spiel nun garantiert auch für die PS4? Ich kann mir nämlich gut vorstellen, dass viele Entwickler früher als später auf die geplanten PS4-Versionen ihrer Spiele verzichten werden nach dem Cyberpunk-Debakel. Andererseits wäre das wirtschaftlich alles andere als klug.

Habe richtig Bock drauf. Allerdings nicht, wenn die PS4-Fassung deutlich schlechter laufen würde, ähnlich The Evil Within damals mit PS3/PS4. Ansonsten warte ich halt einfach bis die PS5 im Hause steht.

Edit: Nach dem ich mir nun ein paar Videos angesehen habe, werde ich den Gedanken nicht los, dass das Spiel ursprünglich das Remake zu Resident Evil 4 hätte werden sollen, aber so viel geändert oder hinzugefügt wurde, dass es letztendlich zu einem neuen Spiel umformiert wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Ich fand es schon immer unklug, wenn auf eine Last-Gen Version verzichtet wird. Ich würde einfach Mal behaupten, dass man mit einer PS4 Version mehr Gewinn macht als mit ner PS5 Version. Selbst nach einem Jahr PS5 gibt's da höchstens 15 Mio. potentielle Käufer. Nicht viel im Vergleich zur PS4 Käuferschicht.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Das Spiel kommt definitiv für die PS4. Ist doch schon bestätigt, und man kann es schon überall vorbestellen.
Wenn die Grafik der Demo dieselbe ist wie im fertigen Spiel, dann würde es sogar ursprünglich für die PS4 entwickelt. Behaupte ich mal. Versteht mich nicht falsch , die Grafik ist gut, aber nichts was nicht auf der PS4 laufen könnte. Eher ist das gute PS4 Grafik. Selbst 60fps kann ich mir gut auf der Pro vorstellen.
Keine Ahnung warum Capcom erst behaupteten, es käme nur für Nextgen. Ergibt keinen Sinn.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Resident Evil Village: Längere Spielzeit als Resident Evil VII

Capcoms Resident Evil Village (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One) wird eine längere Spieldauer als Resident Evil VII (PS4, Xbox One, Switch) besitzen. Das sagte Produzent Peter Fabiano im aktuellen Official PlayStation Magazine.

"Ich kann sagen, dass es viel umfangreicher ist als das, was die Spieler in Resident Evil VII: Biohazard erlebt haben", sagt Fabiano. Release: 07.05.21 (Europa)
CLICK (PSU: "Resident Evil Village Length To Be 'Much Larger' Than Resident Evil 7")
Quelle: gamefront.de


Erinnert mich an die Aussage von Capcom: "Jeder der drei Kampagnen von RE6 wird so lang sein wie die von RE5. Ergo, das Spiel hat den dreifachen Umfang.

Es kommt wieder mal nicht auf die Länge an, sondern auf die Qualität ^^
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Oh sorry, hatte mich eigentlich durch den Thread geklickt und das Video im Startpost übersehen. Wusste nicht, dass das der Ankündigungstrailer war. Finde ehrlich gesagt manche Threads recht anstrengend zu stöbern mit vielen Videos, zum Beispiel den Thread zu Black Ops Cold War.

Haben wir eigentlich keinen Thread zum Remake von Resident Evil 3? Scheint vergleichsweise zum RE2 Remake ja ziemlich untergangen, auch deutlich kürzer und schlechter, glaubt man den Reviews
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Hab die Maiden Demo gespielt. War eigentlich ganz nett und nicht so arg wie damals VR Demo zu RE VII die ich auf der Gamecity spielen durfte. Die Demo dauert keine 30 Minuten und es kommt leider kein Resi-Flair auf, abgesehen von der Items-Aufnahme. ;D

Da die Figur am Ende der Demo stirbt, gehe ich davon aus, dass das entweder ein Prolog Level war oder gar nicht im fertigen Spiel enthalten sein wird.
 

zockerfreak

Bekanntes Gesicht
Hab die Maiden Demo gespielt. War eigentlich ganz nett und nicht so arg wie damals VR Demo zu RE VII die ich auf der Gamecity spielen durfte. Die Demo dauert keine 30 Minuten und es kommt leider kein Resi-Flair auf, abgesehen von der Items-Aufnahme. ;D

Da die Figur am Ende der Demo stirbt, gehe ich davon aus, dass das entweder ein Prolog Level war oder gar nicht im fertigen Spiel enthalten sein wird.

Ich habe Maiden ebenfalls (mehrmals) gespielt und hatte sehr viel Spaß damit.
Die Demo macht auf mich auch mehr Eindruck als es "The Beginning Hour"vor vier Jahren gemacht hat.
Überhaupt verspüre ich auf RE8 wesentlich mehr Vorfreude als seinerzeit auf den siebten Teil.
Könnte am enorm interessanten und vielversprechenden Setting liegen oder einfach an der Tatsache, dass die gesamte Resi-Storyline wieder aufgegriffen wird (ja, ich bin ein Fanboy:B).
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Heidewitzka, es läuft sogar mit 60 fps auf ner Pro :O
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
am 15. April ist das nächste Resident Evil Showcase mit neuem Trailer und Gameplay und eventuell der Ankündigung der 2. Demo, die bereits im Quellcode vom Store entdeckt wurde

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Oben