Resident Evil 8: Village

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
85qnafbmnj6q.png


Grund-Informationen zum Spiel
Publisher:Capcom
Entwickler:Capcom
Genre:Horror
Release-Datum:07.05.2021

Erhältlich für folgende Systeme
PS4
PS5
Xbox One
Xbox Series X
Nintendo Switch
Steam
Epic
erh j.pngerh j.pngerh j.pngerh j.pngerh n.pngerh j.pngerh j.png


Ankündigungs-Trailer
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Buh: Ethan! :|
Yeah: Chris! =)
Buh: Chris... böse? :O

Da habt ihr euer Resident Evil 4 Remake: Ein Dorf, scheinbar irgendwo im Nirgendwo. Ein Schloss. Gestalten mit seltsamen Hüten :B Fehlt nur noch ein NPC-Charakter, den man retten muss.

Aber auch geil, dass Chris nicht ansatzweise wie in RE7 aussieht, sondern wieder so, wie man ihn ab RE5 kannte.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Ich will einfach nur Wesker wieder :|

RE Lore spoilers:
Spoiler:
Ja, ich weiß dass er tot ist, aber kommt, es ist Resident Evil, eine Serie mit Zombies und Okkultem mist, besonders jetzt im neuen, da wird es ja wohl irgend einen weg geben, zumal Ada Wong dann auch ohne großartige Erklärung plötzlich wieder gelebt hat
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
*Work in progress

Du kommst nach Monaten zurück und postest nur um auf Lox' Schreibfehler hinzuweisen? ;) :-D


Ich will einfach nur Wesker wieder :|

RE Lore spoilers:
Spoiler:
Ja, ich weiß dass er tot ist, aber kommt, es ist Resident Evil, eine Serie mit Zombies und Okkultem mist, besonders jetzt im neuen, da wird es ja wohl irgend einen weg geben, zumal Ada Wong dann auch ohne großartige Erklärung plötzlich wieder gelebt hat


Ja, da hätte ich jetzt auch nix dagegen.

Das kann man halt so oder so sehen: Man mag die alten Leute und will die Geschichten mit ihnen sehen (und ignoriert ggf. dass manche schon zu "alt für diesen Scheiß" sind). Andere würden sagen, wie lahm es ist, immer mit den selben Leuten zu spielen und wie unrealistisch, dass es immer nur die trifft.

Wie gesagt, ich hätte kein Problem zum 13. Mal mit Chris/Leon/Jill/Claire zu spielen, selbst wenn sie eigentlich schon 67 Jahre alt sein müssten. Die haben einen Grund darin zu sein. Das sind wenigstens Polizisten bzw. sogar Mitglieder von einem Spezialeinsatzkommando (abseits von Clarie ;)). Die fühlen sich halt an, als das sie dort reingehören.

Was Wesker betrifft ist auch schade, dass sie nicht mehr als Alex Wesker gemacht haben. Nachdem man Albert schon aus dem Spiel genommen hat, hätte man damit zumindest jemanden gehabt, die vielleicht auch eine ähnliche Präsenz wie er erreichen hätte können. Der Wesker hatte einfach eine Aura um sich... schon fast wie ein Sith Lord (falls jemand hier zufällig von diesem "Star Wars" gehört hat).
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Village wird die Story-Line die mit Resident Evil 7 begonnen hat abschließen

play3.de schrieb:
Unter anderem war die Rede davon, dass die Arbeiten an „Resident Evil: Village“ zu etwa 60 Prozent abgeschlossen sind. In einem aktuellen Statement legten die beiden Produzenten Tsuyoshi Kanda und Pete Fabiano noch einmal nach und wiesen darauf hin, dass die Planungsphase von „Resident Evil: Village“ bereits vor rund dreieinhalb Jahren anlief.

Entwickler über die Vorzüge der neuen Konsolen

Weiter heißt es, dass wir es bei „Resident Evil: Village“ mit einem Nachfolger zu „Resident Evil 7“ zu tun haben, mit dem die Geschichte des Vorgängers zu einem würdigen Ende geführt werden soll. Im spielerischen Bereich möchten die Entwickler von Capcom laut den beiden Produzenten mit verschiedenen Elementen punkten. In den Mittelpunkt rückt dabei natürlich die Survival-Horror-Erfahrung.



Doch auch Aspekte wie die Erkundung der Spielwelt, Puzzles und ein intelligentes Wirtschaften mit den knapp bemessenen Ressourcen werden nicht zu kurz kommen. Mit einem Blick auf die Hardware der beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X und PS5 heißt es: „Wir haben die Grafik und den Ton aufgerüstet. Auch die Tatsache, dass die Ladezeiten nicht wahrnehmbar sind, ist ein wichtiger Punkt. Alles in allem ermöglichen Next-Gen-Konsolen ein immersiveres Erlebnis.“


„Resident Evil: Village“ wird 2021 für den PC, die Xbox Series X sowie die PlayStation 5 veröffentlicht und verfrachtet die Spieler in ein abgelegenes Dorf in den Bergen. Genau wie es bereits bei „Resident Evil 7“ der Fall war, wird „Resident Evil: Village“ ebenfalls aus der First-Person-Perspektive. Auch wenn der neueste Ableger etwas actionreicher ausfällt als „Resident Evil 7“, soll sich die eigentliche Survival-Horror-Erfahrung an den Wurzeln der langlebigen Serie orientieren.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Quelle: gamefront.de
Resident Evil Village: Capcom führt Umfrage durch

09.07.20 - Capcom gibt bekannt, dass man gerade eine Umfrage zum Survival-Horrorspiel Resident Evil Village (PS5, XSX) durchführt. Der Publisher will die Meinung der Fans zum bislang Gezeigten erfahren, spricht auch eine möglich Demo an.
CLICK (RE_Games: "We value your feedback. Please take a few minutes of your time to fill out this form about Resident Evil Village.")

Ich mein, sie fragen, ob /wie die Tatsache dass man Ethan spielt seine Kaufentscheidung beeinflusst. Da klick ich natürlich auf "extremely slightened" (oder wie es hieß). :-D

Beim letzten Punkt, wo man allgemein was mitteilen kann hab' ich geschrieben: Sie sollen doch bitte in Zukunft die Quantität der Collector's Editionen erhöhen. Weil man als Fan kaum eine Chance hat, die Teile (zu gerechten Preisen) zu kaufen, da Scalper alles sofort wegkaufen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ethan Winters soll deutlich mehr Charaktertiefe erhalten als in Teil 7

play3.de schrieb:
In den vergangenen Wochen bedachte uns der als verlässliche Quelle geltende Insider „Dusk Golem“ in regelmäßigen Abständen mit Details zu „Resident Evil Village“.


Wie der Insider via Twitter zu verstehen gab, geht es den Entwicklern von Capcom bei den Arbeiten am neuesten Ableger der „Resident Evil“-Reihe unter anderem darum, dem Protagonisten Ethan mehr Präsenz einzuräumen. Auch wenn in „Resident Evil Village“ mehrere spielbare Charaktere auf euch warten, soll sich das Geschehen vor allem um Ethan und dessen Persönlichkeit, die in „Resident Evil 7“ noch etwas zu kurz kam, drehen.

Resident Evil 7 konzentrierte sich auf die Bakers

„Du spielst zwar als zwei andere Charaktere, aber Ethan spielt noch mehr eine zentrale Rolle bei den Ereignissen im Spiel und interagiert mit viel mehr Charakteren. In RE7 haben sie Ethan abgeschwächt, um sich mehr auf die Baker zu konzentrieren. Während es Mia gab, war sie nicht sie selbst. Und Ethan diskutierte es mit einer Gruppe von Psycho-Killern, die ihn töten wollten, nicht aus“, so „Dusk Golem“.

„In RE8 haben sie nicht nur Ethan viel mehr Präsenz verliehen. Es passiert auch viel mehr, alternativ ist Ethan direkt involviert, es gibt mehr NPCs in diesem Spiel als in jedem anderen RE. Und es wird vor allem auf Ethans Psyche mit dem Schwerpunkt auf Halluzinationen eingegangen“, führte der Insider aus.

Ethan als überzeugender Hauptdarsteller des Horror-Abenteuers

Zur Geschichte von „Resident Evil Village“ wird ausgeführt: „Es gibt auch den Ansatz, dass Ethan eine Stadtperson ist, die sich mit dem ländlichem Unsinn befasst. Ethan geht nach einem Unfall ins Dorf, um nach einem Telefon zu suchen, und muss sich mit Leuten auseinandersetzen, die ihm als Außenseiter nicht vertrauen und Waffen auf ihn richten.“

„Er muss mit den verrückten Überzeugungen umgehen, die die Einheimischen haben und die er ihnen nicht abnimmt, während er versucht, mit anderen zu fliehen. Es gibt Menschen, die sterben und überall um ihn herum verrückt werden. Ethan als überzeugenderer Hauptdarsteller spielt dabei eine zentrale Rolle“, heißt es abschließend.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
aktuell gibt es Gerüchte das Resident Evil: Village anders als angekündigt doch noch neben PS5 und Series X/S auch für die beiden Curent-Gen Systeme (also PS4 und One) erscheinen könnte
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Läuft das Spiel auf derselben RE Engine? Dann kann ich mir das sehr gut vorstellen, dass die CurrentGen supportet wird.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Natürlich kommt das auch für die PS4 und XBox One. Als würde man sich die User Base entgehen lassen wollen. Gerade Capcom portiert ohnehin alles auf jeglichen Plattformen.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Also wenn es dieselbe Engine nutzt kann an den Gerüchten durchaus was dran sein. RE7 und DMC5 sind doch auch CurrentGen Titel. Wundern würde es mich jetzt auch nicht.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Die wären doch auch blöd, wenn man damit die Current-Gen nicht bedient. Nicht jeder kauft sich gleich 'ne neue Konsole. Da entgehen ihnen einige potentielle Käufer. Und, wie schon gesagt wurde: Wir reden vom Capcom. Die bringen jedes RE auf jedem System. Die eigentliche Frage sollte sein, kommt noch eine PS3- und eine Switch-Version? :B
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Wird Chris Redfield mit dem Werwolf-Virus infiziert? Neues Artwork (könnte sogar Cover-Motiv sein möglicherweise)

16056954534199gkto.jpg
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Release am 7. Mai für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und Steam

3. Trailer

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Gameplay

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

edit:

ab heute gibts exclusiv für PS5 die Maiden Demo.

Verdammt, warum exclusiv?

Und warum wurde nix zu einem PSVR-Support gesagt, wenn doch die PS4-Version bestätigt wurde und Resi 7 in VR megageil war? Capcom, macht keinen dummen Fehler, bitte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Und warum wurde nix zu einem PSVR-Support gesagt, wenn doch die PS4-Version bestätigt wurde und Resi 7 in VR megageil war? Capcom, macht keinen dummen Fehler, bitte.
Weil RE7 auf der PS4 mit 60 fps lief, was für VR pflicht sein MUSS, da es sonst zur extremen motion sickness kommt, RE8 wird das nie im leben 60 fps auf der PS4 hin kriegen (muss ja auch sagen mich wundert es dass der VR support bei RE7 Playstation exklusiv war, warum auch immer, vermutlich hat Sony mit Scheinen gewunken...).
 
Oben