Nintendo Classic Mini - Super Nintendo Entertainment System [SNES]

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System | Nintendo


Nachdem Nintendo Ende des vergangenen Jahres mit der Nintendo Classic Mini: NES einen gewaltigen Erfolg erzielen konnte, waren schon mehrfach Gerüchte zu einer Miniatur-Version des Super Nintendos aufgetaucht. Inzwischen haben die Verantwortlichen von Nintendo bekanntgegeben, dass die Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System am 29. September 2017 erscheinen wird.

Die Mini-Konsole wird ein weiteres Mal mit einigen Spielen gefüllt, die sich direkt auf dem System befinden. Unter anderem ist auch das nie erschienene "Starfox 2" enthalten, was es für jeden Nintendo-Fan zu einem Pflichtkauf macht. Weitere Titel sind unter anderem "Super Mario World", "Super Mario Kart", "Donkey Kong Country", "F-Zero" und "The Legend of Zelda: A Link to the Past". Allerdings sollen sich noch zahlreiche weitere Spiele auf der Konsole befinden, sodass 21 Spiele bereitstehen werden.

Es werden zwei Controller in dem Paket enthalten sein. Zudem hat Nintendo alle Spiele aufgelistet, die in der europäischen Version des SNES Mini enthalten sein werden:


  • Contra III: The Alien Wars
  • Donkey Kong Country
  • EarthBound
  • Final Fantasy III (= Final Fantasy VI)
  • F-ZERO
  • Kirby Super Star
  • Kirby’s Dream Course
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • Mega Man X
  • Secret of Mana
  • Star Fox
  • Star Fox 2
  • Street Fighter 2 Turbo: Hyper Fighting
  • Super Castlevania 4
  • Super Ghouls ’n Ghosts
  • Super Mario Kart
  • Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
  • Super Mario World
  • Super Metroid
  • Super Punch-Out!!
  • Yoshi’s Island


Geniale Auswahl, vor allem das beste (klassisches) Final Fantasy VI (wurde damals als Final Fantasy III in Europa veröffentlicht) ist dabei! :X Diesmal werde ich sie mir direkt kaufen, anstatt sie vollkommen überteuert zu Weihnachten geschenkt zu bekommen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
ok bei der Spiele-Auswahl werde ich es wohl doch kaufen, sind einige Sachen dabei die ich nicht Retail besitze. Aber warum fehlt Donkey Kong Country 2 + 3? Wenn das 1er droben ist, kann es ja nicht an der Rare-Lizenz liegen.

Schön auch Spiele dabei zu haben die es nicht bei uns gab (Super Mario RPG, Starfox 2)

hier werde ich das große SNES aber angesteckt lassen, anders als beim NES, denn es fehlen doch ein paar Spiele (neben den genannten DKC-Spielen auch die 3 Super Star Wars Games und weiteres, die ich Retail besitze)

edit:

Packung:

ekqwg85v.jpg


sind das richtige SNES-Controller, die auch am großen SNES gehen? Es ist jedenfalls nicht die Wii-Anschlüsse wie beim NES-Mini, sondern sehen wie richtige SNES-Anschlüsse aus. Frage ist nur, ob die Größe passt.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kraxe

Gast
Die RARE-Lizenz hat damit nichts zu tun, weil die bei Nintendo ist.

Das NES-Mini hat 30 Games und das SNES-Mini 20 + 1 (Starfox 2, sobald man den Corneria-Level in Starwing geschafft hat.

Es fehlen so einige Perlen wie etwa Lufia, Terranigma, Super Mario Allstars, Turtles, Schlümpfe, ...

Waum Nintendo nicht 30 Titel anbietet verstehe ich nicht ganz. Liegt wohl am Preis. Auf jeden Fall finde ich das Spieleangebot besser als noch beim NES Mini.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Unbedingt :B
Waum Nintendo nicht 30 Titel anbietet verstehe ich nicht ganz. Liegt wohl am Preis. Auf jeden Fall finde ich das Spieleangebot besser als noch beim NES Mini.
aber mal ganz ehrlich: auf den NES Mini sind auch echt viele Spiele drauf welche man heute nicht länger als 10 minuten spielt. Oder würdest du noch heute Stunden an Spaß mit Donkey Kong (+Jr.), Excitebike, Ice Climber, Pac-man oder Tecmo Bowl haben? Na dacht ich mir. Hier beim SNES Mini sieht das anders aus, bis auf kirbys Dream course (na gut, und ehrlich gesagt auch F-Zero und das erste Mario Kart, das sind meiner Ansicht nach keine gut gealterten Spiele) sind da echt nur Meisterhafte Klassiker drauf welche man heute noch großartig genießen kann %)
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Unbedingt :B

aber mal ganz ehrlich: auf den NES Mini sind auch echt viele Spiele drauf welche man heute nicht länger als 10 minuten spielt. Oder würdest du noch heute Stunden an Spaß mit Donkey Kong (+Jr.), Excitebike, Ice Climber, Pac-man oder Tecmo Bowl haben? Na dacht ich mir. Hier beim SNES Mini sieht das anders aus, bis auf kirbys Dream course (na gut, und ehrlich gesagt auch F-Zero und das erste Mario Kart, das sind meiner Ansicht nach keine gut gealterten Spiele) sind da echt nur Meisterhafte Klassiker drauf welche man heute noch großartig genießen kann %)

F-Zero und Mario Kart sind relativ gut gealtert finde ich. Super Mario Kart zocke ich mit Kumpels bis heute lieber als MK DD, MK Wii oder KM8Deluxe. Wir entscheiden uns immer zwischen SMK und MK64...
Da sind Contra III, Star Fox oder Super Castlevania deutlich schlechter gealtert wie ich finde. Besonders Star Fox kann man heutzutage kaum noch spielen.

Dass die Spiele grundsätzlich mehr Umfang haben als die NES Klassiker liegt aber einfach nur in der Natur der Weiterentwicklung. Das ist für mich aber kein Grund, warum es nicht auch wieder 30 Spiele hätten sein dürfen. Klar, die Auswahl hat sehr viel Qualität - aber es hätte ja locker noch neun weitere Klassiker gegeben. Und am Speicherplatz kann es ja wohl auch kaum liegen. Es gibt noch so viele Klassiker. Okay, bei vielen kommt es auf Lizenzen an, aber dass ist bei Megaman X ja z.B. nicht anders...

- Pilotwings
- SimCity
- TMNT Turtles in Time
- ISS (Deluxe) oder Super Soccer
- NBA Jam
- Firemen
- Chrono Trigger
- Battletoads
- Breath of Fire 2
- Earthworm Jim
- Harvest Moon
- Magical Quest
- Super Bomberman
- Super R-Type
- Lost Vikings
- Terranigma
- Illusion of Time
- Lufia
- Mario Allstars
 

Mariostar

Bekanntes Gesicht
Das erste Mario Kart kann man auch heute noch sehr gut zocken. Unglaublich, was Nintendo da so früh schon auf die Beine gestellt hat. Da waren die CPU-Gegner wenigstens noch herausfordernd. Gerade im 2-Spieler-Modus ist der 150cc Special Cup echt 'ne harte Nuss. Zumindest seit Double Dash sind die Computerspieler ja echt ein Witz... :schnarch:
 
K

Kraxe

Gast
Das SNES Mini ist nun auch auf Amazon.de bestellbar. Beachtet, dass man nur ein Exemplar bestellen kann. (So läuft es wenigstens mal fairer ab.)

Amazon.de: SNES Mini
Hab die Chance natürlich sofort genutzt und zwei SNES gesichert. :X Eigentlich konnte ich als Österreicher die ersten 30 min gar nicht vorbestellen. Aber es doch noch geklappt, sogar mit zwei verschiedenen Useraccounts.
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Das SNES Mini ist nun auch auf Amazon.de bestellbar. Beachtet, dass man nur ein Exemplar bestellen kann. (So läuft es wenigstens mal fairer ab.)

Amazon.de: SNES Mini

Endlich. Danke. Nachdem es bei anderssprachigen Amazon-Seiten schon seit gestern vorbestellbar war, habe ich ständig schon auf Amazon.de geschaut. (Wobei ich's mit der normalen Suche auch nicht finde, wie haut das bei dir hin?)
Jetzt wird's nicht so eine Odyssee wie bei der BotW Collector's Edition oder dem Majora's Mask 3DS
 
K

Kraxe

Gast
Auf die Reaktion habe ich gewartet. ;D

Mein Neffe hat Anfang September Geburtstag und möchte eigentlich eine Switch. Die darf er aber nicht haben, weil er schon Weihnachten 2015 einen New 3DS und letztes Jahr zum Geburtstag eine WiiU bekam. Schule ist halt auch wichtig. ;D

Aber ich denke mit einem SNES Mini macht man nichts falsch, zumal es ohnehin nur eine einmalige Investition ist. Die Spiele sind leider alle in Englisch (US 60 Hz), aber das Problem mit englischen Texten hatten wir ja als Kinder auch. Ihm interessiert hauptsächlich sowieso nur Super Mario World 1 und 2, Donkey Kong Country und Zelda ALTTP.
 

Mariostar

Bekanntes Gesicht
Ist das lächerlich...
Das Ding ist nach fünf Minuten bei amazon.de ausverkauft und bei eBay wurden soeben schon die ersten Exemplare für 229€ verkauft. Ich versteh diesen Hype einfach nicht. Wieso geben so viele Leute so viel Geld für einen Emulator, auf dem auch noch einige der besten SNES-Titel fehlen, aus?
 

OldShatterhand

Bekanntes Gesicht
Das frag ich mich seit jeher. Zumal man die Spiele, die dabei sind nicht erweitern kann, und original Cartridges kann es auch nicht abspielen. Ein Schwachfug im Quadrat.
 

Khaos-Prinz

Bekanntes Gesicht
Aber ich denke mit einem SNES Mini macht man nichts falsch, zumal es ohnehin nur eine einmalige Investition ist. Die Spiele sind leider alle in Englisch (US 60 Hz).
Puuh, schon wieder Geld gespart. Den unlokalisierten Schmus können sie sich in ihre Haare schmieren. Dafür würde ich nichtmal einen 10er ausgeben.
 
K

Kraxe

Gast
Puuh, schon wieder Geld gespart. Den unlokalisierten Schmus können sie sich in ihre Haare schmieren. Dafür würde ich nichtmal einen 10er ausgeben.
Dafür sind es die US-Versionen mit 60 Hz. Das ist insb bei F-Zero und Super Mario Kart ein großes Plus. Bei den RPGs und Zelda muss man halt der englischen Sprache mächtig sein.
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
Ist das lächerlich...
Das Ding ist nach fünf Minuten bei amazon.de ausverkauft und bei eBay wurden soeben schon die ersten Exemplare für 229€ verkauft. Ich versteh diesen Hype einfach nicht. Wieso geben so viele Leute so viel Geld für einen Emulator, auf dem auch noch einige der besten SNES-Titel fehlen, aus?
weils selten ist.

habe mir eins über amazon.uk und amazon.de gesichert. mal sehen, was ich mit dem zweiten mache.
 
Oben