Memory Card

yoshi-ei

Benutzer
Mich würde interessieren wie auf einer GC-Memory Card Spielstände gesichert werden? Mit Batterien - wohl kaum?
In N64-Modulen sind Speicher (die Bezeichnung weiß ich nicht mehr...) drinnen, sodass die Spielstände nicht mehr verloren gehen, oder?!
Aber keine Ahnung wie das bei den aktuellen Memory Cards abläuft!Außerdem: Wie ist das bei GBA-Modulen - bei den Alten ist ganz klar eine Batterie enthalten(bei transparenten Gehäusen sichtbar)- also ist, wenn die Batterie aufgibt, der Spielstand weg! Wirklich schade...!!

Euer Unwissender!!
 

forestspyer

Bekanntes Gesicht
Es handelt sich dabei um ganz gewöhnliche Speicherkarten, wie bei anderen Konsolen oder Computern auch. Eine Speicherkarte hat keinerlei Batterie. Der Gamecube liest sie aus und beschreibt sie, das heißt die Karte selber braucht keinerlei Energie. ;)
 
Oben