Lucas Arts vernachlässigt Cube .

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Seit Rebel Strike ist kein STAR WARS Spiel mehr fürn Cube in Entwicklung , dabei wären Games wie Battlefront , Republic Commando , KotoR oder Episode III - Rache der Sith auch auf Nintendos Würfel gern gesehene Perlen .
 

darth-vader87

Bekanntes Gesicht
Lord Vader weint auch nicht...

Es ist wirklich echt schade. Da kann man leider nichts machen...

Oder kann man sich mit vielen Leuten an LucasArts wenden?? :confused:

Aber trotzdem:
 

RCP

Bekanntes Gesicht
LOX-TT am 09.11.2004 11:37 schrieb:
dabei wären Games wie Battlefront , Republic Commando , KotoR oder Episode III - Rache der Sith auch auf Nintendos Würfel gern gesehene Perlen .

zelda, metroid bla bla blubb und noch irgendwas wären auch gern gesehene perlen auf anderen systemen :)

kotor ist auf den konsolen xbox exclusiv, wie rogue squadron cube exclusiv ist.

sonst hab ich die gleiche meinung wie evil :]
 

PhilipS

Neuer Benutzer
naja, man muss schon n bischen zwischen 1st und 3rd Party Titeln unterscheiden.
Hier geht s ja wirklich um Multiplattformtitel, die praktisch überall ausser aufm GCN kommen
 
S

Schother

Gast
Also ich bin genau LOX-TTs Meinung. Ich kann Lucasarts echt nicht verstehen. Fast alle Star Wars Toptitel erscheinen ausschlieslich für die Xbox und evt. noch für den PC. Die PS2 ist auch noch ein klein wenig besser bedient als der Cube, aber bei weitem nicht so wie die Xbox. Ich bin ja dankbar für das tolle Rebel Strike aber dieses ersetzt meiner Meinung nach nicht Toptitel wie Knights of the old Republic, Battlefront, Republic Comando oder Star Wars Episode III.
Ich kann es nicht nachvollziehen weshalb die meisten Star Wars Spiele für die Xbox erscheinen. Die Xbox hat sich weltweit weniger als der Cube, geschweige denn der PS2 verkauft und die Grafik ist auch nicht viel besser. Vieleicht zahlt Microsoft ja Geld wie bei Splinter Cell :-D . Wenn es eine Möglichkeit gäbe, Lucasarts dazu zu bringen Episode III oder auch andere Star Wars Spiele für den Cube rauszubringe, wäre ich als alter Star Wars jedenfalls sofort dabei.
 

RCP

Bekanntes Gesicht
Schother am 09.11.2004 20:33 schrieb:
Also ich bin genau LOX-TTs Meinung. Ich kann Lucasarts echt nicht verstehen. Fast alle Star Wars Toptitel erscheinen ausschlieslich für die Xbox und evt. noch für den PC. Die PS2 ist auch noch ein klein wenig besser bedient als der Cube, aber bei weitem nicht so wie die Xbox. Ich bin ja dankbar für das tolle Rebel Strike aber dieses ersetzt meiner Meinung nach nicht Toptitel wie Knights of the old Republic, Battlefront, Republic Comando oder Star Wars Episode III.
Ich kann es nicht nachvollziehen weshalb die meisten Star Wars Spiele für die Xbox erscheinen. Die Xbox hat sich weltweit weniger als der Cube, geschweige denn der PS2 verkauft und die Grafik ist auch nicht viel besser. Vieleicht zahlt Microsoft ja Geld wie bei Splinter Cell :-D . Wenn es eine Möglichkeit gäbe, Lucasarts dazu zu bringen Episode III oder auch andere Star Wars Spiele für den Cube rauszubringe, wäre ich als alter Star Wars jedenfalls sofort dabei.

die xbox ist in amerika und in europa erfolgreicher, nur durch den vorsprung in japan liegt der cube etwas weit vorne :)

um firmen zu verstehen muss man wie eine firma denken, und nicht aus der sicht des kleinen gamers der tag zu tag nur verarscht wird :( mäh :(
 

FJW

Neuer Benutzer
RCP am 09.11.2004 21:59 schrieb:
um firmen zu verstehen muss man wie eine firma denken, und nicht aus der sicht des kleinen gamers der tag zu tag nur verarscht wird :( mäh :(

Nur ist es der Gamer bzw der Kunde der die Firma am Leben erhält.

Würde mir auch ein Jedi Knight 3 auf dem Cube wünschen, genauso wie ich gerne ein Star Trek Voyger Elite Force 2 auf der PS2 sehen würde....aber naja....
 

RCP

Bekanntes Gesicht
FJW am 10.11.2004 16:48 schrieb:
RCP am 09.11.2004 21:59 schrieb:
um firmen zu verstehen muss man wie eine firma denken, und nicht aus der sicht des kleinen gamers der tag zu tag nur verarscht wird :( mäh :(

Nur ist es der Gamer bzw der Kunde der die Firma am Leben erhält.

solange spieler blind spiele wie driv3r kaufen, können sich viele über wasser halten
 
Oben