Donkey Kong- wohin führt die Reise?

zockerfreak

Bekanntes Gesicht
Wir erinnern uns:
Im Zeitalter des SNES begann die Jump n Run Karriere
unseres geliebten Gorillas mit Donkey Kong Country, setzte sich
mit den beiden Nachfolgern fort und drang anno 1999 mit DK64 sogar in die
64 Bit Dimension ein.
5 lange Jahre mussten Freunde der behaarten Sippschaft warten bis sie ein brandneues Spiel mit dem Affen in die Hände bekamen.
Die Rede ist natürlich von dem jüngst erschienen Donkey Konga.
Das meiner Meinung nach inovativste Game des hiesigen Konsolen Zeitalters (schätze jetzt muss ich mich vor den Eye Toy und Singstar Liebhabern in Acht nehmen :P ) bekommt im nächsten jahr einen Nachfolger (Donkey Konga 2), und setzt sich mit dem im November bekannt gegebenem Donkey Konga 3 weiterhin fort. Nicht zu vergessen: Donkey Kong Jungle Beat, das ebenfalls mit den Bongos gespielt werden kann.
Und somit frage ich euch:
Was werden wir in Zukunft noch erwarten?
Wird Nintendo Donkey Konga 4 ankündigen?
Oder einen Nachfolger von Jungle Beat?
(Oder beides)??
Und wann werden wir endlich wieder ein old school Jump n Run
im Stile von DK64 in unseren Zockerhänden Händen halten??

*Ein Prophet wäre jetzt gut* :-D
 

sensus

Bekanntes Gesicht
zockerfreak am 04.01.2005 19:53 schrieb:
Wir erinnern uns:
Im Zeitalter des SNES begann die Jump n Run Karriere
unseres geliebten Gorillas mit Donkey Kong Country, setzte sich
mit den beiden Nachfolgern fort und drang anno 1999 mit DK64 sogar in die
64 Bit Dimension ein.
5 lange Jahre mussten Freunde der behaarten Sippschaft warten bis sie ein brandneues Spiel mit dem Affen in die Hände bekamen.
Die Rede ist natürlich von dem jüngst erschienen Donkey Konga.
Das meiner Meinung nach inovativste Game des hiesigen Konsolen Zeitalters (schätze jetzt muss ich mich vor den Eye Toy und Singstar Liebhabern in Acht nehmen :P ) bekommt im nächsten jahr einen Nachfolger (Donkey Konga 2), und setzt sich mit dem im November bekannt gegebenem Donkey Konga 3 weiterhin fort. Nicht zu vergessen: Donkey Kong Jungle Beat, das ebenfalls mit den Bongos gespielt werden kann.
Und somit frage ich euch:
Was werden wir in Zukunft noch erwarten?
Wird Nintendo Donkey Konga 4 ankündigen?
Oder einen Nachfolger von Jungle Beat?
(Oder beides)??
Und wann werden wir endlich wieder ein old school Jump n Run
im Stile von DK64 in unseren Zockerhänden Händen halten??

*Ein Prophet wäre jetzt gut* :-D
Ich denke nach DonkeyKonga 3 wir Nintendo erstmal sich auf einen N64 Nachfolger entwickeln =)
 

Lord-T-Rex

Benutzer
zockerfreak am 04.01.2005 19:53 schrieb:
Wir erinnern uns:
Im Zeitalter des SNES begann die Jump n Run Karriere
unseres geliebten Gorillas mit Donkey Kong Country, setzte sich
mit den beiden Nachfolgern fort und drang anno 1999 mit DK64 sogar in die
64 Bit Dimension ein.
5 lange Jahre mussten Freunde der behaarten Sippschaft warten bis sie ein brandneues Spiel mit dem Affen in die Hände bekamen.
Die Rede ist natürlich von dem jüngst erschienen Donkey Konga.
Das meiner Meinung nach inovativste Game des hiesigen Konsolen Zeitalters (schätze jetzt muss ich mich vor den Eye Toy und Singstar Liebhabern in Acht nehmen :P ) bekommt im nächsten jahr einen Nachfolger (Donkey Konga 2), und setzt sich mit dem im November bekannt gegebenem Donkey Konga 3 weiterhin fort. Nicht zu vergessen: Donkey Kong Jungle Beat, das ebenfalls mit den Bongos gespielt werden kann.
Und somit frage ich euch:
Was werden wir in Zukunft noch erwarten?
Wird Nintendo Donkey Konga 4 ankündigen?
Oder einen Nachfolger von Jungle Beat?
(Oder beides)??
Und wann werden wir endlich wieder ein old school Jump n Run
im Stile von DK64 in unseren Zockerhänden Händen halten??

*Ein Prophet wäre jetzt gut* :-D

:rolleyes: komischer thread
naja egal ich hoffe es gibt wieder ein Action-Adventure ala DOnkey KOng 64
 
H

Harry_Tipper

Gast
Welch Innovation Donkey Konga doch ist... In Japan gibt es auch von Namco schon länger eine Musik-Spielserie für die PS2, mit der man mit Stäben auf eine Trommel schlagen muss. Und das haben die für den Cube eigentlich nur etwas verändert. Also in Japan eher ein alter Hut.
 

GuidoJ

Neuer Benutzer
zockerfreak am 04.01.2005 19:53 schrieb:
Wir erinnern uns:
Im Zeitalter des SNES begann die Jump n Run Karriere
unseres geliebten Gorillas mit Donkey Kong Country, setzte sich
mit den beiden Nachfolgern fort und drang anno 1999 mit DK64 sogar in die
64 Bit Dimension ein.
5 lange Jahre mussten Freunde der behaarten Sippschaft warten bis sie ein brandneues Spiel mit dem Affen in die Hände bekamen.
Die Rede ist natürlich von dem jüngst erschienen Donkey Konga.
Das meiner Meinung nach inovativste Game des hiesigen Konsolen Zeitalters (schätze jetzt muss ich mich vor den Eye Toy und Singstar Liebhabern in Acht nehmen :P ) bekommt im nächsten jahr einen Nachfolger (Donkey Konga 2), und setzt sich mit dem im November bekannt gegebenem Donkey Konga 3 weiterhin fort. Nicht zu vergessen: Donkey Kong Jungle Beat, das ebenfalls mit den Bongos gespielt werden kann.
Und somit frage ich euch:
Was werden wir in Zukunft noch erwarten?
Wird Nintendo Donkey Konga 4 ankündigen?
Oder einen Nachfolger von Jungle Beat?
(Oder beides)??
Und wann werden wir endlich wieder ein old school Jump n Run
im Stile von DK64 in unseren Zockerhänden Händen halten??

*Ein Prophet wäre jetzt gut* :-D

Tja du hast es ja schon beschrieben .....die Zukunft sind Spiele in denen man mehr ATIVE dran teie nimmt ... wie zur zeit das Eye Toy wo es chon gute games für gibt und Singstar2 ist der patykracher ........spiele wie Donky Konga und Jungle Beat werden noch einige besser nachfolger haben .....aber ich denke auch das NINTENDO noch mehr im petto hat und sich das erst zeigt wen die neue Konsole raus ist ......wie gesagt werden dann noch mehr Games wie die oben beschriebn den Markt befölkern ....und das freut mich, es wird zeit für neue Games und ideen ...obwohl natürlich Nintendo dann wieder ihre titel wie Zelda, Mario und Kart u.s.w. auch wieder auf den markt schmeissen aber ich sehe das es immer mehr in Richtung FUN + ACTION + neue Ideen geht, ich freue mich auf weitere und besser Spiele......

was natürlich wirklich kommt kann keiner sagen, aber wir werden es noch erleben und zoken bis der Artzt kommt .....

das ist erst der Anfang ......mal sehen wo das endet
 
TE
TE
Z

zockerfreak

Bekanntes Gesicht
Der Nintendo Revolution soll ja ohnehin
sehr innovativ sein!
Wie der name schon sagt: eine Revolution! :]

Ma sehen ob der Aussage von dem Herrn Iwata
auch Taten folgen!
 

Evil-Matter

Erfahrener Benutzer
ich wünsche mir persönlich ein nachfolger von donkey kong 64.
aber ich glaub nicht, dass sowas kommt weil ja nintendo keine guten dk-spiele abliefern kann, bestes beispiel der kinderquatsch donkey konga.
alle guten dk-spiele hat rare selbst entwickelt, dk 64 auch, nintendo hat die spiele nur hergestellt und unter ihren namen verkauft.
aber ich vergaß, nintendo kann einfach keine guten jumpn´runs machen, wie man gut an mario sunshine erkennen kann....
 
T

Tim-Taylor

Gast
Ich bin der gewünschte Philosoph. Erhört meine Worte! %)

Nintendo wird auf der E3 ein Donkey Kong 64 Nachfolger für den Revi ankündigen. :rolleyes:
Aber im Ernst: Da bin ich fast 100% von überzogen.
 
TE
TE
Z

zockerfreak

Bekanntes Gesicht
@Evil: Weißt du eigentlich das du eine ziemlich negative Einstellung
bzgl. Nintendo hast??
:|
Okay, Mario Sunshine war nich so gut wie Rares Projekte,
aber denk doch mal an Mario 64!
Das game war der Hammer der Jahrhunderts =) !

@ Tim: Yeah! Du gefällst mir :-D !
 
S

SuperLink

Gast
Evil-Matter am 04.01.2005 20:26 schrieb:
ich wünsche mir persönlich ein nachfolger von donkey kong 64.
aber ich glaub nicht, dass sowas kommt weil ja nintendo keine guten dk-spiele abliefern kann, bestes beispiel der kinderquatsch donkey konga.
alle guten dk-spiele hat rare selbst entwickelt, dk 64 auch, nintendo hat die spiele nur hergestellt und unter ihren namen verkauft.
aber ich vergaß, nintendo kann einfach keine guten jumpn´runs machen, wie man gut an mario sunshine erkennen kann....

Ich denke schon dass Nintendo einen DK64 Nachfolger zusammenbringt. Außerdem waren die Jumpn´runs von Nintendo eigentlich immer cool, besonders mario 64.
Außerdem kann man Donkey Konga nicht mit anderen Donkey Kong Spielen vergleichen da Dkonga kein Jumpn´run ist.

Also müsste Nintendo auch locker was neues zu DK bringen :top:
 
N

Nintendofan1026

Gast
@Harry_Tipper:
Das Spiel heißt Taiko Drum Master und mitlerweile gibt's in Japan davon sogar schon Nachfolger...

Also, ich fänd ein neues Donkey Konga Jump'n Run nicht schlecht, mir würds aber auch nix ausmachen, wenn Nintendo Donkey Kong nur noch für Party Spiele einsetzt... (muss ja nicht immer Donkey Konga sein... vielleicht auch mal 'n Tanzmattenspiel)
 
TE
TE
Z

zockerfreak

Bekanntes Gesicht
Tanzmattenspiel??
Ohne mich!
Da muss ich mich ja bewegen :P !

Aber trotzdem keine schlechte Idee.
Würde auch irgendwie zu DK passen! :top:
 
T

Tim-Taylor

Gast
zockerfreak am 05.01.2005 17:13 schrieb:
Tanzmattenspiel??
Ohne mich!
Da muss ich mich ja bewegen :P !

Aber trotzdem keine schlechte Idee.
Würde auch irgendwie zu DK passen! :top:


Eine Tanzmatte für DK???!!! Stell dir mal Donkey beim tanzen vor. Alles Klar? :-D :-o

Aber ich gehe ja davon aus, dass es zum Launch vom Revi ein DK 64-Nachfolger geben wird. Ich denke mal, dass dieser Titel voll und ganz an die neuen Möglichkeiten vom Revi angepasst sind. Denn ein solches Spiel braucht Nintendo zum Start. Bei Mario 128 (ich gehe auch davon aus, dass es auf NRev. erscheint) wird es wohl auch so aussehen.

Und denkt daran: Meine Prophezeiungen stimmen immer!

Guten Chabend.
 
M

MarkusMaphia

Gast
Ich will jedenfalls wieder ein Jump&Run. Leider stirbt das Genre immer mehr aus. So gut die Ideen hinter Donkey Konga und Jungle Beat auch sind, mich interessiert keines von beidem wirklich...
 

DerArier

Bekanntes Gesicht
Also auf solche Musik-Spiele kann ich verzichten, obwohl ich damals auf PSone bis ins Nirvana Bust--A-Groove gezockt habe. Aber ich finde dass Nintendo so einen coolen Charakter wie DK nicht nur für so ein trommel-scheiß verschwenden sollte. Damals als ich mir den Cube gekauft habe hat mich auch die Hoffnung, dass ein Nachfoger zu DK64 erscheint letztendlich überzeugt.
Sie könnten sich doch einen neuen Charakter ausdenken, den dann in einem Mario Jump ´n run in die Story einbinden und somit bekannt machen, und das eigene Spiel das er bekommt wird dann zu Beispiel eine Musik-Spiel Serie. Das wäre doch mal einen Idee, also ich finde sie gut. Ist sowieso langweilig dass in jedem Mario-Spiel immer nur Bowser, Peach, Toad und Yoshi vorkommen.
 
T

Tim-Taylor

Gast
zockerfreak am 05.01.2005 21:49 schrieb:
Ach ja Tim,
mit Mario 128 für Revolution ist nix!
Nintendo hat offiziell gesagt es erscheint für GC!
Sieh mal in meinem Revolution Thread
oder gleich hier:
http://www.gamefront.de/


Oh man danke! Jetzt glaubt mir niemand mehr, dass ich ein Philosoph bin... >:|
Meine ganze Karriere ist am Ar..h!!

Danke für den Hinweis! =) :top:

edit: oh F**k! Ich habe diese 2 schwierigen Wörter Philosoph und Prophet verwechselt... :rolleyes:
Naja, ist ja fast dasselbe... :P
 
Oben