Das offizielle Lösungsbuch zu Resident Evil 4 auch geschnitten!!!

U

Unco

Gast
Von Future Press kam die Meldung, die Auslieferung des Lösungsbuches zieht sich so lange hinaus, da für den deutschen Markt extra die Bonusgames auch aus dem Buch genommen werden müssen.

So ein Quatsch. Damit hier auch ja niemand mitkriegt dass er ne Cut Version besitzt, oder sich wundert was da denn im Buch steht

Fragt sich nur ob man in den Ösi Shops ne UNCUT Version des Buches bekommt.

Ist ja schon direkt lächerlich *lol*
 
F

FrederikLilienbrunn

Gast
Sooooo lächerlich finde ich das jetzt nicht. Die Minispiele und somit auch die zwei (?) Extrawaffen sind nun mal nicht im Spiel. Also haben sie IMHO auch in der Komplettlösung nichts verloren.
Vielleicht hat man ja auch Angst vor einer rechtlichen Angriffsfläche. Wenn jemand das Spiel kauft, weil er im offiziellen(!) Lösungsbuch eine Minigun sieht, hat der evtl. das Recht, sich zu beschweren. Müßte das Buch im schlimmsten Fall wieder vom Markt genommen werden, wäre das fatal.

MfG :)
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Wenn die Mini-Games auch im Lösungsbuch wären, würde sich kein Spieler mehr auskennen.

Nicht lächerlich, sondern ziemlich intelligent gemacht.
 

RCP

Bekanntes Gesicht
Ist zwar logisch die Mini Games nicht im Buch zu haben, ich hätte es aber so gelöst. Das Buch mit dem Lösungsweg der auf der "deutschen" Version basiert, kriegt ganz hinten einfach ein paar Extraseiten. Auf den Extraseiten, die sich vom Layout vom Rest des Buches unterscheiden, wird erklärt wie man die Mini Games meistert.

Die Infokästen der Bonuswaffen haben eine andere Farbe als die Infokästen der normalen Waffen, damit der normale Spieler der nichts davon weiß den Unterschied sieht.

In der Legende wird dann erklärt, was es sich mit den speziellen Infokästen zu den Waffen und den Extraseiten auf sich hat. " Diese Elemente kommen nicht in der deutschen Version von Resident Evil 4 vor".
 

Berni-05

Bekanntes Gesicht
Ein einfacher Vermerk, dass die Mini-Games in der deutschen Version fehlen, hätte voll und ganz ausgereicht. Das müsste dann eigentlich jeder verstehen.
So ein Aufwand für so eine Kleinigkeit. Zudem gibt's viele Leute, die eh die ungeschnitte Version zu Hause haben, die wären vielleicht froh über Tipps zu den Minispielen. Dann hätte es halt nicht das "offizielle deutsche Lösungsbuch..." sondern einfach nur "Lösungsbuch..." geheißen.
Aber mir kann's egal sein, ich habbet schon fertig :-D
 
F

FrederikLilienbrunn

Gast
Berni-05 am 09.04.2005 01:00 schrieb:
Ein einfacher Vermerk, dass die Mini-Games in der deutschen Version fehlen, hätte voll und ganz ausgereicht. Das müsste dann eigentlich jeder verstehen.
So ein Aufwand für so eine Kleinigkeit. Zudem gibt's viele Leute, die eh die ungeschnitte Version zu Hause haben, die wären vielleicht froh über Tipps zu den Minispielen. Dann hätte es halt nicht das "offizielle deutsche Lösungsbuch..." sondern einfach nur "Lösungsbuch..." geheißen.
Aber mir kann's egal sein, ich habbet schon fertig :-D

Spielehersteller waren, soweit ich weiß, noch nie wirklich begeistert vom Importhandel. Hat wohl mit Marktforschung oder der Konkurrenz zwischen den verschiedenen Zentralen (Europa, USA... bzw. vielleicht auch Deutschland, GB etc.) zu tun. :confused: Denen dürften die Leute, die die ungeschnittene Version haben, sonst wo vorbeigehen.
RCPs Vorschlag mit der farblichen Abhebung ist nicht schlecht, dürfte aber ähnlich aufwendig sein, wie das völlige Herausnehmen. Gut, Bernis Vermerk wäre da schon einfacher, aber ich glaube, dass die Verzögerung nicht wegen dem Arbeitsaufwand am Buch zustande kommt, sondern eher logistische Ursachen hat. Ich bin nicht informiert, könnte mir aber vorstellen, dass Lösungsbücher i.d.R. schon vor oder kurz nach Erscheinen des Spiels fertig sind bzw. es in diesem Fall auch schon waren. Die neuen Versionen müssen erst noch gedruckt werden, egal ob sie gekürzt sind, farbige Boxen oder einen Vermerk haben. Das dürfte keinen grossen Unterschied machen. Da hat sich Capcom dann halt wohl für die unauffälligste und am wenigsten peinliche Methode entschieden. :B

MfG :)
 
B

bigshow

Gast
Unco am 07.04.2005 16:21 schrieb:
Von Future Press kam die Meldung, die Auslieferung des Lösungsbuches zieht sich so lange hinaus, da für den deutschen Markt extra die Bonusgames auch aus dem Buch genommen werden müssen.

So ein Quatsch. Damit hier auch ja niemand mitkriegt dass er ne Cut Version besitzt, oder sich wundert was da denn im Buch steht

Fragt sich nur ob man in den Ösi Shops ne UNCUT Version des Buches bekommt.

Ist ja schon direkt lächerlich *lol*

Echt quatsch was die da verzapfen!und denken das merkt keiner!
 
Oben