Seite 31 von 141 ... 2129303132334181131 ...
759Gefällt mir
  1. #601
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    1
    Bei EA ist es doch ein ständiges Auf und Ab. 2008 glänzte man plötzlich mit Qualität und Titeln wie Dead Space und Mirrors Edge. Das kam wirtschaftlich gesprochen nicht so gut an, weswegen man schon bald wieder in alte Muster zurückgefallen ist. Dann waren sie wieder auf dem Weg der Besserung, dann kam Origins (), irgendwann das Battlefield 4-Fiasko und jetzt gerade haben sie meiner Meinung nach wieder 'ne gute Phase, wo sie sich einigermaßen bemühen.
    T-Bow hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  2. #602
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Langsam geht mir die TGS auf die nerven, alles was interessant aussieht ist nur von "Playstation 4, Playstation 4, Playstation 4, Playstation 4 und wenn man mal glück hat ach mal Playstation Vita" die rede.

    Im ernst: World of Final Fantasy ist PS exklusiv, One Piece Burning Blood ist Playstation exklusiv, Nioh ist Playstation exklusiv, und was ich besonders schade finde: King of Fighters 14 ist auch verdammt noch eins Playstation exklusiv!

    Hört mal Japan, nur weil ihr Ausländische Hardware wie die XBox One nicht mögt, oder einen PC nur zum Arbeiten benutzt, heißt dass nicht, das ihr diese Plattformen vernachlässigen müsst, hier im Osten hat nicht jeder ne PS4, und ihr verliert dadurch nen wichtigen Kunden und verpasst ne große Geldquelle, zum Kotzen einfach
    Geändert von Dr-Semmelknoedel (15.09.2015 um 17:31 Uhr)

  3. #603
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.885
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    hier hat nicht jeder ne PS4, und ihr verliert dadurch nen wichtigen Kunden und verpasst ne große Geldquelle, zum Kotzen einfach
    Aber die Mehrzahl und in Japan erst Recht, dort ist die One bestenfalls unter "ferner lief" zu finden

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  4. #604
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Aber die Mehrzahl und in Japan erst Recht, dort ist die One bestenfalls unter "ferner lief" zu finden
    Aber im westen ist das nun mal anders, und das ist einfach nur frech von den Japanischen entwicklern!

  5. #605
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.812
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Aber im westen ist das nun mal anders, und das ist einfach nur frech von den Japanischen entwicklern!
    Ja, weil gerade Amerikaner so massiv japanische Videospiele kaufen. Mal allen ernstes, ab und an einfach mal nachdenken.

    Eine Firma muss halt auch mal überleben können und die meisten japanischen Spiele sind im Westen Nischentitel. Dazu noch die Tatsache, dass sich die XOne in Japan 55.000 mal bisher im ganzen Jahr verkauft hat. Die PS4 alleine in der MGS V-Woche 50.000 mal. Wo willst du da die große Geldquelle gefunden haben?

  6. #606
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Verdammt die TGS verschlafen!

    Naja, wenn man Japan Fan ist sollte man halt zur PS4 greifen. Das wird schon einen Grund haben, warum die Games nicht mehr für One erscheinen.

  7. #607
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Ja, weil gerade Amerikaner so massiv japanische Videospiele kaufen. Mal allen ernstes, ab und an einfach mal nachdenken.
    Zu 360 Zeiten war das noch anders, Hell, mit Blue Dragon und Lost Odyssey erschienen sogar Japanische Titel exklusiv für die 360.

    Und das Japanische Titel im Westen Nischenprodukte sind, ist doch Blödsinn, guck dir doch mal die Masse an Otakus und weniger durchgeknallte freunde der Japanischer Kultur und Animes/Mangas die es hier gibt, und das werden nicht weniger, Sachen wie die aktuellen Final Fantasys, Dragonball Xenoverse, Street Fighter oder die typischen Brawler alá Platinum Games (und auch hier: Scalebound ist XBox exklusiv!) verkaufen sich auch auf der XBox noch heute Prächtig, klar, in Japan kauft kein Sack ne XBox, aber im Westen sieht das nun mal anders aus, und es Zeigt sich ja, das hier ja wohl ein Interesse für solche Spiele besteht, ich kapier das einfach nicht...
    Geändert von Dr-Semmelknoedel (15.09.2015 um 18:17 Uhr)

  8. #608
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Zu 360 Zeiten war das noch anders, Hell, mit Blue Dragon und Lost Odyssey erschienen sogar Japanische Titel exklusiv für die 360.

    Und das Japanische Titel im Westen Nischenprodukte sind, ist doch Blödsinn, guck dir doch mal die Masse an Otakus und weniger durchgeknallte freunde der Japanischer Kultur und Animes/Mangas die es hier gibt, und das werden nicht weniger, Sachen wie die aktuellen Final Fantasys, Dragonball Xenoverse, Street Fighter oder die typischen Brawler alá Platinum Games (und auch hier: Scalebound ist XBox exklusiv!) verkaufen sich auch auf der XBox noch heute Prächtig, klar, in Japan kauft kein Sack ne XBox, aber im Westen sieht das nun mal anders aus, und es Zeigt sich ja, das hier ja wohl ein Interesse für solche Spiele besteht, ich kapier das einfach nicht...
    nur weil man auf ner anime convention hier in deutschland 2 hallen voll bekommt, heißt das nicht das wir hier jetzt einen super großen anime/manga markt haben. dragonball verkauft sich hier nur so gut, weil so ziemlich 95% der kinder aus den 90igern damit aufgewachsen sind und street fighter und final fantasy sind ebenfalls gestandene marken aus der zeit. aber entwickel mal in der richtung was komplett neues... glaube nicht das sich dafür unfassbar viele käufer finden. klar, die anime/manga interessierten vielleicht, aber wie viele sind das von der kompletten spielerschaft? 2 oder 3%?
    ich bin auch fan von japanischen spielen, aber alles kaufe ich bei weitem nicht. halt irgendwie nur das, was für die nintendo konsolen kommt.

  9. #609
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Ich bleibe dabei, das die Japaner echt bescheuert agiert haben, aber das wird wohl nix ändern, dass ich nicht um die PS4 rum komme, oder? Naja, dann werde ich wohl auf den nächsten Cybermonday warten müssen, und gleich wenn irgendwas bekannt wird, sofort bei Sekunde Null auf den Kaufknopf drauf drücken...

  10. #610
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Ich bleibe dabei, das die Japaner echt bescheuert agiert haben, aber das wird wohl nix ändern, dass ich nicht um die PS4 rum komme, oder? Naja, dann werde ich wohl auf den nächsten Cybermonday warten müssen, und gleich wenn irgendwas bekannt wird, sofort bei Sekunde Null auf den Kaufknopf drauf drücken...
    wenn die sachen dann nur für ps4 erscheinen anscheind nicht, nein. ich für meinen teil kenne aber kein ps4 exclusiv spiel, welches allein den kauf einer ps4 rechtfertigen würde. aber geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

    was gabs denn so neues in sachen ps4 auf der tgs?

  11. #611
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    wenn die sachen dann nur für ps4 erscheinen anscheind nicht, nein. ich für meinen teil kenne aber kein ps4 exclusiv spiel, welches allein den kauf einer ps4 rechtfertigen würde. aber geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
    Ja, und das ist auch das Ding, warum ich mir bisher keine gekauft habe, von Sony selber gibt es lediglich Spiele, die okey zu sein scheinen (Killzone und InFamous) und ein Kackspiel (The Order *würg*) und ein haufen HD-Ports, Uncharted 4 scheint gut zu werden, wäre aber für mich kein must buy titel, The Last Guardian wird bestimmt fantastisch, aber ich bezweifel ob das meine art von Spiel ist. Ich würde mich ja schon mit einem neuen Rachet & Clank oder God of War zufrieden geben, aber davon sehen wir auch noch nicht sonderlich viel. Daher werden, wenn ich mir eine kaufe, meine ersten Spiele auch vermutlich Die HD Ports von Uncharted und the Last of Us, (letzteres aber auch nur, weil ich mit der Framerate auf der PS3 überhaupt nicht klar komme) Fifa 16, (Ja, auch ich kaufe mir bei einem Abstand von min. 5 Jahren ein Fifa) und vielleicht Dragonquest Heroes falls das was Taugt, werden. Des weiteren wollte ich mir ja noch evtl. eine US PS4 kaufen, weil ich in Zukunft vermehrt US-DVDs kaufen werde, letzten endes wäre das aber doch zu aufwendig, und habe ja noch meinen PC dafür, also lass ich das doch lieber sein.
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    was gabs denn so neues in sachen ps4 auf der tgs?
    im Grunde das, was ich schon genannt habe:
    World of Final Fantasy ist ein klassisches FF mit Knuffiger Chibi Optik, was allein für mich das Spiel ausmacht (ich fand Final Fantasy nämlich schon immer zu kitschig, das hier ist aber mal wieder was feines)

    One Piece Burning Blood ist endlich ein One Piece spiel mit Gameplay, dass an die Naruto und Dragonball Beat em Ups erinnert, kommt zwar 5-8 Jahre zu spät, aber es kommt immerhin.

    Nioh ist ein Dark Souls ähnliches Spiel, mit einer fantastischen Japano Optik

    Und King of Fighters 14 ist halt das neue King of Fighters, ich muss zugeben, dass ich noch nie ein KoF gespielt habe und ich mit den alten Teilen nicht unbedingt anfangen will, da Online bestimmt nur noch Pros unterwegs sind, aber ich mag Street Fighter und Mortal Kombat, und wollte deswegen schon immer mal da rein schauen.

    edit: okey, Dragonquest lasse ich streichen, das ist nämlich nicht das RPG (wo ich aber sicher bin neulich gelesen zu haben, das von der Sorte ein neues kommt), sondern ein Stumpfes Action spiel, das wie Dynasty Warriors aussieht, nö.
    Geändert von Dr-Semmelknoedel (15.09.2015 um 20:27 Uhr)

  12. #612
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.885
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    von Sony selber gibt es lediglich Spiele, die okey zu sein scheinen (Killzone und InFamous) und ein Kackspiel (The Order *würg*) und ein haufen HD-Ports

    Das bei Order ist Geschmackssache

    außerdem gibts noch zig weitere außer den dreien:


    • Little Big Planet 3
    • Bloodborne
    • Driveclub
    • Until Dawn
    • Knack

    fallen mir alleine spontan schon in einer Minute ein und bis auf LBP alles neue Marken

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  13. #613
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Das bei Order ist Geschmackssache
    Ist ja nur Gameplayloser schund mit schlechter Story, wo nur einzig die Szenerie gut ist und die Kritiker drauf Trampeln, aber ja


    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    • Little Big Planet 3
    • Bloodborne
    • Driveclub
    • Until Dawn
    • Knack
    Von LBP3 sind sogar die Fans enttäuscht, also nein,
    das Bloodborne ein Exklusiv titel ist, wusst ich nicht einmal , dachte das gäbe es auch für die One, also mal sehen...
    Driveclub und Until Dawn.... Ne...
    Und Knack war zu kurz und auch nicht so der kracher. für 15€ würde ich es aber mitnehmen
    Geändert von Dr-Semmelknoedel (15.09.2015 um 20:26 Uhr)

  14. #614
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.812
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    was gabs denn so neues in sachen ps4 auf der tgs?
    Geklaut aus dem VGC Forum


    SCE
    Bloodborne: The Old Hunters: 24 November 2015. Vanilla + DLC release December.
    New Minna no Golf: Golf entertainment game. 2016.
    Uncharted 4: WW release, march 18th.
    Gravity Daze: PS4 port., December. CE available with figure.
    Gravity Daze 2: PS4, 2016. (Vita am cry???)
    PS4 HDD: new colours. Play colourful.
    Controllers: Gold, silver, steel black, crystal colours.
    Headset: release this year.
    PS Now: finally coming to Japan, beta from 16th.
    Playstation VR: official product name. trailer with games.
    Price cut - 5000 yen off (+-$50)

    UBISOFT
    For Honor: Knights, Viking, Samurai.
    Asassin's Creed Syndicate - Jack the Ripper: DLC for season pass.

    SEGA
    Yakuza Kiwami: PS4/ PS3, Yakuza 1 remake., new content, + Y6 demo.
    Yakuza 6: PS4 only, revela trailer during TGS, Autumn 2016 in Japan.
    Phantasy Star Online 2: PS4, 2016
    Project Diva Future Tone: PS4.

    BANDAI NAMCO
    One Piece Burning Blood: PS4 fighting game.
    Gundam Extreme Vs Force: Vita.
    Dark Souls 3: March 24.

    KOEI TECMO
    Sangokushi 13: PS4, PS3.
    Toukiden 2: PS4, PSV, PS3 , 2016. Open world hunting game.
    Ni-oh: PS4 exclusive, 2016.

    SQUARE ENIX
    World of Final Fantasy: PS4, PSV, 2016.
    Star Ocean 5: February 25th.
    SaGa Scarlet Grace: Vita, 2016.
    Kingdom Hearts JD 2.8: 3D HD+ KHChi Back Cover+ BBS 2.0
    Yuki no Setsuna: PS4, PSV, 2016.
    Dragon Quest Heroes 2 - up to 4 player MP.
    Dragon Quest Builders: PS4+Vita: Jan 28 release.

    ATLUS
    13th Sentinels: Vanillaware, PS4 + PSV.

    CAPCOM
    Resident Evil 3 Last Escape: only logo shown.
    Resident Evil Umbrella Corps: competitive shooter

    SPIKE CHUNLOFT
    Exist Archive: 17th December release, PS4+Vita.
    Danganronpa V3: Vita+PS4. More info...

    OTHER
    King of Fighters 14: PS4.
    Just cause 3.
    Star Wars Battlefront.
    Call of Duty Black Ops 3: Nov 6th PS4. devs have message for Sony fans. 'こんにちは etc'

    INDIES
    PS Luvs them.
    Airship Q

  15. #615
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Achja, Yakuza 6 habe ich vergessen, ist auch interessant, dauert nur bestimmt wieder 1, 2 Jahre länger bis es zu uns kommt

  16. #616
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen

    edit: okey, Dragonquest lasse ich streichen, das ist nämlich nicht das RPG (wo ich aber sicher bin neulich gelesen zu haben, das von der Sorte ein neues kommt), sondern ein Stumpfes Action spiel, das wie Dynasty Warriors aussieht, nö.
    Ich habe mir jetzt zig Videos angeschaut, und ich finds nett gemacht. Überlege ernsthaft Uncharted Remastered dafür liegen zu lassen.

    Zudem kommt nächsten Monat ein neues Tales of...

    Für mich ist das Ausschlaggebende, das für die PS4 spricht, die Nähe zur Japan. Eben die Tatsache dass es mit der Ps4 Spiele aus Japan nach Europa schaffen.
    Was die Exklusiven die sich ans westliche Publikum richten, finde ich beide Konsolen bislang nicht so prickelnd, sowohl die One als auch die Ps4.
    Unterm Strich spricht für mich persönlich nichts für die One.

  17. #617
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    okay, das one piece wäre interessant und die spiele von koie tecmo gefallen mir eigentlich auch, an dragon quest hab ich ebenfalls interesse. aber da gibts auf xbox auch für mich gleichwertiges... da sind dann noch so einige namen die mir absolut gar nichts sagen, wie "ni-oh" zb. die müsste ich mir dann erstmal anschauen, was ich im endeffekt aber mit großer wahrscheinlichkeit eh nicht machen werde, weil es nicht in frage kommt, dass ich mir eine dritte konsole kaufe.

    die nähe zu japan mag ich an de ps4 aber dennoch.

  18. #618
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Meine reaktion von vorhin in a Nutshell


  19. #619
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.885
    Blog-Einträge
    5
    Steht das Ende als Triple-A Publisher von Konami bevor?


    Zitat Zitat von playm.de
    Am heutigen Vormittag erreichte uns die Meldung, dass sich Julien Merceron dazu entschloss, dem Vorbild von Hideo Kojima zu folgen und den japanischen Publisher Konami zu verlassen.


    Nähere Details zum Abgang von Merceron, einem der führenden Köpfe hinter der FOX-Engine, wurden bisher zwar nicht genannt, hinter vorgehaltener Hand wurde allerdings gemunkelt, dass er sich schlichtweg auf der Suche nach einer neuen Herausforderung befindet. Aktuellen Berichten aus Frankreich zufolge scheint sich hinter dem Ganzen allerdings mehr zu verstecken.


    So berichtet die französische Publikation Gameblog, dass sich Konami dazu entschlossen haben soll, sich nahezu komplett aus dem Triple-A-Bereich zu verabschieden. Lediglich an der “PES”-Marke wird der Publisher demnach festhalten. Nachfolger zu bekannten Serien wie “Metal Gear Solid” oder “Silent Hill” soll es von Konami nicht mehr geben.


    Da eine offizielle Stellungnahme des Publishers noch aussteht, sollten die Gerüchte um die Zukunft von Konami zunächst jedoch mit der nötigen Vorsicht genossen werden. Sollte sich das Unternehmen zu Wort melden und für Klarheit sorgen, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  20. #620
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Hätten die verdient

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •