Seite 137 von 142 ... 3787127135136137138139 ...
761Gefällt mir
  1. #2721
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.168
    Die Unterschiede sind enorm. Vor allem im Framerate-Modus.

  2. #2722
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.495
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Bild aus Dark Souls 3 stammt, dem Gebiet Irithyll (auch hier eine prächtige Atmosphäre). Bekomme ich direkt wieder Bock!
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Ja, ist Dark Souls III. Das war ein Fail, Ankylo.
    FAKE NEWS!

    Habe die Google Bildersuche benutzt und wollte ein Art Design zu Yharnam finden. Hat für mich so ausgesehen. Zeigt, dass ich kein Dark Souls gepsielt habe. Habe da also noch was vor mir.

    Wer paar Art Designs sehen möchte, kann hier mal reingucken. Sind echt geil. Habe mir deshalb auch das Artbook zu Bloodborne gekauft, weil ich es so genial finde.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  3. #2723
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.919
    Blog-Einträge
    3
    Capcom bzw. dessen Mitarbeiter tun mir derzeit echt Leid. Als wären die vorherigen Leaks nicht genug gewesen (immerhin wurde der komplette 4-Jahresplan geleakt), nein, jetzt wurden vom Leaker auch noch die komplette Geschichte zu RE8 geleakt (durch Videodateien-Bezeichnungen) sowie Assets zum RE4-Remake (2022), welche erst recht zur Glaubwürdigkeit beitragen. Bin in dieser Hinsicht immer sehr neugierig, aber das war dann doch etwas zu viel; zumal viele Überraschungen vorweg genommen wurden.

    Was aber gar nicht geht ist, die Adressen aller Mitarbeiter zu veröffentlichen und überhaupt die ganzen Vertragsklauseln. Einfach nur asozial.
    Geändert von T-Bow (30.11.2020 um 11:15 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  4. #2724
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.069
    Ich frage mich wie sowas passieren kann? Hacker? Was aber schlimmer wäre, wenn jemand von Capcom es weiter gegeben hat.

  5. #2725
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.459
    Wahrscheinlich ein Hacker. Denke, es ist unwahrscheinlich, dass jemand intern mehr als nur seinen Job riskiert, selbst wenn er die Daten verkauft - ausschließen kann man es aber nicht.

    Das hat, wenn man es mal auf Papier liest, noch eine größere Dimension als damals bei Half-Life 2, wo "nur" der Quellcode veröffentlicht wurde - aber das hat schon ausgereicht, dass viele Entwickler so demoralisiert waren, dass sie nach Aussagen in Interviews teilweise keine Lust mehr hatten, weiterzumachen. Immerhin wurde der (deutsche) Hacker festgenommen.
    T-Bow hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #2726
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.919
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wie sowas passieren kann? Hacker? Was aber schlimmer wäre, wenn jemand von Capcom es weiter gegeben hat.
    Über den ganz klassischen (Hacker-)Weg: Jemand hat einen Mitarbeiter von Capcom eine infizierte Datei geschickt und gleichzeitig damit gedroht, sämtliche Dateien der Öffentlichkeit bereitzustellen, wenn nicht ein bestimmter Betrag gezahlt wird (die Hackergruppe ist relativ "erfolgreich", gerade Abseits von Videospielen; erwähne sie mit Absicht nicht). Capcom ist dieser Aufforderung nicht nachgekommen und hat Anzeige erstellt, daraufhin hatten sie den Salat. Von eigenen Mitarbeitern auf keinen Fall, da sogar mehrere Personalausweise geleakt wurden. Von Capcom selbst wurde einige Tage danach die entwendeten Daten bestätigt und sogar mitgeteilt, dass man für absehbare Zeit keinerlei E-Mails zB von Investoren öffnen werden. Der Leak betrifft nicht nur zukünftig-geplante Projekte, sondern man sieht bis ins kleinste Detail auch beispielsweise Finanzberichte, Kündigungen etc. Das ist heftig.
    Geändert von T-Bow (30.11.2020 um 11:42 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  7. #2727
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.919
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Desardh Beitrag anzeigen
    aber das hat schon ausgereicht, dass viele Entwickler so demoralisiert waren, dass sie nach Aussagen in Interviews teilweise keine Lust mehr hatten, weiterzumachen.
    Ich habe das damals nicht aktiv mitbekommen (klar, zu jung), aber mir vor einigen Jahren alles dazu durchgelesen und das fand ich schon krass. Wobei ich mich nun an keine Aussagen erinnern kann, dass die Entwickler/Mitarbeiter keine Lust mehr hatten - eher im Gegenteil: soweit ich mich erinnern kann, hat man sich die Kritik tatsächlich zu Herzen genommen und deswegen ist Half-Life 2 so gut geworden, wie es war. Wurde es deshalb nicht sogar um über 1 Jahr verschoben? Aus einer anderen Perspektive betrachtet hatte es somit was gutes. Müsste mich mal wieder einlesen, interessant ist es allemal. So oder so, sowas ist immer Scheiße für die Entwickler. :/

    Wenn ich genauer darüber nachdenke, dann ist der Capcom-Leak wirklich um ein vielfaches bedeutender als der HL2 & The Last of Us 2-Leak zusammen.
    Zögern heißt verlieren

  8. #2728
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.459
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich habe das damals nicht aktiv mitbekommen (klar, zu jung), aber mir vor einigen Jahren alles dazu durchgelesen und das fand ich schon krass. Wobei ich mich nun an keine Aussagen erinnern kann, dass die Entwickler/Mitarbeiter keine Lust mehr hatten - eher im Gegenteil: soweit ich mich erinnern kann, hat man sich die Kritik tatsächlich zu Herzen genommen und deswegen ist Half-Life 2 so gut geworden, wie es war. Wurde es deshalb nicht sogar um über 1 Jahr verschoben?
    Ich meine, Gabe Newell selbst war davon äußerst mitgenommen - gab sicherlich solche und solche. Verschoben wurde es - angeblich wäre das aber auch ohne den Leak passiert.

  9. #2729
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.919
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Desardh Beitrag anzeigen
    Verschoben wurde es - angeblich wäre das aber auch ohne den Leak passiert.
    https://developer.valvesoftware.com/wiki/Valve_Time

    Desardh hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  10. #2730
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.912
    Blog-Einträge
    5
    Bin gespannt wann wieder eine Ubisoft-Forward kommt.

    Da Prince of Persia ja auf März verschoben wurde, rechne ich erst im Januar oder gar erst Anfang Februar damit:

    Inhalt:
    Aktuelles Prince of Persia Gameplay
    Aktuelles Riders Republic Gameplay
    Erstes Far Cry 6 Gameplay + neues Release-Datum
    DLC-Inhalte (Valhalla, Legion und Immortals)
    Eine oder zwei Neuankündigungen (vermutlich Tom Clancy, The Crew 3 oder Trials)

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  11. #2731
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.277
    Bin gespannt wo es für Ubisoft in den nächsten Jahren hingeht. Valhalla kommt in der Presse nicht gut weg, Watchdogs nur so mittelgut.
    Das sind aber durchaus Cashcows, besonders AC natürlich. Sollte auch Far Cry nicht gut werden, könnte das tatsächlich ein Imageproblem zur Folge haben.
    Irgendwann kommt dann auch in der breiten Masse der Spieler an, dass Ubisoft nur noch für repetetive Mittelklasse ohne Feinschliff steht.
    Wenn man sich als Gegenentwurf anschaut wieviel Qualität scheinbar im aktuellen Call of Duty steckt, dann driften die jährlichen Triple A Ableger da scheinbar aus einander.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  12. #2732
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    also ich erwarte definitv noch ein ac im japanischen setting

  13. #2733
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.912
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    also ich erwarte definitv noch ein ac im japanischen setting
    Soll Gerüchtehalber ja eventuell als nächstes kommen. Könnte mir da dann dirchaus vorstellen dass sie sich Inspirationen aus dem Spiel Ghost of Tsushima holen werden.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  14. #2734
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.495
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Bin gespannt wo es für Ubisoft in den nächsten Jahren hingeht. Valhalla kommt in der Presse nicht gut weg, Watchdogs nur so mittelgut.
    Das sind aber durchaus Cashcows, besonders AC natürlich. Sollte auch Far Cry nicht gut werden, könnte das tatsächlich ein Imageproblem zur Folge haben.
    Irgendwann kommt dann auch in der breiten Masse der Spieler an, dass Ubisoft nur noch für repetetive Mittelklasse ohne Feinschliff steht.
    Wenn man sich als Gegenentwurf anschaut wieviel Qualität scheinbar im aktuellen Call of Duty steckt, dann driften die jährlichen Triple A Ableger da scheinbar aus einander.
    Dafür scheint Immortals Fenyx Rising echt gut geworden zu sein. Leider wird es wohl ein Geheimtipp bleiben. Würde mir aber wünschen, dass man es weiterhin umsetzt. In zwei Jahren kann man dann ja gegen Thor und Odin kämpfen.

    Kann aber auch nicht verstehen, warum man AC und Watch Dogs so kurz hintereinander herausbringt. Dadurch war doch vollkommen klar, dass ein Spiel scheitern muss. Finde es auch schade, da Watch Dogs immer Potenzial hatte und das Hackersetting auch gerade als Gesellschaftskritik hätte genutzt werdne können, aber Ubisoft ist dafür der falsche Entwickler.

    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    also ich erwarte definitv noch ein ac im japanischen setting
    Danach fehlen noch China, könnte man auch mit Japan abfrühstücken, und was ich mir noch sehr wünschen würde ein Assassin's Creed in Süd- und Mittelamerika mit Maya, Inka oder Azteken. Das darf auch sehr blutig werden. Könnte mir allerhöchstens noch europäisches Mittelalter zur Pestzeit vorstellen. Valhalla setzt schon im Frühmittelalter an.

    Danach könnte von mir aus Schluss mit der Serie sein, denn irgendwann hat man alles erzählt oder abgedeckt. Wobei ich Ubisoft durchaus noch ein AC in der Nazizeit zutraue, in dem Adolf Hitler der ultimative Templer ist.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Soll Gerüchtehalber ja eventuell als nächstes kommen. Könnte mir da dann dirchaus vorstellen dass sie sich Inspirationen aus dem Spiel Ghost of Tsushima holen werden.
    Gutes Vorbild, aber ich bezweifle, ob die Umsetzung daran herankommen wird.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  15. #2735
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.912
    Blog-Einträge
    5
    In 5 Minuten beginnen die Game Awards. Wer es anschauen will, hier der Live-Stream


    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  16. #2736
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.204
    Blog-Einträge
    2
    Doom eternal hat schon mal nicht den besten Soundtrack gewonnen, yep, das wird ne riiiiichtig beschissene show, welche man nur für smash und elden ring schaut

    Werde jetzt den rest das abends aber nicht weiter meckern, werde eh keinem der gewinner zustimmen, Game journalisten sind lächerlich und haben von der Materie null ahnung, das ist alles, schönen abend noch
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (11.12.2020 um 00:41 Uhr)

  17. #2737
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.912
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Doom eternal hat schon mal nicht den besten Soundtrack gewonnen, yep, das wird ne riiiiichtig beschissene show, welche man nur für smash und elden ring schaut

    Werde jetzt den rest das abends aber nicht weiter meckern, werde eh keinem der gewinner zustimmen, Game journalisten sind lächerlich und haben von der Materie null ahnung, das ist alles, schönen abend noch
    deutlich(!) mehr als User denen man kann eh nichts abnehmen alleine schon wegen so nem Kack wie Review-Bombing

    primär schau ich die Show aber wegen den Welt-Premieren und neuen Trailern zu schon bekannten Spielen

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  18. #2738
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.204
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    deutlich(!) mehr als User denen man kann eh nichts abnehmen alleine schon wegen so nem Kack wie Review-Bombing
    Weil Reviewbomber und Journalisten auch die einzigsten Menschen auf der Welt sind welche Videospiele spielen

    Was mir gerade selber aber an der art wie ich schreibe auffällt: manchmal fällt mir selber schwer zu betonen was sarkasmus ist und was nicht, also ja, ich finde wirklich Gaming journalisten nicht toll, und Doom kann gewinnen, muss es aber nicht, aber am ende habe da mehr snark im hintergedanken als es sich wahrscheinlich liest, ich finde die show jetzt schon furchtbar, ja, aber das liegt daran das ich solche shows allgemein nciht mag, auch sachen wie E3 nicht wirklich, ich will nur neue spiele spielen, Last of us 2 gewinnt eh zu 99%, wolln wir wetten?
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (11.12.2020 um 01:04 Uhr)

  19. #2739
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.912
    Blog-Einträge
    5
    Perfect Dark Remake

    edit:

    neues Mass Effect kommt



    wer will kann den Thread ja aufmachen, keine Lust mich von Hero wieder anmachen zu lassen wegen sowas banalen
    Geändert von LOX-TT (11.12.2020 um 03:49 Uhr)

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  20. #2740
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    ich finde die show jetzt schon furchtbar, ja, aber das liegt daran das ich solche shows allgemein nciht mag, auch sachen wie E3 nicht wirklich, ich will nur neue spiele spielen, Last of us 2 gewinnt eh zu 99%, wolln wir wetten?
    dann schau sie halt nicht, wenn du vorher schon weißt dass es kacke ist werde ich bis an mein lebens ende nicht verstehen warum leute mit etwas zeit verbringen, was sie nicht mögen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •