Welches Spiel habt ihr euch als letztes gekauft?

NormalToni

Benutzer
DOOM bei MM für 44€

Ich wollte es eigentlich nicht tun, aber dann hatte ich keine Kontrolle mehr.

Unschlagbarer Preis wie ich finde :-D
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
jo ist ein guter Preis, vor allem so schnell.
Hab ich vorhin auch gesehen als ich mich umschaute, ob es schon Mirror's Edge gibt.

Hätte ich gewusst das Doom so schnell um 15€ im Preis sinkt, hätte ich die paar Wochen gewartet, naja, seis drum :)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
naja, aber war die promo nun größer als zb von nem call of duty? eher kleiner. ich weiß nicht. wurde nie wirklich warm mit dem spiel.
Ob sie größer war, weiß ich nicht. Gefühlt eher kleiner, ja.

Promo und damit einhergehend viel Werbung bedeutet ja nicht zwangsläufig, dass das Spiel gut ist. Leider sehen das viele Casual-Gamer anders, lassen sich von der Werbung blenden ohne Tests durchzulesen und sind dann ggf. negativ überrascht und enttäuscht. Find Destiny auch überwertet und durchschnittlich - genau wie viele andere Spiele, die massiv beworben wurden. Ich bin jeden Tag auf Gaming-Seiten und bekomme so was zwangsläufig mit. Gerade Ubisoft übertreibt es in dieser Hinsicht immer wieder, zuletzt war es 2K mit Battleborn. Ich bekomme so automatisch das Gefühl, dass man versucht, ein durchschnittliches Spiel mit viel Werbung zu kaschieren - was wohl meistens so ist. Außerdem kann das beste Spiel der Welt erscheinen - ohne gute Promo verkauft sich in der heutigen Konsumgesellschaft nichts mehr. Egal, welches Medium.
 
Zuletzt bearbeitet:

paul23

Bekanntes Gesicht
Ob sie größer war, weiß ich nicht. Gefühlt eher kleiner, ja.

Promo und damit einhergehend viel Werbung bedeutet ja nicht zwangsläufig, dass das Spiel gut ist. Leider sehen das viele Casual-Gamer anders, lassen sich von der Werbung blenden ohne Tests durchzulesen und sind dann ggf. negativ überrascht und enttäuscht. Find Destiny auch überwertet und durchschnittlich - genau wie viele andere Spiele, die massiv beworben wurden. Ich bin jeden Tag auf Gaming-Seiten und bekomme so was zwangsläufig mit. Gerade Ubisoft überzeugt es in dieser Hinsicht immer wieder, zuletzt war es 2K mit Battleborn. Ich bekomme so automatisch das Gefühl, dass man versucht, ein durchschnittliches Spiel mit viel Werbung zu kaschieren - was wohl meistens so ist. Außerdem kann das beste Spiel der Welt erscheinen - ohne gute Promo verkauft sich in der heutigen Konsumgesellschaft nichts mehr. Egal, welches Medium.
Battleborn passt da nicht gut rein , weil es gerade dabei ist so richtig zu floppen. ( Der Preisverfall hat längst begonnen) Gutes Marketing ist es nur dann, wenn es auch funktioniert.
Mir tut das Spiel leid, vor allem im Vergleich zur Overwatch, welches eher in deinen Post gepasst hätte.

Was Destiny betrifft, so macht das Spiel sicherlich vieles falsch , aber längst nicht alles. Das Design und Setting finde ich hammer, und das Gunplay ist für mich alles andere als 08/15. Und den Online/RPG Ansatz finde ich ohnehin geil.
Was soll ich sagen, mir machts Spaß. Sollte ich eine Spielzeit eines guten RPGs ( und sei es nur 20-30 Stunden) verbringen, dann hat es mir mehr geboten als so manch anderes Spiel heutzutage.
Ich persönlich tue mich mittlerweile schwer ein bestimmtes Spiel besonders zu kritisieren, weil ich ein grundsätzliches Problem mit dieser Generation habe. Die Ubisoft Formel scheit alle Games zu infizieren. Games werden nicht mehr für Gamer entwickelt, so schaut es aus.
Spiele wie the Witcher 3 ( ein Game dass mich an früher erinnert) sind wie Dinosaurier...
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Battleborn, Borderlands für Kinder, passt da sehr wohl rein, denn es wurde viel mehr als Overwatch beworben und überflügelt derzeit die Verkaufszahlen von Borderlands 1 - ich denke nicht, dass sich Borderlands schlecht verkauft hat. ;) Von Flop kann da keine Rede sein. Klar, Overwatch wird auch hier und da beworben, aber kommt bei den einzelnen Spielern sehr gut an und wird dadurch durch Mundpropaganda sehr gut beworben - alles richtig gemacht. Wobei man den Blizzard-Bonus nicht unterschätzen sollte.

Edit: Ich meinte "Ubisoft übertreibt", nicht "überzeugt". :S
 
Zuletzt bearbeitet:

Khaos-Prinz

Bekanntes Gesicht
Battleborn, Borderlands für Kinder, passt da sehr wohl rein, denn es wurde viel mehr als Overwatch beworben und überflügelt derzeit die Verkaufszahlen von Borderlands 1 - ich denke nicht, dass sich Borderlands schlecht verkauft hat. ;) Von Flop kann da keine Rede sein. Klar, Overwatch wird auch hier und da beworben, aber kommt bei den einzelnen Spielern sehr gut an und wird dadurch durch Mundpropaganda sehr gut beworben - alles richtig gemacht. Wobei man den Blizzard-Bonus nicht unterschätzen sollte.

Edit: Ich meinte "Ubisoft übertreibt", nicht "überzeugt". :S
Also von Overwatch habe ich in Berlin schon riesige Reklame auf Dächern geshen. Das gab es meiner Kenntnis nach bisher schon sehr selten.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Battleborn, Borderlands für Kinder, passt da sehr wohl rein, denn es wurde viel mehr als Overwatch beworben und überflügelt derzeit die Verkaufszahlen von Borderlands 1 -
Ja aber hat sich Borderlands 1 damals gut verkauft? Genauere Verkaufszahlen rückt 2K momentan nicht raus, gleichzeitig ist der Titel für um die 30 Euro und weniger zu haben, und das so kurz nach Release.
Ich für meinen Teil habe nur damals (im Zuge der Ankündigung) einen Trailer zum Spiel gesehen, und dann war es plötzlich im Laden. Während ich mich Overwatch nicht entziehen konnte, auch wenn mein Interesse anfangs gering war.
Gut, Overwatch ist ohnehin ein Selbstläufer.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
l37qcd3m.jpg


gabs im Expert noch zum alten Preis (also 14,99 statt 19,99)

außerdem dieses Spielchen hier
61brMuGomsL._AC_UL320_SR256,320_.jpg
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Neue Spiele? Mitnichten! Wieso denn neues Zeug kaufen, wenn man doch altes Zeug kaufen kann (kommt eh viel günstiger)? :X
Daher: The Chronicles of Riddick Assault on Dark Athena :top:
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Vorbestellt

jmw5pvb6.png


warum für PS3 und nicht PS4 sollte dieses Bild ausreichend zeigen :)

of3ippmg.png


Edit:
Wird übrigens mein 20-stes Tt-Games Lego Spiel dann, denn neben den 16 PS3 Spielen
hab ich noch 2 für Cube (Lego Star Wars 1 + 2) und eines für WiiU (City Undercover) :X
 
Zuletzt bearbeitet:

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Musste es ja eh organisieren und hatte auch keinen Nerv mehr, mich ewig danach umzuschauen. Jetzt hab ich einfach zum akzeptablen Preis zugegriffen.

51hfkmamnslyeoi2.jpg



Wird dann angefangen, sobald Sly 3 durch ist. Das kann noch ein paar Tage dauern, aber ich denke nicht, dass ich ewig brauche, um mit God of War 2 loszulegen. Wie lange brauche ich? :o
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Virtue's Last Reward. US-Import.
Hoffentlich ist es diesmal wirklich ein Exemplar aus den USA, beim letzten Versuch kam es letztendlich aus dem Vereinigten Königreich, ohne englische Sprachausgabe. :|
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Wie lange brauche ich? :o

Für Platin habe ich rund 15 Stunden gebraucht.

Denke God of War II dürfte ungefähr zwölf Stunden dauern, wenn man sich Zeit lässt und in Ruhe nach den ganzen Truhen sucht. Aber auf jeden Fall wirst du merken, wie groß der Sprung von Teil 1 zu 2 ist und wie viel besser das Pacing ist.
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Jetzt bin ich wieder on fire. Soeben hat ein Kumpel von mir dieses eine Spiel bestellt, von dem in der PS-VGZ-Gruppe die Rede war.

Na, ihr wisst schon. Ich bin wieder mal so vorsichtig, kein Bild zu posten und es nicht beim Namen zu nennen, falls das gegen die Richtlinien verstößt oder sowas. Beschlagnahmt ist das Produkt ja, deshalb. :o
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Na, ihr wisst schon. Ich bin wieder mal so vorsichtig, kein Bild zu posten und es nicht beim Namen zu nennen, falls das gegen die Richtlinien verstößt oder sowas. Beschlagnahmt ist das Produkt ja, deshalb. :o
Und? Dachte wir hätten dir ordentlich reingeprügelt, dass es erlaubt, diese Spiele zu nennen. ;) Kannst auch Videos davon einbetten. Nur Verkaufen nicht.

Condemned 2, Manhunt, Left 4 Dead, KZ Manager (WTF?), Mortal Kombat, Wolfenstein 3D, ... siehste.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Jetzt bin ich wieder on fire. Soeben hat ein Kumpel von mir dieses eine Spiel bestellt, von dem in der PS-VGZ-Gruppe die Rede war.

Na, ihr wisst schon. Ich bin wieder mal so vorsichtig, kein Bild zu posten und es nicht beim Namen zu nennen, falls das gegen die Richtlinien verstößt oder sowas. Beschlagnahmt ist das Produkt ja, deshalb. :o
Jetzt werd mal nicht albern. Indizierte Titel darf man natürlich beim Namen nennen. Sogar in Fachmagazinen. Was verboten ist, ist dafür zu werben (soweit ich weiß). Also, hau raus, um welchen Titel es sich handelt. Sonst muss ich anfangen, mit den Augen zu rollen.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Sogar in Fachmagazinen.

Das ja, nur dann besteht die Gefahr, dass die komplette (aktuelle) Ausgabe vom Markt genommen wird. Deshalb nennt das play4-Magazin auch nie indizierte und beschlagnahmte Spiele. Rückwirkend greift das genau, weshalb man auch bei der Nennung von zukünftig erscheinenden Spielen, respektive Nachfolger von bereits indizierten Spielen, vorsichtig ist. Selbst im Podcast ist man mehr als vorsichtig oder weißt darauf hin, dass "Titel Teil 3" oder "Titel, Deutsche Version" gemeint ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Und? Dachte wir hätten dir ordentlich reingeprügelt, dass es erlaubt, diese Spiele zu nennen. ;) Kannst auch Videos davon einbetten. Nur Verkaufen nicht.

Ah, so war das, okay. ;D

Videos einbinden? Das ist schon heftig. Sowieso krass, was man sich auf YouTube frei ansehen kann. Warum dann überhaupt noch indizieren und beschlagnahmen? Geschenkt. :o

Condemned 2, Manhunt, Left 4 Dead, KZ Manager (WTF?), Mortal Kombat, Wolfenstein 3D, ... siehste.

Yeah! %)

Ah, ich erinnere mich aber. Damals hab ich auch Bilder von den ersten beiden Gears-Teilen gepostet, oder nicht? Bild muss also her, klassisch.


Jetzt werd mal nicht albern. Indizierte Titel darf man natürlich beim Namen nennen. Sogar in Fachmagazinen. Was verboten ist, ist dafür zu werben (soweit ich weiß). Also, hau raus, um welchen Titel es sich handelt. Sonst muss ich anfangen, mit den Augen zu rollen.

Was weiß ich, was alles als Werbung bewertet wird. Außerdem könnte es ja nachträglich noch zur Straftat werden, das Spiel zu besitzen. Wie in Neuseeland oder Australien oder so. Dann weiß man ja, dass ich das Spiel habe. %)


Manhunt für die PS2 hab ich gekauft. Nein, kaufen lassen. Da. Zufrieden? %)

81cokl1xaus._sl1500_rau3i.jpg
 

JulianPK

Bekanntes Gesicht
Weil ich nach dem gestrigen Stream wieder Bock auf Zelda bekommen hab, die Limited Edition von Zelda: Twilight Princess HD. :)


Nintendos Strategie geht echt auf. Hab jetzt schon 3 Amiibos. Kommt aber auch davon, dass die Limited Editions immer nur 2 Euro mehr kosten als die normalen Versionen. :B
 
Oben