The legend of Zelda Four sword legends --- Tolles Spiel oder Abzocke?

GnadenloserZocker

Erfahrener Benutzer
Am 7. Januar erscheint das neue Zelda-Game. Leider weist es mal wieder keine tolle Grafik auf. Im Gegenteil! Es sieht aus wie auf dem GBA. :$

Der Mehrspieler-Modus reizt aber schon zum Kauf. Doch ist es denn wirklich 60 € wert? Was meint ihr? Lohnt es sich?
 

sensus

Bekanntes Gesicht
GnadenloserZocker am 05.01.2005 17:55 schrieb:
Am 7. Januar erscheint das neue Zelda-Game. Leider weist es mal wieder keine tolle Grafik auf. Im Gegenteil! Es sieht aus wie auf dem GBA. :$

Der Mehrspieler-Modus reizt aber schon zum Kauf. Doch ist es denn wirklich 60 € wert? Was meint ihr? Lohnt es sich?
Meine Meinung ist Abzocke!!!
Es gibt das Spiel doch schon aufm gba nur mit ein paar mehr modi ja und???
reine ABZOCKE :hop:
 

YamiSparrow

Bekanntes Gesicht
sensus am 05.01.2005 18:33 schrieb:
GnadenloserZocker am 05.01.2005 17:55 schrieb:
Am 7. Januar erscheint das neue Zelda-Game. Leider weist es mal wieder keine tolle Grafik auf. Im Gegenteil! Es sieht aus wie auf dem GBA. :$

Der Mehrspieler-Modus reizt aber schon zum Kauf. Doch ist es denn wirklich 60 € wert? Was meint ihr? Lohnt es sich?
Meine Meinung ist Abzocke!!!
Es gibt das Spiel doch schon aufm gba nur mit ein paar mehr modi ja und???
reine ABZOCKE :hop:

ich meine nicht das es abzocke ist! ich finds cool und werds mir auch hohlen!
das game wurde so in etwa in GBA grafik gehalten.. der mehrplayer mode ist cool und ich finds auch gut.. was wäre wenn das spiel 3D wäre und auf dem gba 2d das wär doch kacke... oder? ausserdem mag ich solche spiele in 2D persönlich lieber!

ausserdem kostet es im prinzip 40 € denn es liegt ya ein GameCube to GBA Kabel bei!
 

pro-gamer

Bekanntes Gesicht
So jetzt nehmen wir mal an das Spiel (ich habs schon seit 28.) würde für GBA rauskommen. Dann würde es so ca 40€ kosten. Für GC kostets 50. Und es liegt ein Kabel bei. Bei 4 spielern würde man noch 3 Kabel Brauchen --> +20€ (ein ca. Preis)=ca 70€ für 4 Spieler. Und für Gba würde man 4 Spiele + 1 Linkkabel brauchen.4 Spiele ca 160€ Linkkabel ca 5€= 165€. Also ist es keine Abzocke.
 

YamiSparrow

Bekanntes Gesicht
pro-gamer am 05.01.2005 21:02 schrieb:
So jetzt nehmen wir mal an das Spiel (ich habs schon seit 28.) würde für GBA rauskommen. Dann würde es so ca 40€ kosten. Für GC kostets 50. Und es liegt ein Kabel bei. Bei 4 spielern würde man noch 3 Kabel Brauchen --> +20€ (ein ca. Preis)=ca 70€ für 4 Spieler. Und für Gba würde man 4 Spiele + 1 Linkkabel brauchen.4 Spiele ca 160€ Linkkabel ca 5€= 165€. Also ist es keine Abzocke.


Is nen Foren Mod oder Staff da? plz verschieben .. der cube ist kein handheld!

ich kauf mir das spiel morgen und 1 kabel dazu dann kann ich direkt loslegen!
denn dann hab ich 2 kabel.. und das dritte das ich noch hab kann ich wenn ichs dann wiederfinde zum zu n 3t spielen gebrauchen
 
G

gameboyadvance_sp

Gast
GnadenloserZocker am 05.01.2005 17:55 schrieb:
Am 7. Januar erscheint das neue Zelda-Game. Leider weist es mal wieder keine tolle Grafik auf. Im Gegenteil! Es sieht aus wie auf dem GBA. :$

Der Mehrspieler-Modus reizt aber schon zum Kauf. Doch ist es denn wirklich 60 € wert? Was meint ihr? Lohnt es sich?

Das Releasedatum ist offiziell, man bekommt das Game aber schon in den meisten Geschäften (ich hab's am 24.12. gekauft).

Meine Meinung: Abzocke ist es sicher nicht! Denn der Hauptaspekt liegt nun mal im Multiplayer, und es wurde auch als Multiplayer-Game vorgestellt. Wenn man die erforderliche Peripherie nicht zu Verfügung hat, dann braucht man das Game auch nicht, wenn man es trotzdem haben will, ist es seine Sache, das Geld dafür zusammenzubekommen.

Und das Argument, dass man für den GBA wieder extra 100€ ausgeben muss ist doch auch etwas billig. Denn dann wäre es auch Abzocke, dass man für ein GameCube-Spiel einen GameCube benötigt. Sicherlich, die Kosten erhöhen sich, nur wurde es, wie gesagt, so vorgestellt, und wenn man ein wenig in der Videospielebranche informiert ist, weiß man das und kauft es sich nur, wenn man genügend Kumpels und Kabel + GBAs zu Verfügung hat. Oder ist es eurer Meinung nach nicht Abzocke, dass man für die meisten GBA-Games mehrere Module braucht? Das Argument des technischen Mangels zählt auch hier nicht wirklich, da das Four Swords ohne GBA nicht mal halb so viel Spaß machen würde.
 
Oben