[PS4] DmC Devil May Cry: Definitive Edition [+Devil May Cry 4: SE am 23. Juni]

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Der wird kommen, frage ist nur von welchem Entwickler. Hoffe Ninja Theory darf weiter dran bleiben.

Hoffe ich auch. Gehe sogar stark davon aus.

Edit:
Wobei die Zeichen dafür leider gar nicht gut stehen. :|

Anhand der Geschichte von Ninja Theory, zeigte Antoniades das grundlegende Problem kreativer Studios auf: Jedes Spiel des Studios war ein kreativer Erfolg. Heavenly Sword, Enslaved und DmC konnte gute bis sehr gute Wertungen und Kritikerlob einstreichen, waren aber keine Verkaufserfolge. So stand das Team nach jeder Veröffentlichung mit wenig Geld und ohne den Auftrag für einen Nachfolger da; Technologie und Markenrechte gehörten den jeweiligen Publishern.

Neue kreative Projekte wären von Publishern oft abgelehnt worden, da sie nicht deren „Design by Spreadsheet“ entsprachen - also den Stichpunkten einer Marketing-Tabelle. Große Publisher seien heutzutage keine kreativen Triebfedern mehr, sondern würden in der Freigabe von neuen Projekten vor allem auf den möglichen finanziellen Erfolg abzielen.
http://www.4players.de/4players.php...ja_Theory_und_das_Independent-AAA-Modell.html

News-Blog von Ninja Theory schrieb:
No sales. No sequel. This was something that we learned again and again, on subsequent games, that no matter how good a working relationship is, the only thing that counts at the end of the day is the profit and loss.

http://www.hellblade.com/?p=16972
 
Zuletzt bearbeitet:

paul23

Bekanntes Gesicht
Tja, da fühlt man sich als nörgelnder Spieler quasi bestätigt.
Ich werde mir die Definitive auch kaufen, habe eh Bock es nochmal zu spielen.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Aber Capcom wusste doch genau worauf sie sich einlassen. Kann mir keiner erzählen sie hätten mit mehr Verkaufszahlen gerechnet als mit den Vorgängern. Es spricht aber auch für einen Nachfolger und Rückzieher in Sachen Reboot, da jetzt sogar Skins aus den Originalen vorhanden sind. Das ist ein Zugeständnis für den "echten" Dante. Beim Gameplay halten sie sich aber hoffentlich an DmC, denn das ist mit Abstand das Beste der Serie. Kann nichtmal Dante's Awakening mithalten.

Viele finden den originalen Vergil auch besser, aber hier hat Ninja Theory meinen Nerv getroffen. Reboot Vergil ist auch eine coole Sau und ich würde ehrlich gesagt mehr von ihm sehen. Noch ist er nicht ganz so kalt wie in DMC 3, wobei der DLC da schon einen großen Schritt in diese Richtung gemacht hat.

Ich warte wie gesagt auf die DMC 4 Special Edition und wenn es genug und gescheite Neuerungen bietet, dann stehen die Chancen gut, dass ich es kaufen werde. DmC habe ich jetzt zu Tode gespielt, da sind über 100 Spielstunden drin.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Mir persönlich ist es egal, ob alter oder neuer Stil, finde beide gut. Aufs Gameplay kommts an, und das hat in DMC gerockt.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Verdammt, nach diesem Interview Video habe ich jetzt wieder richtig Bock auf das Spiel. Die Neuerungen klingen einfach Klasse und Hardcoremode + Must Style + Turbo Mode + Gods Must Die = Hardest Game ever made :B
 

The-Masterpiece

Bekanntes Gesicht
Hab zum Einstieg mal nephelim ausgewählt. Sieht schicker aus und läuft echt wahnsinnig flüssig, aber wenn gewollt oder mehr Zeit dagewesen wäre, hätte es noch schöner werden können. Was mich nervt ist wenn man nen anderes Kostüm benutzt nicht in den Zwischensequenzen so aussieht. Nervte mich schon auf Ps3. Werde aber, wenn ich wieder drin bin, das Spiel suchten bis zur Vergeltung. :3
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
War das Spiel auf der PS3 auch schon so over-the-top überladen? :haeh: vor lauter Lichtstreifen etc. sieht man ja kaum mehr was :B zumindest wenn mehr als 3 Gegner gleichzeitig bekämpft werden. Ne das ist dann doch nix für mich und ich bleib bei meiner Gratis-PS+ Fassung :)
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Mensch, ich Idiot. Jetzt weiß ich warum mir die PC Version besser gefällt als die für PS3: Auf dem PC gab es von Haus aus 60 FPS. Da mich das bisher nie interessiert hat mit den FPS bin ich jetzt doch erstaunt was für einen Unterschied es bei einem Hack'n'Slay macht. Und das weniger wegen der Geschwindigkeit. Habe mich schon gewundert warum ich auf der PS3 viel mehr Schaden nehme, man muss die Angriffe anders timen.

Hast du schon weiter gespielt Verge?
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Devil May Cry 4: Special Edition! Release am 18. Juni

Ich grüße euch, PlayStation-Community! Hier ist Hideaki Itsuno von Capcom. Wie ihr vielleicht schon wisst, ist die Veröffentlichung der Devil May Cry 4 Special Edition für den Sommer 2015 geplant – gute sieben Jahre nach der im Januar 2008 erfolgten ursprünglichen Veröffentlichung des Spiels, welches von Fans der Serie positiv aufgenommen wurde. Tatsächlich war das ursprüngliche Devil May Cry 4 der erste Capcom-Titel für PS3.

Dieses Jahr erscheint die Devil May Cry 4 Special Edition auf PlayStation 4, mit neuen Modi, Gameplay- und Grafikverbesserungen sowie der größten Auswahl an spielbaren Charakteren, die es bisher in einem Devil May Cry-Spiel gegeben hat.

Einer der größten Reize der Special Edition ist, dass ihr Vergil spielen könnt. Dieser hat sich unter den Fans als ausgesprochen beliebter Charakter erwiesen. Als Grundlagen seiner Erscheinung in DMC4SE dienten uns seine Darstellung in der Devil May Cry 3: Dantes Erwachen Special Edition und Elemente aus DmC, mit denen wir eine endgültige Version dieses Charakters erschaffen haben.

Außerdem haben wir eine brandneue „Konzentrations”-Mechanik hinzugefügt, die Vergils unverkennbaren „Iaijutsu”-Kampfstil ergänzt und seine Angriffe stärker werden lässt, je ruhiger und fehlerfreier er kämpft. Zusätzlich erlaubt Vergils Fähigkeit „Grim Trick” ihm das Teleportieren mithilfe seiner „Sword Illusions”. All das schafft ein Actionerlebnis, das sich auf erfrischende Art und Weise von Nero oder Dante unterscheidet.

Des Weiteren haben wir die Entscheidung getroffen, Lady und Trish für die Special Edition zu spielbaren Charakteren zu machen. Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Charakteren Nero und Dante aus dem ursprünglichen Spiel kommt man damit unterm Strich auf fünf spielbare Charaktere.

Lady, die man zum ersten Mal überhaupt in der Reihe spielen kann, besitzt einen Kampfstil, der sich vom grundsätzlichen Konzept her völlig von den Stilen der anderen DMC4 -Charaktere unterscheidet und einen besonderen Fokus auf Feuerwaffen legt. Ladys Schwerpunkt auf Distanzkampf erlaubt den Spielern, sich mit einer völlig neuen Herangehensweise ins Getümmel zu stürzen.

Beim Spiel mit Trish stellt man fest, dass sie ihre Waffe nicht wechselt und stattdessen variantenreich und geschickt mit dem Schwert Sparda umgeht, was nur relativ wenige Tastenbefehle erfordert. Auch dies sorgt für einen Spielstil, der sich bedeutend anders anfühlt als alles, was man bisher im Spiel gesehen hat.

Der „Legendärer Schwarzer Ritter”-Modus – eine Funktion, die wir zuvor nicht in der PS3-Version einbauen konnten – wird Bestandteil des Spiels sein. In diesem Modus steht den Spielern eine überwältigende Anzahl Gegner gegenüber. Die Spieler müssen ihren Kampfstil ändern, um sich anzupassen, was für alteingesessene Fans ein frisches Spielerlebnis bedeuten wird.

Mit im Spiel enthalten ist eine Fülle neuer Kostümen, die vollständig mit den Zwischensequenzen kompatibel sind und so frischen Wind in die Szenen bringen, die einige Fans vielleicht bereits gesehen haben.

Es ist eine große Ehre, die Devil May Cry 4 Special Edition auf PlayStation 4 veröffentlichen zu können. Bleibt dran, um weitere Infos zu erhalten, und freut euch diesen Sommer schon mal auf ein unterhaltsames Spiel mit haufenweise neuen Inhalten – egal, ob ihr nun ein stilvoller Veteran mit sieben Jahren Erfahrung oder ein Neueinsteiger in der Reihe seid.


Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Geil. Ich freue mich. :) Das coole daran ist,dass ich es schon ewig nicht mehr gespielt habe. Wird mir wie ein neuer Ableger vorkommen. :X
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Werd mir zum Release überlegen, ob ich es kaufen werde. Jetzt im Moment würde ich es auf der Stelle kaufen. Zwischen Bloodborne und MGS V gibt es ne Lücke, die damit gefüllt werden kann.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Trish hat ein paar geile Moves drauf, bin ich ehrlich gesagt positiv überrascht. Mit Vergil wird man jede Mission der Kampagne spielen können, über Lady und Trish wollen sie noch nicht sprechen, werden aber weniger Missionen zur Verfügung stehen. Möglich, dass da vielleicht sogar ein paar neue Level entstehen. Und wie ich das Taunting in DmC vermisst habe. Gegner verspotten ist einfach cool :-D
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Release am 23.6.2015 (Preis: 24,99 €)

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.


DmC Devil May Cry: Definitve Edition diese Woche für 24,99 € im Store erhältlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben