Schande über Capcom/RE4 kommt Ende 2005 Auf Ps2

B

bouncer

Gast
01.11.04 - Capcom gibt bekannt, dass Resident Evil 4 ('Biohazard 4') auch für die PlayStation2 erscheinen wird. Bislang war das Action/Adventure nur für den Gamecube angekündigt.

Als einen Grund für die Umsetzung gibt Capcom an, dass viele Fans Resident Evil 4 auch auf anderen Plattformen als den Gamecube spielen wollen. Ebenso sind die ständig wachsenden Märkte in USA und Europa sowie entsprechende Vorschläge von Aktionären und Investoren Gründe für eine profitversprechende PS2-Umsetzung.

Ob das Spiel möglicherweise einmal auch auf der Xbox erscheinen wird, ist nach Angaben eines Capcom-Sprechers noch nicht entschieden: Offiziell sind derzeit nur Gamecube- und PS2-Versionen geplant, eine Xbox-Umsetzung ist demnach nicht angekündigt.

Mit Resident Evil 4 erscheint ein weiterer Titel der fünf Neuentwicklungen für die PS2, die Capcom Mitte November 2002 exklusiv für den Gamecube ankündigte: Killer 7 wird ebenfalls auf PS2 veröffentlicht, Viewtiful Joe ist schon zu haben - die Fortsetzung kündigte man damals gleich für die Sony-Hardware an.

Dead Phoenix wurde eingestellt und kommt auch auf dem Gamecube nicht mehr raus. Mit der heutigen Resident Evil 4 -Ankündigung bleibt nur noch das kommerziell erfolglose P.N. 03 (GC) übrig.

Branchenkenner aus Japan und einige Aktionäre sehen in dem Hin-und-Her panische Management-Entscheidungen, wie sie in den letzten Jahren bei Capcom immer öfter auftraten und die Top-Leute wie Yoshiki Okamoto (Street Fighter , Resident Evil oder zuletzt Noritaka Funamizu (Monster Hunter , Resident Evil Outbreak ) dazu veranlassten, die japanische Spieleschmiede zu verlassen.

Die hat indes mit angeschlagener Glaubwürdigkeit zu kämpfen: Mehrfach hatten die Entwickler betont, dass man Resident Evil 4 nicht auf einer anderen Plattform veröffentlichen wird. In der japanischen Dorimaga sagte Director Shinji Mikami Ende Februar 2004: 'Die Veröffentlichung von Resident Evil 4 findet exklusiv auf dem Gamecube statt. Wir werden Resident Evil 4 deshalb auf keine andere Hardware der aktuellen Generation umsetzen. Das sind wird allein schon den Fans schuldig, die sich extra für Resident Evil 4 einen Gamecube gekauft haben und die wir nicht enttäuschen wollen.'

Über eine potentielle PS2-Version sagte Mikami damals: 'Grafisch ist es [Resident Evil 4] außerdem nicht in dieser Qualität auf der PlayStation2 machbar.'

Der Zeitpunkt der Bekanntgabe kam möglicherweise auf Druck von Sony zustande: Der Erscheinungstermin der PS2-Version ist mit Ende 2005 noch sehr weit entfernt, eine Vorstellung auf der E3 2005 wäre ausreichend gewesen.
Doch im laufenden Weihnachtsgeschäft könnte die frühe Ankündigung die Gamecube-Verkäufe schmälern, da viele potentielle PS2-Besitzer sich nun doch keinen Gamecube für Resident Evil 4 kaufen werden.
Da seit heute auch das neue PlayStation2-Modell im Handel ist, könnten Neukunden von vornherein zur Sony-Hardware greifen.

Zwar schlägt die Ankündigung einer PS2-Version derzeit hohe Wellen, doch könnte der Hype bis Ende nächsten Jahres stark abgeflaut sein: Die Xbox 2 steht zu dem Zeitpunkt voraussichtlich schon in amerikanischen Händlerregalen, Sony wird die PlayStation3 auf der Tokyo Game Show im September 2005 in spielbarer Form präsentieren - nach der Enthüllung auf einem bis 31.03.05 stattfindenden 'Premium Event'.


Die Auslieferungstermine:

Resident Evil 4 -Gamecube-
11.01.05 - USA
27.01.05 - Japan
Frühjahr 2005 - Europa

Resident Evil 4 -PlayStation2-
Ende 2005 - USA
Ende 2005 - Japan
Ende 2005 - Europa
 

adi1

Erfahrener Benutzer
hey, schön kopiert, und aktuel sind die news auch =)
erstens das is schon älter, und zweitens gibt's schon ein thread dazu, aber hey, warum auch das forum durchsuchen wenn man doch bei den forum-stats nen thread mehr haben kann :>

adi

edit: da du aber noch ganz neu bist kann man darüber hinweg sehen :B
 
TE
TE
B

bouncer

Gast
Capcoms billige Sellungnahme:"When statements were made regarding GCN exclusivity, they were true at the time they were said. However, it was a recent executive decision from Capcom Japan to begin development of the game for the PS2," a spokesperson for the company maintained.

"In order to satisfy the demands from Resident Evil fans and Capcom's desire to introduce the series to new gamers worldwide, the decision was made to bring the title to PS2."

"The GameCube version will release on January 11th for the US. All efforts are focused on making the GCN game as big a success as possible. Also, gamers will only be able to play RE4 on the GCN for quite a while, so we encourage people to enjoy the exclusivity period."

Shinji Mikamis letzte Worte waren:I WILL CUT MY HEAD OFF IF RE4 COMES OUT ON PS2.

Shame on Capcom.Shame on you.

UND WENN AUCH RE4 AUF PS2 RAUSKOMMT;WIR CUBER HABEN DIE VIEL BESSERE GRAFIK.

ZITAT VON SHINJI MIKAMI:Über eine potentielle PS2-Version sagte Mikami damals: 'Grafisch ist es [Resident Evil 4] außerdem nicht in dieser Qualität auf der PlayStation2 machbar.'
 
TE
TE
B

bouncer

Gast
adi1 am 08.11.2004 13:00 schrieb:
hey, schön kopiert, und aktuel sind die news auch =)
erstens das is schon älter, und zweitens gibt's schon ein thread dazu, aber hey, warum auch das forum durchsuchen wenn man doch bei den forum-stats nen thread mehr haben kann :>

adi

edit: da du aber noch ganz neu bist kann man darüber hinweg sehen :B [/quot


da steht nur re4,und nicht das es für die zentralheizung rauskommt
 

ResiFan16

Erfahrener Benutzer
Hey Leute, das diese Spiele jetzt auch für PS2 erscheinen ist meiner Meinung nach eigentlich nicht der Punkt worüber man sich Sorgen mache sollte :| !
Man sollte sich eher darum sorgen, das bald solche Spiele überhaupt nicht meeeehhrrrrr auf Nintendo-Konsolen erschheinen werden :pissed: !
 
T

Tugs

Gast
PS 2 ist wohl nicht genug....
-es gehen bereits Gerüchte rum, dass der "Cube-Exclusiv-Titel": Residen Evil 4
zeitgleich mit der PS 2 Version auch für die Lunch.. ehhhrm X-Box erscheinen werde....

Nunja, Capcom hat das Potential dieses Games entdeckt und will sich nun nicht nur mit den Einnahmen der Cube-Fassung zufriedengeben... Kommerz-so funktionierts heutzutage überall und ausserdem - mich störts geringfügig - Hauptsache ist, dass ich diesen Hit überhaupt gamen werde...
 

franktj

Bekanntes Gesicht
Mensch Leute, warum regt ihr euch so auf? Schaut euch doch bloß mal die Erscheinungsdaten an! Die GC - Version kommt mindestens ein Jahr vor der PS2 - Version raus. Das sind in dem Medium doch Ewigkeiten! Der lange Unterschied ist sicher mit der Konvertierung zu begründen. Mit der Grafik wird der GC schon an dem Rand des möglichen getrieben. Wie glaubt ihr denn, soll die PS2 das schaffen? Antwort: Gar nicht! Die Grafik muss so radikal umgestalltet werden, das einiges gar nicht machbar sein wird - von den Ideen der Entwickler gesehen. So das der Sinn nach dem Ganzen laut wird.
Ich glaube kaum das die PS2 - User da großen Spaß drann haben werden und neidisch auf unser Orginal schauen. Und dann heißt es: :finger:
 

franktj

Bekanntes Gesicht
darth-vader87 am 08.11.2004 17:37 schrieb:
Langsam regt mich dieses Thema auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:pissed: :pissed:

Naja, ich kann das schon verstehen. Da haben wir GameCuber mal enen Exclusiv - Titel von einem Third - Party - Publisher und schon wenn das nach Erfolg riecht kommen die Leute mit den Geldkoffern und den Pistolen und aus iss es. ;(
 

franktj

Bekanntes Gesicht
@Crimsonhead
Ganz meine Rede. Das ist doch dann alles ohne Wert. Wer spielt denn noch ein Spiel welches von Anfang an für eine andere (und technisch bessere) Konsole geplant wurde? Erst in der letzten Ausgabe der N - Zone hat der Producer gesagt, wie weit sie den Cube bringen müssen um ihre Ideen umzusetzten. Eine schlechtere Grafik heißt doch zwangsweise eine Steichung von Segmanten des Spiels weil es Grafisch einfach nicht machbar ist. Man wird die Streichung wieder tarnen indem man bei Capcaom sagt man hat inhaltlich ein Paar Extras extra für die PS2 - Community geändert...bla bla...
Lustig finde ich das sie in der Antwort gleich mal wieder versöhnliche Standart Ausreden mit reingepackt haben, plus Werbung wie toll man sich dochj schätzen kann Spiele von Capcom zu bekommen. AMEN!

Fand das mit deiner Mail ziehmich cool!
 

Becci-17

Erfahrener Benutzer
Die würden doch lieber ein schlechtes Resi spielen, als dass sie sich einen Cube zu legen und sich somit "entehren" würden...
Capcom kann so viel reden wie es gefällt, sie sind ja nicht die angear****** bei der ganzen Sache. Fein rausreden wollen die sich und ja bloß für ALLE das Beste...trahitraha. Ich hätt's Nintendo und seinen Anhängern echt gegönnt, aber HAUPSACHE CAPCOM SORGT FÜR "GERECHTIGKEIT" IN DIESER WELT!!! UND DIE GELDBEUTEL FÜLLEN SICH, ABER DAS IST NATÜRLICH NICHT DER HAUBTGRUND FÜR DIESEN GANZEN SCH***! >:|


Aber was soll's, wir sind trotzdem die "Gewinner", weil unser Cubi technisch viel mehr drauf hat!

Übrigens: Coole Aktion mit der Mail!!! :)
 

gabagandalf

Bekanntes Gesicht
SatoruIwata am 08.11.2004 18:59 schrieb:
so könnte man es sagen! :-D
aber mal anders gesagt:
ich finde es nicht gerade toll die würfel-spieler monatelang heiß zu machen dass sie nen richtig guten und "erwachsenen" speletitel only-for spendiert bekommen sollen um sie dann zu enttäuschen und wütend zu machen indem sie den titel auch für ps2 (xbox vielleicht auch noch???)anzukündigen. das ist echt extrem kundenfeindlich :finger2:

P.S.:ich kann es immer noch net fassen :haeh:
 

SatoruIwata

Bekanntes Gesicht
Des war so DER Titel, der wohl einiges Verändern hätte können! Aber es sollte wohl nich so sein, wenigstens hab ich jetzt ein Entwicklerstudio mehr in meine Liste der profitgeilen *ixer (die sind ganz knapp hinter EA :-D )
 

gabagandalf

Bekanntes Gesicht
was ich mich/euch auch frage:
wieso hat nintendo nix dagegen unternommen? oder haben sie etwa :confused:
jedenfalls werde ich mir keinen capcom-titel mehr holen ;) (außer resi4 :finger: )

@SatoruIwata:genauso hat sich die spieleindustrie aber leider entwickelt :$
 
Oben