PlayStation 5 - Diskussionsthread

TE
TE
Ankylo

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Die Shirts sind aber nicht von Sony, sondern von Balenciaga. Das ist eine Luxusmarke wie Louis Vuitton, Gucci oder Prada.

Hätte man mittels einer Suche bei Google benutzt oder kennt sich mit Mode aus, dann wüsste man dies. :P
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe ja nicht, weil eigentlich wollte ich die PS5 erst mit Horizon kaufen. :-D Die Knappheit und auch etwas Glück haben mich halt besonders motiviert eine vorab zu kaufen.

Nein, also wenns eine Limited Edition geben würde, ich würde sie dennoch kaufen und die alte geht dann einfach zu Mama, damit ich da dann auch eine habe. :-D
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Kann man auf der PS5 einstellen, dass diese nach Start sofort mit dem aktuell eingelegtem Spiel startet bzw. das Spiel sofort startet, sobald die CD eingeschoben wurde?
 
TE
TE
Ankylo

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Hauptproblem an der Verkaufsaktion am Freitag war, dass man das Bundle nur über die normale Internetseite kaufen konnte. Sprich wer über die App oder den Handybrowser Amazon aufgerufen hat und nicht die Desktopseite angewählt hat, bekam es nicht angezeigt.

Laut Berichten sollen hierzulande jetzt im Juni schon mehr Konsolen verkauft worden sein als im April und Mai zusammen. Außerdem hängt das Containerschiff Ever Given immer noch in Ägypten fest und da sollen wohl auch noch Konsolen lagern. Hoffentlich hat bald jeder die Möglichkeit eine PS5 ganz entspannt zu kaufen. Eine Besserung ist auf jeden Fall in Sicht.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Bei mir ist gerade zum ersten Mal ein PS5 Spiel abgestürzt (Ratchet & Clank) und man kann, wenn das passiert nicht nur den Fehler melden, sondern sogar eine Aufnahme davon verschicken.

Wer weiß welche Beachtung dem geschenkt wird, aber das finde ich echt cool. Hab das Feature natürlich genützt. Bei der PS4 konnte man das glaube ich nicht oder?
 
TE
TE
Ankylo

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Das Folgende hört sich total lächerlich an, aber trotzdem schreibe ich es.

Ich bin mir total unsicher, ob ich die PlayStation 5 behalten soll. Es ist kein Geheimnis, dass ich lieber Xbox spiele. Trotzdem habe ich statt einer Series X eben die PS5 ergattern können, wobei ich mehrere Chancen auf den schwarzen Kühlschrank hatte. Knackpunkt war für mich, als ich gestern die Spielzeiten auf PS4 und Xbox One gesehen habe. Eigentlich war die PS4 total unnötig, klar ich habe schon ein paar Spiele gespielt, aber wenn ich es grob überschlage, dann waren es knapp über 300 Stunden. Da haben etliche Leute mehr Spielzeit in einem Spiel als ich in fünf Jahren mit der Konsole. Außerdem habe ich damals auch ca. 350 € bezahlt, was nicht wenig Geld ist.

Befürchte oder besser gesagt vermute, dass es auf der PS5 nicht viel anders sein wird. Meine Spielzeiten auf der Xbox One sind ebenso nicht überragend, weshalb es wohl keinen Sinn macht gleich drei Konsolen zu haben.

Deshalb denke ich es, dass es wohl sinnvoller wäre die PlayStation 5 abzugeben. Viele andere würden mich verrückt halten, allerdings habe ich schon zwei bekommen, während andere noch nicht einmal die Chance hatten eine zu bekommen. Trotzdem frage ich mich jetzt wozu ich die gekauft habe. Der Kauf um des Kaufens willen?
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Als jemand der wahrscheinlich ähnliche Statistiken aufweist. Vor zwei Jahren hatte ich im gesagten Jahr sogar die PS4 keine 60 Stunden an.

Wieviele Stunden andere spielen ist mir egal.

Wenn ein Spiel nur 10 Stunden dauert, dann ist es halt so. Ich kann mich nur schwer begeistern ein Spiel mehrmals zu zocken, wenn es kein Endlosspiel ist. Da spiele ich lieber nochmal A Link to the Past, Ocarina of Time oder Banjo Kazooie durch. Es gibt aber auch zu viel Angebot an guten Titeln. Komme da nicht hinterher.

Einzige Problem was ich habe, ich kann mich nicht motivieren unter der Woche nach der Arbeit die Playstation oder XBOX einzuschalten. Keine Ahnung woran es liegt. Ich brauche da Games zum Entspannen und dann spiele meistens Animal Crossing. Bin gedanklich nur bei der Arbeit und kann mich nicht gscheit konzentrieren und denke immer was hätte ich heute noch an Arbeit erledigen können. Wochenende kann ich komplett abschalten, aber unter der Woche geht das nicht. Da habe ich eine Blockade.

Mit der XBOX One X ging es mir vor zwei Jahren ähnlich. Ich habe eine zeitlang auch nicht gewusst ob es klug war die Konsole zu kaufen. Aber wegen Forza Horizon und dem Rare Replay hat es sich ausgezahlt. Ich hätte jetzt aber trotzdem keine Series gekauft, wenn Forza Horizon 5 nicht für One erscheinen würde. Die One X nutze ich nur noch mit dem Gamepass. Spiele kaufe ich da keine mehr. Aber mit der PS5 bin ich sehr zufrieden, dass ich den Kauf bisher nicht bereue.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich finde da sollte jeder für sich selber entscheiden, und doof finde ich es keinesfalls Konsolen wieder zu verkaufen. Wer hat das nicht schonmal gemacht? Ich persönlich bin mit der Playstation glücklich, brauche theoretisch keine andere Konsole.
 
TE
TE
Ankylo

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Habe die PlayStation bis heute nicht ausgepackt. Einerseits brauche ich die wirklich nicht, aber andererseits lieber haben als brauchen.

Sollte jemand Interesse haben, kann er sich ja bei mir melden. Habe mal nachgefragt, aber alle glauben ich möchte dafür 700+ €. :B
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Habe die PlayStation bis heute nicht ausgepackt. Einerseits brauche ich die wirklich nicht, aber andererseits lieber haben als brauchen.

Sollte jemand Interesse haben, kann er sich ja bei mir melden. Habe mal nachgefragt, aber alle glauben ich möchte dafür 700+ €. :B
Hab Dir mal privat geschrieben bzw. "eine Unterhaltung begonnen".
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Hab Dir mal privat geschrieben bzw. "eine Unterhaltung begonnen".
Dachte du hättest schon ne PS5? Oder verwechsel ich das?

Schade dass es keine Konsole ohne Controller gibt, dafür 50, 60€ billiger. Hab halt eh schon 2 DualSense (weiß und schwarz), was soll ich mit nem dritten? Wenn ich bedenk wieviele 360 und PS3 Controller hier rumliegen, alleine schon Aufgrund der Konsole Erneuerungen nach Defekten ala RRoD oder YLoD. Sind bestimmt oder 6-8, grad bei der 360, alleine schon weil es 4 Konsolen waren (Core, Premium, Elite und Slim und jedes mal lag mind. ein weiterer Controller dabei.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Dachte du hättest schon ne PS5? Oder verwechsel ich das?
Richtig, ich hab eine. Aber mein bester Freund und Trauzeuge sucht seit Release vergeblich und ist nicht bereit mehr zu zahlen (irgendwo verständlich, wobei ich die Ausdauer und Geduld weiter zu warten nicht gehabt hätte). Vielleicht geht hier ja was. Ich hab ja teilweise auch schon für ihn mitgesucht und ich habe die Vermutung (nur wirklich gar keine Beweise), dass viele Konsolen nicht von (wie heißen die?) Scalpern weggekauft werden, sondern im Einzelhandel unter der Hand irgendwie an Freunde und Bekannte und deren Freunde etc. verkauft werden.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Habe die PlayStation bis heute nicht ausgepackt. Einerseits brauche ich die wirklich nicht, aber andererseits lieber haben als brauchen.

Sollte jemand Interesse haben, kann er sich ja bei mir melden. Habe mal nachgefragt, aber alle glauben ich möchte dafür 700+ €. :B
So ganz verstehe ich deinen Kauf nicht.
 
Oben