Life Is Strange + Before the Storm Prequel

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
23clmdk8.jpg


Wie aus dem Topic zu erahnen handelt es sich um einen Episodentitel. Man spielt Max Caulfield, die plötzlich die Kraft erlernt für einige Momente in der Zeit zurück zu reisen. Sie ist leidenschaftliche Fotografin und möchte damit irgendwann groß rauskommen. Daher erhält das Fotografieren eine Nebenrolle im Spiel. Wie bei The Walking Dead oder Game of Thrones gibt es viele Entscheidungen zu treffen, manche offensichtlich und andere sind sogar verpassbar, werden aber wohl noch eine Rolle spielen.


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Life is Strange hat einen wunderschönen Soundtrack erhalten und besticht mit sympathischen Charakteren. Max ist nicht so ganz der typische Loser, aber aufjedenfall eine Art Mauerblümchen. Der andere Hauptcharakter, Chloe, ist das krasse Gegenteil dazu. Mir hat Episode 1 sehr gefallen und ich wünschte mir ich hätte die Geduld gehabt und bis zum Ende aller Episoden warten können, denn jetzt will ich natürlich wissen wie es weitergeht. Da es erst eine Episode gibt (Demo auch im Store vorhanden!) möchte ich auch nicht weiter auf Details der Story eingehen, da ich bei einer Episode einfach Angst habe schon zu viel zu verraten. Daher habe ich mich auch für den ersten Trailer entschieden und nicht für den Launch Trailer, der schon zu viel Spoiler enthält.

Im Anschluss meine Entscheidungen. Bild 1 sind die "offensichtlichen", Teil 2 muss man entdecken:
Spoiler:
drj82ewv.jpg

7dnxguql.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
hab irgendwo gelesen dass die Steam-Variante einen Sprachpatch erhalten hat und nun auch (bis auf ein paar Ausnahmen) deutsch spielbar ist. Stimmt das und vor allem, gilt das dann auch für die PSN-Fassung?
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
hab irgendwo gelesen dass die Steam-Variante einen Sprachpatch erhalten hat und nun auch (bis auf ein paar Ausnahmen) deutsch spielbar ist. Stimmt das und vor allem, gilt das dann auch für die PSN-Fassung?
Bei Steam ist das ein Patch bzw. viel eher eine Mod, nichts offizielles. Daher gilt das nicht für die PSN Fassung. Lern endlich die Weltsprache verdammt nochmal :P
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Habe mich vorher nicht großartiges über das Spiel informiert, aber da ich Remember Me ganz cool fand, habe ich einfach mal reingeschnuppert und bin nun bei
Spoiler:
Chloe


Schon mal sehr geil, dass gewisse Entscheidungen Konsequenzen haben werden. Bin gespannt, was für welche. Jederzeit zurückspulen zu können, ohne selbst betroffen zu sein, ist auch ganz nice. Habe dieses Feature allerdings bisher kaum benutzt, außer wenn nötig, da ich zu meinen "Fehlern" stehe und die fortlaufende bzw. meine individuelle(?) Story nicht zu sehr verfälschen will. Da ich so ein Gamer-Typ bin, der gerne alles untersucht, kommt mir Click & Point sehr gelegen. Zumal man echt eine Menge "untersuchen" kann.

Muss aber sagen, dass das Spiel zumindest in der ersten Episode bisher verdammt langatmig bzw. insgesamt zu ruhig ist. Finde ich andererseits verständlich, da man wohl die (gelungenen) Charaktere sowie die Umgebung nach und nach richtig kennenlernen soll. Bin ehrlich gesagt trotzdem nicht so sehr motiviert weiter zu zocken, aber ich gehe es nachher an. Denke es dauert nicht mehr lange bis zum Ende der ersten Episode. Bin gespannt, was bis dahin noch passieren wird und ob ich mich danach für bald-erscheinende zweite Episode interessieren werde. Immerhin hat die vermisste Person schon meine Interesse geweckt und ich würde gern' wissen, was mit ihr passiert ist.

Das Journal und die ganzen Einträge finde ich nett und detailliert umfangreich.

Im Anschluss meine Entscheidungen
Spoiler:
Wie kann man nur Victoria trösten :$ Ganze 70% haben es zu diesem Zeitpunkt getan. Haben wohl alle Angst wegen Nathan. :P

Und ich habe auch erst ein Foto von David und Kate geschossen, aber nur weil ich dachte, Dave wüde es bemerken und abziehen. Dem war aber nicht so und nach dem Kate etwas enttäuscht war, habe ich mich anders entschieden und bin dazwischen gegangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
So, bin nun mit der ersten Episode durch und bin nicht unbedingt heiß auf die zweite. Werde die 2. Episode aber trotzdem spielen, da ich wie gesagt gerne wissen möchte, was mit Rachel passiert ist. Außerdem fand' ich die
Spoiler:
umfallenden Objekte, die einen töten können
gegen Ende interessant - damit könnten die Entwickler noch nette Spielerein im Gameplay einbinden. Und ein bisschen gespannt bezüglich des
Spoiler:
Orkans bin ich schon etwas (andere Personen diesbezüglich überzeugen und wie sie den Orkan aufhalten oder handhaben wollen, wenn überhaupt).


Meine "Entscheidungen":
Spoiler:
 

Rhaquanor

Benutzer
Mir hat die erste Episode schon verdammt gut gefallen, liegt wohl aber auch daran, das ich ein Faible für solche Spiele, die den Fokus auf die Story legen (LIS, TWD), entwickle.

Bin schon verdammt gespannt auf die zweite Episode. Meine Entscheidungen weiß ich allerdings nicht mehr auswendig. Wie gut, das ich sie aufgenommen und auf meinen Channel gestellt habe. Muss mal gucken :].
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Trailer Episode 2

Spoiler:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Bin ja anscheinend, neben Rhaquanor, der Einzige, der das Spiel spielt.

Episode 2 eben beendet. Hat mir wieder gut gefallen, ist mit Episode 1 etwa auf dem gleichen Level. Während Ep. 1 ein schöner Einstieg war ging es jetzt um einiges. Wie die Entscheidungen das Spiel letztlich beeinflussen werde ich erst sehen, wenn ich in meinem zweiten Spielstand weiter mache. Da versuche ich so arschig wie möglich zu sein.

Spoiler zur Story/Ende
Spoiler:
Ich bin traurig wegen dem Ende. Ich konnte Kate nicht retten, ich weiß nicht wie ich das hätte schaffen sollen. Wahrscheinlich, weil ich als letzte Option die "Mutter" gewählt habe. Sah bis dahin eigentlich alles gut aus und dann springt sie. :|

Bin am Ende auch alle drei Optionen durchgegangen und wollte Nathan beschuldigen. Das erscheint mir aber am offensichtlichsten. Das Bild von Madsen hat sich etwas geändert und auch das Gespräch mit Chloe's Mutter über ihn hat mich zum Grübeln gebracht. Also habe ich Jefferson in den Topf geworfen, der erscheint mir ohnehin suspekt. Viel zu glatt. Vielleicht liege ich falsch. Und der Direktor kommt mir auch nicht ganz knusper vor.

Jetzt muss ich erstmal nachschauen wie ich Kate hätte retten können. Das schockt mich noch immer.

Nach 2 Episoden gehört Life is Strange für mich zu den Geheimtipps. Wer Heavy Rain mag und QTE hasst, der wird voll auf seine Kosten kommen. Man hat normalerweise Zeit sich alles in Ruhe anzusehen und dieses mal habe ich auch alle Fotos im ersten Durchgang geschafft. Hoffentlich kann ich aus denen am Ende mein Foto für den Wettbewerb einreichen. Sollte es überhaupt einen geben :B
Nach diesem Ende bin ich auch richtig gespannt wie die Geschichte für mich weitergeht.

Am Ende noch meine Entscheidungen für Episode 2:
Spoiler:
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Bin ja anscheinend, neben Rhaquanor, der Einzige, der das Spiel spielt.

Danke für das Ignorieren. :P Werde die zweite/restlichen Episode/n auch noch zocken, nur bin ich überhaupt nicht heiß drauf. Außerdem warte ich nun allgemein ein wenig mit den Episoden, 2-3 Wochen ca.

Spoiler:
Ist der aufkommende Orkan nun eigentlich das Haupt-Thema des gesamten Spiels?
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Ich habe absichtlich ignoriert, da ich ehrlich gesagt nicht daran geglaubt habe, dass du es kaufen wirst :P Warum willst du jetzt noch den Rest kaufen, wenn es dir keinen Spaß macht?

Spoiler:
Denke das Hauptthema ist im Moment Rachel, auch wenn es in Episode 2 nicht so allgegenwärtig war. Und das Hauptereignis wird wohl der Tornado werden.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Dontnod Entertainment hat die geplanten Erscheinungsdaten für die restlichen Episoden herausgegeben:

Life is Strange is expected to release its digital episodes on the following dates:

Episode 3: Chaos Theory – May 5th, 2015 worldwide on Steam, Xbox Live, and PlayStation Network in America/Canada;
Then May 6th, 2015 on PlayStation Network in Europe/Australia.

Episode 4: Dark Room – June 16th, 2015 worldwide on Steam, Xbox Live, and PlayStation Network in America/Canada;
Then June 17th, 2015 on PlayStation Network in Europe/Australia.

Episode 5: Polarized – July 28th, 2015 worldwide on Steam, Xbox Live, and PlayStation Network in America/Canada;
Then July 29th, 2015 on PlayStation Network in Europe/Australia.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich habe absichtlich ignoriert, da ich ehrlich gesagt nicht daran geglaubt habe, dass du es kaufen wirst :P Warum willst du jetzt noch den Rest kaufen, wenn es dir keinen Spaß macht?

Werde die 2. Episode aber trotzdem spielen, da ich wie gesagt gerne wissen möchte, was mit Rachel passiert ist. Außerdem fand' ich die
Spoiler:
umfallenden Objekte, die einen töten können
gegen Ende interessant - damit könnten die Entwickler noch nette Spielerein im Gameplay einbinden. Und ein bisschen gespannt bezüglich des
Spoiler:
Orkans bin ich schon etwas (andere Personen diesbezüglich überzeugen und wie sie den Orkan aufhalten oder handhaben wollen, wenn überhaupt).

:P

"Keinen Spaß gemacht" ist etwas übertrieben... musste mich erstmal dran gewöhnen, dass die erste Episode komplett ruhig vonstatten geht. Wie gesagt, gespannt bin ich... ich kann mich sehr gut an alles erinnern, was positiv ist, da mich "normale" Atmosphäre schon etwas anspricht. Und wenn ich es schon angefangen habe...

Weiß nur nicht, wann ich die zweite Episode spielen werde. Eventuell kurz nach Release der vierten Episode und in Abständen.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Nachdem Dontnod Entertainment sich von den Daten oben distanziert hat gibt es jetzt einen wirklich offiziellen Termin für Episode 3:

Release am 19.5.2015, sprich nächste Woche. :]

Anscheinend werden in dieser Episode einige Geheimnisse gelüftet und das Verschwinden von Rachel Ambers wird wieder mehr im Fokus stehen als in Episode 2.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Wie ist das nun eigentlich, wenn ich die zweite Episode ohne Speicherstand von Episode 1 anfange? Funktioniert das überhaupt? Oder sind die Entscheidungen nicht so relevant gewesen?
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Wie ist das nun eigentlich, wenn ich die zweite Episode ohne Speicherstand von Episode 1 anfange? Funktioniert das überhaupt? Oder sind die Entscheidungen nicht so relevant gewesen?
Gute Frage. Ich glaube du kannst nicht ohne Episode 1 die nächste starten. Die Entscheidungen wurden alle mehr oder weniger in Episode 2 behandelt, allerdings (bis jetzt?) mit keiner großen Tragweite.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Trailer Episode 3

Spoiler:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rhaquanor

Benutzer
Ich hab im Moment irgendwie Probleme, die 3. Episode herunterzuladen. Sie lädt zwar immer eine Zeit lang, aber bei ungefähr 80 MB bricht sie ab und schreibt "Download wird vorbereitet". An meinem Internet kanns nicht liegen, da passt alles, keine Verbindungsabbrüche. Hat von euch sonst noch jemand das Problem?

Edit: Gestern oder vorgestern hat sie ganz normal ein FIFA-Update heruntergeladen.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Ne, hatte kein Problem bein Download. Bin aber auch schon mit der Episode durch %)
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Episode 4: Dark Room Trailer

Spoiler:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Man merkt dem Trailer an, dass es jetzt auf das Ende zu geht. Der letzte Cliffhanger war massiv, stellt aber so vieles in Frage. Wird interessant zu sehen sein wie nach und nach alles zusammen passt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
8hktivum.jpg


One Episode left. Fuck :|

Allgemeines: Wer im Gameplay eine Erweiterung pro Episode hofft, der wird enttäuscht werden. Die erste Episode legt den Grundstein für alles und daran rüttelt Dontnod auch nichts mehr. Es gibt ab und an etwas Abwechslung (wie aktuell in Episode 4), aber vom Grundprinzip ändert sich wie gesagt nichts. Das ist auch nicht weiter schlimm. Endlich mal ein storybasiertes Spiel ohne QTE, in dem man in aller Ruhe alles genießen kann.

Das mal dazu. Jetzt spoilerfreies zu Episode 4: Für mich wahrscheinlich die schwächste Episode bis jetzt und es kam mir irgendwie auch sehr kurz vor, obwohl die Entwicklung länger dauerte als vorgesehen. Es schreitet alles voran und es gibt auch erste richtige Antworten auf bestimmte Teile der Story. Der Anfang ist stark, spielt mit Emotionen, das Ende wie bei jeder Episode ein WHAT THE FUCK DID YOU DOOOOO!!!!! Leider ist alles dazwischen irgendwie lahm, kaum gescheite Dialoge/Interaktionen mit den Charakteren und wenn ich nicht alles angeklickt hätte was ich gesehen habe wäre ich sicher sehr schnell durch gewesen. Natürlich freue ich mich extrem auf das Finale und bin sehr traurig, weil Max und Chloe einfach ein sau cooles Gespann sind.

Dontnod hat schon angekündigt, dass man die Geschichte so zu Ende erzählt als gäbe es keinen Nachfolger, der ursprünglich (angeblich) auch nie geplant war. Jetzt hat das Spiel mittlerweile 1 Millionen Einheiten verkauft und da werden wohl noch einige dazu kommen, wenn die Serie dann komplett ist. Nachfolger also ein Thema geworden.

Wer sich die Story versauen will liest ab hier weiter:
Spoiler:
Hundesohn! Ich hab es gewusst, dieser Bastard. Ich habe Jefferson ja angeschwärzt, weil mir alles andere einfach zu offensichtlich war und siehe da: Du Hundesohn!

Bei allem was bis jetzt passiert ist und wie das Ende lief glaube ich, dass der Tod von Chloe endgültig ist. In dieser Episode ist sie aufgrund meiner Entscheidung am Anfang sogar zweimal gestorben. Irgendwann habe ich gemerkt, dass ich manchmal an einem Punkt war und dachte es war wirklich alles Nathan und dann war es mir doch wieder zu offensichtlich wie sehr alles gegen ihn gesprochen hat. Die Art wie Jefferson dann bei der Vortex Party eingeführt wurde hat mich aber wieder von meiner ersten Vermutung überzeugt. Einfach seltsam der Typ. Dass Nathan trotzdem nicht ganz knusper ist versteht sich von selbst.

Tommi hat auch eine schöne Theorie parat und finde sie so überzeugend, dass ich sie fast schon als Spoiler ansehe und darum hier nichts weiter darüber schreibe. Arschloch :B

Der Einstieg war sehr bewegend, habe mich schon gewundert wie lange Max in der neuen Gegenwart verbringen wird. Hatte fast mit einer ganzen Episode gerechnet. Ich habe Chloe erlöst. Schön fand ich, dass in einigen Dialogen ältere Entscheidungen angesprochen wurden. Das gibt einem das Gefühl es hätte wirklich etwas bewirkt, aber ich bin mir sicher Life is Strange ist wieder eines dieser Spiele, die einem vorgaukeln wollen es würde sich etwas grundlegendes ändern. Wird es nicht, bin ich mir spätestens seit Episode 3 sicher. Sollte es sich anders herausstellen - umso besser.

Das mit den Beweisen war ganz nett, aber nein, ich muss ehrlich sein: Mich hat es genervt :B Keine Ahnung, eigentlich stehe ich darauf selbst auf Antworten zu kommen, aber das mir keinen Spaß gemacht. Auch alles andere dazwischen hat mich nicht sonderlich interessiert. Von Episode 1 an hatte ich eigentlich das Gefühl Frank würde eine großes Rolle spielen, aber den Charakter hat man verschwendet. Mir ist klar, die Beziehung von Max und Chloe steht über allem, aber Frank hat so viel Potential gehabt. Wie er bei der Konfrontation reagiert hat war auch völlig unrealistisch. Da stehen zwei Gören und behaupten sie könnten Rachel finden, die er über alles liebt und er will da nichtmal mitmachen? Nein...


Zu Episode 3 habe ich bisher nichts geschrieben. Kurz: Hat mir insgesamt am besten gefallen.
Meine Reihenfolge im Moment ist 3 > 1/2 > 4.


Noch meine Entscheidungen:

Episode 3: Chaos Theory

Spoiler:

Episode 4: Dark Room

Spoiler:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Spoiler:
Ich denke, genau da kommt aber das Selfie ins Spiel, das man zuvor mit Warren genau vor der Party gemacht hat.

Spoiler:
Das deckt sich mit der Tommi Theorie und ich denke auch, dass man zu dem Zeitpunkt zurück reisen wird. Hätte spontan gesagt das passiert gegen Ende der Story und deshalb endgültig im Sinne von wir holen sie zurück wenn alles klar ist. Während ich das schreibe glaube ich aber fast es wird wie bei Episode 4 laufen und relativ früh passieren.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Finale Episode geplant für 20. Oktober

Hi, It's Luc from Dontnod Entertainment here,

We’ve seen that a lot of you can’t wait to play the Life is Strange finale and are eagerly awaiting a release date. The episode is getting closer to submission and we have almost completed development.

We don’t normally announce a date until we know the game is 100% ready but in the spirit of Max’s birthday (today) we wanted to let you know early that we are aiming to release Episode 5 ‘Polarized’ October 20.

Many things can change in the lead up to release but the team are working really hard to try and hit this date. We know the wait may be a bit longer than some of you were hoping for but we want to ensure Episode 5 is the best it can be.

Your tweets, comments and messages have kept us going through this busy stage of development and we can’t thank you enough for your continued support.

We are super excited for you to play the finale and we hope you enjoy the ride! We couldn’t have foreseen the great reaction Life is Strange has had so far, the community is fantastic and we love seeing/reading your reactions to each episode.


Quelle: http://eu.square-enix.com/en/blog/life-strange-episode-5-aiming-october-20-release
 
Zuletzt bearbeitet:

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Episode 5: Polarized

Ich will MEHR! Ist jetzt fast eine Woche her seit ich mit Life Is Strange durch bin, das Spiel lässt mich aber nicht in Ruhe. Als einzelne Episode hat mir "Polarized" sehr gut gefallen. Reiht sich mit den aktuellen Gefühlen wohl knapp vor 1 und 2 ein. Rangfolge wäre im Moment also:

3 - Chaos Theory
5 - Polarized
1 - Chrysalis / 2 - Out of Time
4 - Dark Room

Und als Gesamterlebnis reiht es sich bei den Downloadtiteln ganz vorn ein. Was dem Gameplay in diesem Genre abgeht wird durch zwei großartige Hauptcharaktere und deren Chemie wieder wett gemacht. Am Ende ist es wie bei fast allen Spielen mit Schwerpunkt auf Entscheidungen: Es gibt festgelegte Enden und die Freiheit wird einem nur vorgegaukelt. Diese Tatsache erntet etwas Kritik bei auch anderen Spielern, aber das Gesamtwerk weiß zu überzeugen. Es steckt so viel Liebe in Life Is Strange, da kann man keinem böse sein.

Der Spieler wird am Ende verabschiedet mit Thanks for playing Season 1 und auch wenn die Entwickler sagen über Teil 2 wird nicht nachgedacht - alleine mit dieser Verabschiedung haben sie das Gegenteil bewiesen. Ich bin bereit für mehr. Interessant wird sein wie es weitergehen könnte. Mit einer möglichen Season 2 müssten sich die Entwickler zwangsläufig ein Ende zum "echten" Ende machen - sollte es mit den gleichen Charakteren weitergehen. Wobei mir auch etwas einfällt um mit Beiden fortfahren zu können.

Nun wirklich kurz etwas zum Inhalt des Finales:
Spoiler:
Ich habe Arcadia Bay geopfert. War eine lange Entscheidung, am Ende ist es für mich die einzig konsequente. Damit habe ich auch das Gefühl meine Entscheidungen zuvor hätten etwas Gewicht (bei Chloe trifft das sogar zu). Erstaunlich finde ich wie ausgeglichen die Wahl der Spieler ausfällt (siehe Bilder unten)

Insgesamt hat es mir sehr gefallen wie irgendwann alles völlig fucked up war und die Mechanik durch Rewind an "Gegnern" vorbeizukommen hätte man ruhig öfter verwenden können. Gibt für diese Spielmechanik noch so viel Verwendungszwecke, genug Potential nach oben für eine potentielle Season 2. Dafür kam der Butterfly-Effekt kürzer, finde ich aber nicht so schlimm wie einige andere. Diese Episode kümmert sich strikt darum zum Ende zu kommen und macht das auch gut. Was mir zu kurz gekommen ist war das Erkunden der Umgebung, fiel dann in diesem Fall leider auch der Struktur zum Opfer. Kann ich drüber weg sehen.


Mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Ich will MEHR!

Entscheidungen
Episode 5: Polarized

Spoiler:
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Jetzt wo alle Episoden raus sind hoffe ich auf eine Ankündigung der Retail-Fassung samt deutscher Synchro (zumindest Texte)
 
Oben