Far Cry 5

Walti

Bekanntes Gesicht
NPCs kann man während Gesprächen in die Weichteile treten

Ohne Witz, das ist ein Feature das ich mir mein ganzes Leben lang gewünscht habe. Wie oft habe ich es mir gewünscht nervigen NPCs in die Eier zu treten und bei Ubisoft kann man sich auch sicher sein, dass genügend Nervensägen dabei sein werden (siehe z.B. Watch Dogs 2 da wollte ich jede Figur die auch nur eine kleine Sprechrolle hatte mit Anlauf in die Eier kicken, inklusive der Spielfigur :B)
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Na dann haben sie endlich wieder etwas, was die pubertären Teenager anspricht.

Bei Watchdogs 2 war es das alberne und Gelaber und Gehampel. Das konnte ich nur ne Stunde spielen, danach hab ich es wieder verkauft.
Die Zielgruppe ist unter 18, obwohl laut Altersbeschränkung dies eigentlich nicht die Zielgruppe sein dürfte.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Scheint so, als hätte Ubisoft kaum was dazu gelernt. Es ist wieder mal ein Far Cry 4 bzw 3 mit anderem Setting und hier und da kleine Änderungen und Neuerungen, wie das Fliegen mit nem richtigen Flugzeug. Für mich ist das ein 10€ Sale-Titel. Schade Ubisoft, ich hoffe Assassin's Creed Origins ist spannender, immerhin sieht das bisher wenigstens so aus.

Selbst wenn Far Cry 4 damals auch nur ein anderes Setting und zu 95% aus Detailverbesserungen bestand, hat mich diese Gleichheit zum Vorgänger fast überhaupt nicht gestört. Allerdings sagte ich damals schon, dass der nächste Teil unbedingt was anderes sein muss, es muss grundlegende Veränderungen geben. Primal tat es zwar zu einem gewissen Grad, mit dem Setting konnte ich aber so gar nichts anfangen und habe es deswegen nicht gespielt. Und jetzt kommt Teil 5, was mal wieder zu 95% aus Far Cry 3 und 4 und Primal besteht. Gab es hier nicht mal vor ein paar Wochen ne News, das Ubisoft ihre typische "Ubiformel" nicht mehr so ausgiebig benutzen möchte? Hier wird die doch wieder wie auf nem Silbertablett zur Schau gestellt und serviert! Ich bin enttäuscht.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
so verschieden sind Geschmäcker. Ich bin froh dass Far Cry sich treu bleibt und sich spielt und aussieht wie man Far Cry halt kennt und liebt, aber im neuen Setting. Eines meiner Frühjahr 2018 Highlights, neben The Crew 2 und RDR2
 

Beefi

Bekanntes Gesicht
Es nutzt sich einfach ab. Teil 3 war super, Teil 4 auch noch gut. Aber irgendwann ist es immer dasselbe, wenn ich nur an das Jagen denke....
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
was ich sehr hoffe ist, dass der Map-Editor wieder an Bord ist, den hab ich bei Primal vermisst (was aber wohl daran lag, dass Primal ein reines SP-Spiel war, aber man hätte ja trotzdem für sich selbst was basteln können)
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Es nutzt sich einfach ab. Teil 3 war super, Teil 4 auch noch gut. Aber irgendwann ist es immer dasselbe, wenn ich nur an das Jagen denke....
Ja, aber was will man da bei einem Shooter anders machen? Wieder mal einen Teil bringen wie Teil 1, den ich übrigens bis heute am liebsten habe. Mir fehlen die Mutanten. Die gehören einfach zu Far Cry.

Viel kann man aus dem Shooter-Genre nicht rausholen, ohne das Konzept grundlegend zu verändern.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Man kann es von unnötigen Ballast befreien. Der üblichen Ubi-Formel, den ganzen Sammelkram und den Beschäftigungsmaßnahmen. Sich mal etwas neues trauen, oder von mir aus klassisches.
Sowas wie Wolfenstein, Metro oder Bioshock gefällt mir persönlich am besten.
Und wenn die schon Openworld machen wollen, dann vielleicht mal von Bethesda etwas abschauen.

Kein anderer Publisher könnte mir persönlich nicht egaler sein als Ubisoft. Das beste von denen ist Trails. :-D
 

paul23

Bekanntes Gesicht
So verschieden sind Geschmäcker. Ubisoft hat gefühlt bestimmt um die 10 Marken/Serien auf die ich keinesfalls in Zukunft verzichten wollen würde
Für mich ist momentan nichts dabei. For Honor, the Division, die anderen Onlinegames und Shooter , sind nicht so meins. AC hatte Potential bevor es zu Routine verkommen ist, den selben Weg bestreitet Far Cry mMn.
Ich glaube am besten fand ich in dieser Gen noch Rayman für die WiiU. Das wars eigentlich.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Ich frag mich ja echt wie ihr sowas auf der Konsole überhaupt spielen könnt. Nicht nur das ein Controller da sehr ungenau ist, nein, als ich es auf der GC angespielt habe hatte ich es auch mit super unstabilen frames zu tun. Das ding läuft nämlich nicht mal mit 30 fps, und so zu zielen war so ziemlich das unhandlichste überhaupt. Hatte was von GTA 5 auf der PS3 wenn man den Auto Aim raus nimmt. Das Fadenkreuz geht nämlich immer exakt an die Gegner vorbei und genaues zielen ist damit unmöglich. Hoffe ja mal dass daran bis zum fertigen Release noch gewerkelt wird.

Das Spiel selbst, naja, es ist halt Far Cry, so wie man es ab Teil 3 kennt (hätte ja nix dagegen wenn jemand ein Klassik Far Cry ala Teil 1 macht wo wir gerade dabei sind, alle sagen "es ist typisch Far Cry", dabei war das Spiel noch was komplett anderes), aber jut. Bei den spielen (auch bei Assassins Creed) ist ja eh eher das Setting ein Verkaufsargument als die eigentlichen Spiele, welche ja immer das selbe sind (wobei ich hier mal AS Origins loben muss, welches dieses Jahr mal wirklich vom norm weg zu gehen scheint). Ich bin mir hier halt noch nicht sicher, zumal ich Teil 4 auch nicht sonderlich Weit gespielt habe, ist mal wieder so ein Steamsale ding für mich.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Hast du es auf der PS4 oder alten XBOX One gezockt?

Also wenn das Spiel spürbar ruckelt fände ich das schon ziemlich schwach. Mit dem Controller zu spielen habe ich keinen Nachteil, obwohl ich zugestehen muss, dass die Steuerung in FC4 (Laptop) besser war als bei FC3 (PS3). Trotzdem komme ich mit beiden gut zurecht.

Aber die Ruckler müssen bzw dürfen echt nicht sein. Vor allem im Hinblick auf grafisch sehr aufwendige Titel wie Horizon wäre das mehr als enttäuschend.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das Spiel kommt ja erst in nem halben Jahr raus, die haben noch massig Zeit an der Performance zu arbeiten
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Resistance Edition

xxovwv96.jpg
 
Oben