Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals

TE
TE
Darth-Bane

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Die Nintendo Direct-Ausgabe zur E3 2019 war auf jeden Fall eines nicht: leer. Viele Trailer und einige Ankündigungen kamen durch die Übertragung ans Licht und dabei gab es auch einen neuen Trailer zu Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition.

In Dragon Quest XI S gibt es neben der bekannten Handlung auch neue Nebengeschichten zu den Party-Mitgliedern, einen Orchester-Soundtrack, die Auswahl zwischen englischer und japanischer Sprachausgabe und einen 16-Bit-Modus, den es bislang nur in der Japan-exklusiven Nintendo 3DS-Version gab.
Außerdem soll noch ein Foto-Modus folgen

Der Trailer hat zum Schluss noch etwas Wichtiges verraten und zwar den exakten Termin. So wird Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition am 27. September 2019 für Nintendo Switch auf den Markt kommen.

Im Anschluss könnt ihr euch hier den neuen Trailer und das Gameplay-Material aus dem Nintendo Treehouse ansehen:

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition - E3 2019 Trailer

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Dragon Quest XI S - Streiter des Schicksals - Definitive Edition - Nintendo Treehouse: Live - E3 2019 Gameplay
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Bin dabei. Das wird ne verdammt stramme Woche, wenn erst Link's Awakening erscheint und direkt ne Woche später schon dieser Brocken.

Aber wenn man schon vom Soundtrack total angeturnt wird und gleichzeitig noch das Bildmaterial so schön aussieht, dann muss man einfach mal zugreifen. :]

Glaube, mit dem Release von Fire Emblem im Juli wird die Switch meine Hauptkonsole und bleibt es wohl mindestens bis zum Jahresende. Einfach super, dass eine Heimkonsole von Nintendo mal wieder so stark aufblüht. :top:
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
jop, timing stimmt halt mal gar nicht. grad mit dragon quest ist man doch wochen beschäftigt. :S

Kommt ja immerhin nach Link‘s Awakening raus. Und das kann man in ner Woche schaffen, wenn man dort Zeit hat.

Abgesehen davon muss man ja nicht alles zum Release kaufen bzw. zocken. Ich nenn jetzt keine Namen. :P
Einfach ne Weile warten und n bisschen Geld sparen. ;)
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
Kommt ja immerhin nach Link‘s Awakening raus. Und das kann man in ner Woche schaffen, wenn man dort Zeit hat.

Abgesehen davon muss man ja nicht alles zum Release kaufen bzw. zocken. Ich nenn jetzt keine Namen. :P
Einfach ne Weile warten und n bisschen Geld sparen. ;)
ja aber auf beides wartet man jetzt schon sooo lange. da will ich dann auch nicht noch weiter warten.
 
TE
TE
Darth-Bane

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
​Square Enix und Nintendo haben einen neuen Trailer zu Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition veröffentlicht, der einen Einblick in die Welt von Erdria gibt:

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition - Erdria
 

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Ich werde mit Dragon Quest wohl auch warten, ich will noch nen zweiten Run in Fire Emblem hinlegen und dann noch Zelda.. das wird eng..

Luigi ist ja dann auch irgendwann da.. einfach abwarten und Tee trinken..

Leider werden Nintendospiele nie günstiger. :-D
 
TE
TE
Darth-Bane

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Zum kommenden Rollenspiel Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition gab es auf der GamesCom 2019 ebenfalls eine Gameplay-Präsentation, in der Nintendo eine kleine Tour durch die Spielwelt abhielt.

Außerdem gibt es von GameXplain ein gut 15 Minuten langes Video, welches den 16-Bit-Modus zeigt.

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Nintendo Presents: Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition - GamesCom 2019

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
15+ Minutes of 2D Mode in Dragon Quest XI S for Nintendo Switch!

Daneben steht ab sofort im eShop eine Demo-Version zur Verfügung. Mit dieser kann man bereits mit seinem Abenteuer loslegen und den Fortschritt dann in die Vollversion übertragen.
 
K

Kraxe

Gast
Eigentlich wollte ich die Demo nicht spielen, weil ich das gesamte Abenteuer auf einmal erleben möchte, aber bisher gefällt mir das Game echt gut. Am meisten beeindruckt bin ich vom Soundtrack. Man hört jedes Musikinstrument heraus. Sei es eine Tuba oder die Querflöte.

Gameplay ist schön JRPG-klassisch rundenbasiert. Was mich beim Thema "Taktik" erwartet kann ich noch nicht beurteilen ob die KI gut funktionieren wird. Bisher ist das Kampfsystem aber echt spaßig. Vor allem das Battle-Theme gefällt mir.

Grafisch reißt der Titel keine Bäume aber mir gefällt der Artstyle. Den 16-Bit Modus kann man leider noch nicht spielen. Einzig was mich etwas stört ist das Texturenflimmern. Nicht so tragisch wie bei YsVIII aber dennoch sichtbar.

Ersteindruck ist jedenfalls sehr positiv und ich bin vor allem vom Soundtrack begeistert. Auch das Dörfchen Kieslingen gefällt mir sehr. :X
 
K

Kraxe

Gast
Was ich etwas schade finde, dass hin und wieder die europäischen Namen vom Original abweichen. Die Sprachausgabe verwendet nämlich einen anderen Namen als im Bildschirmtext.

Ansonsten bin ich bisher von der Demo richtig begeistert, weshalb ich mir das Game auch gleich im eShop mit doppelten Goldpunkten vorbestellt habe. :X

Edit:
Schon 6,5 Stunden gespielt und die Demo ist noch nicht fertig. Wahnsinn! So mancher Vollpreistitel bietet nicht einmal diesen Umfang. :B

Das eigentliche Spiel muss ja gewaltig groß sein. Ich freue mich schon riesig drauf!!! :X
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Darth-Bane

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Falls das für den einen oder anderen interessant sein sollte:

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Dragon Quest XI - Switch vs. PS4 vs. 3DS
 
TE
TE
Darth-Bane

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Wie Square Enix bekannt gegeben hat, wird am 27. September nicht nur Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition für Nintendo Switch erscheinen, sondern auch der Anfang der Reihe in Form der sogenannten "Erdrick-Trilogie" wird an dem Tag für Nintendo Switch im eShop veröffentlicht, also Dragon Quest I für 4,99$, Dragon Quest II: Luminaries of the Legendary Line für 6,49$ und Dragon Quest III: The Seeds of Salvation für 12,49$.

Wer doch eine Modul-Version davon haben will, muss sich die Trilogie aus Südostasien importieren. Diese enthält alle drei Spiele auf einem Modul und beinhaltet auch englische Texte.

Quelle: PlanetSwitch.de

Import über PlayAsia.com
 
TE
TE
Darth-Bane

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Vorletzten Freitag ist das Epos Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition für Nintendo Switch erschienen, aber was zur Veröffentlichung bislang gefehlt hat war der entsprechende Trailer. Bei Square Enix und Nintendo dachte man sich, dass es besser spät ist als nie und veröffentlichte heute den Launch-Trailer.
Dieser gibt einem nochmal eine Übersicht zur Handlung und den neuen Features, die es in der für Nintendo Switch exklusiven Definitive Edition gibt:

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition - Veröffentlichungstrailer
 
K

Kraxe

Gast
Das mit den verschiedenen Namen zwischen deutschen Bildschirmtext und englischer Vertonung nervt schon etwas.

Aber sonst habe ich nach 12 Stunden Spielzeit bisher wenig auszusetzen. Das Spiel ist großartig. Die Kämpfe machen Laune. Leider habe ich bzgl. Kämpfe noch keinen Wiederbeleber gefunden. Bin schon einmal mit meiner Hauptfigur eingegangen und konnte diesen nicht wiederbeleben.

Der Soundtrack ist etwas dürftig bisher was die Anzahl an Stücken anbelangt. Die ersten Orte klingen fast alle gleich, auch dienOberwelt. Dafür ist sie hervorragend vertont. Als wenn ich das mit den Versionen aus Smash Bros Ultimate vergleiche liegen da Welten dazwischen. Vor allem das Battle-Theme klingt mit Orchester viel besser.

Den 2D Modus finde ich auch ganz nett, bevorzuge aber dennoch die normale 3D Welt.
 
K

Kraxe

Gast
Ich sags euch ich komme aus dem Schwärmen gar nicht raus. :X

Ich bin jetzt im idyllischen Dörfchen Lamantea und es ist so herrlich wunderschön designt.

Ich hoffe es gibt noch viele andere solche Schauplätze.
 

OldShatterhand

Bekanntes Gesicht
Weiß noch nicht ob ich weitermache. Hab wegen Rionaldo erstmal aufgehört, der ist mir zu tuntig. Und Veronica nervt auch mit ihrer zickigen, altklugen Art.
 
K

Kraxe

Gast
Weiß noch nicht ob ich weitermache. Hab wegen Rionaldo erstmal aufgehört, der ist mir zu tuntig. Und Veronica nervt auch mit ihrer zickigen, altklugen Art.
Er ist wirklich sehr eigen, aber anscheinend hat er eine Vergangeheit, möchte aber nichts spoilern, weil ich nicht weiß wo du gerade bist.

Nach ca 20 Stunden Spielzeit muss ich aber sagen, dass er bisher recht wenig in Erscheinung getreten ist was die Story anbelangt.

Ich bin vor allem ein Fan von Veronika. Erinnert mich an Teepo (das kleine Ding aus Tales of Xillia).
 
K

Kraxe

Gast
So bin am Grimmalaya angekommen.

Die vorherigen Abschnitte waren etwas mühsam mit der Kanalisation und Schloss und so... Das Spiel wurde aber richtig schön düster und die Story gefällt mir immer besser.
 
K

Kraxe

Gast
Nach 47 Stunden bin ich jetzt wohl ziemlich am Ende. Aber so relativ eifnach der Weg bis dahin war so schwer finde ich den ersten Zwischenboss vor der Festung. Ich hatte 2x bereits keine Chance. Nicht einmal mit Multibeschleuniger. Da muss ich wohl noch anständig leveln und noch etwas die Welt erkunden.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Fand es bei den Bossen teilweise auch etwas unausgeglichen. Ich fand das gesamte Spiel durchgehend zu einfach (die PS4-Version, welche keinen einstellbaren Schwierigkeitsgrad besitzt), bis ich plötzlich überhaupt keine Chance gegen die Kraxe äh Krake auf dem Boot gesehen habe. Zumindest musste ich mir eine Strategie ausdenken, zuvor war ja einfach draufschlagen und fertig.

Ich finde es echt toll, dass wir alle das Spiel super finden und hoffe, dass noch viele, weitere verirrte User diese Perle entdecken werden.
 
Oben