Der SAN ANDREAS Frust Thread

I

ico_fan

Gast
Ich muß mal was loswerden:

Also so gut und umfangreich SAN ANDREAS auch ist, teilweise ist das Spiel sehr frustrierend. In den letzten Tagen gab es Situationen, da wollte ich die DVD so manchesmal in zwei Teile brechen.

Die grottige Kamera, das miese Zielsystem, das frustige Flugzeug / Hubschrauber Handling und spät aufbauende Grafik hat mir oft Missionen vereitelt und das hat nichts mit Unfähigkeit zu tun. Ich zocke jetzt schon über zehn Jahre Computer - und Videospiele, aber so was ist mir selten untergekommen.
Mich beschleicht außerdem das Gefühl das einem die KI-Autos manchmal absichtlich in die Spur fahren sekundenbruchteile vorher ohne das man darauf reagieren kann. Das macht sich besonders bei den Race Tournaments bemerkbar. Und so eine Art von Schwierigkeitsgrad ist wirklich unfair. Ich habe GTA3 bis aufs letzte Bit durchgezockt und da kam kein einziges Mal das Gefühl auf das der Schwierigkeitsgrad mit unfairen Programmtricks aufgewertet werden musste.

Was meint ihr? Ähnliche Erfahrungen?
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
ico_fan am 29.12.2004 21:59 schrieb:
Ich muß mal was loswerden:

Also so gut und umfangreich SAN ANDREAS auch ist, teilweise ist das Spiel sehr frustrierend. In den letzten Tagen gab es Situationen, da wollte ich die DVD so manchesmal in zwei Teile brechen.

Die grottige Kamera, das miese Zielsystem, das frustige Flugzeug / Hubschrauber Handling und spät aufbauende Grafik hat mir oft Missionen vereitelt und das hat nichts mit Unfähigkeit zu tun. Ich zocke jetzt schon über zehn Jahre Computer - und Videospiele, aber so was ist mir selten untergekommen.
Mich beschleicht außerdem das Gefühl das einem die KI-Autos manchmal absichtlich in die Spur fahren sekundenbruchteile vorher ohne das man darauf reagieren kann. Das macht sich besonders bei den Race Tournaments bemerkbar. Und so eine Art von Schwierigkeitsgrad ist wirklich unfair. Ich habe GTA3 bis aufs letzte Bit durchgezockt und da kam kein einziges Mal das Gefühl auf das der Schwierigkeitsgrad mit unfairen Programmtricks aufgewertet werden musste.

Was meint ihr? Ähnliche Erfahrungen?


Kann ich gar nicht bestätigen, da es in den anderen Teilen nicht anders war!

Im Gegenteil, es wurde auch viel vereinfacht: Wenn ich da an die Ambulance-missions in GTA3 denke... Diesmal wars ganz einfach (macht aber vielleicht auch die Übung ;) )

Außerdem ist die Kamera und das Zielsystem besser den je :confused:

Das Fleugzeugfliegen ist schwieriger geworden, aber eigentlich nur realistischer bzw. bietet mehr Freiheiten. Außerdem müssen sich die Fluzeuge ja auch unterscheiden können. Flieg mal mit dem Maverick, ein Traumhandling.
Oder liegt das an den vollen Skills bei mir? Inzwischen ist das ballern und steuern bei mir richtig leicht geworden.

Mit den KI-Fahrzeugen ist das so ne Sache (in allen Teilen): Es scheint oft so, als kommen extra welche aus der Kreuzung um einen zu rammen, aber die spawnen halt erst wenn man nahe dran ist.

Ein Tipp: bleib (vor allem auf Highways/großen Straßen) nicht auf der selben Fahrbahn. Um Performence zu sparen, scheint nämlich der Gegenverkehr zu verschwinden. Desweiteren bei mehren Spuren immer innen fahren, denn dort wechseln wie seltener hin (da man von dort aus ja nicht abbiegen kann)

Der späte Bildaufaufbau ist zwar ärgerlich, aber kannst du mal beschreiben warum das für die Missionen hinderlich ist? Ist ja auch nicht so, dass ein Haus erst erscheint wenn man 2 m davor ist.

Ein wenig Frust gehört bei GTA immer dazu, ich ärger mich aber kaum noch drüber. Und das du bei GTA3 keinen frust hattest versteh ich nicht, hast du z.B. die 4x4-Missionen auf Anhieb gepackt?
 

Lance-Vance-Dance

Bekanntes Gesicht
Solidus_Dave am 29.12.2004 23:43 schrieb:
ico_fan am 29.12.2004 21:59 schrieb:
Ich muß mal was loswerden:

Also so gut und umfangreich SAN ANDREAS auch ist, teilweise ist das Spiel sehr frustrierend. In den letzten Tagen gab es Situationen, da wollte ich die DVD so manchesmal in zwei Teile brechen.

Die grottige Kamera, das miese Zielsystem, das frustige Flugzeug / Hubschrauber Handling und spät aufbauende Grafik hat mir oft Missionen vereitelt und das hat nichts mit Unfähigkeit zu tun. Ich zocke jetzt schon über zehn Jahre Computer - und Videospiele, aber so was ist mir selten untergekommen.
Mich beschleicht außerdem das Gefühl das einem die KI-Autos manchmal absichtlich in die Spur fahren sekundenbruchteile vorher ohne das man darauf reagieren kann. Das macht sich besonders bei den Race Tournaments bemerkbar. Und so eine Art von Schwierigkeitsgrad ist wirklich unfair. Ich habe GTA3 bis aufs letzte Bit durchgezockt und da kam kein einziges Mal das Gefühl auf das der Schwierigkeitsgrad mit unfairen Programmtricks aufgewertet werden musste.

Was meint ihr? Ähnliche Erfahrungen?


Kann ich gar nicht bestätigen, da es in den anderen Teilen nicht anders war!

Im Gegenteil, es wurde auch viel vereinfacht: Wenn ich da an die Ambulance-missions in GTA3 denke... Diesmal wars ganz einfach (macht aber vielleicht auch die Übung ;) )

Außerdem ist die Kamera und das Zielsystem besser den je :confused:

Das Fleugzeugfliegen ist schwieriger geworden, aber eigentlich nur realistischer bzw. bietet mehr Freiheiten. Außerdem müssen sich die Fluzeuge ja auch unterscheiden können. Flieg mal mit dem Maverick, ein Traumhandling.
Oder liegt das an den vollen Skills bei mir? Inzwischen ist das ballern und steuern bei mir richtig leicht geworden.

Mit den KI-Fahrzeugen ist das so ne Sache (in allen Teilen): Es scheint oft so, als kommen extra welche aus der Kreuzung um einen zu rammen, aber die spawnen halt erst wenn man nahe dran ist.

Ein Tipp: bleib (vor allem auf Highways/großen Straßen) nicht auf der selben Fahrbahn. Um Performence zu sparen, scheint nämlich der Gegenverkehr zu verschwinden. Desweiteren bei mehren Spuren immer innen fahren, denn dort wechseln wie seltener hin (da man von dort aus ja nicht abbiegen kann)

Der späte Bildaufaufbau ist zwar ärgerlich, aber kannst du mal beschreiben warum das für die Missionen hinderlich ist? Ist ja auch nicht so, dass ein Haus erst erscheint wenn man 2 m davor ist.

Ein wenig Frust gehört bei GTA immer dazu, ich ärger mich aber kaum noch drüber. Und das du bei GTA3 keinen frust hattest versteh ich nicht, hast du z.B. die 4x4-Missionen auf Anhieb gepackt?


Ich kanns auch nicht bestätigen, meiner Meinung nach wurde das handling durchgehend verbessert. Vor allem die Autos fahren sich alle unterschiedlich bei großen Trucks etc. merkt man deutlich das Gewicht.

Die Kamera und das Zielsystem wurde auf jeden Fall verbessert.

Die Flugzeuge fliegen sich sogar noch zu leicht ich fänds geil wenn man richtig realistisch starten und landen müsste...
 
S

seppentoni

Gast
grafisch find ichs schlechter als die beiden andern teile .. viel mehr Bugs im spielt etc. irgendwie wurde das spiel zusammengepfuscht. ich spiels auf jedenfall nicht mehr, es macht für mich keinen spass.
 
D

DadaMan3

Gast
seppentoni am 30.12.2004 01:48 schrieb:
grafisch find ichs schlechter als die beiden andern teile .. viel mehr Bugs im spielt etc. irgendwie wurde das spiel zusammengepfuscht. ich spiels auf jedenfall nicht mehr, es macht für mich keinen spass.

Also ich mich frustet das Spiel nicht...Das einzige was mich frustet wenn ich eine Mission so gut wie geschafft habe und dann mischt sich irgendein Bulle ein und verhaftet mich dabei hatte der gar nichts damit zu tun aber das ist ja eigene blödheit


Was ich sagen muss in SA fahre ich viel lieber mit dem Motorrad als mit dem Auto keine Ahnung warum in VC wars umgedreht....vorallending mit dem Crossmotorrad damit kann man so fette Stunts hinlegen *sabber*
 
P

Pedaa

Gast
Also deinen Frust, kann ich doch ansatzweise verstehen! Bei einigen Missionen hab ich echt immer wieder von vorn Anfangen müssen und irgendwann hätt ich nur noch in den Controller beißen können, aber das liegt bei mir einfach daran, dass ich ein sch... Perfektionist bin, sprich: Ich will immer irngenden geilen Stunt zwischendurch schaffen oder irgendwas anderes Spektakuläres hinlegen um Dramatik zu schaffen ^^
Bin halt nen kleiner Dumbatzen xD

Der Grafikaufbau... hmm.. ja manchmal passierts bei mir schon, das Texturen nur ansatzweise oder garnicht geladen werden, sodass ich denn im nichts rumfahre und unabsichtlich gegen ne mauer ras, aber das passiert so selten...

Flugzeuge: Ja das find ich doch ziemlich genial, die Flugzeuge fliegen sich doch allesamt krass unterschiedlich und ich find auch toll mit landen und so, wenn man Räder ausfahrn muss, da hab ich in der Fahrschule so Ewigkeiten gebraucht, bis ich diese eine Mission (einmal im Kreis fliegen+perfekt landen) endlich mit Gold absolviert hab ^^

Die Grafik ist Müll? Ich find die Teilweise sogar besser, als die alten Teile, vor allem in der Wildnis die vielen Gräser sehn doch echt richtig schick aus und du musst auch mal bedenken, dass San Andreas mehr als fünfmal so groß ist, wie Vice City, und dazu gibts dann noch die Unterwasserwelt!!!
Da ist es schon logisch (für mich) wenn da ein wenig die Texturen einbußen mussten!
Ist schon wahnsinn, was die da alles auf eine DVD gepresst haben, da kann man wirklich nicht meckern...
Und dasses keinen Spaß machen soll, nagut ist ja immer ansichtssache, aber in diesem Fall muss man doch einfach spaß dran haben, es gibt doch so verdammt viel was man machen kann!!!

Genug von mir ^^
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Also die Grafik ist wirklich nicht schlechter als in den anderen Teilen.
Das einzige ist der manchmal sehr krasse Texturaufbau, allerdings liegt das auch daran, dass man 1. VIEL höher fliegen und 2. viel schneller unterwegs sein kann (Bullet, Jet, NRG500), in VC und Teil3 würd das viel schlimmer aussehen.

Was ich übrignes geil finde, ist der Zufallsfaktor bei GTA: Jeder hat ein anderes Spielerlebnis. Bei mit sind shcon Sachen passiert, die andere noch nie gesehen haben und umgekehrt. Z.B. dachte ich bis vor kurzen noch, Flugzeugabstürze seien ein Gerücht. Andere haben dagegen noch nie bestimmte Autos gesehen, die bei mir dauernd rumfahren.
Liegt auch teilweise daran, wie man spielt: ich hab früher oft lange nciht die Klamotten gewechselt und bekam dann dauernd gesagt, ich stinke :-D

Diese Zufallskomponente sorgt aber auch oft für die Frustmomente im Spiel, deswegen hat der eine Mission x beim 1. Versuch geschafft und der andere beim 100mal nicht.

Und ich habs auch nicht leicht: bin auch ein Perfektionist (allerdings nicht das mit dem Unique-Stunt dazwischen einlegen, das ist echt krank :B ). Z.B. lad ich immer, wenn ich die gestorben/verhaftet wurde oder die Mission gescheitert ist (ich finde es halt unrealistisch: "Du hast Sweet umkommen lassen", egal probiers nochmal :B ).

Übrignes hab ich im help-Threat ne Fahrzeugliste gepostet, da sollten wir mal drüber diskutieren :-D
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Ok, im Moment hab ich auch Frust:
Ich muss noch die Feuerwehrmissionen machen:
Den einzigen geparkten Feuerwehrtruck, den ich kenne, ist der mit der Leiter (mit dem kann man aber keine R3-Missionen machen).
Also hab ich mal was abgefackelt: Auto"Unfall" , Raktenwerfer, Tanktreffer, Flammenwerfer, Flugzeugabsturz in die Stadt: Jedes mal riesige Flammenmeere, aber kein ***** Feuerwehrtruck.
Ein mal kam dann einer, als ich ihn speichern wollte, kippt der in der Kurve um :pissed:

Weiß jemand einer parkt? Gehört eigentlich in den hepthreat, aber passt auch gut hier rein :-D
 

assman

Bekanntes Gesicht
Also ich finde auch dass die Polizei bei SA viel toleranter ist und nicht mehr so schnell eingreift und jemanden tötet, denn habe heute mal wieder GTA3 gespielt und da kann man bei drei sternen kaum noch umherlaufen, da man sofort von 4-5 polizisten angegriffen und erschossen wird.
 

Lesi

Erfahrener Benutzer
assman am 30.12.2004 21:10 schrieb:
Also ich finde auch dass die Polizei bei SA viel toleranter ist und nicht mehr so schnell eingreift und jemanden tötet, denn habe heute mal wieder GTA3 gespielt und da kann man bei drei sternen kaum noch umherlaufen, da man sofort von 4-5 polizisten angegriffen und erschossen wird.


ehm bei sa schießen die sogar auf dich mit einem Stern.

Bei VC und GTA3 war das erst bei 2

:B
 
P

Pedaa

Gast
Jup, die sind echt härter als unsere deutschen Pozilisten xD
Dass die schon ab einen Stern schießen, nervt manchma echt, aber auf fünf Sternen hat man echt kaum noch ne Chance!!!
Da kann man bloß hoffen nen Auto zu kriegen und heil zum nächsten Speicherpunkt zu kommen!!

Äöhömömhöm die Feuerwehrtrucks: mir fällt da im Moment bloß eine Stelle ein (weiss aber nich, ob die Funktionen funzen)... und zwar in San Fierro direkt südlich von der Garage/Werkstatt da is ne Feuerwehrstation und aufm Hinterhof stehn, wenn ich mich recht entsinne, zwei Feuer-Fighter-Trucks :confused:

Und meine Irrsinns-Hammer-Ultra Stunts: muhahahahahaha, ich weiss ich bin ein Freak, hier noch nen schönes Beispiel dafür: in einer Mission muss ich mit olle Catalina ne Bank überfallen und danach schnellstens wegzischen. Da fahr ich dann immer inne Wildnis (so knapp an ihrem Haus vorbei) so den Hügel nach oben und will über den Fluss springen, was von da aus prinzipiell nicht möglich ist, außeeeeeeer man springt genau an einer Stelle mit voller Geschwindigkeit ab um weiter unten auf einem daruntergelegen (doppelmoppel ^^) Fels-Klippen-Absatz-Dingens langzuschleifen und halt dadurch meinen Flug zu verlängern und auf die andere Seite zu kommen. Dumm dabei ist nur, das da direkt nen Baum is, und man fast immer gegenhaut und sich überschlägt und es bumm macht, aber ich will mit diesem verdammten einen Flitzer weiterdüsen, muss ja immer schön cool sein... xD Jaja, das hab ich dann solange versucht (in etwa 20mal) bis ichs dann endlich perfekt gepackt hab!!!
Jaja, ich weiss, ich bin ein Vollstöpsel :-D
...
Übrigens tu ich auch immer abspeichern und nach jedem Bildschirmtod/Verhaftung neu laden ^^
Will doch nich freiwillich meine ganzen schönen Waffen verschenken und denen dafür auch noch geld ins popöchen schieben... außerdem versaut dat ja wiederum meine Stats ^^
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Pedaa am 31.12.2004 11:52 schrieb:
...
Übrigens tu ich auch immer abspeichern und nach jedem Bildschirmtod/Verhaftung neu laden ^^
Will doch nich freiwillich meine ganzen schönen Waffen verschenken und denen dafür auch noch geld ins popöchen schieben... außerdem versaut dat ja wiederum meine Stats ^^

Ich machs nur wegen den Stats, hab nämlich alle Freundinnen (auf 100% übringes :P ) und dürfte somit ungestraft sterben etc. Cheats sind genauso tabu (außer man speichert nicht).
Übringes hat sterben/cheaten negative Auswirkungen auf den Rang (recht oben in der Statistik, mit der Punktzahl). Ich bin im Moment bei 14.000 (hoo-rider). Pro Cheat gibts 10 P abzug, sterben 3 oder so. Bringt natürlich nix, ist nur fürs ego :-D

Feuerwehrmission hat geklappt: In San Fiero spawnen wirklich 2. Nur war bei mir immer der mit der Leiter da, aber einmal zufällig vorbeigefahren und da stand der andere :rolleyes:

Bin grad an den kniffligen Missionen: NRG500-Challenge war ja schon schlimm, aber die Chilliad-Challenge ist noch schlimmer...
Hab ich gesagt in SA gibts keinen Frust?! :B

Als Fußgänger iat es wirklich schwerer gegen die Polizei, weil jetzt VIEL mehr Polizisten auftauchen und andauernd helis.
Was mich aber wundert: Ich hatte noch NIE eien Straßensperre oder Krähenfüße... Ist ja schön, dass es viele neue Features gibt, aber man kann die alten dann auch ruhig drin lassen...

Schön allerdings, dass jetzt jeder, der sich mit der Polizei anlegt, verfolgt wird.
Z.B, ramme ich mit voller Wucht ein Taxi, das darauf gegen ein Polizeiauto stößt, Polizist steigt aus und erschießt den Taxifahrer :B
 
H

HoldUp2106

Gast
UF-ScarFace am 31.12.2004 15:40 schrieb:
Solidus_Dave am 31.12.2004 15:33 schrieb:
Was mich aber wundert: Ich hatte noch NIE eien Straßensperre oder Krähenfüße... Ist ja schön, dass es viele neue Features gibt, aber man kann die alten dann auch ruhig drin lassen...

glaub mir, die gibt`s.

Ja die gibts. Und die Bullen schiessen bei einem Stern nur auf dich, wenn du ne Schusswaffe angewählt hast. Wenn du nur ne Sprydose oder so in der Hand hast, dann schlagen sie dich nur.
 

UF-ScarFace

Bekanntes Gesicht
HoldUp2106 am 31.12.2004 15:50 schrieb:
UF-ScarFace am 31.12.2004 15:40 schrieb:
Solidus_Dave am 31.12.2004 15:33 schrieb:
Was mich aber wundert: Ich hatte noch NIE eien Straßensperre oder Krähenfüße... Ist ja schön, dass es viele neue Features gibt, aber man kann die alten dann auch ruhig drin lassen...

glaub mir, die gibt`s.

Ja die gibts. Und die Bullen schiessen bei einem Stern nur auf dich, wenn du ne Schusswaffe angewählt hast. Wenn du nur ne Sprydose oder so in der Hand hast, dann schlagen sie dich nur.

das nenn ich mal betrug. schon beim sprayen bekommt man einen stern
und die schlagen mich nicht nur die schiessen auch.
renn mal die ganze zeit mit nem stern durch die gegend und die spraydose
in der hand
 
P

Pedaa

Gast
Jaaaaaaaaa die spray-dose zählt ja auch als waffe!!!
Kannst ja mal in nen polizei-revier gehen wo man ja nur ohne waffe rein kann ohne verfolgt zu werden!
Und wähl dann einfach die spray-dose (ist ja direkt ein slot davor) oder auch die camera aus und zack haste zwei sterne, könntest ja jemanden totphotographieren xD
Naja, Hauptsache der Schlagring zählt NICHT als Waffe :B


Im übrigen tu ich auch nich cheaten!!!!!!
Cheats sind was für nichtskönner, die bloß so tun als obse die helden in dem game sind!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
meine meinung dazu ^^

Achso, und Straßensperren gibts wirklich (aber selten), doch krähenfüße ham die bei mir auch noch nie ausgelegt :confused:
die gabs nur in der auto-fahrschule einmal und wo ich ich mit ner getunten karre ne frau stoppen musste! (bin noch nich durch ;( )

Da merkt man doch wieder die absolute vielfältigkeit der Missionen!
Ich hatte bis jetzt noch nicht eine einzige Mission, die sich gedoppelt hat!!!
 

UF-ScarFace

Bekanntes Gesicht
ja du weißt doch wie schwer man einen mit der kamera verletzen kann!!!!
ein schlag auf die rübe und weg biste.

oder mit den spraydose kannste einem ins gesicht sprühen und das ist schlecht für die augen.

muss ja nicht ein schlagring sein. vielleicht hast du viele ringe von der
freundin geschenkt bekommen???

wurde alles bedacht von den entwicklern
 
P

Pedaa

Gast
ja narürlich *mit finger zeig*

Weil rockstar ja auch immer einen pedaa-googlischen (mein wort für pädagogisch ^^) hintergrund im kopp hat xD

Nee, nee alles feine kleinichkeiten... einfach nur zum rofln

Achnee, so frustich isses nu wirklich nich, außerdem: wärs immer so leicht und anspruchslos, wärs ja langweilich und auch viiiiiiiieeeeeeeeel zu schnell vorbei
 
H

Hyalgan

Gast
Pedaa am 02.01.2005 23:34 schrieb:
ja narürlich *mit finger zeig*

einfach nur zum rofln

hab gerade bemerkt das ich gar nicht weis was rofl für abkürzung is....
aja und afaik oder so kenn ich auch nicht...... seltsam

mike
 
Oben