[XBOX 360] Gears of War 3 - The epic story concludes April the 8th 2011 [20.06.2010]

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3 - The epic story concludes September 20th 2011 [19.09.2011]

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Gears of War 3 HUB



[color="#ff0000[/img][B][size=x-large]N[/size][SIZE=3]EUIGKEITEN[/SIZE] [size=x-large]U[/size][SIZE=3]ND[/SIZE] [size=x-large]A[/size][SIZE=3]NKÜNDIGUNGEN[/SIZE][/B][/CENTER]

[B][09. Juni 2010] Rod Fergusson kündigt E3 Demo an[/B]
Über [URL="http://tinyurl.com/2wdsy5j"]Twitter[/URL] kündigt Rod Fergusson eine Gears of War 3 Demo für EPICs Media Briefing auf der vom 15. bis 17. Juni andauernden Electronic Entertainment Expo im Convention Center in Los Angeles an.

[15. April 2010] Gears of War 3 Ankündigung auf Platz 2 der Weltnachrichten von Montag, 12. April 2010
Die Gears of War 3 Ankündigung landete bei google.com auf Platz 2 der Weltnachrichten.

[13. April 2010] Presse Vorschau noch in dieser Woche
Rod bestätigte, dass noch diese Woche der Presse die Möglichkeit gegeben werde, einen ersten Eindruck von Gears of War 3 zu bekommen. In Kürze wird es weitere Infos geben, was wir in Gears of War 3 erwarten dürfen.

[13. April 2010] Gears of War 3 angekündigt, Release 8. April 2011
Cliff Bleszinski trat heute in der Late Night Show von Jimmy Fallon auf und kündigte Gears of War 3 für April 2011 an. Das Interview und den Trailer findet ihr HIER.​
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3

[size=x-large]K[/size]AMPAGNE

Features

  • [iNDENT=20px]
  • Rod bestätigte einen 4-Spieler Kooperativ Modus mit 4 verschiedenen Charakteren. Weiterhin sagte er, dass Marcus, Dom, Baird und Cole, sowie "eine vielzahl anderer Charaktere" im Co-Op spielbar sein werden. Cliff sagte, dass man an manchen Stellen des Spiels als komplett anderes Squad unterwegs sein wird.
  • Der Arcade Mode ist ein neuer Zusatz zur Kampagne. Nach dem Durchspielen der Kampagne, kann man mit seinen Co-Op Freunden in eine Art wettkampfbasierte Punkteversion der Kampagne gehen. Pop Ups erscheinen im Spiel, die anzeigen, was eure Freunde erreicht haben, um euch herauszufordern, besseres zu erreichen. Mutators wie große Köpfe, veränderte Soundeffekte und andere können ebenfalls dazugeschaltet werden, um den Spaß im Arcade Mode zu erhöhen. Diese Mutators sind exklusiv dem Arcade Mode vorbehalten und werden nicht im Multiplayer vorhanden sein.
  • Der Lässig-Schwierigkeitsgrad wurde exrem leicht gemacht. Rod beschreibt ihn als "Grenztouristen Modus" in dem man nur sehr selten stirbt und es ein Auto Aim gibt, das automatisch von Gegner zu Gegner springt.[/iNDENT]

Story

  • [iNDENT=20px]
  • Die Geschichte von Gears of War 3 wird von Bestseller Autorin Karen Traviss geschrieben, die bereits die Gears of War Buchreihe schrieb. Sie schreibt bereits seit 9 Monaten an der Story zu Gears of War 3.
  • Die Geschichte spielt 18 Monate nach der Versenkung Jacintos und dem Ende von Gears of War 2 und kurz nach der Geschichte des vierten Buches von Gears of War.
  • Die Koalition geordneter Regierungen wurde aufgelöst und jeder ist im Grunde ein Gestrandeter.
  • Seit dem Untergang Jacintos und dem Beginn von Gears of War 3 wurden keine weiteren Locust mehr gesehen.
  • Der Ort im ersten Trailer "Asche zu Asche" wird Char genannt in dem die verbleibenden Opfer des Hammer der Morgenröte-Angriffs noch deutlich zu sehen sind.
  • Die Imulsion ist nicht gut für den Planeten Sera und infiziert alles - nicht nur die Locust! Sie lässt jede Lebensform auf Sera mutieren. Die Leuchtenden sind eine Vielzahl verschiedener Kreaturen.
  • Es ist bestimmt nicht das letzte Gears of War, aber es wird die eigentliche Geschichte abschließen.
  • Man wird letztendlich herausfinden, woher die Locust kommen. Ein paar Spieler aus den offiziellen Gears of War Foren haben die einzelnen Puzzleteile der Metastory bereits richtig zusammengesetzt.
  • Cliff redet über die Substory von Gears of War 3 im Techland Interview.[/iNDENT]
[iNDENT=45px]
Original von Cliff Bleszinski

Also, in Gears of War 2 hatten wir Dom und Maria als Subthema und in Gears of War 3 werdet ihr mehr über Marcus Beziehung zu seinem Vater und wie Dom mit dem umgeht, was er getan hat, lernen.[/iNDENT]

  • [iNDENT=20px]
  • Das Spiel beginnt als Marcus, von Alpträumen geplagt, in Raven's Nest aufwacht.
  • Raven's Nest ist ein Flugzeugträger, bekannt als Sovereign, der zu einem schwebenden Dorf umgebaut wurde. Die Gears haben hier versucht, ein Leben für sich selbst zu schaffen. Der Artikel scheint anzudeuten, dass sie nur versuchen zu Leben anstatt den Planeten zu retten, wenn das Spiel beginnt. Raven's Nest ist abgenutzt und stark zerstört, und ist ein Zusammenschluss aus der Sovereign und mehreren kleineren Schiffen.
  • Die KOR (Koalition geordneter Regierungen) zerbrach Monate vor dem Beginn von Gears of War 3.
  • Rod beschreibt die Gears jetzt mehr als eine Familie, als als einen Squad.
  • Vorsitzender Prescott taucht nach mehreren Wochen Vermisstseins nach dem Untergang Jacintos wieder auf. Er übergibt Marcus eine Datendisk mit einer Aufzeichnung von Adam Fenix, der behauptet, er wüsste einen Weg, den Planeten zu retten.
  • Der Artikel beschreibt es als "die letzte Chance seinen Vater zu retten". Es klingt, als sei es ein sehr starkes Story Thema und persönliche Sache für Marcus, wenn man bedenkt, dass es das war, was ihn in's Gefängnis brachte.
  • Die Königin und die Locust Horde überleben immer noch, obwohl die meisten Locust mehr und mehr zu primitiven "Eingeborenen" in der Natur werden. Ein paar ihrer Waffentechnologien entwickeln sich sogar zurück und ein paar Locust werden zu Wilden (Siehe Wilder Locust unter der Gegner Sektion für mehr Informationen).
  • Es gibt zwei Handlungsstränge aus der Perspektive von zwei Squads. Das erste Squad beginnt mit Marcus, Dom, Jace und Anya. Cole und Baird haben einen separaten Handlungsstrang im Spiel und beginnen nicht auf Raven's Nest, sondern kämpfen sich durch Ruinen im Ödland. Die Zeitlinie der beiden Squads überschneidet sich zum Finale wo alles zusammengeführt wird. Ihr Squad ist immer noch nicht bekannt, und da uns versprochen wurde, dass es "mehrere spielbare weibliche Charaktere" geben wird, könnte dies ein Hinweis auf Bernadette "Bernie" Mataki aus den Gears Comics sein, die als mögliches Squad Mitglied in Frage kommt.
  • Die Festung bei Anvil Gate (ein Schauplatz aus dem bald erscheinenden dritten Buch mit jenem Titel) wird man in Gears of War 3 betreten können.[/iNDENT]

Waffen

  • [iNDENT=20px]
  • Der Lancer, die Hammerburst und die Gnasher wurden bestätigt.
  • Die Hammerburst besitzt nun ein Zielfernrohr. Dadurch wird der Zoom erweitert. Außerdem kann sie nun Kopfschüsse verteilen.
  • Der Pendulum Lancer ist in Gears of War 3 vorhanden. Er ist extrem stark auf kurze Entfernungen.
  • Eine doppelläufige Schrotflinte (DBS) wurde im "Asche zu Asche"-Trailer gesehen. Lee Perry führt weiter aus:[/iNDENT]
[iNDENT=45px]
Original von Lee Perry

Diese Schrotflinte existierte in den ersten paar hundert Seiten des "Shotgun mechanics" Threads noch nicht. Die vielen unterschiedlichen Meinungen halfen diese Waffe zu formen.[/iNDENT]
  • [iNDENT=20px]
  • Cliff bestätigt im MeriStation Interview, dass die neue Shotgun mehr Schaden bei geringerer Reichweite und längerer Nachladezeit anrichtet.
  • Das Fadenkreuz der DBS wird die Hälfte des Bildschrims füllen.
  • Der Digger Laucher feuert eine Locust piranhaähnliche Kreatur in den Boden, die an der Zeilmarkierung wieder auftaucht und expoldiert. Wenn er abgefeuert wird, wird Dreck in die Luft geschleudert um den Weg und sein mögliches Ziel anzuzeigen.
  • Eine neue große Waffe, die One-Shot genannt wird, ist ein rückstoßfreies Gewehr, das fast jeden Gegner im Spiel, wie der Name schon sagt, mit nur einem Schuss töten kann.
  • Das Multi Turret ist eine fixierte Waffe, bei der die vier Waffenslots mit fast jeder Waffe, die man bei sich trägt belegt werden können. Als Standard sind vier Pendulum Lancer befestigt.
  • Eine Granate, die Incendiary (Brandstoff) genannt wird, wird das Waffenarsenal erweitern. Es ist eine Brandgranate die durch Kombination mit einer Frag Granate den Raum, in dem die beiden explodieren, in eine Feuerhölle verwandeln.
  • Smoke, Frag und Ink Grenades wurden bestätigt.[/iNDENT]

Vehikel

  • [iNDENT=20px]
  • Der Silverback ist ein neuer KOR Mech Anzug, der ursprünglich als Verlader gebraucht wurde und nun modifiziert wurde, um Waffen zu tragen. Als Standard trägt er einen Raketenwerfer am linken und eine Gatling Gun am rechten Arm. Im mobilen Modus kann er sehr schnell rennen und sogar zusätzlich zum Gebrauch seiner Waffen Gegner aufklatschen. Im stationären Modus erweitert sich sein Körper, um Verbündeten Schutz zu bieten und zu Feuern. Die Gatling Gun hat unendlich Munition, wobei der Raketenwerfer nur begrenzt Munition bietet.[/iNDENT]

Charaktere

  • [iNDENT=20px]
  • Dom besitzt nun einen starken Bartwuchs, weil er nicht mit dem Verlust seiner Frau Maria umgehen kann.
  • Anya ist der weibliche KOR Soldat, der im "Asche zu Asche"-Trailer zu sehen ist. In den Büchern wird man erfahren, wie sie vom Schreibtisch zur Waffe gekommen ist. Cliff beschreibt sie als einen sehr fähigen Gear.
  • Jace Stratton aus der Gears of War Comic Serie wird eine neues integriertes Squad Mitglied sein. Er wird als "junger Soldat, der sich mehr um die Leute, als um den Krieg sorgt" beschrieben. Der Hip Hop Artist Drake wird Jace synchronisieren.
  • Ein weiterer weiblicher Gear namens Sam war in der E3 Gameplay Demo zu sehen. Sie ist brünett und sieht Anya teilweise ähnlich.
  • Auch Hip Hop Artist Ice-T soll eine Synchronisation übernehmen. Zur Zeit ist unklar, ob dies wahr ist und wen er synchronisieren soll.[/iNDENT]

Characterprofiles

 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3

[size=x-large]M[/size]ULTIPLAYER

Modes

  • [iNDENT=20px]
  • Gears of War 3 wird über die aus Gears of War 2 gebotenen Multiplayer Modes hinaus gehen.[/iNDENT]

Matchmaking

  • [iNDENT=20px]
  • Cliff sagte im MeriStation TV Interview, dass EPIC sich mies fühlt wegen des schlechten Matchmakings von Gears of War 2. Dieses Mal nehmen sie es ernst.
  • Cliff sagte im MeriStationTV Interview, dass sie die Probleme im Matchmaking von Gears of War 2 mit einem verbesserten Region Filter in den Griff kriegen wollen.
  • Es wird ein weiteres Feature geben, dass es Spieler nach einem Match ermöglicht, weiterhin als Gruppe zusammenzuspielen. Weitere Details wird es später geben.[/iNDENT]

Balancing

  • [iNDENT=20px]
  • Lee Perry führt in Sachen Balancing der Shotgun und Rifles in Bezug auf die Entfernung aus:[/iNDENT]
[iNDENT=45px]
Original von Lee Perry

Alaska's Kommentar darüber, dass die Shotgun so viele Kill erzielt, weil sie overpowered ist, sondern weil es einfach keine wirklich alternative für die Entfernung gibt war essentiell.

Wenn man die Shotguns und Rifles in Bezug auf ihre Entfernung auslegt, dann sieht das in etwa so aus:

Sawn off -> Gnasher -> Pendulum Lancer ->Lancer -> Hammerburst

Sogar der Pendulum Lancer (Retro Lancer für viele) fällt mt in die Gnashers "weite" Entfernung (fast ein Zwischending aus Rifle und Shotty). Ich will einfach mehr Optionen im Nahkampf sehen als nur Melee, Shotties und Kettensägen. Spieler die gut mit der Shotgun sind, werden weiterhin gut mit der Shotgun sein.

Ich habe damit wahrscheinlich schon zuviel gesagt, aber hoffentlich gibt es euch einen kleinen Einblick darin, worauf wir abzielen.[/iNDENT]
  • [iNDENT=20px]
  • Lee Perry redet auch darüber, wie man mit Bedacht die Startwaffen basierend auf der Map wählen sollte:[/iNDENT]
[iNDENT=45px]
Original von Lee Perry

Ich glaube nicht, dass im Moment Spieler ihre Waffen basierend auf soetwas wie der Map oder der geplanten Taktik wählen, sie wählen sie einfach die, die sie am meisten "mögen". Wir wollen, dass die Spieler auf die nächste Map achten und ihre Ausrüstung daraufhin wählen, denn Waffen besitzen Rollen und sind unter bestimmten Umständen angemessener.
Quinn DelHoyo ist ein neuerer Level Designer hier, der diese Philosophie wirklich vorangetrieben hat und es darauf hinauslief die Waffen in ihrer Rolle richtig zu bestimmen.[/iNDENT]
  • [iNDENT=20px]
  • EPIC ist aktiv sowie passiv im Forum unterwegs. Das erste, was ihnen nicht entgehen konnte war, dass die Spieler die Shotgun mögen. Je mehr sie sich darum bemüht haben das Spiel taktischer zu gestalten, desto mehr reagierten die Spieler mit weniger taktischem, arcadelastigem Gameplay. Dieses Mal nimmt sich EPIC bereitwillig diesem Gameplay an und fügt eine doppelläufige Shotgun zum Arsenal hinzu. "Du magst die Shotgun? Hier ist eine, sie ist sogar noch stärker!"
  • Die doppelläufige Shotgun hat zwar eine geringere Reichweite und braucht länger zum Laden, allerdings ist es mit ihr möglich mehrere Gegner auf einmal zu zerfetzen.
  • Ein weiteres Zitat von Lee Perry über die doppelläufige Shotgun und ihre Performance:[/iNDENT]
[iNDENT=45px]
Original von Lee Perry

Ich denke, es ist eine logische Schlussfolgerung, dass eine kurze, abgesägte Schrotflinte eine weite Streuung und sehr kurze Reichweite haben würde. Dies sind allerdings beides Vor- und Nachteile, und die Balancing Faktoren sollten selbstverständlich sein.[/iNDENT]

Arsenal

  • [iNDENT=20px]
  • Auf die Anfrage nach dem Equipment scheint Lee Perry schon fast zu bestätigen, dass man nun zu Beginn die Start Assault Rifle (Lancer, Pendulum Lancer und Hammerburst) und die Start Shotgun (Gnasher und doppelläufige Shotgun) wählen kann.[/iNDENT]


Maps

  • [iNDENT=20px]
  • Cliff bestätigte im MeriStation Interview, dass es in Gears of War 3 "alte Favoriten" aus Gears of War geben wird, die man nicht in Gears of War 2 gesehen hat.
  • Trashball Arena: Symmetrische Map mit einem Anzeigetafel in der Mitte. Diese kann heruntergeschossen werden, um die Mitte der Map durch die metallischen Überbleibsel von der Explosion zu verändern. Visuelle Identifikatoren (wie zerstörte Helikopter) werden benutzt um eine Hilfe zu bekommen, wo man sich auf der Map befindet.
  • Overpass: Das Setting der Map ist genau der Zeitpunkt, als Jacinto beginnt zu Versinken. Nach ein paar Flutungen verändert die Map dynamisch ihre Umgebung, während sie langsam in der Höhle versinkt. Sie beinhaltet das Multi-Turret.[/iNDENT]
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3

[size=x-large]H[/size]ORDE

noch keine Informationen vorhanden!


[size=x-large]B[/size]EAST

  • [iNDENT=20px]
  • Beast ist ein neuer Spielmodus, der Horde ähnelt. Man übernimmt hier die Kontrolle von Locust und greift Gears und Gestrandete an.
  • Der Spieler kann die Kontrolle über verschiedene Locust wie zum Beispiel Ticker oder sogar Kantus übernehmen. Token werden benutzt um anzuzeigen, wie viel Respawns man besitzt.
  • Der Spielmodus ist für 5 Spieler ausgelegt.
  • Größere Locust wie Berserker müssen erst freigeschaltet werden.[/iNDENT]


[size=x-large]F[/size]EATURES

Exekutionen

  • [iNDENT=20px]
  • Cliff sagte im MeriStationTV Interview, dass es haufenweise neue Hinrichtungen geben wird und es sich lohnen wird, diese im Multiplayer auszuführen.
  • Fast jede Waffe im Spiel wird ihre eigene Exekution haben.
  • Exekutionen müssen jetzt durch eine bestimmte, darauf bezogene Aufgabe verdient werden. Einmal freigeschaltet, kann sie unendlich oft ausgeführt werden, um sie euren Freunden zu zeigen.
  • Scorcher Flamethrower: In den Torso des Gegner gerammt wird er dann abgefeuert, so dass Flammen aus dem Körper des Gegners wie den Augen und dem Mund schießen. :X Flamers Lieblingswaffe wird noch sympathischer!
  • Gnasher Shotgun: Der Nachladebügel wird ausgeklappt um den Hals des Gegners gewickelt, um ihm beim Zurückschnellen das Genick zu brechen.
  • Pendulum Lancer: Der Gegner wird durch das Bayonett aufgeschlitzt.
  • Die Locust Exekution, bei der ein Locust einem am Boden liegenden KOR Soldaten den Arm ausreißt und ihn damit zu Tode schlägt, sollte schon in Gears of War 2 vorhanden sein. Leider konnte sie nicht verwirklicht werden, wird jedoch in Gears of War 3 vorhanden sein.[/iNDENT]

Moves

  • [iNDENT=20px]
  • Während man über eine Deckung springt, kann man den dahinter befindlichen Gegner zu Boden treten. Ob dies auch im Multiplayer möglich ist, ist derzeit nicht bekannt. Es ist aber davon auszugehen, dass es zumindest in abgeschwächter Form vorhanden sein wird, da ein instant-down Move wohl das Balancing zerstören würde.
  • Leuchtende Locust können, nachdem man sie zersägt hat, wegetreten werden, damit sie nicht direkt vor dem Spieler explodieren.
  • Einem Meatshield kann nun eine Granate in den Kragen taggen und zu weiteren Feinden treten.
  • Spieler können mit dem Retro Lancer von Weitem auf den Gegner zurennen um ihn mit dem Bajonett aufzuspießen.
    [/iNDENT]

Sonstiges

  • [iNDENT=20px]
  • Die Stopping Power kehrt zurück.
  • Das Fadenkreuz verändert nun dynamisch seine Größe, um die Streuung der Waffe anzuzeigen, je nachdem ob man sich bewegt oder steht.[/iNDENT]


[size=x-large]T[/size]ECHNIK

Grafik

  • [iNDENT=20px]
  • Die Unreal Engine 3.5 wird noch bessere Lichteffekte als in Gears of War 2 bieten.
  • Es wird besseres Post-Processing der Charaktere geben.
  • Es wird bessere Texturen und eine bessere Gesamtgrafik geben.
  • Es wird eine bessere Performance geben.
  • Die Grafik wurde eindeutig unglaublich stark durch eines neuen "Globalen Beleuchtungssystems", welches einige bezaubernde Licht- und Schatteneffekte kreiert, verbessert.
  • Der Artikel beschreibt, wie eine Flagge im Wind weht, was darauf hinweisen könnte, dass es möglicherweise eine Wind Mechanik, oder zumindest simulierte grafische Effekte von Wind auf bestimmten Objekten gibt.
  • Teile von Deckungen können immer noch unter starkem Beschuss abplatzen, aber es wird mehr vollkommen zerstörbare Deckungen geben.
  • Die "KI Wegfindung" wurde verbessert, sodass sie komplett zerstörte Deckungen erkennt und darüber hinwegläuft und nicht einfach umgeht.
  • In der E3 Demo war zu sehen, wie sich Marcus Haar, als Reaktion auf seine Bewegungen, bewegte.
  • Explosionen scheinen größer zu sein und grafisch viel imposanter.[/iNDENT]
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3

[size=x-large]S[/size]CREENSHOTS [size=x-large]U[/size]ND [size=x-large]S[/size]CANS
[14. Mai 2010] russisches Magazin


[16. Mai 2010] gameinformer


[22. Mai 2010] gameinformer


[22. Mai 2010] allgamesbeta


[25. Mai 2010] gameinformer


[09. Juni 2010] gameinformer

 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3

[size=x-large]V[/size]IDEOS

[13. April 2010] MeriStation TV Interview with Cliff Teil 1 / Teil 2
[13. April 2010] "Asche zu Asche"-Trailer in HD / SD / YouTube
[13. April 2010] Cliff Bleszinski kündigt Gears of War 3 in Cliff Jimmy Fallons Late Night Show an
[20. Juni 2010] Gears of War 3 Gameplay Premiere auf der E3 2010


[size=x-large]I[/size]NTERVIEWS

[13. April 2010] Cliff Bleszinski im Techland Interview
[09. Juni 2010] Cliff Bleszinski beantwortet Fragen der User im IGN Podcast


[size=x-large]M[/size]ERCHANDISING

Avatar Kleidung

  • [iNDENT=20px]
  • Avatar Kleidung wird am 20. April 2010 veröffentlicht. Diese orentiert sich an den Rüstungen aus dem "Asche zu Asche"-Trailer.[/iNDENT]
[iNDENT=20px]Dom Beispiel / Anya Beispiel[/iNDENT]

Bücher

  • [iNDENT=20px]
  • Ein viertes Buch ist angekündigt und wird nach dem dritten Buch "Anvil Gate" und kurz vor Gears of War 3 spielen.[/iNDENT]
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
Gears of War 3

Gears of War 3 (almost) announced

10.04.2010

Cliff Bleszinskisollte am Donnerstag Abend in der Late Night Show von Jimmy Fallon auftreten und etwas ankündigen. Sehr kurzfristig wurde sein Auftritt dann aber am Donnerstag Nachmittag abgesagt.
Noch am selben Abend war jedoch auf dem amerikanischen Xbox LIVE Marktplatz folgendes zu finden:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Ein simpler Banner - nicht klickbar, keine Videos oder Bilder.
Anscheinend hatte Microsoft vergessen den Zeitplan für den Banner zu ändern. Denn nach altem Termin wäre ja Cliffy B. schon zu Gast bei Jimmy Fallon gewesen und hätte enthüllt, was er enthüllen wollte.

Tja, Überraschung versaut. Dennoch ist die Katze endlich aus dem Sack.

Trotzdem sollte man sich die Late Night Show am Montag den 12.04.2010 nicht entgehen lassen, denn Flak sagte bereits, dass man dennoch auf einiges gespannt sein dürfte. :X


________________________________________________________________________________________________

09.03.2010
Ja, Gears of War 3 wird kommen. Die Frage ist nur wann. Aber die Zeichen stehen gut für eine baldige Ankündigung. Sehr gut sogar, denn in letzter Zeit häufen sich die Hinweise auf ein vermeintliches Großereignis aus dem Hause Epic.

Allem Anschein nach werden auf der am Dienstag, den 09.03.2010 in San Francisco beginnenden Game Developers Conference (GDC) die Verbesserungen der Unreal Engine 3.5 in Verbindung mit einem neuen Gears of War Teil gezeigt.
Die Pressekonferenzen von EPIC sind für Donnerstag und Freitag jeweils 14 Uhr geplant.

Grund zu der Annahme sind etliche kleine Andeutungen und die Tatsache, dass Gears of War 2 anno 2008 auf der GDC angekündigt wurde. Damals noch alleine von Cliff Bleszinski angekündigt werden dieses Jahr Mike Capps (President of EPIC Games), Mark Rein (Vicepresident of EPIC Games), Rod Fergusson (Senior Producer of Gears of War), Joe Graf (Lead Programmer of Gears of War), der Master of Disaster, Cliff Bleszinski (Design Director of Gears of War) himself sowie weitere wichtige Mitarbeiter EPICs wie Lee Perry oder Flak auf der GDC 2010 anwesend sein.


Die Gerüchteküche brodelt nicht nur, sie läuft quasi über!
Im folgenden nun alle Hinweise und Kommentare meinerseits.


Original von Cliff Bleszinski via Twitter
Keep your eyes open for "megaton face melting news.


Original von Cliff Bleszinski via Twitter
Taking this week off before a very hectic spring.
Offensichtlich wird hier auf die GDC gedeutet.

Update 09.03.2010, 15:40
Flak hat soeben im Gears of War Forum einen Thread eröffnet. Titel: It's Spring!
Ich würde sagen, es kann losgehen. :-D

Desweiteren etwa zur selben Zeit:
Original von Cliff Bleszinski via Twitter
On my way to San Francisco. #gdc

Es besteht also definitiv ein Zusammenhang. Und da es nicht das EPIC Forum, sondern das Gears of War Forum war, in dem Flak den Thread eröffnet hat, wird es definitiv etwas mit dem Gears Franchise zu tun haben.


Original von Cliff Bleszinski im KOXM podcast
...people can probably figure out what I'm probably working on...
^^


Original von Mike Capps in einem Interview auf der DICE; Thema: Unreal Tournament
We're not working on an Unreal title right now, because we've been working on the Gears franchise.
Gut, damit könnte das kürzlich angekündigte Title Update 6 für Gears of War 2 gemeint sein.


Original von Mike Capps in einem Interview auf der DICE; Thema: Unreal Tournament
I think E3 is going to be really exciting for fans of EPIC.
Nur weil dort E3 steht, heißt es noch lange nicht, dass Gears of War 3 nicht schon eher angekündigt werden kann.


Original von Entwickler zum Gears Forum User Milky-Pirate auf der GCON (Gears Community Official Night)
...whatever event is in two weeks (GDC E3?...not sure) that they'll be showing a tech demo that he worked on.


Original von Cliff Bleszinski via Twitter; 1. März 2010, 12:59 Uhr
In games we do things in threes. I don't know why, honestly, we just do.
Wenn man sich nun einmal auf Wikipedia die Liste der Spiele, die EPIC entwickelt hat ansieht, fällt einem auf, dass es nur zwei verschiedene Spiele gibt, von denen bisher genau 2 erschienen sind – Unreal und Gears of War.
Aber wie war das weiter oben?

Original von Mike Capps in einem Interview auf der DICE; Thema: Unreal Tournament
We're not working on an Unreal title right now, because we've been working on the Gears franchise.
________________________________________________________________________________________________

Die nächsten zwei sind meine absoluten Favorites!

Original von Cliff Bleszinski via Twitter; 26. Februar 2010, 18:01 Uhr
Should be illegal to book creative meetings before 10am.
8 Stunden kreatives Meeting, ganz schön lang...


Nur wenige Tage später postet er:

Original von Cliff Bleszinski via Twitter; 2. März 2010, 17:47 Uhr
I was talking about game design and how bosses and challenges often have 3 waves. Stop putting words in my mouth, internet, I prefer cake.
Obwohl er aufgrund, zu der Zeit, mittlerweile vermehrter Gerüchte im Internet sagt, dass man ihm nicht irgendwelche Worte in den Mund legen soll, schreibt er im selben Satz wieder eine „3“.
Zusätzlich zählt eine Unterhaltung über Bosse und Herausforderungen im Gamedesign wohl ziemlich sicher zu den kreativen Dingen im Alltag eines Design Directors.

Im Gears Forum wurde sofort eine eher lustige Diskussion losgetreten:
Original von Black Winging (sehr guter Gears Spieler; Gears Veteran)
Okay What I got out of it is this; Gears 3 is going to have 3 bosses, I don't know about the first 2 but the last is definitely going to be a giant brumak made of cake.

Original von BATMAN
Nice find. Cake confirmed for gears 3 :P

Original von Skratchy99
If only waffles were confirmed for Gears 3

Insider wissen, was damit gemeint ist. ^^
________________________________________________________________________________________________

Original von Cliff Bleszinski via Twitter; 2. März 2010, 02:38 Uhr]
Considering bringing a Lancer to GDC and hurridly running through the show like I'm late for something.
Bis in die Nacht wird für irgendetwas Großes geplant.


Original von Cliff Bleszinski via Twitter; 4. März 2010, 19:01 Uhr
Planning my GDC schedule. Any lectures/talks/panels I should attend?



Nachdem viele schon für die letztjährige E3 eine Ankündigung vermuteten und ich der Meinung war, es wäre zu früh, bin ich dieses nun davon überzeugt, dass Gears of War 3 bald angekündigt und erstes Spielmaterial gezeigt wird.

Sobald es erste Informationen gibt werde ich diese selbstverständlich posten.
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

SchwertKomplex am 09.03.2010 11:36 schrieb:
Wozu die ganzen Platzhalter?
Um den Platz freizuhalten?!


Bzw gibts nen Gears of War 3 Thread doch schon.
Klick
Das ist mir egal! Dann darf ich jetzt auch schon einen Thread zu Gears of War 4, Final Fantasy XXIV oder Zelda Killerforces aufmachen?
Das war damals eh nur Fake ist schon uralt.
Außerdem ist Nali nicht mehr da, also müssten die anderen Ops das Editieren übernehmen. Ich nehme ihnen also nur Arbeit ab. :]
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
AW: Gears of War 3

FlamerX am 09.03.2010 11:48 schrieb:
Bzw gibts nen Gears of War 3 Thread doch schon.
Klick
Das ist mir egal! Dann darf ich jetzt auch schon einen Thread zu Gears of War 4, Final Fantasy XXIV oder Zelda Killerforces aufmachen?
Das war damals eh nur Fake ist schon uralt.
Außerdem ist Nali nicht mehr da, also müssten die anderen Ops das Editieren übernehmen. Ich nehme ihnen also nur Arbeit ab. :]
Ich denke in dem Fall kann man mal ein Auge zudrücken und dir diesen Thread überlassen. Erstens, wie du schon gesagt hast, ist Nali nicht mehr da und wird dem Anderen wohl kaum hinterher trauern. Zweitens war das Spiel damals noch nichtmal im Geringsten angekündigt. Drittens weist wohl keiner sonst hier eine derartige Leidenschaft für Gears auf wie Flamer und ich bin mir deshalb sicher, dass der Thread bei ihm in guten Händen ist.
 

SchwertKomplex

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

FlamerX am 09.03.2010 11:48 schrieb:
SchwertKomplex am 09.03.2010 11:36 schrieb:
Wozu die ganzen Platzhalter?
Um den Platz freizuhalten?!
Kopierst du jetzt jede Info die du findest hier rein inkl. dem Artikel von Wikipedia?
Ich mein du hast 10.000 Zeichen pro Post zu verfügung.

Das ist mir egal! Dann darf ich jetzt auch schon einen Thread zu Gears of War 4, Final Fantasy XXIV oder Zelda Killerforces aufmachen?
Das war damals eh nur Fake ist schon uralt.
Außerdem ist Nali nicht mehr da, also müssten die anderen Ops das Editieren übernehmen. Ich nehme ihnen also nur Arbeit ab. :]

Kannst du machen, LOX-TT tut es doch auch, oder so ähnlich.
Bzw. kommt der schon wieder. :finger:
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

SchwertKomplex am 09.03.2010 12:00 schrieb:
Kopierst du jetzt jede Info die du findest hier rein inkl. dem Artikel von Wikipedia?
Ich mein du hast 10.000 Zeichen pro Post zu verfügung.
Hast du mal den alten Gears 2 Thread gesehen? Da sind massig Bilder und Videos verlinkt.

Und hör' auf Off Topic zu posten, muss hier eigentlich jeder Thread und jede Entscheidung in Frage gestellt werden?!


meisternintendo am 09.03.2010 11:53 schrieb:
Drittens weist wohl keiner sonst hier eine derartige Leidenschaft für Gears auf wie Flamer und ich bin mir deshalb sicher, dass der Thread bei ihm in guten Händen ist.
Das hast du echt lieb gesagt. :)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
AW: Gears of War 3

das wird sicher dein Game of the Year flamer =) vorrausgesetzt es erscheint noch dieses Jahr, rechne aber eher mit Anfang/Mitte 2011
 
H

Herr-Semmelknoedel

Gast
AW: Gears of War 3

Ich sollte mir mal auch ein GoW holen, am besten im August, da werde ich 18 und kann es dann "legal" importieren.
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

LOX-TT am 09.03.2010 16:17 schrieb:
das wird sicher dein Game of the Year flamer =) vorrausgesetzt es erscheint noch dieses Jahr, rechne aber eher mit Anfang/Mitte 2011
Gears of War als Franchise an sich wird für mich immer das Game of the Year sein. Es ist euch absolut unvorstellbar wie vernarrt ich in dieses Stück Software bin. Ich liebe es. :X
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

Das musste früher oder später ja so kommen :B

Ich freu mich auch schon auf Gears 3, erwarte auch eine Ankündigung auf der GDC, spätestens aber auf der E3.
 

SchwertKomplex

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

Bin ja gespannt ob sie diesmal ENDLICH diesen üblen Lag in den Griff kriegen.
Wenn sie es schaffen steht uns ein RICHTIG bombastischer Titel für heiße und vorallem blutgie Multiplayer-Schlachten bevor. :X
 
TE
TE
FlamerX

FlamerX

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

SchwertKomplex am 10.03.2010 23:37 schrieb:
Bin ja gespannt ob sie diesmal ENDLICH diesen üblen Lag in den Griff kriegen.
Wenn sie es schaffen steht uns ein RICHTIG bombastischer Titel für heiße und vorallem blutgie Multiplayer-Schlachten bevor. :X
Ich denke nicht, dass das so leicht hinzukriegen ist. Aber Host Migration und ein richtiger Region Filter könnte eingeführt werden. Das wird's auch mit hoher wahrscheinlichkeit, denn die Resonanz darauf ist immer noch riesig.
Allerdings ist es auch kein besonders schlimmer Lag. Wenn man sich mal BioShock 2 ansieht merkt man, dass es dort genauso schlimm ist.
 

HitmanFan

Bekanntes Gesicht
AW: Gears of War 3

FlamerX am 11.03.2010 07:23 schrieb:
Ich denke nicht, dass das so leicht hinzukriegen ist. Aber Host Migration und ein richtiger Region Filter könnte eingeführt werden. Das wird's auch mit hoher wahrscheinlichkeit, denn die Resonanz darauf ist immer noch riesig.
Allerdings ist es auch kein besonders schlimmer Lag. Wenn man sich mal BioShock 2 ansieht merkt man, dass es dort genauso schlimm ist.

Eben, auch nur sehr beschränkt geniessbar. ;)

Hoffe auch, dass die Lags ausgebessert werden,
dann werd ich es wohl auch mal wieder ausführlicher im MP
spielen als BS 2. %)
 
Oben