[Wii] Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

thunderman2

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Sword4 am 05.10.2005 19:55 schrieb:
Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:
Ist doch gut wenn man alten downloaden kan ;)
ja und warum soll man die alten konsolen in die tonne kloppen
das sind meiner meinung nach echte sammler stücke die in paar jahren soviel wert sind...
 

RCP

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:

wenn du was gegen die download hast dann lade dir eben keine Klassiker runter und fertig.

Manchmal frage ich mich was mit manchen Nintendofans hier los ist, nie kann man sie zufrieden stellen
" neues Zelda zulang? " und das Beispiel oben ^^
 

GreedyBastard

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:

Was ist das denn für eine
scheiss
Argumentation.

"Willst du gratis Retrogames ?"
"Was will ich denn mit alten Games? Die meisten hab ich doch schon"
"MAAAAAAAAAAAAAAANN die sind kostenlos, ohne Kosten also, man muss nix extra zahlen. Gratis. Null Cent im Monat. Zack, auf die Hand. Ohne große Mühen und vorallem ohne Geld."

Bedenke doch auch, dass es viele gibt, die sich lieber ein Spiel von Nintendo ziehen (auch wenn es paar Euros kosten sollte), als sich das Spiel bei ebay zu ersteigern, um dann in 10 Jahren eventuell noch Gewinn zu machen, weil es ein Sammlerstück geworden ist.

Wenn's jetzt heißt, der/die/das Revolution kommt mit GRATIS Toaster ohne Aufpreis. DANN NEHM ICH DAS DANKEND AN UND REG MICH DA NICHT AUF:
"Oh, wer brauch den sowas ?"
"Ich hab doch schon nen Toaster."

Mein Blutdruck, mein Blutdruck..............ich kann nicht mehr :S

@RCP
Achja, "Neues Zelda zu lang ?", von mir nominiert für "Dämlichste Frage, die man stellen kann" 2005
 
TE
TE
Sword4

Sword4

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Hoernchenthuiter am 05.10.2005 20:43 schrieb:
echt, was kann man dagegen haben.
du musst die ja nich runterladen !!!
Da stimme ich dir voll und ganz zu. Noch ein Vorteil ist, dass man ersten nicht hunderttausend *etwas übertreib* Konsolen anstecken muss und zweitens ich bin froh nes spiele zu laden können! Meine leidenschaft begann erst beim SNES!

Ich habe auch die "Nicht-Retro"-Revolution Liste endeckt! Schaut mal vorbei :>
 

serialkiller

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Sword4 am 06.10.2005 19:11 schrieb:
Hoernchenthuiter am 05.10.2005 20:43 schrieb:
echt, was kann man dagegen haben.
du musst die ja nich runterladen !!!
Da stimme ich dir voll und ganz zu. Noch ein Vorteil ist, dass man ersten nicht hunderttausend *etwas übertreib* Konsolen anstecken muss und zweitens ich bin froh nes spiele zu laden können! Meine leidenschaft begann erst beim SNES!

Ich habe auch die "Nicht-Retro"-Revolution Liste endeckt! Schaut mal vorbei :>



Aaalso wie wäre es denn, wenn die Nzone auf der DVD die mit dem RevoStart spätestens eingeführt wird, auch kostenlose Retrogames draufpacken würde. So als Extra. ERstens würde das denen zu gute kommen die trotz des derzeitigen Gelabers um Online hier und ONline da trotzdem noch nicht online sind, und das auch in absehbarer Zeit nicht sein werden, aber trotzdem auf diese Retrogames nicht verzichten möchten. Da ja viele GAmes kostenlos sein sollen, wäre das doch kein Problem, ooooder?

wEiters hoffe ich, dass Nintendo entweder den Flashspeicher auf minimum 6 Gigabyte hochschrauft, oder aber ne ordentliche FEstplatte einbaut.
 

RCP

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

serialkiller am 06.10.2005 22:45 schrieb:
wEiters hoffe ich, dass Nintendo entweder den Flashspeicher auf minimum 6 Gigabyte hochschrauft, oder aber ne ordentliche FEstplatte einbaut.

Der wird erweiterbar sein durch SD-Karten
 

Legend-of-Zelda-tp

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Faulo am 05.10.2005 18:33 schrieb:
serialkiller am 04.10.2005 22:26 schrieb:
Rarespiele sind immerhin geistiges Eigentum von Rareware, und damit jetzt von Microsoft.

Naja, aber wenn du dir mal die DonkeyKong-Reihe ansiehst - Die is auch von Rare entwickelt, aber die Charaktere gehören zu Nintendo, und ich schätze mal daran ändert sich auch nach dem Verkauf von Rare nix...? Somit müsste Nintendo doch das Recht haben zumindest diese Spiele zu veröffentlichen...

Aber wie das mit Banjo und Konsorten aussieht... kein Plan!! (*hoff*)

EDIT:
Ahja danke für die Info über Conker! (Is zwar zum *heul* aber trotzdem...!) =)
es kann aber auch sein das nintendo die rechte gekauft hat........... :-o
 

Big-Luigi

Erfahrener Benutzer
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B

Schon mal daran gedacht, das der revocontroler genau ao aussieht, wie ein NES-controler? kleiner tipp:
dreh den revocontroler doch mal um 90° nach links
;)

MFG
Big-Luigi :top: :top: :top:
 

Hikaru

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

serialkiller am 06.10.2005 22:45 schrieb:
wEiters hoffe ich, dass Nintendo entweder den Flashspeicher auf minimum 6 Gigabyte hochschrauft, oder aber ne ordentliche FEstplatte einbaut.

Es könnte ja auch sein das man die Spiele als Stream spielt und sie gar nicht auf eine Festplatte speichert.

Bei den Nes, Snes und N64 Spielen könnte ich mir das gut vorstellen da die ja keine grossen Daten durchsatzrate haben.

Aber dafür braucht man eine gewisse Internet Geschwindigkeit die wohl nicht jeder hat.


Ist meine Sig zu lange? :P
 
TE
TE
Sword4

Sword4

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Hikaru am 11.10.2005 18:00 schrieb:
Es könnte ja auch sein das man die Spiele als Stream spielt und sie gar nicht auf eine Festplatte speichert.

Bei den Nes, Snes und N64 Spielen könnte ich mir das gut vorstellen da die ja keine grossen Daten durchsatzrate haben.

Aber dafür braucht man eine gewisse Internet Geschwindigkeit die wohl nicht jeder hat.
Breitband?^^
 

Starbattler

Erfahrener Benutzer
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

das wär ja ma echt total cool, wenn die das f-zero expansion kit auch in europa zum dl anbieten würden, dann würde ich mir auch sehr wahrscheinlich den revo holen
 

Arcadia

Neuer Benutzer
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:


Erstma HI bin ja neu hier^^.
Nun Junge was ist mir dir eigentlich los?!?!?!?
Wenn du etwas was UMSONST ist nicht willst musst du nicht hier gleich ein Überflüssiges Kommentar ablassen.
Und für die Konsole kommen NEUE Spiele raus!
Es ist nur ein FEATURE!
(Feature=Zusätzliche Funktion)
Ist (jetz kommt ein dummes Beispiel^^) wie mit nem Baum ist da für den Sauerstoff kann aber auch nen Schattenwerfen, man kann sich dran kratzen^^ und als Streichhölzer weitterverarbeiten :B :B

Naja was ich sagen will ganz kurz und knapp...
Denk erstmal nach bevor du sowas von dir gibst das gilt im übrigen auch für die Leute die so ein scheiß fragen ob das neue Zelda zu lang ist oder diese Fanboy Typen die 100 Threads aufmachen wo es um den Vergleich von den Konsolen geht
 

Ultimatik

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:
Perfekt, jetzt hättest du nur noch schreiben müssen wie Tom Gerhardt in Hausmeister Krause spricht, ansonsten perfekt getroffen
:B
 

Lord-Yuan

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Wenn mann seine Beine seit jahren unter ein un den selben Tisch stellt, sollte mann doch essen was auf den tisch kommt und nicht die Kellner oder gar den chefkoch Vollmeckern-oder? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
:hop:

PS: zumal wenn das Essen immer perfeckt war und seit neustem sogar noch kostenlos.
 
V

Vicar

Gast
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:
Ich sag nur eins dazu:
Junge ; schalt dein Hirn an bevor du so ein Scheiß schreibst.
An so einem Beispiel kann man mal wieder sehen was es für dumme
Menschen gibt.
Wie schon gesagt; es ist ein Zusatzfeauture und auch noch gratis!!!!
 

tls

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Vicar am 13.10.2005 19:31 schrieb:
Mariostar am 05.10.2005 19:28 schrieb:
Ich finde es total
SCHEIßE
, dass man mit der neuen Nintendo-Konsole alte Spiele donloaden kann, denn so kann man einfach alle anderen Nintendo-Konsolen in die Tonne kloppen. Ich finde es auch nicht o.k., dass man mit ihm Nintendo Gamecube spielen kann, wozu braucht man dann noch die anderen? Also ich persönlich mag lieber mit meinem alten Super Nintendo Mario World spielen, als das ich mit so einer futuristischen Konsole und so einen
behinderten
Controller SNES spiele :B . Das passt so was von gar nicht. Ich wünsche mir lieber eine Konsole mit neuen Spielen und nicht mit alten die schon erschienen sind. Und ich hoffe das die Konsole mal kein Flop wird. Meine Einschätzung:

NES: kenn ich leider nicht :(
SNES: :top: :top: :top: :top:
N64 :top: :top: :top: :top: :top:
GC: :top: :top:
Ich sag nur eins dazu:
Junge ; schalt dein Hirn an bevor du so ein Scheiß schreibst.
An so einem Beispiel kann man mal wieder sehen was es für dumme
Menschen gibt.
Wie schon gesagt; es ist ein Zusatzfeauture und auch noch gratis!!!!
Ich geb dir Größtenteils recht, aber so außrasten muss man auch nicht, und auch wenn der Verfasser diesesTextes es nicht so ausgedrückt hat, bringt dieses Feature nicht nur Vorteile mit sich.
Ich meine: Um einen SNES oder N64- Klassiker auf dem Revolution Spielbar zu machen, wird man Zeit benötigen (Steuerung)
Und Dritthersteller scheinen ja eine Nintendo Allergie zu haben.->wenig Titel!!!
wenn jetz auch noch Nintendo viel Zeit mit der Aufbereitung von Klassikern verbringt, fallen auch hier noch Titel weg -> Revolution wird noch weniger Spiele haben als Gamecub!!! (außer den Klassikern).
Ansonsten finde ich das Feature aber auch sehr "praktisch"
Weil nich nicht immer auf dem neusten Stand bin: Ist es jetzt denn schon sicher, dass die Titel kostenlos sein werden?
 

Wasserwurst

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

tls am 13.10.2005 19:46 schrieb:
Ich geb dir Größtenteils recht, aber so außrasten muss man auch nicht, und auch wenn der Verfasser diesesTextes es nicht so ausgedrückt hat, bringt dieses Feature nicht nur Vorteile mit sich.
Ich meine: Um einen SNES oder N64- Klassiker auf dem Revolution Spielbar zu machen, wird man Zeit benötigen (Steuerung)Und Dritthersteller scheinen ja eine Nintendo Allergie zu haben.->wenig Titel!!!
wenn jetz auch noch Nintendo viel Zeit mit der Aufbereitung von Klassikern verbringt, fallen auch hier noch Titel weg -> Revolution wird noch weniger Spiele haben als Gamecub!!! (außer den Klassikern).
Ansonsten finde ich das Feature aber auch sehr "praktisch"
Weil nich nicht immer auf dem neusten Stand bin: Ist es jetzt denn schon sicher, dass die Titel kostenlos sein werden?

Ich weiß nicht, warum das ein paar noch immer nicht mitgekriegt haben, aber es wird einen Classiccontroller geben, der diese Spiele alle problemlos steuerbar macht.
 

tls

Bekanntes Gesicht
AW: Liste der kostenlosen Retrogames für den Revolution

Ich weiß nicht, warum das ein paar noch immer nicht mitgekriegt haben, aber es wird einen Classiccontroller geben, der diese Spiele alle problemlos steuerbar macht.
Ups naja, wusste nich dass einen einheitlichen Controller für SNES und N64 geben wird, hab aber auch nich viel Zeit mir Foren oder so durchzulesen ;(
Wie ist es jetz eigentlich mit der Gebühr?
 
Oben